archive-de.com » DE » Z » ZUFUSSZUMKINDERGARTEN.DE

Total: 326

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • www.zufusszurschule.de
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen
    http://www.zufusszumkindergarten.de/component/mailto/?tmpl=component&template=fussev-7&link=2a829cb335c9b0ebf14179b0089cc4124af68a35 (2016-04-30)


  • Aktionstipps
    Ihnen Hinweise und Aktionshilfen über den besten Zeitpunkt für die Behandlung des Themas wie die Diskussion angeregt und geführt werden kann für die Behandlung des Themas im Unterricht für Projekttage und mit denen Aktivitäten zur Verbesserung der Schulweg Sicherheit angeregt werden können Darüber hinaus gibt es noch Fragenbogen und Wettbewerbs Vorschläge für Kitas und Schulen sowie eine Fußgänger Urkunde pdf Datei für die Kinder Weitere Anregungen können Sie unserer Aktionsbörse
    http://www.zufusszumkindergarten.de/aktionen/38-1/veroeffentlichungen/75-aktionstipps.html (2016-04-30)

  • Fragebogen Vorschläge
    für die Einschätzung Setzen wir voraus dass etwa 1 der angesprochenen Chauffeure der In formation nicht nur zustimmen sondern danach handeln gäbe es in ganz Deutschland 1 232 Menschen die jetzt zusätzlich ihre Kinder zu Fuß zur Schule begleiten Bei 200 Schultagen im Jahr und durchschnittlich jeweils 2 Kilometer Fahr Weg für das Hinbringen und Abholen wären das annähernd 1 Million vermiedener Auto Kilometer pro Jahr Das ist vergleichbar mit 1 200 Autofahrten von Berlin nach München und dadurch werden etwa 400 Tonnen Kohlendioxid CO2 pro Jahr weniger in die Luft geblasen Da man vielleicht auch gerne wüsste ob die Kampagne vom finanziellen Aufwand her gesehen effektiv war Für jeden so vermiedenen Auto Kilometer wurden 3 5 Cent Steuer Mittel verwendet Für den Ausbau einer Park and ride Anlage in München wurden ver gleichsweise für jeden vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel verlagerten Kilometer 82 5 Cent aus der Stadtkasse eingesetzt und zusätzlich die Kosten für die dann unentgeltliche Weiterfahrt mit dem ÖV Wettbewerb Am erstmals von der Behörde für Bildung und Schule in Hamburg durchgeführten Wett bewerb Welche Schule hat am 2 Oktober 2003 die meisten Fußgänger haben sich 26 Schulen beteiligt Die Schulen erhielten einen Teilnahmebogen mit der Bitte ihn ausgefüllt an das Amt für Schule zu faxen Wir nehmen teil Schule Ansprechpartner Bitte schicken Sie uns Faltblätter Wir nehmen am Wettbewerb teil Bitte senden Sie uns weitere Informationen und Unterrichtsmaterialien Die Kindertagesstätten wurden in ähnlicher Form von der Unfallkasse Hamburg angesprochen Die Teilnehmer erhielten zwar Hilfestellung durch Informationen mussten sich aber um die Erreichung des Zieles durch Elterninformationen selbst kümmern Angegeben werden musste die Gesamtzahl der Kinder in der Schule bzw in der Kita Ge zählt wurden alle vor der Schule Kita aus dem Auto aussteigenden Kinder und zwar etwa eine Woche vor dem Aktionstag und am Aktionstag
    http://www.zufusszumkindergarten.de/aktionen/36-1/zfzs-kategorie-unter/91-fragebogen-vorschlaege.html (2016-04-30)

  • Chronik
    zweite Internationale Tag begangen mit noch größerem Erfolg 21 Länder und nahezu 3 Millionen Menschen gingen zu Fuß zur Schule In Deutschland wurde nur in Hamburg die Aktion Schulweg ohne Auto ist schön des Schulamtes mit neuen Sponsoren und dem FUSS e V auf die Information und Beteiligung von ca 50 000 Eltern ausgeweitet Der Verkehrsclub Deutschland VCD verwies in seiner Zeitschrift fairkehr auf die internationalen Aktivitäten 2002 beteiligte sich Deutschland erstmals mit einer sehr breit angelegten Informations Kampagne am Internationalen Tag Zu Fuß zur Schule I walk to school Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes und mit Un terstützung der Verkehrs Familien und Gesundheitsministerien auf Bundesebene von sieben Länder Schulministerien und über 250 städtischen Schulämtern konnten die vorher lediglich modellhaften Aktivitäten in Hamburg auf große Teile von Deutschland ausgedehnt werden Im Zeitraum von den Einschulungen in den Ländern im Juli bis zum 2 Oktober 2002 wurden etwa eine halbe Million Eltern Lehrerinnen und Lehrer an gesprochen Neben einem Lese und Vorleseblatt für Eltern und Kinder wurden An schreiben für Lehrer Einladungen für Elternabende und eine umfangreichere Hinter grundbroschüre erstellt In Hamburg wurde eine Kinder und Elternbefragung durchge führt um die drei Jahre lang hintereinander durchgeführten Aktivitäten einschätzen zu können Obwohl die Kampagne nicht auf Demonstrationen oder Aktionen ausgerichtet war beteiligten sich sehr viele Schulen mit Klassen Aktiviäten am Internationalen Tag Hervorzuheben sind die Aktionen in Brühl Hamburg Karlsruhe und z B Velbert 2003 weitet der FUSS e V die Kampagne auf Wunsch der Beteiligten deutlicher auch auf die Kindergärten aus Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums des Umweltbundesamtes und erstmals auch des Bundesverkehrsministeriums konnten die zahlreich eintreffenden Nachfragen nach Informationen weiterhin befriedigt werden Schulen in etwa 500 deutschen Städten beteiligten sich am 2 Oktober 2003 Spitzenrei ter in Deutschland war wieder das Land Hamburg wo die Zielvorgabe der
    http://www.zufusszumkindergarten.de/aktionen/36-1/zfzs-kategorie-unter/92-chronik.html (2016-04-30)

  • Veröffentlichungen
    Kindergärten Sie können es ansehen pdf Datei downloaden gezippte pdf Datei oder in unserem Online Shop unter Rubrik Broschüren Fußverkehr Kinder bestellen Broschüre mit Hintergrunginformationen 24 Seiten A4 Die ansprechend gestaltete wissenschaftliche Studie von Heike Wohltmann von der planungsgruppe Vor Ort gibt einen thematischen Überblick beschreibt die derzeitige wissenschaftliche Diskussion fasst die aktuellen Daten zusammen bietet Informationen aus dem In und Ausland und eine ausführliche Literatur Übersicht Sie können diese Broschüre in unserem Online Shop unter Rubrik Broschüren Fußverkehr Kinder bestellen Plakat A3 Motiv wie Faltblatt Sie können es in unserem Online Shop unter Rubrik Plakate bestellen Vorlage für ein Anschreiben an Lehrerinnen und Lehrer 1 Seite A4 Sie können es ansehen downloaden gezippte rtf Datei oder in unserem Online Shop uter Rubriken Broschüren Fußverkehr Kinder bestellen Vorlage für ein Anschreiben an Erzieherinnen und Erzieher 1 Seite A4 Sie können es ansehen downloaden gezippte rtf Datei oder in unserem Online Shop uter Rubriken Broschüren Fußverkehr Kinder bestellen Vorlage für eine Einladung zum Elternabend 2 Seiten A4 Textbausteine Sie können es ansehen downloaden gezippte rtf Datei oder in unserem Online Shop uter Rubriken Broschüren Fußverkehr Kinder bestellen Vorlage 10 Fragen und 10 Antworten zum Thema 2 Seiten A4 Sie können es
    http://www.zufusszumkindergarten.de/veroeffentlichungen.html?tmpl=component&print=1&page= (2016-04-30)

  • www.zufusszurschule.de
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen
    http://www.zufusszumkindergarten.de/component/mailto/?tmpl=component&template=fussev-7&link=3054f102fa8dad9729b2377f6b4406ac3cb63f89 (2016-04-30)

  • Anschreiben an Lehrerinnen und Lehrer
    erniedrigte Blutdruckwerte Auch das spätere Verkehrsverhalten wird maßgeblich durch häufige Autobenutzung beeinflusst Weiterhin werden den Kindern wichtige Sozialerfahrungen genommen denn sie genießen es auf dem Schulweg mit Freunden zu reden und ihre Wege selbständig zurückzulegen Die Weichen für die Zukunft der Kinder ob sie sich z B konzentrieren können oder wie beweglich und gesund sie bleiben werden vor der Einschulung gestellt Die Eltern wollen das Beste für ihr Kind mit den Elterntaxis aber bremsen sie das Kind zumindest in einigen wichtigen Teilbereichen ihrer Entwicklung ab In diesem Jahr wird sich Deutschland wiederum mit der Kampagne Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten am internationalen Tag I walk to school beteiligen Der nationale Starttag ist jedes Jahr am 22 September der gleichzeitig Europaweiter autofreier Tag ist Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten ist aufgrund der notwendigen Gesundheitsprävention der Verkehrssicherheit des Schutzes unserer Umwelt aber auch wegen der Unterstützung des Spaßes am Gehen der Kinder ein zeitloses Thema Wir würden uns freuen wenn Sie unterstützen dass das Thema z B ein Tagesordnungspunkt eines Elternabends wird Kopier Vorlage bestellen oder aus dem Internet herunterladen Möglicherweise möchten Sie eine Schulstunde zu diesem Thema durchführen oder gar mit einem Projekt Tag der Schule an den bundesweiten Aktivitäten teilnehmen siehe Informations Materialien Vielleicht kann darauf aufbauend soweit nicht bereits vorhanden die Erarbeitung eines Schulwegplanes erfolgen Wir helfen Ihnen nötigenfalls Tatsache ist dass der gute Wille der Eltern eben genau nicht die Wirkungen hat die sie sich für ihre Kinder erhoffen Das merken Sie als Lehrkräfte in der Regel deutlicher als die Eltern wenn es z B darum geht wie wach fit und ausgeglichen die Kinder morgens zum Unterricht erscheinen oder wie selbständig sie sind Es ist sicher gut dass in Deutschland wieder mehr über Bildung diskutiert wird Aber die Weichen werden für die Kinder früher
    http://www.zufusszumkindergarten.de/veroeffentlichungen/36-1/zfzs-kategorie-unter/73-anschreiben-an-lehrerinnen-und-lehrer.html (2016-04-30)

  • Anschreiben an Erzieherinnen und Erzieher
    Weltgesundheitsorganisation WHO besitzen 40 der Grundschulkinder bereits einen schwachen Kreislauf und erniedrigte Blutdruckwerte Auch das spätere Verkehrsverhalten wird maßgeblich durch häufige Autobenutzung beeinflusst Weiterhin werden den Kindern wichtige Sozialerfahrungen genommen denn sie genießen es auf dem Kindergartenweg mit Eltern Großeltern oder Freunden zu reden In diesem Jahr wird sich Deutschland wiederum mit der Kampagne Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten am internationalen Tag I walk to school beteiligen Der nationale Starttag ist jedes Jahr am 22 September der gleichzeitig Europaweiter autofreier Tag ist Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten ist aufgrund der notwendigen Gesundheitsprävention der Verkehrssicherheit des Schutzes unserer Umwelt aber auch wegen der Unterstützung des Spaßes am Gehen der Kinder ein zeitloses Thema Wir würden uns freuen wenn Sie unterstützen dass das Thema z B ein Tagesordnungspunkt eines Elternabends wird Kopier Vorlage bestellen oder aus dem Internet herunterladen Möglicherweise möchten Sie darüber auch mit den Kindern reden oder gar mit einem Projekt Tag der Kita an den bundesweiten Aktivitäten teilnehmen siehe Informations Materialien Vielleicht kann darauf aufbauend soweit nicht bereits vorhanden auch eine Verbesserung der Bedingungen auf dem Weg erreicht werden z B Mittelinsel Zebrastreifen etc Wir helfen Ihnen nötigenfalls Tatsache ist dass der gute Wille der Eltern eben genau nicht die Wirkungen hat die sie sich für ihre Kinder erhoffen Das merken Sie als Erzieher in der Regel deutlicher als die Eltern wenn es z B darum geht wie wach fit und ausgeglichen die Kinder morgens zum Kindergarten erscheinen oder wie selbständig sie sind Es ist sicher gut dass in Deutschland wieder mehr über Bildung diskutiert wird Aber die Weichen werden für die Kinder früher gestellt als die Diskussion über die Pisa Studie es vermuten lässt Schon der Kindergartenweg ist ein kleines Stück des Lebensweges auch hier sollten Eltern und Pädagogen gemeinsam nach besseren Wegen suchen
    http://www.zufusszumkindergarten.de/veroeffentlichungen/36-1/zfzs-kategorie-unter/71-anschreiben-an-erzieherinnen-und-erzieher.html (2016-04-30)