archive-de.com » DE » Z » ZUFUSSZUMKINDERGARTEN.DE

Total: 326

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Englisch
    accidents will merely be postponed Already today the peak of on the way to school accidents shows up with the nine to ten years old children Besides something similar is to be noticed with cycling The peak of accidents shows up with the twelve to fourteen years old children when they have passed their cycling examination and it becomes a matter of routine like with young drivers 7 Hasn t my child to reckon on molestations especially by older children on his way to school At first you will go to school together with your child finding out how much you have to reckon on molestations Thereafter your child will possibly go to school together with other children The public safety is increasing if as many people as possible are on the pavement All in all you are not able to guard your child against unpleasant contacts with others dealing with that is a part of socialization 8 Schoolbags are heavy to day there is no secure place to put them in the school Is my child to get a crooked back In the enrolment class this is normally no problem at all Thereafter your child should be able to carry a comfortable rucksack of justifiable load If you consider the weight of the books unacceptable this should not lead you to the parents taxi but to the solution of the cause Address this during the next parent teacher meeting 9 Does the escorting mobility make a remarkable part of the traffic events at all Escorting by grown ups has increased enormously While at the beginning of the Seventieth 91 of the first year pupils went the way to school alone or together with other children these were only 17 in 2000 In Great Britain the share of ways to school by car increased from 10 to 35 during the last 20 years whereas the portion of walking dropped from 80 to 60 In Germany the object Picking up and taking of persons is listed as an own category in the survey Kontiv 2002 Mobilität in Deutschland for the first time In households with small childs approximately 25 of the distances covered result from escorting Nationwide meanwhile the purpose of every tenth way is escorting but the share of walks is only half as much 8 as of drives 16 10 Would the renunciation of such drives actually have a remarkable positive environmental impact Yes of course 22 of the carbon dioxide emissions resulted from the motorized private transport in 2000 and this is increasing for years Very specific Given a 2 kilometres way to school and 200 school days a year per schoolchild 160 kilograms carbon dioxide less will be blown into the air Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten is a cooperative action of the federal ministry of the environment nature conservation and reactor safety BMU the federal environment office UBA the federal ministry of transport building and housing BMVBW the federal ministry of health and social
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/86-english.html (2016-04-30)


  • Spanisch
    estados federados alemanes antes del inicio de las vacaciones otonales Debido a la interrelación existente se propuso hacer coincidir esta jornada inicial con el T día europeo sin coche t establecido por las comunidades europeas y por las asociaciones ecologistas y viales La actuación A pie al colegio y a la guardería se lleva a cabo motivada por la necesaria protección de la salud la seguridad vial y la protección
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/87-spanisch.html (2016-04-30)

  • Französisch
    de la nature et la sécurité de l énergie nucléaire du ministčre du transport de la construction et des logements du ministčre de la santé du ministčre de la famille des personnes âgées des femmes et de la jeunesse de plusieurs ministčres régionaux de la culture et du FUSS e V représentant national des associations régionales pour le trafic piéton environ 500 000 dépliants seront distribués aux parents des enfants
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/88-franzoesisch.html (2016-04-30)

  • Tschechisch
    Kategorie Haupt Sprachen Tschechisch Startseite Vorteile Unser Anliegen Aktionen Veröffentlichungen Video change language Drucken E Mail 22 9 2004 středa Pěšky do školy a do školky Tento den začíná v Německu mezinárodní kampaň I walk to school Koordinace v Německu
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/89-tschechisch.html (2016-04-30)

  • Ungarisch
    zfzs Kategorie Haupt Sprachen Ungarisch Startseite Vorteile Unser Anliegen Aktionen Veröffentlichungen Video change language Drucken E Mail Gyalog az iskolába és az óvodába 2004 Szeptember 22 Szerda Az egész világra szóló Sétálok az iskolába kampány nemzeti induló napja Németországi koordináció
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/90-ungarisch.html (2016-04-30)

  • Türkisch
    yapmayı daha iyi öğrenirler ve daha zeki olurlar başka çocuklarla arkadaşlık kurarlar trafikte emin davranmayı öğrenirler böylece daha sağlıklı yaşarlar sabahları kendilerine gelirler Çocuklar hareketi severler Bu konu hakkında bilgilenmek istiyorsanız anne babalar için veya çocuklarınıza okumanız için Almanca ve Türkçe dilinde parasız istetebilirsiniz Bunun için lütfen pul parasını ödeyiniz Lütfen adresinizi okunaklı yazınız Ne kadar broşür istediğinizi ve Almanca veya Türkçe dilinde kaçar tane olması gerektiğini belirtiniz ve bu
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/41-1/sprachen/93-tuerkisch.html (2016-04-30)

  • Gemeinschaftsaktion
    Vorteile Unser Anliegen Aktionen Veröffentlichungen Video change language Drucken E Mail Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten ist eine Gemeinschaftsaktion des Bundesministeriums für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit BMU Umweltbundesamtes UBA Bundesministerium für Verkehr Bau und Stadtentwicklung BMVBS Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherheit BMGS Bundesministeriums für Familie Senioren Frauen und Jugend BMFSFJ und des FUSS e V Fachverband Fußverkehr Deutschland Der Druck der Lese und Vorlese Faltblätter wurde gefördert
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/36-1/zfzs-kategorie-unter/84-gemeinschaftsaktion.html (2016-04-30)

  • Informationen für Kitas
    in Kindergärten ausgingen zeigte u a Das Thema Kindergartenweg war ohne einen echten Mehraufwand in die tägliche Arbeit zu integrieren Die Eltern nahmen das Thema sehr ernst und akzeptierten eine zumindest begrenzte Zuständigkeit der Erzieherinnen für diesen Weg In der Tat trägt die Betreuungs Institution eine erhebliche Mitverantwortung für den ersten Berufs Weg und natürlich für den gesamten weiteren Lebensweg der Kinder Innerhalb der Elternschaft wird bei einigen der Weg von zu Hause zur Kindertagesstätte als Spazier und Kommunikationsgang im Tagesablauf einen festen Platz einnehmen Ein anderer Teil der Eltern wird das Bringen des Kindes z B als Teil des Arbeitsweges mit dem Auto vornehmen Beide Elternkreise haben für ihre Tagesplanung Begründungen oder zumindest Vorentscheidungen getroffen Die Fragestellungen was ist für die Entwicklung und die Zukunft des eigenen Kindes gut und wie weit können und wollen die Eltern die Entwicklung ihres Kindes eventuell sogar durch Veränderung eigener Verhaltensweisen unterstützen ist ein diskussionsfähiger Ansatzpunkt und letztlich für jeden einzelnen auch ein Abwägungsprozess Derartige Entscheidungen aber setzen Wissen voraus und werden durch Kommunikation mit anderen Eltern und Erzieherinnen und Erziehern erleichtert Das Thema ist das ganze Jahr über aktuell Es gibt allerdings drei mögliche Anlässe um es für einen Elternabend auf die Tagesordnung zu setzen oder gar Aktivitäten der Kinder und Eltern damit zu verbinden Im Frühjahr drängt es sicher alle Menschen nach draußen sich zu bewegen die Umwelt noch deutlicher wahrzunehmen Für die Eltern deren Kinder nach den Sommerferien eingeschult werden ist der zeitige Sommer der letztmögliche Termin In dieser Zeit denken die Eltern ohnehin darüber nach inwieweit sie ihren Tagesablauf neu ordnen müssen Anlass bieten kann nicht zuletzt der nationale Starttag Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten im Rahmen der weltweiten Kampagne I walk to school Sie können sich am Aktionstag beteiligen Wenn Sie Ihre Kollegen informieren möchten können
    http://www.zufusszumkindergarten.de/vorteile/36-1/zfzs-kategorie-unter/70-informationen-fuer-kitas.html (2016-04-30)