archive-de.com » DE » Z » ZUFUSSZUMKINDERGARTEN.DE

Total: 326

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Chronik
    Tag begangen mit noch größerem Erfolg 21 Länder und nahezu 3 Millionen Menschen gingen zu Fuß zur Schule In Deutschland wurde nur in Hamburg die Aktion Schulweg ohne Auto ist schön des Schulamtes mit neuen Sponsoren und dem FUSS e V auf die Information und Beteiligung von ca 50 000 Eltern ausgeweitet Der Verkehrsclub Deutschland VCD verwies in seiner Zeitschrift fairkehr auf die internationalen Aktivitäten 2002 beteiligte sich Deutschland erstmals mit einer sehr breit angelegten Informations Kampagne am Internationalen Tag Zu Fuß zur Schule I walk to school Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes und mit Un terstützung der Verkehrs Familien und Gesundheitsministerien auf Bundesebene von sieben Länder Schulministerien und über 250 städtischen Schulämtern konnten die vorher lediglich modellhaften Aktivitäten in Hamburg auf große Teile von Deutschland ausgedehnt werden Im Zeitraum von den Einschulungen in den Ländern im Juli bis zum 2 Oktober 2002 wurden etwa eine halbe Million Eltern Lehrerinnen und Lehrer an gesprochen Neben einem Lese und Vorleseblatt für Eltern und Kinder wurden An schreiben für Lehrer Einladungen für Elternabende und eine umfangreichere Hinter grundbroschüre erstellt In Hamburg wurde eine Kinder und Elternbefragung durchge führt um die drei Jahre lang hintereinander durchgeführten Aktivitäten einschätzen zu können Obwohl die Kampagne nicht auf Demonstrationen oder Aktionen ausgerichtet war beteiligten sich sehr viele Schulen mit Klassen Aktiviäten am Internationalen Tag Hervorzuheben sind die Aktionen in Brühl Hamburg Karlsruhe und z B Velbert 2003 weitet der FUSS e V die Kampagne auf Wunsch der Beteiligten deutlicher auch auf die Kindergärten aus Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums des Umweltbundesamtes und erstmals auch des Bundesverkehrsministeriums konnten die zahlreich eintreffenden Nachfragen nach Informationen weiterhin befriedigt werden Schulen in etwa 500 deutschen Städten beteiligten sich am 2 Oktober 2003 Spitzenrei ter in Deutschland war wieder das Land Hamburg wo die Zielvorgabe der Hamburger Bildungsagenda

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/36-1/zfzs-kategorie-unter/92-chronik.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Fragebogen Vorschläge
    Einschätzung Setzen wir voraus dass etwa 1 der angesprochenen Chauffeure der In formation nicht nur zustimmen sondern danach handeln gäbe es in ganz Deutschland 1 232 Menschen die jetzt zusätzlich ihre Kinder zu Fuß zur Schule begleiten Bei 200 Schultagen im Jahr und durchschnittlich jeweils 2 Kilometer Fahr Weg für das Hinbringen und Abholen wären das annähernd 1 Million vermiedener Auto Kilometer pro Jahr Das ist vergleichbar mit 1 200 Autofahrten von Berlin nach München und dadurch werden etwa 400 Tonnen Kohlendioxid CO2 pro Jahr weniger in die Luft geblasen Da man vielleicht auch gerne wüsste ob die Kampagne vom finanziellen Aufwand her gesehen effektiv war Für jeden so vermiedenen Auto Kilometer wurden 3 5 Cent Steuer Mittel verwendet Für den Ausbau einer Park and ride Anlage in München wurden ver gleichsweise für jeden vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel verlagerten Kilometer 82 5 Cent aus der Stadtkasse eingesetzt und zusätzlich die Kosten für die dann unentgeltliche Weiterfahrt mit dem ÖV Wettbewerb Am erstmals von der Behörde für Bildung und Schule in Hamburg durchgeführten Wett bewerb Welche Schule hat am 2 Oktober 2003 die meisten Fußgänger haben sich 26 Schulen beteiligt Die Schulen erhielten einen Teilnahmebogen mit der Bitte ihn ausgefüllt an das Amt für Schule zu faxen Wir nehmen teil Schule Ansprechpartner Bitte schicken Sie uns Faltblätter Wir nehmen am Wettbewerb teil Bitte senden Sie uns weitere Informationen und Unterrichtsmaterialien Die Kindertagesstätten wurden in ähnlicher Form von der Unfallkasse Hamburg angesprochen Die Teilnehmer erhielten zwar Hilfestellung durch Informationen mussten sich aber um die Erreichung des Zieles durch Elterninformationen selbst kümmern Angegeben werden musste die Gesamtzahl der Kinder in der Schule bzw in der Kita Ge zählt wurden alle vor der Schule Kita aus dem Auto aussteigenden Kinder und zwar etwa eine Woche vor dem Aktionstag und am Aktionstag noch einmal

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/36-1/zfzs-kategorie-unter/91-fragebogen-vorschlaege1.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Spanisch
    estados federados alemanes antes del inicio de las vacaciones otonales Debido a la interrelación existente se propuso hacer coincidir esta jornada inicial con el T día europeo sin coche t establecido por las comunidades europeas y por las asociaciones ecologistas y viales La actuación A pie al colegio y a la guardería se lleva a cabo motivada por la necesaria protección de la salud la seguridad vial y la protección

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/41-1/sprachen/87-spanisch.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Französisch
    de la nature et la sécurité de l énergie nucléaire du ministčre du transport de la construction et des logements du ministčre de la santé du ministčre de la famille des personnes âgées des femmes et de la jeunesse de plusieurs ministčres régionaux de la culture et du FUSS e V représentant national des associations régionales pour le trafic piéton environ 500 000 dépliants seront distribués aux parents des enfants

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/41-1/sprachen/88-franzoesisch.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Tschechisch
    Haupt Sprachen Tschechisch Startseite Vorteile Unser Anliegen Aktionen Veröffentlichungen Video change language Drucken E Mail 22 9 2004 středa Pěšky do školy a do školky Tento den začíná v Německu mezinárodní kampaň I walk to school Koordinace v Německu Fuss

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/41-1/sprachen/89-tschechisch.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Ungarisch
    Kategorie Haupt Sprachen Ungarisch Startseite Vorteile Unser Anliegen Aktionen Veröffentlichungen Video change language Drucken E Mail Gyalog az iskolába és az óvodába 2004 Szeptember 22 Szerda Az egész világra szóló Sétálok az iskolába kampány nemzeti induló napja Németországi koordináció FUSS

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/41-1/sprachen/90-ungarisch.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Türkisch
    yapmayı daha iyi öğrenirler ve daha zeki olurlar başka çocuklarla arkadaşlık kurarlar trafikte emin davranmayı öğrenirler böylece daha sağlıklı yaşarlar sabahları kendilerine gelirler Çocuklar hareketi severler Bu konu hakkında bilgilenmek istiyorsanız anne babalar için veya çocuklarınıza okumanız için Almanca ve Türkçe dilinde parasız istetebilirsiniz Bunun için lütfen pul parasını ödeyiniz Lütfen adresinizi okunaklı yazınız Ne kadar broşür istediğinizi ve Almanca veya Türkçe dilinde kaçar tane olması gerektiğini belirtiniz ve bu

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/41-1/sprachen/93-tuerkisch.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FUSS e.V. Fachverband Fußverkehr Deutschland
    Kampagne am Internationalen Tag Zu Fuß zur Schule I walk to school Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums und des Umweltbundesamtes und mit Un terstützung der Verkehrs Familien und Gesundheitsministerien auf Bundesebene von sieben Länder Schulministerien und über 250 städtischen Schulämtern konnten die vorher lediglich modellhaften Aktivitäten in Hamburg auf große Teile von Deutschland ausgedehnt werden Im Zeitraum von den Einschulungen in den Ländern im Juli bis zum 2 Oktober 2002 wurden etwa eine halbe Million Eltern Lehrerinnen und Lehrer an gesprochen Neben einem Lese und Vorleseblatt für Eltern und Kinder wurden An schreiben für Lehrer Einladungen für Elternabende und eine umfangreichere Hinter grundbroschüre erstellt In Hamburg wurde eine Kinder und Elternbefragung durchge führt um die drei Jahre lang hintereinander durchgeführten Aktivitäten einschätzen zu können Obwohl die Kampagne nicht auf Demonstrationen oder Aktionen ausgerichtet war beteiligten sich sehr viele Schulen mit Klassen Aktiviäten am Internationalen Tag Hervorzuheben sind die Aktionen in Brühl Hamburg Karlsruhe und z B Velbert 2003 weitet der FUSS e V die Kampagne auf Wunsch der Beteiligten deutlicher auch auf die Kindergärten aus Durch eine Förderung des Bundesumweltministeriums des Umweltbundesamtes und erstmals auch des Bundesverkehrsministeriums konnten die zahlreich eintreffenden Nachfragen nach Informationen weiterhin befriedigt werden Schulen in etwa 500 deutschen Städten beteiligten sich am 2 Oktober 2003 Spitzenrei ter in Deutschland war wieder das Land Hamburg wo die Zielvorgabe der Hamburger Bildungsagenda für nachhaltige Entwicklung erreicht werden konnte und sich 100 Schulen und Kindergärten aktiv beteiligten 2004 wurde der Start Termin in Deutschland auf Wunsch der Schulen und Schulämter wieder auf den 22 9 vorgezogen um in allen Bundesländern Aktivitäten vor den Herbstferien zu ermöglichen Die Angleichung an den Europaweiten autofreien Tag als Aktionstag der europäischen Kommunen und der Umwelt und Verkehrsverbände wurde bewusst vorgenommen um den thematischen Zusammenhang darstellen zu können Das Angebot wurde um Plakate ergänzt und für türkisch sprechende Eltern konnte durch Bußgelder der Druck einer türkischen Fassung des Lese und Vorlese Faltblattes vorgenommen werden 2005 wurde aufgrund zahlreicher Nachfragen von Eltern Erziehern und Lehrkräften der Internetservice durch den ausführlichen Leitfaden für das Schulwegplan Verfahren www schulwegplaene de ergänzt Schwerpunkt der erweiterten Kampagne war die Fragestellung wie die Schulwege für Kinder sicherer und attraktiver werden können FUSS e V ermunterte die Betroffenen sich für aussagefähige Schulwegpläne und für die Umsetzung von Maßnahmen einzusetzen Zusammenfassung Das Ziel der Aktion variiert von Land zu Land Manche gehen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr auf die Straße einige betonen die Gesundheitsaspekte und einige den Umweltschutz Was auch immer die Gründe sind es geht um die Förderung einer fuß gängerfreundlichen Welt aus der Selbstdarstellung I walk to school im Internet Aktionstage zu bestimmten Themen sind insofern hilfreich weil damit eine gewisse Kontinuität in die Arbeit gebracht werden kann Aber sie sollten nicht einengen wie die Kritiker von Mutter Tagen zu Recht sagen Deshalb hat der FUSS e V den Aktionsbo gen auch von den Einschulungsterminen in den Ländern ab Juli über den Aktionstag 22 September hinaus gespannt Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten ist eine Gemeinschaftsaktion des Bundes ministeriums

    Original URL path: http://www.zufusszumkindergarten.de/36-1/zfzs-kategorie-unter.html?limitstart=0 (2016-04-30)
    Open archived version from archive