archive-de.com » DE » Z » ZOOSEITE.DE

Total: 296

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Zooseite » Terrarium Zubehör
    Terrarium Das wichtigste Zubehör im Terrarium sind Futter und Wassernapf So wird das Futter nicht im ganzen Terrarium verteilt und vor allem wird es nicht durch Sand oder andere Bodendecker verunreinigt Der Untergrund bei den Terrarien hängt vom jeweiligen Tier ab und kann aus Steinen Sand und auch Rindenmulch bestehen Manche Tiere lieben auch eine Mischung aus allem Auch eine schön gestaltete Rückwand gehört zum Aquarium Sehr wichtig als Zubehör sind auch die technischen Zubehörteile Dazu gehört eine Heizung die den Terrarienboden immer auf einer bestimmten Temperatur hält ein Heizstein auf dem sich die Tiere ausruhen können für manche Tiere eine Beregnungsanlage um die erforderliche Luftfeuchtigkeit herzustellen Bevor man ein Terrariumtier kauft sollte man sich deshalb ganz ausführlich darüber informieren welche Bedürfnisse das Tier an seine Umgebung stellt Auch muss man wissen welche Pflanzen man in ein Terrarium stellen kann und welche für die Tiere ungeeignet sind Tweet Zubehör mehr Produkte ansehen Top Terrarium Dekoration Tiere die im Terrarium leben werden meist nicht gehalten um mit ihnen zu kuscheln sondern weil man von ihnen fasziniert ist und sie gerne beobachtet Die Tiere verhalten sich weiterlesen Lüftung Besonders ungesund für Terrarientiere ist Stauluft die immer wieder im Terrarium entstehen kann Durch
    http://www.zooseite.de/terraristik/terrarium/zubehoer (2016-05-01)


  • Zooseite » Sand
    der Terrarien am meisten verwendet Es handelt sich dabei meist um echten Wüstensand der dem Lebensraum der Reptilien am nächsten kommt Agamen Warane und die meisten Schlangenarten brauchen Sand in ihrem Terrarium Terrariensand gibt es in verschiedenen Farben so dass man ihn optimal auf die Resteinrichtung des Terrariums abstimmen kann Bei der Qualität des Terrariensandes sollte man keine Abstriche machen das könnte nur den Tieren schaden Man muss beim Kauf darauf achten dass er frei von Farbstoffen und auch sonstigen Zusatzstoffen ist Auch die Körnung ist ein wichtiger Faktor auf den man achten sollte Sie muss gleichmäßig und nicht zu grobkörnig sein Für Schildkröten muss der Terrariensand besonders fein sein Auch wenn man es nicht riecht Terrariensand verunreinigt auch und deshalb ist es notwendig dass man ihn mindestens alle drei Monate austauscht um eine gute Hygiene für die Tiere zu gewährleisten Tweet Sand mehr Produkte ansehen Top Terrarium Dekoration Tiere die im Terrarium leben werden meist nicht gehalten um mit ihnen zu kuscheln sondern weil man von ihnen fasziniert ist und sie gerne beobachtet Die Tiere verhalten sich weiterlesen Lüftung Besonders ungesund für Terrarientiere ist Stauluft die immer wieder im Terrarium entstehen kann Durch Stauluft können die Tiere ernsthaft krank
    http://www.zooseite.de/terraristik/terrarium/sand (2016-05-01)

  • Zooseite » Beleuchtung
    ist es sicherlich die Beleuchtung die das Um und Auf des Terrariums darstellt Denn ohne einer passenden und perfekt ausgerichteten Beleuchtung fühlt sich weder das Tier wirklich wohl noch wirkt das Terrarium schön und somit harmonisch Das Tier ist entscheidend Wo in anderen Bereichen der Einrichtung von Terrarien durchaus allgemeine Aussagen getätigt werden können so kommt es bei der Beleuchtung eines Terrariums immer auf das Tier welches in dem Terrarium wohnen soll an Denn eine Schlange braucht oftmals andere Lichtverhältnisse als ein Kamelien oder aber andere Echsen Somit sollte man sich also immer bei Fachleuten oder aber im Tierzubehörgeschäft informieren welche Art von Beleuchtung für das eigene Tier am passendsten wäre um diese dann im eigenen Terrarium anzubringen und somit dem Tier die bestmöglichen Lebensumstände ermöglichen zu können Tweet Beleuchtung mehr Produkte ansehen Top Terrarium Dekoration Tiere die im Terrarium leben werden meist nicht gehalten um mit ihnen zu kuscheln sondern weil man von ihnen fasziniert ist und sie gerne beobachtet Die Tiere verhalten sich weiterlesen Lüftung Besonders ungesund für Terrarientiere ist Stauluft die immer wieder im Terrarium entstehen kann Durch Stauluft können die Tiere ernsthaft krank werden und eingehen Dieser weiterlesen Terrarium Zubehör Um ein neues Terrarium einzurichten benötigt
    http://www.zooseite.de/terraristik/terrarium/beleuchtung (2016-05-01)

  • Zooseite » Terrarium dekorieren
    des heimischen Terrariums zu erneuern und somit dem Tier ein wenig Abwechslung zu bieten Und grade im Bereich der Dekoration des Terrariums bieten sich so manche Möglichkeiten Je nach Lust und Laune und natürlich immer vom im Terrarium wohnenden Tier abhängig können verschiedenste Elemente als Dekoration im Terrarium angebracht werden Angefangen bei den verschiedensten Sandarten und Farben bis hin zu Wurzeln Pflanzen oder aber Versteckmöglichkeiten für die Tiere bieten sich so manche Gegenstände an um ein schlichtes und noch etwas trostloses Terrarium zu einem wahren Kleinod für das geliebte Tier zu werden Der Jungle in Kleinformat ist schnell umgesetzt ebenso wie die wüstenähnliche Landschaft Es hängt also immer vom Tier und der Kreativität des Besitzers ab mit welchen Elementen man ein Terrarium dekoriert und auf welche Aspekte man besonderen Wert legt Tweet Terrarium dekorieren mehr Produkte ansehen Top Ratgeber Wie züchte ich Schlangen Schlangen und andere Reptilien werden als Haustiere immer beliebter In der Regel läuft das Ganze so ab dass man sich die Tiere in einer entsprechenden Tierhandlung kauft do weiterlesen Das Aussterben der Würfelnatter Die Würfelnatter wissenschaftlich auch als Natrix tessellata bezeichnet ist ein stark vom Aussterben bedrohtes Tier Es handelt sich dabei um die am seltensten vorkommende
    http://www.zooseite.de/terraristik/ratgeber/terrarium-dekorieren (2016-05-01)

  • Zooseite » Würgeschlangen
    Würgeschlangen außer den Bolyer Arten haben noch Reste von Beckenknochen was zeigt dass sie in der Evolution früh entwickelt wurden Da die Würgeschlangen wenig bis garnichts sehen erkennen sie ihre Umwelt durch züngeln über Duftstoffe Außerdem nehmen sie Wärme durch Infrarotstrahlen auf Dazu haben die Tiere eine Art Detektoren die sich in Oberlippen und Unterlippenschilden befinden Riesenschlangen sind sehr beliebt in den Terrarien weil sie etwas Erhabenes und gleichzeitig durch ihre geschmeidigen Bewegungen Beruhigendes haben Wer sich eine Würgeschlange wie die Boa die recht groß wird zulegen möchte muss sich darüber im Klaren sein welche Endgröße eine solche Schlange erreichen kann Auch über das Futter und dessen Beschaffung muss man sich schon im Vorfeld genau informieren Würgeschlangen solle man nie alleine versorgen Diese Tiere sind nach wie vor unberechenbar und deshalb sollte zur Sicherheit immer eine zweite Person dabei sein die notfalls eingreifen kann und bei Not auch bereit ist ein Tier zu töten Tweet Terrarium Zubehör mehr Produkte ansehen Top Arten Königspython Die Königspython ist eine der Schlangen die am liebsten in Terrarien gehalten wird da sie eine der friedlichsten Arten überhaupt ist Sie gehört zu den Riesenschlangen da weiterlesen Thailändische Bambusnatter Die Thailändische Bambusnatter ist eine kleinere Art
    http://www.zooseite.de/terraristik/schlangenarten/schlangen/wurgeschlangen (2016-05-01)

  • Zooseite » Königspython
    lang werden Eine Königspython wiegt zwischen 1 3 und 1 7 Kilogramm Die Königspython als beliebte Terrarienschlange Auch das Aussehen dieser Schlange ist sehr beeindruckend Sie ist sehr muskulös und hat einen kurzen Schwanz Der Kopf setzt sich auffallend vom Körper dieser Schlange ab Die Farbe der Königspython reicht von dunkelbraun bis schwarz und hat ein Muster aus hellbraunen und gelben Flecken Das Muster variiert von Tier zu Tier der Bauch allerdings ist immer weiß oder beige Vom äußeren Erscheinungsbild der Königspython kann man nicht auf das Geschlecht der Schlange schließen Pythonschlangen haben ihren ursprünglichen Lebensraum in den Tropen Die Königspython selbst kommt aus West und Zentralafrika Benin Ghana Togo und die Elfenbeinküste sind hier die Hauptgebiete Die Temperaturen liegen dort das ganze Jahr über um die 30 Grad und es besteht eine hohe Luftfeuchtigkeit Königspythons können sehr alt werden Eine Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren ist keine Seltenheit Tweet Haltung mehr Produkte ansehen Top Arten Würgeschlangen Die Riesenschlangen werden auch Würgeschlangen genannt weil sie ihre Opfer umschlingen und erwürgen Es gibt sie in großen und auch sehr großen Varianten Aber a weiterlesen Thailändische Bambusnatter Die Thailändische Bambusnatter ist eine kleinere Art von Schlangen Sie werden meist kaum über
    http://www.zooseite.de/terraristik/schlangenarten/schlangen/konigspython (2016-05-01)

  • Zooseite » Thailändische Bambusnatter
    Grundfarbe wird diese Schlange auch als rote Bambusnatter bezeichnet Näheres zur Thailändischen Bambusnatter Diese Schlange kommt aus den Regenwäldern im Gebirge in Thailand überwiegend aus den Provinzen Loei und Petchabun Diese Art lebt sehr versteckt und hält sich gerne in feuchtem Moos oder einem ähnlichen Unterschlupf auf Man kann sie vereinzelt nur morgens oder abends sehen Deshalb kann man auch aufgrund der Wetterdaten keine Schlüsse auf eine Haltung ziehen Die Gebiete in denen sich die Thailändische Bambusnatter aufhält bieten in der kalten Jahreszeit Temperaturen um null Grad und können im Sommer bis auf 40 Grad ansteigen Als Bodengrund bevorzugt die Thailändische Bambusnatter entweder ungedüngten Weißtorf oder aber auch sehr feine Terrarienerde Da es bei Paarhaltung immer zu unerwünschten Kopulationen kommt die das Weibchen veranlassen Eier abzulegen sollte man die Tiere immer einzeln halten denn an diesen Eierablagen gehen die Tiere oft ein aus Erschöpfung Das Weibchen legt drei bis acht Eier die nach 50 bis 55 Tagen ausschlüpfen Tweet Haltung mehr Produkte ansehen Top Arten Würgeschlangen Die Riesenschlangen werden auch Würgeschlangen genannt weil sie ihre Opfer umschlingen und erwürgen Es gibt sie in großen und auch sehr großen Varianten Aber a weiterlesen Königspython Die Königspython ist eine der Schlangen die
    http://www.zooseite.de/terraristik/schlangenarten/schlangen/thailaendische-bambusnatter (2016-05-01)

  • Zooseite » Karierte Strumpfbandnatter
    der karierten Strumpfbandnatter In der Natur frisst die karierte Strumpfbandnatter vorwiegend Amphibien aber auch Echsen Regenwürmer sogar Fische und kleine Nager oder kleine Krebse stehen auf dem Speiseplan der karierten Strumpfbandnatter Sie kommt hauptsächlich in den Südweststaaten der USA und Mexiko vor In Kansas ist der Bestand drastisch zurück gegangen und steht deshalb mittlerweile unter Artenschutz Möchte man karierte Strumpfbandnattern züchten sollte man sich eine Dreiergruppe bestehend aus zwei Männchen und einem Weibchen zulegen Das Terrarium sollte hier eine Abmessung von 100 x 50 x 50 Zentimeter haben Die Temperatur sollte zwischen 22 und 28 Grad eingestellt sein Unter der Lampe dürfen es auch 30 Grad sein wenn dagegen kühlere Bereiche im Terrarium eingerichtet sind In der Gefangenschaft werden die Tiere mit Stinten und jungen Mäusen oder Ratten ernährt Die Temperatur über Nacht sollte für die karierte Strumpfbandnatter um fünf Grad gedrosselt werden Tweet Terrarienzubehör mehr Produkte ansehen Top Arten Würgeschlangen Die Riesenschlangen werden auch Würgeschlangen genannt weil sie ihre Opfer umschlingen und erwürgen Es gibt sie in großen und auch sehr großen Varianten Aber a weiterlesen Königspython Die Königspython ist eine der Schlangen die am liebsten in Terrarien gehalten wird da sie eine der friedlichsten Arten überhaupt ist Sie
    http://www.zooseite.de/terraristik/schlangenarten/schlangen/karierte-strumpfbandnatter (2016-05-01)