archive-de.com » DE » Z » ZFD.DE

Total: 442

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • 20. FUSS am Freitag und Samstag, 10. und 11. Oktober 2014 - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    02 Januar 2014 20 FUSS am Freitag und Samstag 10 und 11 Oktober 2014 Symposium vereint Theorie und Praxis Vorträge Workshops und Behandlungsdemonstrationen unter einem Dach Pünktlich zum 20 Geburtstag präsentiert sich die FUSS 2014 in Kassel nicht nur mit einer veränderten Laufzeit sondern auch mit einem neuen Weiterbildungskonzept Das zentrale Forum für Podologie und Fußpflege das 2014 erstmals an einem Freitag und Samstag 10 11 Oktober stattfinden wird erwartet die Fachbesucher mit einem vielseitigen Symposium aus Vorträgen Workshops und Praxisdemonstrationen Mit dem neuen Konzept greifen wir zahlreiche Anregungen aus der Branche auf und ermöglichen den Fachbesuchern eine noch effizientere und flexiblere Planung ihres Messebesuchs erläutert Dirk Reher Präsident des Zentralverbandes der Podologen und Fußpfleger Deutschlands e V ZFD Das neue Symposium im Gartensaal wird inhaltlich eine sinnvolle abwechslungsreiche Kombination der bisherigen Seminare des Kongressprogramms und des Demo Corners darstellen In diesem Zusammenhang ist auch eine Vereinfachung des Eintrittskartensystems vorgesehen denn der Besuch des Symposiums wird mit der normalen Messeeintrittskarte möglich sein Nähere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt Kompakte Flächenaufplanung und kürzere Wege für Besucher Das neue Weiterbildungskonzept bedingt auch eine veränderte Messeaufplanung da u a die bisher für den Demo Corner reservierte Fläche künftig auch als Ausstellungsfläche genutzt werden kann Im Gegenzug wird der Kolonnadensaal nicht mehr zur Ausstellung gehören Der ZFD verspricht sich so eine optimierte Besucherführung und kommt dem Wunsch vieler Firmen nach einer anderen Platzierung außerhalb des Kolonnadensaals entgegen Die Ausstellereinladungen werden Ende Januar 2014 verschickt die genauere Abstimmung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen ab etwa Anfang April Sonderaktionen für Podologieschulen am Freitag geplant In Planung sind darüber hinaus besondere Aktionen und Angebote für Podologieschulen schwerpunktmäßig am Freitag 10 Oktober Weitere Informationen dazu folgen in Kürze Die FUSS 2014 spricht sowohl Podologen und Fußpfleger als auch Angehörige anderer Berufsgruppen an so zum Beispiel Orthopädieschuhtechniker Ärzte

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/FUSS-FORUM-2014-Veraenderte-Laufzeit-neues-Weiterbildungskonzept.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Frohe Weihnachten! - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    Bundesfinanzhof entscheidet zur Umsatzsteuer bei podologischen Behandlungen Neues zur Umsatzsteuer Erster Erfolg zum Thema Umsatzsteuer Umsatzsteuer auf podologische Leistungen Weitere Zwischeninformation zum Thema Umsatzsteuerbefreiung podologischer Leistungen Aktuelles Bundesverband Landesverbände Mitglieder Bereich Online Shop FUSS 2016 DER FUSS Sie sind hier Aktuelle ZFD News Newsartikel Freitag 20 Dezember 2013 Frohe Weihnachten Lieber Besucher was für ein Glück dass es Weihnachten gibt Ohne die vielen guten Traditionen dieser Jahreszeit würden wir garantiert an Tagen wie diesen in unseren Praxen sitzen telefonieren E Mails schreiben von einem Termin zum anderen eilen und uns überschlagen vor Arbeitseifer Was für ein Glück dass Tage wie diese uns bremsen und unseren Expresszug auf ein anderes Gleis schieben Nicht aufs Abstellgleis aber auf die Bummelzugstrecke auf der wir uns mehr Zeit lassen und aufnahmefähig sind für die schönen Dinge des Lebens Da stehen endlich mal wieder Familie und Freunde im Mittelpunkt Es bleibt Zeit für Gespräche für gemeinsame Erinnerungen und für Entspannung an Leib und Seele Eine schöne Weihnachtszeit auf dieser nostalgischen Bummelzugstrecke wünscht Ihnen im Namen des gesamte ZFD Teams Mechtild Geismann Zurück zur Übersicht Anmeldung Anmeldung ZFD Mitglieder und Benutzer unserer Pinnwand melden sich für den Zugriff auf exklusive Inhalte hier an Anmelden Benutzername Passwort

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/Frohe-Weihnachten.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Neue Preise für die IKK gesund plus Bremen - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    FUSS 2016 DER FUSS Sie sind hier Aktuelle ZFD News Newsartikel Freitag 13 Dezember 2013 Neue Preise für die IKK gesund plus Bremen Diese Vereinbarung tritt am 01 01 2014 in Kraft Alle nach dem 01 01 2014 verordneten Leistungen werden zu diesen Sätzen vergütet Alle ZFD Mitglieder finden das aktuelle Honorarverzeichnis im Mitgliederbereich der Webseite http www zfd de mitglieder bereich html Hierzu loggen Sie sich bitte mit den

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/Neue-Preise-fuer-die-IKK-gesund-plus-Bremen.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Aktuelle ZFD-News: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    Behandelnden und Patienten gebracht werden Im Kern geht es folglich um den Zum Artikel Dienstag 18 Juni 2013 Neue Vergütungssätze bei der Sozialversicherung für Landwirtschaft Forsten und Gartenbau LKK Schon heute möchten wir Ihnen mitteilen dass die Sozialversicherung für Landwirtschaft Forsten und Gartenbau als Landwirtschaftliche Krankenkasse LKK ab 01 09 2013 neue Vergütungssätze abgeschlossen hat Zum Artikel Freitag 14 Juni 2013 Versorgung mit Heilmitteln in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten Das Hochwasser und seine Folgen in den betroffenen Regionen stellt auch die Therapeuten vor besondere Herausforderungen Dem Rechnung tragend haben sich die Ersatzkassen und die LKK dafür ausgesprochen in dieser Zum Artikel Donnerstag 13 Juni 2013 Neue Preise für die IKK classic ehemals vereinte IKK Bayern Niedersachsen und NRW Diese Vergütungsvereinbarung tritt am 1 Juli 2013 in Kraft Die Preise gelten für podologische Leistungen die ab dem 1 Juli 2013 an Versicherte der IKK classic abgegeben werden Zum Artikel Donnerstag 06 Juni 2013 FUSS 2013 Interdisziplinäres Konzept für umfassende Weiterbildung Am 05 und 06 Oktober 2013 ist es wieder soweit das 19 Forum für Podologie und Fusspflege steht an Zum Artikel Dienstag 07 Mai 2013 Podologie Award 2013 Für außergewöhnliches Engagement in der Fort und Weiterbildung Gewinnen Sie einen Preis

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/seite-15.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • AOK hat ab 01.01.2014 neue Preisvergütung - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    Alles zur Umsatzsteuer Bundesfinanzhof entscheidet zur Umsatzsteuer bei podologischen Behandlungen Neues zur Umsatzsteuer Erster Erfolg zum Thema Umsatzsteuer Umsatzsteuer auf podologische Leistungen Weitere Zwischeninformation zum Thema Umsatzsteuerbefreiung podologischer Leistungen Aktuelles Bundesverband Landesverbände Mitglieder Bereich Online Shop FUSS 2016 DER FUSS Sie sind hier Aktuelle ZFD News Newsartikel Samstag 07 Dezember 2013 AOK hat ab 01 01 2014 neue Preisvergütung Die neuen Vergütungen gelten für die Bundesländer Bayern Brandenburg Bremen Hamburg Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Sachsen Schleswig Holstein und Thüringen In den alten Bundesländern sind die Sätze für alle Verordnungen bei denen die erste Behandlung nach dem 31 12 2013 stattfindet abzurechnen Für die neuen Bundesländer sind die Preise für alle Leistungen die ab dem 01 01 2014 verordnet wurden Alle ZFD Mitglieder können die aktuellen Positionslisten im Mitglieder Bereich Menüpunkt Verträge und Vergütungen unter den jeweiligen Ländern aufrufen Ebenso stellen wir Ihnen dort neue Vergütungsübersichten zur Verfügung Hierzu loggen Sie sich bitte mit den bekannten Logindaten ein und klicken dann auf diesen Link http www zfd de mitglieder bereich html Zurück zur Übersicht Anmeldung Anmeldung ZFD Mitglieder und Benutzer unserer Pinnwand melden sich für den Zugriff auf exklusive Inhalte hier an Anmelden Benutzername Passwort Veranstaltungen Mitglied werden

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/AOK-hat-ab-01012014-neue-Preisverguetung-Kopie-1.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Patientenrechtegesetz – Neue ZFD-Formulare - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    Umsatzsteuerbefreiung podologischer Leistungen Aktuelles Bundesverband Landesverbände Mitglieder Bereich Online Shop FUSS 2016 DER FUSS Sie sind hier Aktuelle ZFD News Newsartikel Sonntag 10 November 2013 Patientenrechtegesetz Neue ZFD Formulare Das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten PatRechteG ist ein Artikelgesetz durch das Anfang des Jahres das Behandlungs und Haftungsrecht im Bürgerlichen Gesetzbuch BGB festgelegt wurde Der Behandlungsvertrag regelt bei medizinischen Behandlungen die gegenseitigen Rechte und Pflichten zwischen dem Behandelnden einerseits und dem Patienten andererseits Neben den Behandlungsverträgen der Ärzte und Zahnärzte sind auch Vereinbarungen über Behandlungen durch Angehörige anderer Heilberufe wie beispielsweise Podologen Behandlungsverträge im Sinne des 630a BGB Die Behandlung hat gem 630a Abs 2 BGB regelmäßig nach den zum Zeitpunkt der Behandlung bestehenden allgemein anerkannten fachlichen Standards zu erfolgen 630b BGB stellt klar dass das Behandlungsverhältnis ein Dienstverhältnis ist woraus auch folgt dass wie bisher die ärztliche Leistung eine Dienstleistung nach Dienstvertrags recht darstellt Was Sie als Podologe zu beachten haben finden Sie im Mitgliederbereich unserer Webseite Hierzu loggen Sie sich mit Ihren Anmeldedaten ein und klicken anschließend auf diesen Link http www zfd de mitglieder bereich gesetze im bereich podologie und fusspflege gesetz zur verbesserung der rechte von patientinnen und patienten html Zurück zur

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/Patientenrechtegesetz-Neue-ZFD-Formulare.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • BGH Urteil zur Tätigkeit "med. Fußpflege" - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    dass die Werbung mit der Tätigkeit medizinische Fußpflege einem Nicht Podologen nicht untersagt werden kann Begründet wird diese Entscheidung im Kern damit dass das Podologengesetz entsprechend der üblichen Systematik bei Gesundheitsfachberufen zwar das Führen der Berufsbezeichnung schütze nicht aber die Tätigkeit auf dem Gebiet der medizinischen Fußpflege Zwar sieht auch der BGH eine gewisse Irreführung dergestalt die Werbung mit dem Angebot der Fußpflege unter dem Zusatz medizinisch vermittele dem Verkehr den Eindruck dass der Werbende gerade medizinisch indizierte Behandlungen in der erforderlichen Qualität durchführen könne Bei grundsätzlich erlaubten Tätigkeiten müssten aber insbesondere im Hinblick auf die Berufsfreiheit nach Art 12 GG entsprechend höhere Anforderungen an die Irreführung gestellt werden Vor diesem Hintergrund beurteilt der BGH ein uneingeschränktes Verbot der Werbung mit der auch für den Nicht Podologen grundsätzlich rechtlich erlaubten beruflichen Tätigkeit medizinische Fußpflege als unverhältnismäßig Auch wenn die Empörung darüber bei vielen Podologen in den letzten Tagen laut und heftig war muss bei emotionsloser Betrachtung die Frage erlaubt sein ob die angeblich nachteiligen Folgen dieser Entscheidung tatsächlich so gravierend sind Es gilt nämlich immer noch dass nur derjenige den Titel Podologin Podologe führen darf der die entsprechende Qualifikation nachgewiesen hat nur der Podologe auf Anordnung des Arztes diejenige medizinische Fußpflege die als Erbringung der Heilkunde im Sinne von 1 Absatz 2 HeilprG anzusehen ist ausüben darf nur der Podologe Partner der Krankenkassen werden kann nur der Podologe die grundsätzliche Befähigung zur Ablegung der Prüfung als sektoraler Heilpraktiker hat der Nicht Podologe der die Heilkunde ausübt gegen das HeilprG verstößt und sich ggf dann auch strafbar macht die Gesundheitsbehörden darauf achten dass die Volksgesundheit nicht durch unqualifizierte Behandler im medizinischen Bereich beeinträchtigt wird Qualität sich durchsetzt Trotz dieses Urteils raten wir den Fußpflegern ab entsprechend zu werben Denn die Entscheidung ändert nichts daran dass medizinische Fußpflege überwiegend Ausübung der Heilkunde

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/BGH-Urteil-zur-Taetigkeit-med-Fusspflege.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • PODOLOGIE Award 2013 - Eine glückliche Gewinnerin! - Newsartikel: Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e. V.
    Schreiner als ihr Elke Zimmermann Leiterin des Verlages Neuer Merkur München den PODOLOGIE Award überreichte Die Preisträgerin ursprünglich gelernte Krankenschwester und OP Schwester absolvierte neben ihrer beruflichen Tätigkeit 1998 zunächst einen Lehrgang für Fußpflege 2003 folgte dann die staatliche Prüfung zur Podologin Ein Jahr später eröffnete sie eine podologische Praxis im saarländischen Illingen Mit 23 Jahren beruflicher medizinischer Erfahrung auch im Bereich von OP und Ambulanz ist für sie Fort und Weiterbildung nach wie vor ein zentrales Anliegen In ihrer Bewerbung für den PODOLOGIE Award hat Bärbel Schreiner Hermann Hesse zitiert Alles Wissen und alle Vermehrung unseres Wissens endet nicht in einem Schlusspunkt sondern mit Fragezeichen Das dies in all den Jahren ihr Credo war und immer noch ist haben uns ihre zahlreichen Zeugnisse Zertifikate und Teilnahmebestätigungen im Bereich podologischer Fortbildung gezeigt ebenso wie ihre inzwischen elfjährige Mitgliedschaft im Landesverband Saar des ZFD und natürlich auch die Tatsache dass sie seit 14 Jahren eifrige Leserin der Fachzeitschrift PODOLOGIE ist Neben der Ausbildung zur 3TO Spangentherapeutin und zahlreichen Fortbildungskursen zu Hygiene Mykoseprophylaxe und Diabetischem Fußsyndrom um nur einige zu nennen hat sie ebenso eine Ausbildung zur Kinesio Taping Therapeutin absolviert und derzeit steckt sie in den Vorbereitungen zur Heilpraktikerprüfung Nach der Preisverleihung sprachen wir mit Bärbel Schreiner Auf die Frage ob sie schon Pläne mit dem Preisgeld des PODOLOGIE Award hat kommt ihre Antwort spontan Das Geld werde ich in meine Fortbildung investieren Beispielsweise interessiere ich mich sehr für Spiraldynamik und für Fachbücher habe ich ein Faible Über die Gutscheine der Sponsoren ist sie ebenfalls begeistert Spangen sind meine Leidenschaft Da ist der Gutschein von 3TO bei mir gut angelegt zumal ich ja auch 3TO Spangentherapeutin bin Über den Gutschein von der Gharieni Group freue ich mich besonders denn ich benötige dringend ein neues Ultraschallgerät lacht sie Und die Produkte von

    Original URL path: http://www.zfd.de/aktuelles/artikel/FUSS-2013-als-wichtigstes-Kommunikations-und-Weiterbildungsforum-bestaetigt.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •