archive-de.com » DE » X » XINNOVATIONS.DE

Total: 627

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bleiben Sie up to date! Xinnovations informiert in Echtzeit mit Twitter und eigenem RSS-Feed - Xinnovations e. V. – better by networking
    RSS Feed abonniert werden können Xinnovations on twitter www twitter com xinnovations RSS Feed auf Xinnovations org www xinnovations org xinnovations ev xml Zurück Archiv 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 April 2015 2014 November 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 2013 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013

    Original URL path: http://xinnovations.de/x-update-lesen/bleiben-sie-uptodate.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Forum "Internet der Dienste" - Xinnovations e. V. – better by networking
    Semantik und Geschäftsmodellen referiert werden www berlin de projektzukunft themen iuk technologien internet der dienste www xinnovations org internet der dienste html Zurück Archiv 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juni 2015 April 2015 2014 November 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 2013 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März

    Original URL path: http://xinnovations.de/x-update-lesen/erstes-forum-internet-der-dienste-2010.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Neofonie – ein deutscher Ikarus? - Xinnovations e. V. – better by networking
    Social Media und mobile Applikationen Diese Leistung drückt sich in der soliden Entwicklung der Mitarbeiterzahlen auf heute 170 und der Anerkennung in Form von zahlreichen Preisen und Auszeichnungen aus So ist Neofonie 2010 einer der Preisträger im Rahmen des Wettbewerbs 365 Orte im Land der Ideen Der Wettbewerb dessen Schirmherr Bundespräsident Horst Köhler ist betont die Stärken des Standortes Deutschland und spiegelt wesentliche Eigenschaften der Deutschen wider Einfallsreichtum schöpferische Leidenschaft und visionäres Denken Neofonie erhielt diese Auszeichnung für die semantische Navigationssuche Wikipedia Faceted Search Neofonie wäre nicht Neofonie wenn nun der Stillstand einträte Nein dieser Zustand tritt wahrlich nicht ein Mit dem jüngst vorgestellten WePad greift Neofonie endgültig nach den Sternen und kommt dabei in der Sprache der Poesie der Sonne und den Göttern empfindlich nah WePad über facebook seit geraumer Zeit kommuniziert und am 12 April 2010 den Medien vorgestellt hat eine hohe Ähnlichkeit mit dem iPad doch es ist aus der entgegengesetzten Welt es läuft unter dem Betriebssystem Google Android Doch statt hoher Anerkennung für die Leistung und den Mut die übermächtige Konkurrenz herauszufordern zog Neofonie aufgrund eigner Patzer bei der Präsentation viel Häme auf sich Nun ist auch Neofonie angekommen in der Achterbahn des Lebens Doch weil Helmut Hoffer von Ankerkshoffen vormals Oertel sich die Lage nicht schön redet sondern aktiv bleibt und einen klaren Plan für die nächsten Schritte bei der Markteinführungen des WePad hat lässt er sich von den Misanthropen rechts und links des Wegs nicht entmutigen Hinzu kommt dass er die starken Partner von einst auch jetzt an seiner Seite weiß Will jetzt noch jemand ernsthaft fragen ob Neofonie wegen des unverschämten Griffes nach der Sonne und den Sternen die tödlichen Strafen der Götter auf sich zieht Vorsicht Mit einem Stern schmückt sich Neofonie bereits neofonie Weitere Infos http www neofonie de Offenlegung Neofonie

    Original URL path: http://xinnovations.de/x-update-lesen/neofonie-ein-deutscher-ikarus.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • RSS-Feed des Xinnovations e.V. - Xinnovations e. V. – better by networking
    Juni 2015 April 2015 2014 November 2014 Oktober 2014 August 2014 Juni 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 2013 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 2012 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 2011 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011

    Original URL path: http://xinnovations.de/x-update-lesen/rss-feed-des-xinnovations-ev.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • FASTBREAK - Digitale Verbandsarbeit im Dialog / No 14 - Xinnovations e. V. – better by networking
    sind erläutern Almuth Gaitzsch und Marc Süsser aus der NABU Bundesgeschäftsstelle Wann Donnerstag den 6 Februar 2014 8 30 Uhr 10 30 Uhr Wo Konferenzzentrum der Heinrich Böll Stiftung Schumannstraße 8 10117 Berlin Agenda 08 30 Stressfreies Ankommen bei Café und Snacks 09 00 Impuls Web to Print Printprozesse in einem Verband klug organisieren Almuth Gaitzsch Teamleiterin Öffentlichkeitsarbeit NABU Bundesgeschäftsstelle und Marc Süsser Referent Verbandsentwicklung NABU Bundesgeschäftsstelle 09 45 Diskussion

    Original URL path: http://xinnovations.de/fastbreak-no-14.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • FASTBREAK - Digitale Verbandsarbeit im Dialog / No 13 - Xinnovations e. V. – better by networking
    Rechtsanwalts und Notariatsangestellten e V Sie berichtet unter anderem wie das Qualitätsmanagement dazu führte dass der Verband heute über ein elektronisches Büro verfügt das althergebrachte Kommunikationsformen ersetzt und gerade den externen Vorstandsmitgliedern den unmittelbaren Zugriff auf Akten und Handbücher erlaubt Die passenden Online Werkzeuge für diese Aufgabenstellung erörtert der Vortrag von Maya Biersack Vorstand der EsPresto AG Sie zeigt wie sich durch die Kombination von Wiki und Issue Tracking Systemen ein QM System zuverlässig aufsetzen und erfolgreich betreiben lässt Insbesondere lässt sich damit gewährleisten dass das QM System kontinuierlich aktualisiert und von den Mitarbeitern gelebt wird Wann Donnerstag den 21 November 2013 8 30 Uhr 10 30 Uhr Wo Konferenzzentrum der Heinrich Böll Stiftung Schumannstraße 8 10117 Berlin Agenda 08 30 Stressfreies Ankommen bei Café und Snacks 09 00 Impuls Qualitätsmanagement mit Online Werkzeugen Praxisbeispiel Verbandszertifizierung nach ISO 9001 Marlies Stern Vorstand Deutsche Vereinigung der Rechtsanwalts und Notariatsangestellten e V Maya Biersack Vorstand EsPresto AG 09 45 Diskussion und Erfahrungsaustausch 10 30 Ende Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Management Verantwortliche in Verbänden und Organisationen Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt eine Registrierung ist erforderlich Bitte nutzen Sie dazu das nebenstehende Online Formular Kontakt für Rückfragen Xinnovations

    Original URL path: http://xinnovations.de/fastbreak-no-13.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • FASTBREAK - Digitale Verbandsarbeit im Dialog / No 12 - Xinnovations e. V. – better by networking
    und Integrationsangeboten sind ein bisschen wie MS Excel Eine sehr kostengünstige und geradlinige Allzweckwaffe im täglichen Kampf um die sich auftürmende Teppichfalte an Prozessen an denen wir irgendwie beteiligt sind Wer allerdings ohne die entsprechende Vorbereitung im Fachlichen und ohne eine profunde Analyse seiner Anliegen und Prozesse in das Abenteuer Toolunterstützung hinein startet riskiert den maximalen Schiffbruch ohne Nabelschau und korrekte Selbsteinschätzung des eigenen Reifegrades für formalisierte Prozesse geht es nicht Am Beispiel des Issue Tracking Tools Atlassian JIRA zeigt Tilmann Eing Geschäftsführer der kreuzwerker Gmbh wie sich Projekt und Geschäftsprozessen mit kollaborative Tools erfolgreich abbilden lassen Wann Dienstag den 29 Oktober 2013 8 30 Uhr 10 30 Uhr Wo Konferenzzentrum der Heinrich Böll Stiftung Schumannstraße 8 10117 Berlin Agenda 08 30 Stressfreies Ankommen bei Café und Snacks 09 00 Impuls Issue Tracking Tools Wissenstransfer von der IT Welt in die Welt der Verbände Tilmann Eing Geschäftsführer kreuzwerker GmbH 09 45 Diskussion und Erfahrungsaustausch 10 30 Ende Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Management Verantwortliche in Verbänden und Organisationen Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt eine Registrierung ist erforderlich Bitte nutzen Sie dazu das nebenstehende Online Formular Kontakt für Rückfragen Xinnovations e V Stefan Grill Kleiststraße 23

    Original URL path: http://xinnovations.de/fastbreak-no-12.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • FASTBREAK - Digitale Verbandsarbeit im Dialog / No 11 - Xinnovations e. V. – better by networking
    Image als Arbeitgeber zu pflegen Mitarbeiterbefragungen sind hierzu ein wichtiges Hilfsmittel Sie können inzwischen recht einfach auch online durchgeführt werden Ebenso wichtig wie die richtige Auswahl der Online Werkzeuge ist eine kluge Planung des Gesamtprozesses von der richtigen Fragestellung bis hin zur Umsetzung der geforderten Veränderungen denn mit jeder Frage werden Begehrlichkeiten geweckt die nicht enttäuscht werden sollt en Praktische Antworten zu beiden Aspekten liefern Christian Lippmann structura Personal Organisationsentwicklung in Kooperation mit Lukasz Kopinke von der Blubbsoft GmbH Wann Dienstag den 1 Oktober 2013 8 30 Uhr 10 30 Uhr Wo Konferenzzentrum der Heinrich Böll Stiftung Schumannstraße 8 10117 Berlin Agenda 08 30 Stressfreies Ankommen bei Café und Snacks 09 00 Impuls Online Mitarbeiterbefragung aus Sicht der Organisationsentwicklung Christian Lippmann structura Lukasz Kopinke Blubbsoft GmbH 09 45 Diskussion und Erfahrungsaustausch 10 30 Ende Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Management Verantwortliche in Verbänden und Organisationen Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt eine Registrierung ist erforderlich Bitte nutzen dazu das nebenstehende Online Formular Kontakt für Rückfragen Xinnovations e V Stefan Grill Kleiststraße 23 26 10787 Berlin Tel 030 21001 407 Email Internet http www xinnovations org FASTBREAK ist eine Aktivität des Arbeitskreises Knowledge Competence im Xinnovations e

    Original URL path: http://xinnovations.de/fastbreak-no-11.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •