archive-de.com » DE » X » XINNOVATIONS.DE

Total: 627

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • inubit Community diskutiert auf dem 13. inubit iDay aktuelle Entwicklungen am BPM-Markt - Xinnovations e. V. – better by networking
    sofort die BPM Enabling Tools an die Michael Hahn COO der inubit AG im Anschluss präsentierte Best Practices Public Sector Energy Banking Retail Insurance und Automotive Die breitgefächerten Einsatzgebiete der inubit Suite präsentierten die Kunden der inubit AG Das Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg Vorpommern stellte das Fallmanagement für die Umsetzung der EU Dienstleistungsrichtlinie vor Austrian Gas Grid Management erläuterte die Rolle der inubit Software bei der Gewährleistung einer kontinuierlichen Gasversorgung in Österreich Die Wichtigkeit von Geschäftsregeln im BPM Kontext für Banken und Versicherungen wurde aus Sicht der HanseMerkur Versicherungsgruppe Bosch Software Innovations sowie der Fiducia IT AG präsentiert Bei EDEKA Minden Hannover beschleunigen inubit basierte Business Solutions interne und externe Geschäftsprozesse Huf Hülsbeck Fürst setzt die inubit Suite für klassische EDI Szenarien ein In der parallel stattfindenden Industrieausstellung präsentierten sich die inubit AG sowie die inubit Partner Bosch Software Innovations GISA ib bank systems und Zouma Das Fazit der Teilnehmer dazu Die großzügigen Pausen konnte man gut nutzen um sich mit den Teilnehmern auszutauschen und am Demo System noch einmal Feinheiten demonstriert zu bekommen BTC Business Technology Consulting AG als inubit Partner des Jahres 2010 ausgezeichnet Wie in jedem Jahr wurde auch auf dem diesjährigen iDay der inubit Partner des Jahres gekürt Mit Blick auf das besondere Engagement die Erfolge im Bereich Energy und Telecommunication sowie die strategisch gefestigte Partnerschaft wurde für das Jahr 2010 die BTC Business Technology Consulting AG mit dem Preis gewürdigt Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung Partner des Jahres und die damit verbundene Wertschätzung Prozess und Service orientierte Plattformen sind die unmittelbare Zukunft für heterogene Geschäftsanwendungen in Unternehmen BTC arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit inubit zusammen und ist aus diesem Grund mit dem Baustein inubit Suite optimal aufgestellt fasst Detlef Bartetzko BTC zusammen Aus Sicht von inubit ist die Partnerschaft sehr wertvoll BTC bringt als Partner die für den gemeinsamen Erfolg wichtigen Aspekte Engagement und Marktdurchdringung mit mehr als 50 ausgebildete Consultants zielgerichtete Aktivitäten im Bereich der Entwicklung neuer Lösungen und erfolgreiche BPM Projekte in unterschiedlichen Branchen machen BTC zu einem strategischen Partner nicht nur im Lösungsvertrieb sondern auch bei der Projektrealisierung und dem Hosting begründete Michael Hahn die Entscheidung während der Preisverleihung Der inubit iDay findet jährlich statt und hat sich inzwischen als feste Größe im deutschensprachigen BPM Markt etabliert Mit mehr als 200 Teilnehmern war das inubit Community Treffen das bisher größte Die durchweg positive Kundenbewertung der Veranstaltung und die fast durchgängig als sehr wertvoll bewerteten Vorträge bestätigen noch einmal das Konzept des inubit iDay Bilder gibt es unter www inubit com Über BTC Business Technology Consulting Die BTC Business Technology Consulting AG ist eines der führenden IT Consulting Unternehmen in Deutschland Hauptsitz Oldenburg und mit 1 659 Mitarbeitern an 16 Standorten inkl Schweiz Türkei Polen Japan vertreten Das Dienstleistungsangebot reicht von der Prozessberatung über die Systemintegration bis hin zum Betrieb der IT Systeme im Outsourcing im Geschäftsfeld Systemmanagement Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Energie Industrie Öffentlicher Sektor Private Dienstleistungen und Telekommunikation Über inubit Die inubit AG ist ein führender Anbieter von ganzheitlichem

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/inubit-community-diskutiert-auf-dem-13-inubit-iday-aktuelle-entwicklungen-am-bpm-markt.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Wissenschaftliche Forschungsarbeitsplätze als Lerneinheiten in ChemgaPedia online - Xinnovations e. V. – better by networking
    Molekulare Pharmakologie FMP präsentiert im Rahmen der Ausstellung Neue Wege in der Medizin noch bis zum 29 September 2011 an Bord der MS Wissenschaft das Modell einer Nierenzelle FIZ CHEMIE unterstützt diese Ausstellung mit einer ChemgaPedia Lerneinheit über Funktion und Krankheiten der Niere FIZ CHEMIE sucht nun weitere Protagonisten die ihre Forschungsfelder in den neugeschaffenen Lerneinheiten vorstellen und jungen Menschen so den Einstieg in naturwissenschaftliche Arbeitsbereiche erleichtern Die Ausbildungsinhalte für die Lerneinheiten aus den Forschungsinstituten erstellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dieser Einrichtungen Technisch und didaktisch werden sie von der CHEMGAROO Fachredaktion unterstützt Auf diese Weise entstehen in ChemgaPedia Lerneinheiten die selbst komplizierteste Sachverhalte anschaulich interaktiv und verständlich präsentieren ChemgaPedia ist die größte deutschsprachige Online Lernenzyklopädie zur Chemie und mit durchschnittlich 350 000 Nutzern pro Monat die meistbesuchte naturwissenschaftlich technische Ausbildungsplattform im deutschsprachigen Raum Für Dr Kirsten Hantelmann Produktmanagerin eLearning beim FIZ CHEMIE sind die neuen Lerneinheiten eine ideale Ergänzung des vorhandene Lernmaterials Insgesamt vermitteln 1 700 Lerneinheiten notwendiges Wissen für Studierende Schüler und Auszubildende Nach den Arbeitsplätzen in der Industrie können wir jetzt auch Arbeitsplätze in Forschungseinrichtungen vorstellen und so die echten Anforderungsprofile bekannt machen Das wird mit der zunehmenden Spezialisierung und der steigenden Wissensintensität von Arbeitsplätzen für die Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer wichtiger Die Kollektion soll kontinuierlich ausgebaut werden Hier geht es zur Übersicht der bisher freigeschalteten Lerneinheiten http www chemgapedia de vsengine collections vsc de ch 26 cpresearch lpml html Weitere Informationen FIZ CHEMIE Postfach 12 03 37 D 10593 Berlin www chemistry de E Mail Für die Presse Richard Huber Tel 49 0 30 399 77 0 E Mail Über FIZ CHEMIE FIZ CHEMIE ist eine von Bund und Ländern geförderte gemeinnützige Einrichtung mit der primären Aufgabe der Wissenschaft Lehre und Industrie qualitativ hochwertige Informationsdienstleistungen im Bereich der allgemeinen Chemie chemischen Technik und angrenzender Gebiete

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/wissenschaftliche-forschungsarbeitsplaetze-als-lerneinheiten-in-chemgapedia-online.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Erfolgreiches erstes X-Visual Anwenderforum 2011 bei DÜRR Systems - Xinnovations e. V. – better by networking
    mit unterschiedlichen Sichtweisen auf das Projekt zusammenbringen und viel Raum für neue Ideen und Problemlösungen bieten X Visual Geschäftsführer Wolfgang Welscher meint dazu Mit dem Forum wollten wir weniger unsere Software als Produkt präsentieren sondern zeigen wie unsere Kunden Visual PlantEngineer im Zusammenspiel mit anderen Systemen einsetzen Gefragt sind Lösungen die sich in der Praxis bewähren und mit denen das Projekteam gerne arbeitet Eine gute Software zeichnet sich stark durch eine leichte Bedienung und die Anpassung an Unternehmensanforderungen aus Um Anwenderansprüche unterschiedlicher Branchen gerecht zu werden müssen wir zunächst die Arbeitsweise der Unternehmen und der einzelnen Abteilungen verstehen und vor allem von den Praktikern lernen Dafür liefert ein Anwendertreffen viele Antworten Teilnehmer zufrieden Experiment geglückt Mit der Idee Anwendern Entscheidern sowie Interessenten und Partnern mit dem Anwenderforum eine offene und praxisnahe Kommunikationsplattform zu bieten erhielt der Veranstalter X Visual von den Besuchern vollste Zustimmung Zudem zeichnete sich in den Diskussionen deutlich ab dass alle Anlagenbauer vor ähnlichen Problemen und Anforderungen stehen und das unabhängig von der Unternehmensgröße und der Branche Herr Welscher meint in diesem Zusammenhang Warum nicht von den Erfahrungen anderer Unternehmen lernen und Denk und Lösungsansätze miteinander teilen die Stellung des deutschen Anlagenbaus stärken und gemeinsam für mehr Wettbewerbsfähigkeit im globalen Markt sorgen Herr Welscher versteht den vernetzten Erfahrungsaustausch als Aufgabe der Anwender und der IT Anbieter Im Einklang innovative Technik und moderne Arbeitsweise Im Anschluss an die Vortragsreihe nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit das Dürr Technikum und die Dürr Haustechnik zu besichtigen Im Technikum erklärte Herr Wieland Leiter F E des Dürr Geschäftsbereichs Paint and Final Assembly Systems beispielsweise das Verfahren der berühmten RoDip Tauchlackierung und den für den Wirtschaftspreis 2011 nominierten Eco Srubber der Lack ohne Wasser und Abwasserbehandlung abscheidet und den Enegiebedarf im Lackierprozess um bis zu 30 senkt Neben dem Technikum ließ auch die Haustechnik des Stuttgarter Anlagenbauers Technikerherzen höher schlagen Herr Mehmet Tugay von Dürr Systems der bei der Produktentwicklung von VisualPlantEngineer insbesondere im Bereich der Anlagendokumentation erhebliche Akzente gesetzt hat erklärte das Konzept des in 2009 fetiggestellten Dürr Campus und führte Interessenten durch die ultramoderne Arbeitswelt von Dürr Systems Kurzprofil Die DÜRR Systems GmbH gehört zum Technologiekonzern Dürr AG www durr com einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten Systemen und Dienstleistungen für die Automobilfertigung Das Angebot umfasst wesentliche Fertigungsstufen eines Fahrzeugs Als Systemanbieter plant und baut Dürr Lackierereien und Endmontagewerke Darüber hinaus liefert Dürr Reinigungs und Filtrationsanlagen für die Produktion von Motoren und Getriebekomponenten sowie Auswuchtsysteme und Produkte für die Endmontage Die Basis der führenden Marktpositionen sind globale Präsenz eine ausgeprägte Innovationskultur und die Kundenorientierung der 5 915 Dürr Mitarbeiter Dürr ist in 21 Ländern direkt vertreten und erwirtschaftete 2010 einen Jahresumsatz von rund 1 3 Mrd Quelle http www durr com unternehmen Kurzprofil X Visual Technologies entwickelt und realisiert seit 2004 anspruchsvolle Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Visio für das Engineering und die Dokumentation im Anlagenbau Ziel ist es den Datenaustausch zwischen den verschiedenen Fachabteilungen zu optimieren und die Kommunikation umfassend zu verbessern Die Software soll Ingenieuren bereits im Anlagendesign

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/erfolgreiches-erstes-x-visual-anwenderforum-2011-bei-duerr-systems.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) nutzt inubit BPM-Suite als Plattform für die elektronische Abwicklung von ESF-Förderungen - Xinnovations e. V. – better by networking
    die Einhaltung der Vorgaben der EU Außerdem stellt die Lösung alle Schnittstellen zu nachgelagerten Systemen z B für die Zahlungsabwicklung und das Reporting an die EU zur Verfügung Den Mitarbeitern des BAFzA steht mit der Lösung darüber hinaus ein umfangreiches Monitoring zur Verfügung über das jederzeit einsehbar ist wie viele Anträge eingegangen sind welche davon bewilligt oder abgelehnt wurden und in welchen Fällen noch Klärungsbedarf besteht Antragssteller können über das Web Portal ihre Daten bequem und übersichtlich einsehen und verwalten und dabei auf die gesamte Historie des Förderfalles zurückgreifen Mit Einsatz der inubit BPM Suite stellen wir uns als moderner Dienstleister auf und bieten den Bürgern einfachen Zugriff und eine schnelle Abwicklung für ESF Förderprogramme fasst Claus J Scholl IT Verantwortlicher des BAFzA zusammen Nach erfolgreicher Umsetzung soll der Einsatz der inubit BPM Suite in einem ersten Schritt auf weitere Förderprogramme ausgedehnt werden und danach auch andere Geschäftsbereiche des BAFzA unterstützen Über das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben ist für die Durchführung des Bundesfreiwilligendienstgesetzes zuständig Darüber hinaus können dem Bundesamt weitere Aufgaben gemäß 14 Absatz 2 des Bundesfreiwilligendienstgesetzes übertragen werden Hierzu gehören bereits die Abwicklung von verschiedenen Programmen des Europäischen Sozialfonds sowie Unterstützungsleistungen bei Programmen aus dem Bereich Alter und Pflege Beim Bundesamt angesiedelt sind zudem die Geschäftsstelle der Contergan Stiftung die Regiestelle des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN KOMPETENZ STÄRKEN und die Bundesservicestelle Aktion zusammen wachsen Mehrgenerationenhäuser Das Kriegsdienstverweigerungsgesetz und das Zivildienstgesetz werden weiterhin von hier aus ausgeführt Über inubit Die inubit AG ist ein führender Anbieter von ganzheitlichem Prozessmanagement Von der inubit BPM Suite als technologischer Grundlage über die BPM Methodik bis hin zum umfangreichen Service Angebot inubit begleitet Unternehmen in allen Phasen des Business Process Managements Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen führt inubit die Anforderungen aus der IT und den fachlichen

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/bundesamt-fuer-familie-und-zivilgesellschaftliche-aufgaben-bafza-nutzt-inubit-bpm-suite-als-plattform-fuer-die-elektronische-abw.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Erfolgreiches Wissensmanagement mit Wikis - Relaunch des EsPresto Wiki-Portals - Xinnovations e. V. – better by networking
    schlüsselfertiges Unternehmens Wiki on demand an Per Klick kann ein Unternehmens Wiki sofort 30 Tage kostenfrei und unverbindlich getestet werden ohne eine Installation auf dem eigenen PC durchführen zu müssen Darüber hinaus offeriert die EsPresto AG spezielle Wikis für Qualitätsmanager Projektmanager und Juristen die bereits schlüsselfertig zu beziehen und sofort einsatzfähig sind Der Vorteil für Unternehmen beim SaaS Modell besteht darin die Applikationen nicht mehr kaufen installieren und hosten zu müssen sondern direkt als Service mit flexiblen Kündigungsmöglichkeiten zu beziehen Dadurch entfallen für Unternehmen hohe Vorabinvestitionen in Lizenzgebühren Hardware Software und Wartung Weitere Informationen finden Sie online unter http mywiki espresto de Die EsPresto AG ist ein Full Service IT Dienstleister der bundesweit tätig ist Die Dienstleistungen beschäftigen sich im Kern mit der Konzeption und Realisierung Web basierter IT Lösungen Als Full Service IT Dienstleister verstärkt die EsPresto AG den Fokus auf den Bereich Wissensmanagement Wenn Sie Fragen zu dieser Pressemitteilung haben rufen Sie uns an EsPresto AG Peter Biersack Breite Str 30 31 10178 Berlin Tel 49 30 90 226 750 Fax 49 30 90 226 760 Zurück Abo Service Nachrichten Navigator 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 2014 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 2013 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 2012 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 2011 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 2010 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/erfolgreiches-wissensmanagement-mit-wikis-relaunch-des-espresto-wiki-portals.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Neue „Z1 Appliance E-Serie“ von Zertificon: Die Plattform für E-Mail-Verschlüsselung und Signatur - Xinnovations e. V. – better by networking
    der neuen Serie ist das integrierte Web basierende KVM Hardware Interface Hiermit lässt sich über verschiedene standardisierte Schnittstellen der Rechner warten und verwalten Außerdem wird es eingesetzt um automatische Berichte über auftretende Fehler zu erzeugen In der E Serie werden die Z1 Appliances inklusive drei Jahre Appliance Service Subscription ASS angeboten bestehend unter anderem aus Hardware Austauschservice Garantie Software Wartung Betriebssystem Zugriff auf Zertificon Software Backend Repository sowie Subscription Lizenz für die Z1 Appliance Management Software Weitere Informationen unter http www zertificon com z1 securemail appliance php Kurzprofil der Zertificon Solutions GmbH Die Zertificon Solutions GmbH ist ein IT Security Software Unternehmen mit Sitz in Berlin Seit 1998 liegt der Fokus auf der Absicherung von elektronischen Geschäftsprozessen über das Internet durch Server basierende Verschlüsselung und digitale Signatur Das Portfolio besteht aus der Z1 SecureMail Familie die verschiedene Lösungen zum Schutz des kompletten E Mail Verkehrs von Organisationen aller Größen und Branchen umfasst Die technologisch führenden und preisgekrönten Produkte arbeiten entsprechend internationalen Standards und zeichnen sich durch komfortable Bedienung und hohe Wirtschaftlichkeit aus Die eigens entwickelte Software Lösung Z1 Backbone of Trust ein zentrales System für die Überprüfung und das Management öffentlicher Schlüssel und Zertifikate rundet den Angebotsfächer ab Zu den Kunden von Zertificon Solutions zählen u a namhafte Orga nisationen und Unternehmen aus den Branchen Finance Automotive Health Care öffentliche Hand Industrie und Einzelhandel sowie Juristen Wirtschaftsprüfer u v m http www zertificon com http www globaltrustpoint com Weitere Informationen Zertificon Solutions GmbH Alt Moabit 91d 10559 Berlin Ansprechpartner Cathleen Gottke Public Relations Tel 49 0 30 59 00 300 0 Fax 49 0 30 59 00 300 99 E Mail www zertificon com PR Agentur attentio pr agentur GmbH Bahnhofstraße 18 D 57627 Hachenburg Ansprechpartner Ulrike Peter Geschäftsführerin Tel 49 0 26 62 94 80 07 0 Fax 49

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/neue-z1-appliance-e-serie-von-zertificon-die-plattform-fuer-e-mail-verschluesselung-und-signatur.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Neue „Z1 Appliance E-Serie“ von Zertificon: Die Plattform für E-Mail-Verschlüsselung und Signatur - Xinnovations e. V. – better by networking
    der neuen Serie ist das integrierte Web basierende KVM Hardware Interface Hiermit lässt sich über verschiedene standardisierte Schnittstellen der Rechner warten und verwalten Außerdem wird es eingesetzt um automatische Berichte über auftretende Fehler zu erzeugen In der E Serie werden die Z1 Appliances inklusive drei Jahre Appliance Service Subscription ASS angeboten bestehend unter anderem aus Hardware Austauschservice Garantie Software Wartung Betriebssystem Zugriff auf Zertificon Software Backend Repository sowie Subscription Lizenz für die Z1 Appliance Management Software Weitere Informationen unter http www zertificon com z1 securemail appliance php Kurzprofil der Zertificon Solutions GmbH Die Zertificon Solutions GmbH ist ein IT Security Software Unternehmen mit Sitz in Berlin Seit 1998 liegt der Fokus auf der Absicherung von elektronischen Geschäftsprozessen über das Internet durch Server basierende Verschlüsselung und digitale Signatur Das Portfolio besteht aus der Z1 SecureMail Familie die verschiedene Lösungen zum Schutz des kompletten E Mail Verkehrs von Organisationen aller Größen und Branchen umfasst Die technologisch führenden und preisgekrönten Produkte arbeiten entsprechend internationalen Standards und zeichnen sich durch komfortable Bedienung und hohe Wirtschaftlichkeit aus Die eigens entwickelte Software Lösung Z1 Backbone of Trust ein zentrales System für die Überprüfung und das Management öffentlicher Schlüssel und Zertifikate rundet den Angebotsfächer ab Zu den Kunden von Zertificon Solutions zählen u a namhafte Orga nisationen und Unternehmen aus den Branchen Finance Automotive Health Care öffentliche Hand Industrie und Einzelhandel sowie Juristen Wirtschaftsprüfer u v m http www zertificon com http www globaltrustpoint com Weitere Informationen Zertificon Solutions GmbH Alt Moabit 91d 10559 Berlin Ansprechpartner Cathleen Gottke Public Relations Tel 49 0 30 59 00 300 0 Fax 49 0 30 59 00 300 99 E Mail www zertificon com PR Agentur attentio pr agentur GmbH Bahnhofstraße 18 D 57627 Hachenburg Ansprechpartner Ulrike Peter Geschäftsführerin Tel 49 0 26 62 94 80 07 0 Fax 49

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/neue-z1-appliance-e-serie-von-zertificon-die-plattform-fuer-e-mail-verschluesselung-und-signatur-165.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • inubit bietet Lösung für die Umsetzung der Wechselprozesse im Messwesen (WiM) für Netzbetreiber - Xinnovations e. V. – better by networking
    der internen Prüfprozesse teilautomatisiert abgebildet und den jeweiligen Mitarbeitern zugeordnet Erstmals verfügbar ist auch ein Fristenmonitor mit integrierter Erinnerungsfunktion der Fristen übersichtlich darstellt mit Hilfe von Gant Charts visualisiert anstehende Aufgaben ggf eskaliert und so eine rechtzeitige Umsetzung gewährt Reports geben jederzeit Aufschluss über die Anzahl der bereits erfolgreich durchgeführten oder abgelehnten Wechselprozesse Stand alone oder integriert in Systemlandschaft Die inubit WiM Lösung lässt sich stand alone einsetzen kann aber auch an bereits vorhandene Systeme wie z B SAP IS U angebunden werden Eine Anbindung weiterer Systeme ist durch eine Vielzahl von Standardkonnektoren jederzeit möglich Mit der neuen WiM Lösung erweitern wir unser bereits sehr starkes Angebot im Energy Bereich um einen weiteren wichtigen Baustein So bleiben wir unserem Ziel treu unseren Kunden ein Full Service Provider bei der Automatisierung ihrer Marktkommunikationsprozesse zu sein fasst Dirk Breitkreuz Teamleiter im Bereich Energy bei der inubit AG zusammen Über inubit Die inubit AG ist ein führender Anbieter von ganzheitlichem Prozessmanagement Von der inubit BPM Suite als technologischer Grundlage über die BPM Methodik bis hin zum umfangreichen Service Angebot inubit begleitet Unternehmen in allen Phasen des Business Process Managements Um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen führt inubit die Anforderungen aus der IT und den fachlichen Bereichen zusammen und setzt diese in durchgängig einsetzbaren Produkten und Lösungen mit attraktivem Preis Leistungs Verhältnis um inubit ist mit Landesgesellschaften und lokalen Partnerschaften in über zehn Ländern vertreten und betreut mehr als 450 Kunden weltweit Die inubit AG baut ihre Präsenz am Energiemarkt stetig aus Die Anzahl an Kunden im Energiemarkt die auf die inubit Suite vertrauen beläuft sich mittlerweile auf 200 Energieversorgungs Unternehmen EVU in Deutschland Österreich und der Schweiz Zu unseren Kunden im Energiemarkt gehören u a Axpo bayernets EBL EBM EKZ Elektrizitätswerke des Kantons Zürich ENERVIE Südwestfalen Energie und Wasser E ON Ruhrgas ERDGAS MÜNSTER

    Original URL path: http://xinnovations.de/newsletter-lesen/inubit-bietet-loesung-fuer-die-umsetzung-der-wechselprozesse-im-messwesen-wim-fuer-netzbetreiber.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •