archive-de.com » DE » W » WUV-GMBH.DE

Total: 118

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • ABDA-Artikelstamm - WuV
    Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt ABDA Artikelstamm ABDA Artikelstamm Fatih Gürsu 2014 10 30T14 12 26 00 00 Der ABDA Artikelstamm und seine Zusatzmodule Der ABDA Artikelstamm beinhaltet alle für die Abgabe und Abrechnung von Arzneimitteln und anderen Artikeln des apothekenüblichen Sortiments erforderlichen Informationen Neben Preisinformationen sind pharmazeutisch rechtliche Informationen und weitere packungsbezogene Daten abgebildet Die Daten des ABDA Artikelstamms basieren in großen Teilen auf Meldungen der Anbieter gegenüber der IFA GmbH Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH und werden von ABDATA Pharma Daten Service redaktionell bearbeitet und ergänzt Alle Artikel sind mit der Pharmazentralnummer PZN codiert Damit lassen sich die gesamte Logistik sowie die Abrechnung mit Lieferanten Kostenträgern und Kunden durchführen Der ABDA Artikelstamm unterstützt außerdem die Umsetzung der Rabattvereinbarungen nach 130a Abs 8 SGB V Die wichtigsten Informationen zu jedem Artikel Pharmazentralnummer PZN Artikelbezeichnung lange Artikelbezeichnung mit bis zu 50 Zeichen und praxisnaher Sortierfolge Packungsgröße und Packungseinheit Kennzeichnung therapiegerechter wirtschaftlicher Packungsgrößen N Kennzeichen Substitution Alternative Mengenangaben z B Sprühstöße Rechtsinformationen Darreichungsform ABDATA Warengruppenschlüssel Der ABDATA Warengruppenschlüssel ist ein betriebswirtschaftlicher Sortimentsschlüssel und ermöglicht Analysen und Recherchen Anbieterabgabe Apothekeneinkaufs und Apothekenverkaufspreis UVP unverb Preisempf Mehrwertsteuersatz Festbetrags und Zuzahlungsinformationen Herstellerabschläge Abgabebestimmung Verschreibungspflicht etc Hinweis auf BtMG Betäubungsmittelgesetz und TFG Transfusionsgesetz sowie T Rezept Hinweise auf Anlagen der Arzneimittelrichtlinien u a Anlage I OTC Übersicht Anlage III Übersicht über Verordnungseinschränkungen Anlage IV Therapiehinweise Anlage V Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte Anlage XII Frühe Nutzenbewertung Arzneimittelübersicht z sog Negativliste Detaillierte Vertriebsinformationen Lagerungshinweise Laufzeit Arzneimittel Vorratshaltung gemäß 15 ApBetrO Anbieter mit postalischer E Mail und Internetadresse sowie Telefon und Telefaxnummern bestimmter Bereiche z B Auftragsannahme Medizinisch wissenschaftliche Information

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-artikelstamm/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive


  • Artikelstamm Plus V - WuV
    Wirkstoffdossiers Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt Artikelstamm Plus V Artikelstamm Plus V Fatih Gürsu 2015 01 08T17 12 54 00 00 Der Artikelstamm Plus V ist ein Zusatzmodul zum ABDA Artikelstamm und enthält alle notwendigen Angaben für die Abrechnung von Artikeln gemäß landes und bundesweiter Lieferverträge Dies sind zum Beispiel Arzneimittel gemäß 47 AMG Harn und Blutteststreifen Hilfsmittel Verbandmittel Medizinprodukte Anlage V Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte Diätetika 31 SGB V Diät und Krankenkostprodukte wie Aminosäuremischungen Eiweißhydrolysate Elementardiäten Sondennahrungen Die im Artikelstamm Plus V verschlüsselten Artikel werden nach den aktuellen Abrechnungsregeln taxiert die zwischen den Kostenträgern und den Apothekerverbänden vertraglich vereinbart wurden Das Datenmodul berücksichtigt neben den Preisvereinbarungen aus diesen Lieferverträgen zahlreiche weitere abrechnungsrelevante Informationen wie Hinweise auf Genehmigungsfreigrenzen Lieferausschlüsse einzelner Kassen infolge von Ausschreibungen nach 127 SGB V beitrittspflichtige Lieferverträge Pauschalvereinbarungen Abrechnung nach 302 SGB V inkl kassenspezifischer Abrechnungsnummern Ebenso ist eine vertragsgenaue Abrechnung von Kompressionsstrümpfen nach Maß anhand der eigens für diese Hilfsmittel angelegten Pharmazentralnummern im ABDA Artikelstamm möglich Der

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-artikelstamm/artikelstamm-plus-v/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • ABDA-Datenbank - WuV
    Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt Startseite ABDATA Pharma Daten Service Informationsservice Partner Kunden Softwarehäuser für Ärzte Softwarehäuser für Apotheken Datenangebot ABDA Artikelstamm Artikelstamm Plus V ABDA Datenbank Fertigarzneimittel Pharmazeutische Stoffliste Wirkstoffdossiers Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt ABDA Datenbank ABDA Datenbank Fatih Gürsu 2015 01 08T17 22 24 00 00 Die ABDA Datenbank bietet in vier Teilmodulen umfassende Informationen zu Fertigarzneimitteln und deren Inhaltsstoffen ABDA Datenbank Aktualisierung vierzehntägig Anbieter Softwarehäuser Die ABDA Datenbank Module Die ABDA Datenbank bietet Arzneimitteldaten in vier Modulen Fertigarzneimittel Pharmazeutische Stoffliste Wirkstoffdossiers Interaktionen Aktualität der ABDA Datenbank Aktualität entscheidet wesentlich über den Nutzen von Informationen Deshalb wird die ABDA Datenbank vierzehntägig aktualisiert und erweitert Damit immer ein nahezu tagesaktueller Informationsstand gewährleistet ist kann das Zusatzmodul Aktuelle Info in das Programm integriert werden Wenn eine Apotheke täglich mit ihrem Softwarehaus online kommuniziert lassen sich so aktuellste Informationen erhalten Alternativen sind ein Bezug der Updates mit dem vierzehntägigen Preisänderungsdienst oder der Abruf online über das Internet ABDATA Pharma Daten

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-datenbank/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Fertigarzneimittel - WuV
    ABDA Artikelstamm Artikelstamm Plus V ABDA Datenbank Fertigarzneimittel Pharmazeutische Stoffliste Wirkstoffdossiers Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt Fertigarzneimittel Fertigarzneimittel Fatih Gürsu 2014 05 19T10 46 20 00 00 Deutsche Fertigarzneimittel Zusammensetzung Bezugsmenge Wirkstoff e inklusive Mengenangabe n Hilfsstoffe Klassifikationen ABDATA Indikationen ATC Code amtlich und WHO Therapierichtung Darreichungsformstruktur Die Darreichungsformen werden bestimmten Strukturen zugeordnet Hierdurch können Fertigarzneimittel nach mehreren Kriterien zu einheitlichen Gruppen zusammengefasst werden Unterschieden wird zwischen galenischen Eigenschaften unter dem Aspekt Was ist in der Packung und Strukturen für die Applikation Wie wird das Arzneimittel angewendet Aufbewahrung und Haltbarkeit nach Anbruch Strukturierte Daten zur Aufbewahrung und Haltbarkeit nach Anbruch oder nach Zubereitung eines Fertigarzneimittels Standard Hinweissätze Allgemeine Hinweise und Warnhinweise Hinweise zu Anwendung und Dosierung Warnhinweise für bestimmte Hilfsstoffe Warnhinweise für die Anwendung in der Schwangerschaft Warnhinweise für die Anwendung in der Stillzeit Monografien zu Fertigarzneimitteln Umfassende Texte informieren über Indikationen Kontraindikationen Anwendung und Dosierung Nebenwirkungen Hinweise Eigenschaften Haltbarkeit und Lagerung Ausländische Fertigarzneimittel Informationen zu Fertigarzneimitteln aus über 40 Ländern

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-datenbank/fertigarzneimittel/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Pharmazeutische Stoffliste - WuV
    Informationsservice Partner Kunden Softwarehäuser für Ärzte Softwarehäuser für Apotheken Datenangebot ABDA Artikelstamm Artikelstamm Plus V ABDA Datenbank Fertigarzneimittel Pharmazeutische Stoffliste Wirkstoffdossiers Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt Pharmazeutische Stoffliste Pharmazeutische Stoffliste Fatih Gürsu 2014 01 28T22 04 15 00 00 Publikation ABDATA Stoffkatalog Verwechslungen ausgeschlossen Inhalt und Aufbau der Monografien Die Monografien beschreiben medizinisch und pharmazeutisch verwendete Stoffe mit folgenden Angaben Vorzugsbezeichnung und Synonyme mit Herkunftsangabe der Bezeichnung Verweisnummern wie z B ASK Nr CAS Nr Erläuternde Texte zur eingehenden Charakterisierung des Stoffes Anwendungsgebiete Gesetzliche Bestimmungen Verweise auf Derivate und Zubereitungen Bei chemischen Verbindungen Klassifizierende Einträge Gruppenzuordnungen und physiko chemische Daten zur Qualitäts und Identitätsprüfung z B Brechungsindex Dichte Löslichkeit Schmelzpunkt Priscus Liste Liste mit potenziell inadäquater Medikation für ältere Menschen mit zugeordneten Wirkstoffen Bedenkliche Rezepturstoffe mit Begründung Bei Stoffen biotischen Ursprungs Stoffklassifikation Vorkommen Qualitätsanforderungen Inhaltsstoffe Recherchen Die Recherchen können mit allen Bezeichnungen der Haupt und Folgemonografien und sowohl mit den Vorzugsbezeichnungen als auch den entsprechenden Synonymen durchgeführt werden Weiterhin können die

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-datenbank/pharmazeutische-stoffliste/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Wirkstoffdossiers - WuV
    Artikelstamm Plus V ABDA Datenbank Fertigarzneimittel Pharmazeutische Stoffliste Wirkstoffdossiers Interaktionen CAVE ABDAMED Aktuelle Info Recherchen Risikoprüfungen Interaktionen CAVE Schulung Online Seminar Veranstaltungen Seminare Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt Wirkstoffdossiers Wirkstoffdossiers Fatih Gürsu 2014 05 19T10 51 48 00 00 Inhalt und Aufbau der Monografien Die Monografien beschreiben Wirkstoffe umfassend aus klinisch pharmakologischer Sicht Sie beinhalten Informationen zu synthetischen biotechnischen und pflanzlichen Stoffen die in der Allopathie und Homöopathie sowie in der anthroposophischen Medizin angewendet werden Stoffeigenschaften Pharmakologie Toxikologie Klinische Angaben Anwendungsgebiete Dosierungen Art und Dauer der Anwendung Gegenanzeigen Unerwünschte Wirkungen Besondere Hinweise Warnhinweise Überdosierung Intoxikation Schwangerschaft und Stillzeit Interaktionen mit Nahrungsmitteln li item Die Wirkstoffdossiers können komplett abgerufen oder unter dem Aspekt einer situationsgerechten Beratung mit folgenden Schwerpunkten vorselektiert werden Patientenberatung Rezeptbelieferung Patientenberatung Selbstmedikation Pädiatrie Heilberufsberatung Reproduktion Schnellinfo Überdosierung Intoxikation Krankenhausapotheke Für die Beratungsmasken werden die jeweils relevanten Informationen des Dossiers situationsbezogen selektiert So ist während der Beratung der rasche Zugriff auf die gewünschte Information gewährleistet Recherchen Durch Zuordnung entsprechender Schlagworte zu den Dossiers sind Recherchen zu Anwendungsgebieten Stoffgruppen Anwendungsgruppen z B Säuglinge sowie arten

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-datenbank/wirkstoffdossiers/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • Interaktionen - WuV
    00 00 In das Interaktionsmodul werden Wechselwirkungen von Arzneimitteln untereinander sowie zwischen Arzneimitteln und Nahrungs und Suchtmitteln aufgenommen OTC Arzneimittel und Phytopharmaka sind selbstverständlich inbegriffen Auch Nahrungsergänzungsmittel werden berücksichtigt wenn sie aufgrund ihrer Inhaltsstoffe und ihrer Dosierung Wechselwirkungen hervorrufen können Ausschlaggebend für die Aufnahme einer Interaktion in das Modul ist das zu erwartende Risiko für den Patienten Eine Monografie wird für Wechselwirkungen erstellt die klinisch relevant sein können Publikationen Zum 1 Juli neue Klassifikationsstufen Differenziert beraten Inhalt und Aufbau der Monografien Schnellinformation Titel Als Bezeichnung werden die betroffenen Stoffgruppen verwendet Wenn definitiv nur ein Stoff betroffen ist wird dieser im Titel genannt Kurzbeschreibung des Effekts Symptome der Interaktion in Kurzform Klassifikation der klinischen Bedeutung Die Wechselwirkung wird nach den erforderlichen Maßnahmen klassifiziert Schon die erste Anzeige auf dem Bildschirm gibt Hinweise auf die nötigen Maßnahmen Schwerwiegende Folgen wahrscheinlich kontraindiziert Schwerwiegende Folgen wahrscheinlich in bestimmten Fällen kontraindiziert Schwerwiegende Folgen möglich vorsichtshalber kontraindiziert Gleichzeitige Anwendung nicht empfohlen Überwachung bzw Anpassung nötig In bestimmten Fällen Überwachung bzw Anpassung nötig Vorsichtshalber überwachen In der Regel keine Maßnahmen erforderlich Die Schnellinformation erlaubt einen kurzen Überblick jedoch kann nur mit dem ausführlichen Monografietext eine Wechselwirkung in ihrer Bedeutung für einen bestimmten Patienten eingeschätzt werden Monografietexte Unter PHARMAKOLOGISCHER EFFEKT wird angegeben welche Symptome die Interaktion beim Patienten hervorrufen kann Im Abschnitt MECHANISMUS wird der vermutete Mechanismus der Wechselwirkung erläutert Unter MASSNAHMEN wird vorgeschlagen wie die Interaktion gehandhabt werden kann Es werden Parameter angegeben die überwacht werden sollen und anhand derer die Dosierungen angepasst werden können Bei einigen Interaktionen genügt die zeitversetzte Einnahme Wenn dies sinnvoll ist werden alternative Arzneistoffe oder Therapiemöglichkeiten empfohlen Im KOMMENTAR werden klinische Studienergebnisse und weitere Informationen aufgeführt die die Einschätzung von Häufigkeit Ausmaß und Bedeutung der Interaktion erleichtern Außerdem werden Risikofaktoren genannt die bestimmte Patienten für eine Interaktion besonders prädisponieren z B Niereninsuffiziente

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/abda-datenbank/interaktionen/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive

  • CAVE - WuV
    Kontakt Pseudo Customer Online Anmeldung FAQs Messen Kongresse Deutscher Apothekertag Bestellung Apothekerkarte Anmeldung Deutscher Apothekertag Presseakkreditierung Voraussetzungen für eine Akkreditierung expopharm pharmacon DAV Wirtschaftsforum Service Anmeldung Programm Pharmazeutentreff Anreise Aufenthalt CAVE CAVE Fatih Gürsu 2014 02 02T14 48 22 00 00 Automatische individuelle Arzneimittelrisiko Prüfung CAVE bietet grundlegende Daten für eine automatische patientenspezifische Arzneimittelrisiko Prüfung bei der Arzneimittelabgabe Ziel von CAVE ist es die Apotheke in der Beratung zu unterstützen und zu einer umfassenden Qualitätssicherung bei der Arzneimittelabgabe beizutragen Dazu wird der Patient mit seinen persönlichen Merkmalen wie Alter und Geschlecht Anamnese und Medikationshistorie einbezogen Inhalte Der Teilbereich ERKRANKUNG beinhaltet Patientenmerkmale die die Anwendung eines bestimmten Fertigarzneimittels einschränken oder ganz ausschließen können Dazu zählen neben chronischen Erkrankungen besondere Lebensumstände z B Schwangerschaft Stillzeit sowie bestimmte Altersbereiche z B Klimakterium Frau im gebärfähigen Alter Mann im zeugungsfähigen Alter und Verhaltensweisen z B Raucher Leistungssportler Kontaktlinsenträger Der Teilbereich ALLERGIE prüft bei Anwendung von Fertigarzneimitteln auf Allergien Berücksichtigt werden allergische immunologische und pseudoallergische Stoffüberempfindlichkeiten In die Prüfung werden Wirk und Hilfsstoffe sowie Arzneipflanzen und deren Zubereitungen einbezogen Zusätzlich wird zwischen einer Allergie und einer Kreuzreaktion unterschieden Der Teilbereich ALTER warnt bei altersbezogenen Anwendungsrisiken eines Fertigarzneimittels Ausgehend vom Geburtsdatum wird geprüft ob das Fertigarzneimittel im aktuellen Patientenalter angewendet werden darf Die CAVE Hinweise differenzieren Keine Anwendung und Anwendungsbeschränkung Darüber hinaus wird erkannt wenn Wirkstärken oder Darreichungsformen für ein bestimmtes Alter nicht patientengerecht sind Es erfolgt die Meldung Atypische Medikation Im Teilbereich GESCHLECHT wird eine Warnung ausgegeben wenn geschlechtsspezifische Anwendungsgebiete eines Fertigarzneimittels nicht zum dokumentierten Patientengeschlecht passen Funktionen in der Apotheke CHECK CAVE wird in die Kassenfunktion der Apotheken EDV integriert Liegen entsprechend codierte Daten vor prüft CAVE automatisch Patientenmerkmale gegen potenzielle Arzneimittelrisiken ab und gibt bei individuellen Risiken entsprechende Hinweise auf dem Bildschirm aus ANZEIGE Beim Fertigarzneimittel werden übersichtlich alle potenziellen Risiken aufgelistet so

    Original URL path: http://www.wuv-gmbh.de/abdata-pharma-daten-service/datenangebot/cave/ (2016-02-14)
    Open archived version from archive



  •