archive-de.com » DE » W » WRRL-MUENSTERLAND.DE

Total: 167

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Kreis Warendorf
    WAF Start Kooperationen Projekte Kreis Warendorf Kreis Warendorf Der Kreis Warendorf betreut und koordiniert alle Maßnahmen der Kooperationen Axtbach Mussenbach Bever Hessel und Werse außerhalb des Stadtgebiets Münster Die Kooperation Ems wird von der Bezirksregierung Münster betreut Sämtliche Umsetzungsfahrpläne für Oberflächengewässer auf dem Kreisgebiet Warendorf ausgenommen Ems werden durch den Kreis Warendorf erstellt Somit ist die Kreisverwaltung auch Ansprechpartner für alle anderen Kooperationen im Kreisgebiet Auf diesen Seiten können Sie

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/waf/index.php (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Naturnahe Umgestaltung des Kälberbaches
    Kyrill in Nordrhein Westfalen erhebliche Schäden Betroffen hiervon war auch das Stadtgebiet Ahlen So wurden beispielsweise am Kälberbach 32 Pappeln durch den Sturm entwurzelt Im Frühjahr 2007 wurden die Pappeln entfernt Beim Entfernen handelte es sich um das Häckseln der Kronen und den Abtransport der Stämme um den angrenzenden Fuß und Radweg wieder herrichten zu können Dieser wurde im Zuge der Baumaßnahme auch um einige Meter verlegt um dem Gewässer

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/waf/wersewaf/173.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Naturnahe Umgestaltung am Mahlenburger Mühlenbach
    in der Vergangenheit stark begradigt und beide Ufer mit Steinschüttun gen massiv befestigt worden Die Planung sah vor den vorhandenen Uferverbau restlos aus dem Gewässer zu entfernen und dem Bach anschließend einen geschwungenen Verlauf zu verleihen Die dafür benötigten Flächen wurden durch den Regionalverband Ruhrgebiet zur Verfügung gestellt Ende Februar erteilte der Wasser und Bodenverband Dattelner Mühlenbach den Auftrag zur Durchführung der Maßnahme so dass Anfang März die Umsetzung starten

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/230.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Uferentfesselung am Rhader Mühlenbach
    Baumkronen in den Bach eingebracht Bei einer Beprobung des vorgefundenen Materials wurde festgestellt dass es sich um mit Schadstoffen belastete Hochofenschlacke handelte Dies führte dazu dass das gesamte Material rückstandslos entfernt und fachgerecht entsorgt werden musste Die Arbeiten im Auftrag des Kreises Recklinghausen wurden im Frühjahr 2014 abgeschlossen Durchgeführt wurden sie durch den Wasser und Bodenverband Rhader Bach Wienbach Die Bilder zeigen den Bachabschnitt im Frühjahr 2015 Das Gewässer hat

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/229.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Umbau eines Rohrdurchlasses in ein Rahmenprofil am Loemühlenbach
    ersetzt Der vorhandene Durchlass entsprach weder den ökologischen noch den hydraulischen Erfordernissen an diesem Gewässer Aus diesem Grund erteilte der Kreis Recklinghausen dem Wasser und Bodenverband Marl Ost Ende 2013 den Auftrag zum Umbau Der vorhandene Durchlass wurde abgebrochen und durch ein Rahmenprofil aus Betonbauteilen ersetzt Der Einbau erfolgte tief in die Gewässersohle damit die natürliche Substratführung im Gewässer möglichst wenig beeinträchtigt wird Um ein durchgängiges Ufer zu schaffen wurde

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/220.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Rückbau eines Querbauwerks am Silvertbach
    Wehr diente in früheren Zeiten zum Aufstauen des Baches zum Zwecke der Wasserentnahme für ein benachbartes Naturfreibad Nach Einstellung dieser Nutzung vor vielen Jahren hatte das Wehr keine Funktion mehr Im Jahr 2000 hat der Wasser und Bodenverband Marl Ost das Wehr teilweise zurückbauen lassen Es verblieben noch des linksseitige Fundament in der Böschung und die massive Bodenplatte Da diese Bauteile jedoch noch immer eine Einschränkung der Gewässerdurchgängigkeit für Wasserorganismen

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/217.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Entfesselung und Einbau von Totholz am Wienbach
    waren die angrenzenden Flächen durch den Kreis Recklinghausen aufgekauft worden Bei vorhergehenden Untersuchungen das Baches wurde festgestellt dass die Ufer in großem Umfang mit Bauschutt und Wasserbausteinen gesichert waren Im Auftrage des Kreises wurde im Februar und März 2013 dieser Uferverbau mit dem Bagger entfernt abgefahren und sachgerecht entsorgt Der Bach kann sich nun frei von Ufersicherungen eigendynamisch entwickeln Erste Erfolge in Form von Uferabbrüchen und der Bildung von Sand

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/218.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • EG-Wasserrahmenrichtlinie im Münsterland | Rückbau einer Verrohrung am Gewässer 4.3 in Datteln
    Wasser und Bodenverbandes an Gewässers 4 3 in Datteln eine etwa 20 Meter lange Verrohrung vorgefunden Deren Dimensionierung entsprach nicht den hydraulischen Anforderungen an diesem Gewässer und zudem befand sich am Auslauf ein etwa 30 cm hoher Absturz Die lineare Durchgängigkeit wurde somit an diesem Punkt unterbrochen Nach erfolgreichen Vorgesprächen mit dem Grundeigentümer fasste der Wasser und Bodenverband Dattelner Mühlenbach den Entschluss diese Verrohrung zurückzubauen und durch eine schmale Überfahrt

    Original URL path: http://www.wrrl-muensterland.de/kooperationen/wabo/lippezufluesse/216.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •