archive-de.com » DE » W » WOHLFAHRTINTERN.DE

Total: 459

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Impressum
    info at roethigmedien de Amtsgericht Charlottenburg HRA 49937 B Ust Idnr DE 215 603 182 Geschäftsführerin Iris Röthig Redaktion Wohlfahrt Intern Iris Röthig v i S d P Wohlfahrt Intern Online Jennifer Krämer Oliver Schulz Anzeigenmarketing Heike Sandring Cürvers Web Administrator Gunther Vilzmann Die Redaktion behält sich vor Nutzerpost mit vollständiger Anschrift E Mail Adresse auch gekürzt zu veröffentlichen Ist der Absender mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden so muss er dies mitteilen Die Redaktion Wohlfahrtintern de ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Links Der Verlag gestattet die Übernahme von wohlfahrtintern de Inhalten in Datenbestände die ausschließlich für den privaten Gebrauch des Nutzers bestimmt sind Jede andere Übernahme bedarf der schriftlichen Zustimmung durch Röthig Medien ek Röthig Medien Verlags GmbH Co KG Berlin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch manchmal eine falsche Zahl Das tut uns leid Hier finden Sie die Korrekturen Newsletter bestellen

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Impressum.41.0.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Verlag
    Der Verlag wird geleitet von der Inhaberin und Chefredakteurin Iris Röthig Gegründet wurde der Verlag im Jahr 2005 Der Verlag publiziert die Fachzeitschrift Wohlfahrt Intern und das Jahrbuch So zahlt die Sozialwirtschaft Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Verlag.45.0.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Datenschutz
    Diese Daten lassen sich in der Regel nicht bestimmten Personen zuordnen Der Verlag speichert und verarbeitet diese Informationen lediglich für die Dauer Ihres Besuchs auf der Internet Seite Nach Beendigung des Kommunikationsvorgangs wird die IP Adresse anonymisiert Die anonymisierten Daten werden für statistische Zwecke ausgewertet 2 2 Personenbezogene Daten Bestandsdaten Darüber hinaus erhebt der Verlag nur solche personenbezogenen Daten die von Ihnen ausdrücklich und wissentlich eingegeben werden oder bei denen Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erklären Eine solche Eingabe kann zum Beispiel erfolgen wenn Sie sich für bestimmte Bereiche der Internet Seite registrieren lassen Ihnen wird bei der Registrierung mitgeteilt welche persönlichen Daten für die Bereitstellung der Dienste zwingend erforderlich sind insbesondere Name Anschrift Zahlungsinformationen E Mail Adresse und welche Daten Sie freiwillig angeben können insbesondere Geburtsdatum Telefon Nummer Sie bestimmen durch Ihr Nutzungsverhalten und der Auswahl angebotener Dienste z B Ihren persönlichen Newsletter per Fax oder SMS den Umfang und die zweckgebundene Nutzung der Daten Diese Daten nutzen oder verarbeiten wir ausschließlich zum entsprechenden Zweck und unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen Eine weitergehende Nutzung oder Verarbeitung erfolgt nur im gesetzlichen Rahmen oder mit Ihrer Einwilligung Der Verlag teilt Dritten keinerlei personenbezogenen Daten mit sofern wir nicht dazu gesetzlich durch behördliche oder gerichtliche Anordnungen verpflichtet sind Uns ist der Wert Ihrer persönlichen Angaben bewusst Wir ergreifen deshalb alle gesetzlich vorgeschriebene Maßnahmen zum Schutz der uns anvertrauten personenbezogenen Daten 2 3 Cookies 2 3 1 Cookies ohne Personenbezug Der Verlag verwendet Cookies um die Navigation unserer Internet Seiten zu erleichtern und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit zu schaffen Wenn Sie einige Bereiche unseres Internetauftritts aufrufen senden wir ein oder mehrere Cookies an Ihren Computer Cookies sind kleine Dateien die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden Dadurch können wir die Inhalte unserer Internet Seiten gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern Cookies können genutzt werden um festzustellen ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu unseren Seiten bestanden hat Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert 2 3 2 Cookies mit Personenbezug Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden wenn Sie eingewilligt haben z B im Rahmen der Registrierung auf der Internet Seite 2 3 3 Keine Cookies Sie können unsere Internet Seiten auch ohne Cookies betrachten Die meisten Internet Browser akzeptieren Cookies automatisch Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern indem Sie in Ihren Browser Einstellungen keine Cookies akzeptieren wählen Näheres dazu erfahren Sie zum Beispiel im Hilfesystem Ihres Internet Browsers Auf Ihrem Rechner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen Wenn Sie keine Cookies akzeptieren können Sie jedoch möglicherweise nicht alle interaktiven Möglichkeiten vollständig nutzen 3 Widerruf der Einwilligung Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit gegenüber dem Verlag schriftlich oder elektronisch mit Wirkung für die Zukunft widerrufen Dazu schreiben Sie uns bitte an folgende Adresse Röthig Medien Verlags GmbH Co KG Lahnstr 52 12055 Berlin E Mail kontakt roethigmedien de 4 Sicherheit Ihrer persönlichen Daten Der Verlag schützt die von Ihnen eingegebenen Daten durch

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Datenschutz.1733.0.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • AGB
    bzw zu sperren wenn o deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder o deren Inhalt vom Deutschen Werberat in einem Beschwerdeverfahren beanstandet wurde oder o deren Veröffentlichung für den Anbieter wegen des Inhalts der Herkunft oder der technischen Form unzumutbar ist 2 Insbesondere kann der Anbieter ein bereits veröffentlichtes Werbemittel zurückziehen wenn der Auftraggeber nachträglich Änderungen der Inhalte des Werbemittels selbst vornimmt oder die Daten nachträglich verändert werden auf die durch einen Link verwiesen wird und hierdurch die Voraussetzungen des Absatzes 1 erfüllt werden 9 Rechtegewährleistung 1 Der Auftraggeber gewährleistet dass er alle zur Schaltung des Werbemittels erforderlichen Rechte besitzt Der Auftraggeber stellt den Anbieter im Rahmen des Werbeauftrags von allen Ansprüchen Dritter frei die wegen der Verletzung gesetzlicher Bestimmungen entstehen können Ferner wird der Anbieter von den Kosten zur notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt Der Auftraggeber ist verpflichtet den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen 2 Der Auftraggeber überträgt dem Anbieter sämtliche für die Nutzung der Werbung in Online Medien aller Art einschließlich Internet erforderlichen urheberrechtlichen Nutzungs Leistungsschutz und sonstigen Rechte insbesondere das Recht zur Vervielfältigung Verbreitung Übertragung Sendung Entnahme aus einer Datenbank und Abruf und zwar zeitlich und inhaltlich in dem für die Durchführung des Auftrags notwendigen Umfang Vorgenannte Rechte werden in allen Fällen örtlich unbegrenzt übertragen und berechtigen zur Schaltung mittels aller bekannten technischen Verfahren sowie aller bekannten Formen der Online Medien 10 Gewährleistung des Anbieters 1 Der Anbieter gewährleistet im Rahmen der vorhersehbaren Anforderungen eine dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechende bestmögliche Wiedergabe des Werbemittels Dem Auftraggeber ist jedoch bekannt dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist ein von Fehlern vollkommen freies Programm zu erstellen Die Gewährleistung gilt nicht für unwesentliche Fehler Ein unwesentlicher Fehler in der Darstellung der Werbemittel liegt insbesondere vor wenn er hervorgerufen wird o durch die Verwendung einer nicht geeigneten Darstellungssoft und oder Hardware z B Browser oder o durch Störung der Kommunikationsnetze anderer Betreiber oder o durch Rechnerausfall aufgrund Systemversagens o durch unvollständige und oder nicht aktualisierte Angebote auf sogenannten Proxies Zwischenspeichern oder o durch einen Ausfall des Ad Servers der nicht länger als 24 Stunden fortlaufend oder addiert innerhalb von 30 Tagen nach Beginn der vertraglich vereinbarten Schaltung andauert Bei einem Ausfall des Ad Servers über einen erheblichen Zeitraum mehr als 10 Prozent der gebuchten Zeit im Rahmen einer zeitgebundenen Festbuchung entfällt die Zahlungspflicht des Auftraggebers für den Zeitraum des Ausfalls Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen 2 Bei ungenügender Wiedergabequalität des Werbemittels hat der Auftraggeber Anspruch auf Zahlungsminderung oder eine einwandfreie Ersatzwerbung jedoch nur in dem Ausmaß in dem der Zweck des Werbemittels beeinträchtigt wurde Bei Fehlschlagen oder Unzumutbarkeit der Ersatzwerbung hat der Auftraggeber ein Recht auf Zahlungsminderung oder Rückgängigmachung des Auftrags 3 Sind etwaige Mängel bei den Werbungsunterlagen nicht offenkundig so hat der Auftraggeber bei ungenügender Veröffentlichung keine Ansprüche Das gleiche gilt bei Fehlern in wiederholten Werbeschaltungen wenn der Auftraggeber nicht vor Veröffentlichung der nächstfolgenden Werbeschaltung auf den Fehler hinweist 11 Leistungsstörungen Fällt die Durchführung eines Auftrags

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/AGB.1732.0.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Suchen
    weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch manchmal eine falsche Zahl Das tut uns leid Hier finden Sie die Korrekturen Newsletter bestellen Jeden Monat kostenlos informiert sein

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Suchen.1720.0.html?&no_cache=1 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Heftinhalt
    Kassen Hohe Nachfrage gute Auslastung oder eine Finanzspritze durch einen neuen Träger führen zu guten Jahresabschlüssen Ohne geeignetes Personal wird es allerdings eng weiter Alternative Kennzahlen Zarte Pflanze Nachhaltigkeit Unternehmen werden grün sozial und nachhaltig Doch nur bei wenigen Trägern der Sozialwirtschaft ist die Umstellung auch messbar weiter Kennzahlen Mit Kennzahlen arbeiten Besser planen mit dem richtigen Konzept weiter Gamification Spielend zum Erfolg Warum Spiele ein Mehrwert für Sozialunternehmen sind weiter Strategisches Controlling Umdenken bei der Steuerung Die Gründe für unterschiedlich hohe Wachstumsraten bei Trägern von ambulanter Pflege und Eingliederungshilfe sind vielfältig Doch oft liegen sie innerhalb der Organisationen weiter Treffer 7 bis 12 von 364 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch manchmal eine falsche Zahl Das tut uns leid Hier finden Sie die Korrekturen Newsletter

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Heftinhalt.31.0.html?&cHash=cd1a99b831c6f058f3443db862a28980&tx_ttnews%5Bpointer%5D=1 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Heftinhalt
    Träger integriert weiter Big Data Transparenz hilft Kosten sparen Genaue Datenerfassung und Analyse identifiziert Kostenfresser weiter Controlling 4 0 Wohnungslose helfen per App Eine App übermittelt Daten zur Angebotsnachfrage weiter Zertifizierung Vom Verband serviert Viele Sozialunternehmen schmücken sich mit manigfaltigen Zertifikaten Immer öfter kommen die Auszeichnungen vom eigenen Verband Doch das Papier ist nicht nur Zierde sondern auch Symbol für die hohen Standards weiter DIN ISO 9001 Besser wirken Die neue Version der ISO 9001 rückt das Wissen der Mitarbeiter in den Fokus und reduziert die Pflichten bei der Dokumentation weiter Treffer 13 bis 18 von 364 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch manchmal eine falsche Zahl Das tut uns leid Hier finden Sie die Korrekturen Newsletter bestellen Jeden Monat kostenlos informiert sein zur Anmeldung Probleme

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Heftinhalt.31.0.html?&cHash=1f38f9a5273c7b4b265189eedb039d14&tx_ttnews%5Bpointer%5D=2 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Heftinhalt
    mit sozialer oder ökologischer Nachhaltigkeit steigern die Renditechancen Das sagt Michael Heise Chefvolkswirt der Allianz Im Interview mit Wohlfahrt Intern Ausgabe 4 16 erklärt er dass der Versicherer trotz weiter Ausgabe 04 16 Social Marketing Was wirklich wirkt Im Gespräch 06 Michael Heise Der Chefvolkswirt der Allianz über Anlagestrategien globale Krisen und nachhaltiges Investieren Namen Nachrichten 08 Fachtagung Die Zukunft sozialer Arbeit 09 AWO KV Wittmund weiter Aus den Verbänden Digitale Zukunft Führungskräfte der Diakonie diskutierten auf der Fachtagung Soziale Dienstleistungen 4 0 über die Digitalisierung der Sozialwirtschaft weiter Assistierte Ausbildung Eine Chance für alle Um vier Uhr in der Früh klingelt der Wecker Iman hat noch Zeit sich zu waschen kurzes Frühstück und dann macht er sich auf den Weg zur Bahn Um 6 30 Uhr steht er in der Werkshalle Fräsen feilen schleifen Vor kurzem hat er weiter Treffer 19 bis 24 von 364 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Heftinhalt.31.0.html?&cHash=149d7a0abcceb2c00b3e1a49edfa199a&tx_ttnews%5Bpointer%5D=3 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •