archive-de.com » DE » W » WOHLFAHRTINTERN.DE

Total: 459

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • NewsDetails
    und ausgebildeten Helfern begleitet werden Um die materiellen Folgen für Helfer und ihre Arbeitgeber abzufedern müssten sowohl die Freistellung als auch die Lohnfortzahlung gesichert werden sagte DRK Präsident Rudolf Seiters Nach der derzeitigen Lage hätten ehrenamtliche DRK Helfer im Unterschied zur Feuerwehr oder Technischem Hilfswerk keinen Anspruch auf Freistellung durch den Arbeitgeber 15 000 Ehren und Hauptamtliche sind im Dauereinsatz Das DRK betreut derzeit in den Bundesländern 311 Notunterkünfte mit mehr als 86 000 Flüchtlingen Außerdem unterstützt es die Bundesregierung dabei zusätzliche feste Unterkünfte und sogenannte Warteräume für mehrere tausend Flüchtlinge zu schaffen Insgesamt sind mehr als 15 000 ehrenamtliche und hauptamtliche DRK Helfer bundesweit rund um die Uhr im Einsatz die meisten davon ehrenamtlich Das DRK ist mit 400 000 ehrenamtlichen Helfern und rund 150 000 hauptamtlichen Mitarbeitern die größte humanitäre Hilfsorganisation in Deutschland te zurück drucken Artikel weiterempfehlen Email this to a friend Share this on Facebook Tweet This Post on XING Share this on Linkedin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/NewsDetails.1687.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3054&cHash=696ed66496062f36e4a255c49603653f (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • NewsDetails
    Blutspendedienst Baden Württemberg Hessen gGmbH dem Blutspendedienst mit der größten Ausdehnung im Bundesgebiet Die Unternehmen planen dass künftig das Gemeinschaftsunternehmen vorrangig für die Charité Blutspenden entgegennehmen und Blutprodukte herstellen und vertreiben soll Der Präsident des Bundeskartellamtes Andreas Mundt kommt nach der Prüfung zu dem Schluss dass gegenüber diesem Zusammenschluss keine wettbewerblichen Bedenken bestehen Wettbewerb weiterhin gewährleistet Das Vorhaben war freizugeben da der Zusammenschluss im Raum Berlin nicht zu einer erheblichen Behinderung wirksamen Wettbewerbs führen wird Beim Vertrieb von Erythrozytenkonzentrat im Raum Berlin und Brandenburg hat der DRK Blutspendedienst Nord Ost zwar einen Marktanteil von über 80 Prozent Diese marktbeherrschende Position verstärkt sich aber nicht durch den Zusammenschluss mit dem Blutspendebereich der Charité Wie bereits vor dem Zusammenschluss wird der Blutspendebereich der Charité weiterhin vorrangig die Charité beliefern Der Bedarf der Charité wird durch die Eigenproduktion nicht vollständig gedeckt Die Klinik wird deshalb auch weiterhin als Nachfrager von Erythrozytenkonzentrat auftreten und entsprechende Ausschreibungen vornehmen bei denen auch dritte Anbieter zum Zuge kommen können te zurück drucken Artikel weiterempfehlen Email this to a friend Share this on Facebook Tweet This Post on XING Share this on Linkedin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/NewsDetails.1687.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2990&cHash=ef9d65343580f189c63e9bb660e6d89a (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    Der Vorstand leitet das operative Geschäft des Roten Kreuzes weiter DRK Schwesternschaft Lübeck Verträge mit DRK Schwestern verlängert Die Lübecker Sana Kliniken verlängern ihre Verträge mit der Schwesternschaft Lübeck bis 2020 Der Konflikt am Uni Klinikum geht weiter weiter DRK Schwesternschaft Essen Arbeitsgericht vertagt Entscheidung Der Betriebsrat der Essener Schwesternschaft bleibt vorerst im Amt Ein neuer Verhandlungstermin ist noch nicht bekannt weiter DRK Bundesverband ASB Geschäftsführer wird DRK Generalsekretär Nach zwölf Jahren beim DRK verlässt Clemens Graf von Waldburg Zeil seinen Posten als Generalsekretär ASB Bundesgeschäftsführer Christian Reuter übernimmt an seiner Stelle weiter DRK LV Hessen DRK Landespräsidentin tritt überraschend zurück Auf der Landesversammlung des DRK Landesverbandes Hessen in Darmstadt trat Hannelore Rönsch zurück Nach 14 Jahren räumt Sie den Posten im Streit mit den hessischen Kreisverbänden weiter Treffer 7 bis 12 von 46 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=cd1a99b831c6f058f3443db862a28980&tx_ttnews%5Bpointer%5D=1 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    weiter DRK Schwalm Eder Ehemaliger Buchhalter muss ins Gefängnis Ein ehemaliger Buchhalter des DRK Kreisverbandes Schwalm Eder muss für zwei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis Das Amtsgericht Schwalmstadt sah es als erwiesen an dass der 66 Jährige das Rote Kreuz um knapp eine Million Euro weiter DRK Schwäbisch Hall Kreisverband trennt sich von Geschäftsführer Der DRK Kreisverband Schwäbisch Hall trennt sich von Geschäftsführer Rainer Gebhardt Dessen bisherige Stellvertreterin Siegrid Kübler soll den Job vorerst übernehmen weiter DRK Vorstand unterschlägt Mitgliedsbeiträge Ein Vorstandsvorsitzender der bis zu 10 000 Euro unterschlagen haben soll beschäftigt zurzeit das DRK im Saarland Laut Recherchen des Saarländischen Rundfunks habe der in Diensten des Ortsvereins Güdingen Bübingen stehende weiter Klinik Veräußerungen DRK Stiftung gerät unter politischen Druck Die Absicht der Bremerhavener DRK Stiftung sich von zwei defizitären Kliniken zu trennen sorgt laut der Nordwest Zeitung für Ärger in der Politik und bei Personalvertretern Unternehmerische Fehlentscheidungen hätten für die weiter Treffer 13 bis 18 von 46 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=1f38f9a5273c7b4b265189eedb039d14&tx_ttnews%5Bpointer%5D=2 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    Familienangehörigen auch international verbessern weiter Flüchtlingsversorgung DRK erhält 11 7 Millionen Euro für Syrienhilfe Das Deutsche Rote Kreuz erhält von der Bundesregierung für seinen Einsatz in und um Syrien einen Zuschuss in Höhe von knapp zwölf Millionen Euro weiter Personalien BRK Chef zieht personelle Konsequenzen Nach dem Bekanntwerden von Misshandlungsfällen in einem Augsburger BRK Pflegeheim im Januar hat Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk persönlich für Ordnung gesorgt und mit Reimar Sieberth eine neue Einrichtungsleitung weiter Wetterdienst DRK Wetterinfos aus erster Hand Aus erster Hand und kostenlos bekommt das DRK seine Wetterinformationen direkt vom Deutschen Wetterdienst DWD Der Wohlfahrtsverband unterschrieb dazu einen Kooperationsvertrag mit dem DWD weiter Kita Übernahme DRK Euskirchen Kosten neu verteilt Das DRK im Kreis Euskirchen übernimmt acht Kitas der Stadt Bad Münstereifel und das Personal der Einrichtungen gleich mit dazu weiter Treffer 19 bis 24 von 46 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=149d7a0abcceb2c00b3e1a49edfa199a&tx_ttnews%5Bpointer%5D=3 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    Vorjahr zählte der Landesverband insgesamt rund 5000 Mitglieder weniger weiter Ehrenamt DRK Geithain Servicestelle für Ehrenamtler Eine Servicestelle für ehrenamtliche Mitarbeiter will der DRK Kreisverband im sächsischen Geithain in diesem Jahr einrichten weiter Personalien DRK Rudolf Seiters als Präsident bestätigt Auf seiner Bundesversammlung wählte das Deutsche Rote Kreuz ein neues Präsidium Rudolf Seiters wurde zum dritten Mal als Präsident bestätigt weiter Ärztestreik DRK Kliniken Berlin Jetzt streiken die Ärzte Der Tarifstreit zwischen den DRK Kliniken und dem Marburger Bund geht in die nächste Runde Jetzt wollen die Ärzte streiken Der jüngste Tarifabschluss der DRK Kliniken mit der Gewerkschaft Verdi hat die Mediziner verärgert weiter Tarifabschluss DRK Kliniken Berlin Tarifabschluss mit Verdi Die DRK Kliniken Berlin haben mit der Gewerkschaft Verdi eine Ergänzung des bestehenden Tarifvertrages abgeschlossen Die Ärzte bekommen ab Oktober mehr Geld weiter Treffer 25 bis 30 von 46 Erste Vorherige 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 43 46 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=cbaebe1a0ffcb2d519f69ab5bc1b1b2b&tx_ttnews%5Bpointer%5D=4 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    Auslands und Katastrophenhilfe unterstützt Für 2009 erwarten die Retter dass weniger gespendet wird weiter Blutspenden DRK hebt Altersgrenzen für Blutspender auf Der DRK Blutspendedienst der norddeutschen Landesverbände hat die Altersgrenze für Blutspender aufgehoben Ab sofort liege es im Ermessen der Ärzte ob Menschen die älter sind als 68 Jahre Blut spenden dürfen weiter Fusion DRK Kreisverbände fusionieren Die DRK Kreisverbände Borken und Bocholt schließen sich zusammen Ab 2010 gibt es einen gemeinsamen Stadtverband weiter Urteil Ex DRK Geschäftsführer wegen Untreue verurteilt Der ehemalige Geschäftsführer des DRK Kreisverbandes Aachen Stadt ist wegen Untreue zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden Gerhard Herwartz sei in 22 Fällen schuldig weiter Wirtschaftsführung Striktere Regeln für Wirtschaftsführung beim DRK Nach einem Diskussionsprozess von drei Jahren hat die außerordentliche Bundesversammlung des Deutschen Roten Kreuzes am Freitag eine neue Satzung verabschiedet weiter Treffer 31 bis 36 von 46 Erste Vorherige 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 43 46 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=84df45e4c88eb8af215709cb45774986&tx_ttnews%5Bpointer%5D=5 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • DRK
    als Dienstfahrzeuge verteidigt weiter Untreue Ex Geschäftsführer des DRK wegen Untreue vor Gericht Gerhard Herwartz 58 ehemaliger Geschäftsführer des DRK Aachen Stadt muss sich seit heute vor dem Landgericht Aachen wegen Untreue verantworten Herwartz hatte sich auf Kosten des DRK unter anderem drei Dienstwagen geleistet weiter Fusion DRK Verbände schließen Rettungsdienste zusammen Der DRK Kreisverband Südliche Weinstraße und der Landesverband Rheinland Pfalz gliedern ihre Rettungsdienstbereiche in eine gemeinsame gGmbH aus weiter Rotkreuz Gesetz Bundestag beschließt zeitgemäße Neuregelung Der Bundestag hat ein neues Rotkreuz Gesetz verabschiedet Das Gesetz bekräftigt die besondere Rolle des Deutschen Roten Kreuzes im humanitären Bereich weiter Vergütungsregelungen DRK Schwesternschaft Streit um Tarifhoheit in Krefeld Tarifschlacht in Krefeld Zwischen der DRK Schwesternschaft und Verdi sorgt ein Wettlauf um Mitarbeiterinnen für Ärger Die Gewerkschaft hat den Schwestern einen Tarifvertrag unterbreitet der eine Alternative zu ihren weiter Treffer 37 bis 42 von 46 Erste Vorherige 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 43 46 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/DRK.20.0.html?&cHash=dea9bfdf7b722e6b6f6f8504d5cef01a&tx_ttnews%5Bpointer%5D=6 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •