archive-de.com » DE » W » WOHLFAHRTINTERN.DE

Total: 459

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Caritas
    weiter Caritas Schleswig Holstein Marodes Kinderheim wird geschlossen Das Kinder und Jugendhaus Sankt Franziskus auf Nordstrand wird wegen mangelnder Rentabilität geschlossen und abgerissen Das Haus wird in Trägerschaft der Caritas Schleswig Holstein geführt die Immobilie ist im Besitz des weiter Barmherzige Brüder gemeinnützige Träger Orden erhält Europäischen Bürgerpreis 2014 Der Hospitalorden des heiligen Johannes von Gott ist vom Europäischen Parlament mit dem Europäischen Bürgerpreis 2014 ausgezeichnet worden Der Europäische Bürgerpreis wurde 2008 vom Europäischen Parlament ins Leben gerufen um weiter Caritas Nord Tarifverhandlungen erneut gescheitert Auch die vierte Verhandlungsrunde am 7 Januar brachte keine Einigung Die Caritas muss im Tarifstreit in Niedersachsen und Bremen in ein Vermittlungsverfahren weiter Caritas Nord Schwierige Tarifverhandlung erwartet Am 7 Januar verhandeln in Hannover erneut Caritas Arbeitgeber und Mitarbeiter Dreimal endeten 2014 die Tarifverhandlungen für Niedersachsen und Bremen bereits ergebnislos In einem Bereich sind die Löhne besonders umstritten weiter Treffer 25 bis 30 von 105 Erste Vorherige 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 43 48 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Caritas.22.0.html?&cHash=cbaebe1a0ffcb2d519f69ab5bc1b1b2b&tx_ttnews%5Bpointer%5D=4 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Caritas
    ASB in diesem Gebiet ab weiter Caritas Zentren München Stadtrat und Caritas streiten um Betriebskosten Das Betriebskostendefizit der Kinderkrippe der Caritas Zentren München sorgt für Streit Die Caritas will 130000 Euro Ausgleichszahlungen Der Stadtrat Garching beruft sich auf einen wesentlich niedrigeren Satz weiter Caritas im Ruhrbistum Vorsitzender des Caritasverbandes legt Amt nieder Ab dem 1 Dezember ist Prälat Hans Werner Thönnes nicht mehr Bischofsvikar für die Caritas im Bistum Essen Mit der Entpflichtung duch Bischof Franz Josef Overbeck legt Thönnes auch sein Amt als Vorsitzender des Caritasverbandes weiter Caritas Tarifrunde Verhandlungen für Caritas Nord abgebrochen Die Regionalkommission der Caritas Nord konnte sich in ihrer ersten Verhanldungsrunde noch nicht einigen Die Verhandlung wurde abgebrochen weiter Caritas Tarifrunde Einigung in Baden Württemberg Nun hat sich auch die Regionalkommission für die Caritas in Baden Württemberg auf die Erhöhung der Entgelte geeinigt weiter Treffer 31 bis 36 von 105 Erste Vorherige 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 43 48 49 54 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Caritas.22.0.html?&cHash=84df45e4c88eb8af215709cb45774986&tx_ttnews%5Bpointer%5D=5 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Caritas
    einer Vereinbarung zwischen Dienstgeber und Mitarbeitervertreter über den Vermittlungsvorschlag für die Caritas Vergütungsrunde 2014 2015 zu schweigen kommen Einzelheiten ans Licht weiter Caritasverband Hamburg Insolvente Pflegeheime gerettet Die vier insolventen Caritas Pflegeheime in Hamburg werden künftig zusammen mit der Malteser Deutschland GmbH betrieben das berichtete das Erzbistum Hamburg am Mittwoch weiter Cusanus Trägergesellschaft Trier mbH Gehaltsabsenkung geplant Die Cusanus Trägergesellschaft Trier ctt plant Verdi zufolge die Gehälter in mehreren Einrichtungen abzusenken In der Altenhilfe sollen die Beschäftigten künftig auf 2 9 Prozent ihres Gehalts verzichten weiter Flüchtlingshilfe Diakonie und Caritas wollen mehr Zeit vom Senat Die Diakonie und die Caritas beschweren sich beim Berliner Senat über zu wenig Zeit bei der Flüchtlingshilfe Die beiden kirchlichen Verbände fordern dabei geordnete und transparente Verfahren weiter Treffer 37 bis 42 von 105 Erste Vorherige 19 24 25 30 31 36 37 42 43 48 49 54 55 60 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Caritas.22.0.html?&cHash=dea9bfdf7b722e6b6f6f8504d5cef01a&tx_ttnews%5Bpointer%5D=6 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Caritas
    Verband diakonischer Dienstgeber in Deutschland VdDD sind gegen die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns in der Pflege weiter Sozialberatung Caritasverband Münster entwickelt eigene Software Der Diözesancaritasverband Münster hat eine eigene Software für die Sozialberatung entwickelt In Zukunft soll den Sozialarbeitern die Bearbeitung komplexer Fälle mit dem Programm Sobeca Sozialberatung in der Caritas weiter Menschen ohne Krankenversicherung Malteser Migranten Medizin hat neuen Schirmherrn Der Bischof von Hildesheim Mitglied der Kommission für Migration der Deutschen Bischofskonferenz Norbert Trelle hat am Donnerstag offiziell die Schirmherrschaft der Anlaufstelle für Menschen ohne Krankenversicherung Malteser weiter Treffer 103 bis 105 von 105 Erste Vorherige 67 72 73 78 79 84 85 90 91 96 97 102 103 105 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle Menschen machen Fehler bei Journalisten sind sie leider gleich gedruckt Manchmal rutscht uns eine missglückte Formulierung durch manchmal eine falsche Zahl Das tut uns leid Hier finden Sie die Korrekturen Newsletter bestellen Jeden Monat kostenlos informiert sein zur Anmeldung Probleme auf der

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Caritas.22.0.html?&cHash=92b79579839da4e5756edda36bb3de08&tx_ttnews%5Bpointer%5D=17 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Caritas
    Rund 1 4 Milliarden Euro zusätzliche Kosten kämen auf die Dienste weiter Inklusiver Arbeitsmarkt Eine Integrationsfirma für jede Werkstatt In fünf Jahren hat jede Werkstatt für behinderte Menschen mindestens einen eigenen Integrationsbetrieb Das sagte Peter Stadler Vertreter der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen und Geschäftsführer der Fachberatung für weiter Caritas Diözese Münster Gute Krankenhausversorgung gefährdet Der Caritasverband für die Diözese Münster sieht die bisher guten medizinischen Bedingungen in vielen katholischen Krankenhäusern gefährdet Investitionen von 500 Millionen Euro seien nötig weiter Deutscher Caritasverband Neue Pflegekommission beantragt Die Dienstgeber und Dienstnehmerseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbands haben beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales gemeinsam beantragt die Pflegekommission erneut einzuberufen weiter Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas Caritas übernimmt TVöD Abschluss Die Dienstgeber und Mitarbeitervertreter des Deutschen Caritasverbands einigten sich heute über die Übernahme des TVöD Abschlusses für den Sozial und Erziehungsdienst weiter Treffer 1 bis 6 von 105 Erste Vorherige 1 6 7 12 13 18 19 24 25 30 31 36 37 42 Naechste Letzte Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja 25 1 Nein 50 2 Keine

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/Caritas.22.0.html?&no_cache=1&tx_myquizpoll_pi1%5Bcmd%5D=list&tx_myquizpoll_pi1%5Bqid%5D=1 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • NewsDetails
    die relativ wenigen Naturkatastrophen 2014 zurückführt habe der DRK Bundesverband ein ordentliches Ergbenis erzielt Das Eigenkapital des DRK liegt bei 53 6 Milllionen Euro Die Situation sei somit relativ komfortabel Aussicht auf mehr 2016 soll der Haushalt konsolidiert werden Für das Bilanzjahr 2015 strebt das DRK durch Auflösung von Rücklagen ein ausgeglichenes Ergebnis an Der Jahresfehlbetrag beträgt knapp sechs Millionen Euro Das Gesamtbudget hat sich für 2015 um elf Prozent gegenüber 2014 mit 125 Millionen Euro auf 139 Millionen Euro erhöht Wachstum und mehr Fundraising Mit einem Anstieg der Fundraising Einnahmen will sich das DRK Fit für Wachstum machen So der Name der Strategie mit welcher der Haushalt konsolidiert werden soll Das Fundraising soll eine Million Euro mehr einbringen Dazu sollen nicht mehr nur Mailings sondern auch Instrumente des Digitalen Marketings genutzt werden wie DRK Generalsekretär Christian Reuter erklärte Daneben ist eine Ausweitung der Bundes und Drittmittel sowie eine Reduzierung der Personalkosten des Generalsekretariats geplant jek zurück drucken Artikel weiterempfehlen Email this to a friend Share this on Facebook Tweet This Post on XING Share this on Linkedin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/NewsDetails.1687.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3109&cHash=af3ada23fa682937b94a5ae00d60e364 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • NewsDetails
    Präsident des DRK bittet die Bundesländer in der Flüchtlingskrise um Hilfe Wenn diese Entwicklung anhält und noch viele Monate dauert dann müssen wir die Bundesländer bitten eine weitergehende Regelung für unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zu treffen so Seiters in seiner Rede auf der Bundesversammlung des DRK Er betonte dass es ihm nicht um eine generelle Gleichstellung gehe sondern die Regelung die besonderen Herausforderungen der Flüchtlingskrise würdigen muss Wenn die Länder und die Kommunen allerdings übereinstimmend sagen wir stünden heute angesichts der Flüchtlingsströme in Deutschland vor der größten Herausforderung seit Jahrzehnten dann müssen Sie und wir alles tun um ehrenamtliche Arbeit zu sichern und für die Zukunft zu garantieren so Seiters Das DRK unterstützt derzeit die staatlichen Institutionen in 440 Notunterkünften in Deutschland 15 000 haupt und ehrenamtliche Helfer betreuen dort 140 000 Flüchtlinge Mehr Geld für Verbände gefordert Weiterhin kritisierte Seiters die finanzielle Unterstützung der Verbände beim neu geschaffenen BFD mit Flüchtlingsbezug Der Bund stellt hierfür 50 Millionen Euro bereit Jedoch werden die Kommunen laut Seiters bei der Verteilung der Kontingente bevorteilt Nordrhein Westfalens Innenminister Ralf Jäger nutzte die Bundesversammlung des DRK ebenfalls um gegen die Bundesregierung auszuholen Bei der Organisation von Hilfe pfeifen wir aus dem letzten Loch Die Bundesebene weiß nicht wovon sie redet Er bedankte sich beim DRK für das Engagement und die Zusammenarbeit ohne die 235 000 Flüchtlinge in Nordrhein Westfalen nicht hätten versorgt werden können jek te zurück drucken Artikel weiterempfehlen Email this to a friend Share this on Facebook Tweet This Post on XING Share this on Linkedin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden weiter Unsere Tweets Tweets von WohlfahrtIntern Frage des Monats Nach dem Betrugsskandal in der Pflege Sollten Krankenkassen ambulante Pflegedienste stärker kontrollieren Ja Nein Keine Meinung Zum Umfrage Ergebnis Leider falsch wir korrigieren Alle

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/NewsDetails.1687.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3107&cHash=6c47dc96caefc3c9b335ccdd055fb0a4 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • NewsDetails
    beim Suchdienst und Katastrophenschutz sowie bei der Verbreitung des humanitären Völkerrechts Katalysator für die Kooperationsvereinbarung war der erste gemeinsame Auslandseinsatz von DRK und Bundeswehr Die Ebola Krise 2014 Das war ein Paradebeispiel für supertolle hervorragende zivil militärische Zusammenarbeit so DRK Generalsekretär Christian Reuter Gemeinsame Aus und Fortbildungen Neben humanitären Einsätzen bezieht sich diese förmliche Bestätigung zudem auf gemeinsame Aus und Fortbildungen wie sie am Zentrum Zivil Militärische Zusammenarbeit in Nienburg bereits im Februar vereinbart wurde Das DRK stellt dafür Personal zur Verfügung und ist in einem eigens eingerichteten Verbindungsbüro ein ständiger Ansprechpartner vor Ort Weitere zweck und themenbezogene Einzelvereinbarungen sollen folgen Kooperation mit Hilfsorganisationen hat Tradition Dass die Bundeswehr Kooperationen mit Hilfsorganisationen schließt ist nicht neu 2008 schloss das Verteidigungsministerium bereits eine Vereinbarung für humanitäre Einsätze mit dem Technischen Hilfswerk THW Diese regelt etwa die Mitbenutzung von Liegenschaften der Bundeswehr die gegenseitige Ausbildungsunterstützung sowie den Mitflug von THW Helfern in Hubschraubern und Flugzeugen der Bundeswehr 2010 folgte eine ähnliche Vereinbarung mit der Johanniter Unfall Hilfe te zurück drucken Artikel weiterempfehlen Email this to a friend Share this on Facebook Tweet This Post on XING Share this on Linkedin Die aktuelle Ausgabe Unternehmenssteuerung Erfolgreich lenken Moderne Werkzeuge Alternative Kennzahlen Neue Methoden

    Original URL path: http://www.wohlfahrtintern.de/NewsDetails.1687.0.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3105&cHash=bc56e40a0ad417d10822c931dc679d87 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •