archive-de.com » DE » W » WOB11.DE

Total: 879

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Web ohne Barrieren - Forschung
    Forschung Studienarbeiten Internetnutzung Gebärdensprachvideos Informationsseiten Tests Barrierefreie Informationstechnik E Learning Buchtipp Das AbI Handbuch ein Praxishandbuch für Web Gestaltung und grafische Programmoberflächen Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Verweise Forschung Forschung Übersicht über Forschung Die Verweise im Bereich Forschung sind in

    Original URL path: http://wob11.de/links/studien.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Web ohne Barrieren - Informationsseiten
    Hinweise Veröffentlichungen Seminare Verweise Verweise Gesetze Forschung Informationsseiten Deutsche Initiativen Internationale Aktivitäten Newsletter Blogs Hilfsmittel Beruf Jobsuche Tests Barrierefreie Informationstechnik E Learning Buchtipp Das AbI Handbuch ein Praxishandbuch für Web Gestaltung und grafische Programmoberflächen Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Verweise Informationsseiten Informationsseiten Übersicht über Informationsseiten Die Verweise im Bereich Informationsseiten sind in weitere Kategorien unterteilt Folgende Themenbereiche werden dabei im Zusammenhang mit dem Thema Barrierefreiheit berücksichtigt Übersicht Deutsche Initiativen Internationale

    Original URL path: http://wob11.de/links/initiativen_infos.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Tests
    Transformations Werkzeuge Tests mit Hilfsmitteln Nutzertests Tests mit Browsern Linklisten Barrierefreie Informationstechnik E Learning Buchtipp Das AbI Handbuch ein Praxishandbuch für Web Gestaltung und grafische Programmoberflächen Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Verweise Tests Tests Übersicht über Tests Die Verweise im Bereich Tests sind in weitere Kategorien unterteilt Ein Teil der Kategorien ist an eine Klassifizierung von automatischen Testwerkzeugen angelehnt die die Evaluation and Repair Tools Working Group ERT WG des

    Original URL path: http://wob11.de/links/tipps_testtools.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Barrierefreie Informationstechnik
    HTML CSS Dynamische Inhalte Multimedia Web Usability Leichte Sprache PDF Dokumente Automaten E Learning Buchtipp Das AbI Handbuch ein Praxishandbuch für Web Gestaltung und grafische Programmoberflächen Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Verweise Barrierefreie Informationstechnik Barrierefreie Informationstechnik Übersicht über Barrierefreie Informationstechnik Die Verweise im Bereich Barrierefreie Informationstechnik sind in weitere Kategorien unterteilt Folgende Themenbereiche werden dabei im Zusammenhang mit dem Thema Barrierefreiheit berücksichtigt Übersicht Argumente Barrieren Anleitungen Zum Thema HTML Zum

    Original URL path: http://wob11.de/links/anleitungen.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - E-Learning
    Seminare Verweise Verweise Gesetze Forschung Informationsseiten Tests Barrierefreie Informationstechnik E Learning Allgemeine Leitfäden und Empfehlungen Barrierefreie Präsentationen Beispiele LMS Portale und Informationsseiten Dokumentation des AbI Kongresses Zur Dokumentation Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Verweise E Learning Barrierefreies E Learning Übersicht über barrierefreies E Learning Die Verweise im Bereich E Learning sind in weitere Kategorien unterteilt Folgende Themenbereiche werden dabei im Zusammenhang mit dem Thema Barrierefreiheit berücksichtigt Übersicht Allgemeine Leitfäden und

    Original URL path: http://wob11.de/weblinks/anleitung_e-learning.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - BGG
    Teil 2 Glossar Checklisten BITV Länder International Zielvereinbarungen Allgemein Dokumentation des AbI Kongresses Zur Dokumentation Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Gesetze und Richtlinien Bund BGG Auszüge aus dem Behindertengleichstellungsgesetz des Bundes BGG Beitragsseiten Alle Seiten Auszüge aus dem Behindertengleichstellungsgesetz des Bundes BGG 3 Behinderung 4 Barrierefreiheit 5 Zielvereinbarungen 7 Benachteiligungsverbot für Träger öffentlicher Gewalt 11 Barrierefreie Informationstechnik Hinweis zu den Gesetzestexten Die im Internet abrufbaren Gesetzestexte sind nicht die amtliche

    Original URL path: http://wob11.de/auszuege-aus-dem-behindertengleichstellungsgesetz-des-bundes-bgg.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - BITV
    Fassung Diese finden Sie nur im Bundesgesetzblatt Die Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz sowie die dazugehörige Begründung und die Anlagen finden Sie auch auf der Übersichtsseite Juris des Bundesministeriums für Justiz Allgemeines Auf Grund des 11 Absatz 1 des Behindertengleichstellungsgesetzes vom 27 April 2002 BGBl I S 1467 verordnet das Bundesministerium des Innern im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung Begründung Allgemeines lesen 1 Sachlicher Geltungsbereich Die Verordnung gilt für Internetauftritte und angebote Intranetauftritte und angebote die öffentlich zugänglich sind und mittels Informationstechnik realisierte graphische Programmoberflächen die öffentlich zugänglich sind der Behörden der Bundesverwaltung Anmerkung Dies entspricht Trägern öffentlicher Gewalt im Sinne des BGG 7 Absatz 1 Satz 1 Begründung 1 Sachlicher Geltungsbereich lesen 2 Einzubeziehende Gruppen behinderter Menschen Die Gestaltung von Angeboten der Informationstechnik 1 nach dieser Verordnung ist dazu bestimmt behinderten Menschen im Sinne des 3 Behindertengleichstellungsgesetz denen ohne die Erfüllung zusätzlicher Bedingungen die Nutzung der Informationstechnik nur eingeschränkt möglich ist den Zugang dazu zu eröffnen Begründung 2 Einzubeziehende Gruppen behinderter Menschen lesen 3 Anzuwendende Standards Die Angebote der Informationstechnik 1 sind gemäß Anlage 1 zu dieser Verordnung so zu gestalten dass alle Angebote die unter Priorität I aufgeführten Anforderungen und Bedingungen erfüllen und zentrale Navigations und Einstiegsangebote zusätzlich die unter Priorität II aufgeführten Anforderungen und Bedingungen berücksichtigen Begründung 3 Anzuwendende Standards lesen 4 Umsetzungsfristen für die Standards Die in 1 dieser Verordnung genannten Angebote die nach Inkrafttreten dieser Verordnung neu gestaltet oder in wesentlichen Bestandteilen oder größerem Umfange verändert oder angepasst werden sind gemäß 3 dieser Verordnung zu erstellen Mindestens ein Zugangspfad zu den genannten Angeboten soll mit der Freischaltung dieser Angebote die Anforderungen und Bedingungen der Priorität I der Anlage zu dieser Verordnung erfüllen Spätestens bis zum 31 Dezember 2005 müssen alle Zugangspfade zu den genannten Angeboten die Anforderungen und Bedingungen

    Original URL path: http://wob11.de/bitv.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - BITV Anlage Teil 2 Glossar
    für Application Meist in der Programmiersprache Java verfasstes in ein Internetangebot eingefügtes Programm ASCII Zeichnungen American Standard Code For Information Interchange ein Zeichensatz der es erlaubt numerischen Werten Bytes Zeichen der gebräuchlichen Schriftsprache zuzuordnen ASCII Zeichnungen sind Bilder die durch die Kombination von Zeichen und Symbole des ASCII Zeichensatzes entstehen z B Emoticons Assistive Technologien Software oder Hardware die speziell entwickelt wurde um behinderten Menschen bei ihren täglichen Aktivitäten zu helfen Assistive Technologien sind z B Rollstühle Lesegeräte Geräte zum Greifen usw Gängige assistive Technologien im Bereich der Vermittlung von Internetinhalten sind Screenreader Bildschirmlupen Sprachgeneratoren und Spracheingabe Software die in Verbindung mit grafischen Desktop Browsern neben anderen Benutzeragenten eingesetzt werden Assistive Hardware Technologien sind u a alternative Tastaturen und Zeigegeräte Attributwert Befehle in Programmiersprachen können zusätzliche Angaben zur Beschreibung des Befehls in Form von Attributen enthalten Diese Attribute können durch Wertangaben näher bestimmt werden Ausgabegerät Stellt der Nutzerin dem Nutzer die verarbeiteten Daten zur Verfügung Beispiele für Ausgabegeräte sind Monitore Drucker Lautsprecher oder Braille Zeilen Benutzeragent Software zum Zugriff auf Internetinhalte dies umfasst grafische Desktop Browser Text Browser Sprach Browser Mobiltelefone Multimedia Player und manche assistive Software Technologien die in Verbindung mit Browsern verwendet werden wie etwa Screenreader Bildschirmlupen und Spracherkennungssoftware Benutzerschnittstellen Ermöglichen Eingaben der Nutzerin des Nutzers und legen deren Darstellung fest Browser Programm dass den Zugriff auf und die Darstellung von Angeboten im Internet erlaubt Button Mittels Grafiken dargestellte Schaltflächen Client clientseitig Software Programm in Netzwerken in der Regel auf dem lokalen Computer der Nutzerin des Nutzers das von Servern bereitgestellte Dienste in Anspruch nimmt Clients fordern entweder Daten von Servern an z B Browser oder versenden Daten an Server z B E Mail Clientseitig ist eine Funktionalität dann wenn sie auf dem Client ausgeführt wird Dynamische Inhalte Sammelbegriff für verschiedenartige Mechanismen Inhalte während ihrer Anzeige dynamisch zu ändern entweder automatisch oder durch Einwirken der Nutzerin des Nutzers Eingabegerät Ermöglicht die Interaktion mit dem elektronischen Medium Beispiele für Eingabegeräte sind Tastaturen Computer Mäuse Blindenschriftgeräte Kopfstäbe oder Mikrophone Event Handler Ereignis Behandler werden meist als Attribute in Befehlen der HTML Programmiersprache notiert und lösen bei Aktivierung durch die Nutzerin den Nutzer eine vordefinierte Reaktion in der Regel ein weiteres Programm z B ein Script aus Frames Definierbare Segmente die den Anzeigebereich eines Browsers aufteilen Jedes Anzeigesegment kann eigene Inhalte enthalten GIF Graphics Interchange Format ein Dateiformat zur Darstellung von Grafiken Animierte GIFs enthalten in einer Datei mehrere Grafiken die nacheinander angezeigt werden und dadurch den Eindruck von Bewegung vermitteln HTML Siehe Markup Sprache Hyperlink Verweis in einem elektronischen Dokument auf ein beliebiges Verweisziel Das Verweisziel kann sich in jeder über den elektronischen Datenaustausch erreichbaren Quelle befinden Imagemaps Verweis sensitive Grafiken Grafiken die in Regionen mit zugeordneten Aktionen unterteilt wurden Die Betätigung einer aktiven Region löst eine Aktion aus Linearisierte Tabelle Ein Verfahren der Tabellendarstellung bei der die Inhalte der Zellen zu einer Folge von Absätzen werden Die Absätze erscheinen in derselben Reihenfolge in der die Zellen im ursprünglichen Dokument definiert sind Markup Sprache Auszeichnungssprachen Kategorie von Programmiersprachen die z

    Original URL path: http://wob11.de/bund5.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •