archive-de.com » DE » W » WOB11.DE

Total: 879

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    Bildschirmarbeit Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 1 Anwendungsbereich 1 Diese Verordnung gilt für die Arbeit an Bildschirmgeräten 2 Diese Verordnung gilt nicht für die Arbeit an Bedienerplätzen von Maschinen oder an Fahrerplätzen von Fahrzeugen mit Bildschirmgeräten Bildschirmgeräten an Bord von Verkehrsmitteln Datenverarbeitungsanlagen die hauptsächlich zur Benutzung durch die Öffentlichkeit bestimmt sind Bildschirmgeräten für den ortsveränderlichen Gebrauch sofern sie nicht regelmäßig an einem Arbeitsplatz eingesetzt werden Rechenmaschinen Registrierkassen oder anderen Arbeitsmitteln mit einer kleinen Daten oder Meßwertanzeigevorrichtung die zur unmittelbaren Benutzung des Arbeitsmittels erforderlich ist sowie Schreibmaschinen klassischer Bauart mit einem Display 3 Die Verordnung gilt nicht in Betrieben die dem Bundesberggesetz unterliegen 4 Das Bundeskanzleramt das Bundesministerium des Innern das Bundesministerium für Verkehr das Bundesministerium der Verteidigung oder das Bundesministerium der Finanzen können soweit sie hierfür jeweils zuständig sind im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung und soweit nicht das Bundesministerium des Innern selbst zuständig ist im Einvernehmen mit dem Bundesministerium des Innern bestimmen daß für bestimmte Tätigkeiten im öffentlichen Dienst des Bundes insbesondere bei der Bundeswehr der Polizei den Zivil und Katastrophenschutzdiensten dem Zoll oder den Nachrichtendiensten

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    und Richtlinien Allgemein Bildschirmarbeit Bildschirmarbeitsverordnung Begriffsbestimmungen Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 2 Begriffsbestimmungen 1 Bildschirmgerät im Sinne dieser Verordnung ist ein Bildschirm zur Darstellung alpha numerischer Zeichen oder zur Grafikdarstellung ungeachtet des Darstellungsverfahrens 2 Bildschirmarbeitsplatz im Sinne dieser Verordnung ist ein Arbeitsplatz mit einem Bildschirmgerät der ausgestattet sein kann mit Einrichtungen zur

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite3.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    Zielvereinbarungen Allgemein Bildschirmarbeit Software Infoterminal AbI Meldestelle Melden Sie Barrieren im Web der Meldestelle für Webbarrieren Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Gesetze und Richtlinien Allgemein Bildschirmarbeit Bildschirmarbeitsverordnung Beurteilung der Arbeitsbedingungen Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 3 Beurteilung der Arbeitsbedingungen Bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen nach 5 des Arbeitsschutzgesetzes hat der Arbeitgeber bei

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite4.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 4 Anforderungen an die Gestaltung 1 Der Arbeitgeber hat geeignete Maßnahmen zu treffen damit die Bildschirmarbeitsplätze den Anforderungen des Anhangs und sonstiger Rechtsvorschriften entsprechen 2 Bei Bildschirmarbeitsplätzen die bis zum 20 Dezember 1996 in Betrieb sind hat der Arbeitgeber die geeigneten Maßnahmen nach Absatz 1 dann zu treffen wenn diese Arbeitsplätze wesentlich geändert werden oder wenn die Beurteilung der

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite5.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    Bund Länder International Zielvereinbarungen Allgemein Bildschirmarbeit Software Infoterminal Dokumentation des AbI Kongresses Zur Dokumentation Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Gesetze und Richtlinien Allgemein Bildschirmarbeit Bildschirmarbeitsverordnung Täglicher Arbeitsablauf Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 5 Täglicher Arbeitsablauf Der Arbeitgeber hat die Tätigkeit der Beschäftigten so zu organisieren daß die tägliche Arbeit an Bildschirmgeräten regelmäßig

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite6.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    der Augen und des Sehvermögens Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 6 Untersuchung der Augen und des Sehvermögens 1 Der Arbeitgeber hat den Beschäftigten vor Aufnahme ihrer Tätigkeit an Bildschirmgeräten anschließend in regelmäßigen Zeitabständen sowie bei Auftreten von Sehbeschwerden die auf die Arbeit am Bildschirmgerät zurückgeführt werden können eine angemessene Untersuchung der Augen

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite7.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    Bund Länder International Zielvereinbarungen Allgemein Bildschirmarbeit Software Infoterminal Buchtipp Das AbI Handbuch ein Praxishandbuch für Web Gestaltung und grafische Programmoberflächen Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Gesetze und Richtlinien Allgemein Bildschirmarbeit Bildschirmarbeitsverordnung Ordnungswidrigkeiten Beitragsseiten Alle Seiten Bildschirmarbeitsverordnung Anwendungsbereich Begrifssbestimmungen Beurteilung der Arbeitsbedingungen Anforderungen an die Gestaltung Täglicher Arbeitsablauf Untersuchung der Augen und des Sehvermögens Ordnungswidrigkeiten Anhang 7 Ordnungswidrigkeiten Ordnungswidrig im Sinne des 25 Absatz 1 Nummer 1 des Arbeitsschutzgesetzes handelt wer

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite8.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Bildschirmarbeit
    der Arbeitsfläche variabel angeordnet werden können Die Arbeitsfläche vor der Tastatur muß ein Auflegen der Hände ermöglichen Die Tastatur muß eine reflexionsarme Oberfläche haben Form und Anschlag der Tasten müssen eine ergonomische Bedienung der Tastatur ermöglichen Die Beschriftung der Tasten muß sich vom Untergrund deutlich abheben und bei normaler Arbeitshaltung lesbar sein Sonstige Arbeitsmittel Der Arbeitstisch bzw die Arbeitsfläche muß eine ausreichend große und reflexionsarme Oberfläche besitzen und eine flexible Anordnung des Bildschirmgeräts der Tastatur des Schriftguts und der sonstigen Arbeitsmittel ermöglichen Ausreichender Raum für eine ergonomisch günstige Arbeitshaltung muß vorhanden sein Ein separater Ständer für das Bildschirmgerät kann verwendet werden Der Arbeitsstuhl muß ergonomisch gestaltet und standsicher sein Der Vorlagenhalter muß stabil und verstellbar sein sowie so angeordnet werden können daß unbequeme Kopf und Augenbewegungen soweit wie möglich eingeschränkt werden Eine Fußstütze ist auf Wunsch zur Verfügung zu stellen wenn eine ergonomisch günstige Arbeitshaltung ohne Fußstütze nicht erreicht werden kann Arbeitsumgebung Am Bildschirmarbeitsplatz muß ausreichender Raum für wechselnde Arbeitshaltungen und bewegungen vorhanden sein Die Beleuchtung muß der Art der Sehaufgabe entsprechen und an das Sehvermögen der Benutzer angepaßt sein dabei ist ein angemessener Kontrast zwischen Bildschirm und Arbeitsumgebung zu gewährleisten Durch die Gestaltung des Bildschirmarbeitsplatzes sowie Auslegung und Anordnung der Beleuchtung sind störende Blendwirkungen Reflexionen oder Spiegelungen auf dem Bildschirm und den sonstigen Arbeitsmitteln zu vermeiden Bildschirmarbeitsplätze sind so einzurichten daß leuchtende oder beleuchtete Flächen keine Blendung verursachen und Reflexionen auf dem Bildschirm soweit wie möglich vermieden werden Die Fenster müssen mit einer geeigneten verstellbaren Lichtschutzvorrichtung ausgestattet sein durch die sich die Stärke des Tageslichteinfalls auf den Bildschirmarbeitsplatz vermindern läßt Bei der Gestaltung des Bildschirmarbeitsplatzes ist dem Lärm der durch die zum Bildschirmarbeitsplatz gehörenden Arbeitsmittel verursacht wird Rechnung zu tragen insbesondere um eine Beeinträchtigung der Konzentration und der Sprachverständlichkeit zu vermeiden Die Arbeitsmittel dürfen nicht zu einer erhöhten Wärmebelastung

    Original URL path: http://wob11.de/bildschirmarbeitsverordnungseite9.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •