archive-de.com » DE » W » WOB11.DE

Total: 879

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Nutzungsbedingungen Download und Installationsanleitung Informationen zur Entwicklung Bedienungsanleitung Die Web Accessibility Toolbar 1 2 in deutscher Sprache Die Web Accessibility Toolbar wurde entwickelt um die nicht automatische Überprüfung von Webseiten hinsichtlich verschiedener Aspekte der Barrierefreiheit zu unterstützen Die Toolbar besteht aus einer Reihe von Funktionen die die Komponenten einer Webseite erkennen es vereinfachen Online Anwendungen von Drittherstellern zu verwenden die Wahrnehmung von Benutzern simulieren Links zu zusätzlichen Referenzen und Ressourcen

    Original URL path: http://wob11.de/webaccessibilitytoolbar.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Web ohne Barrieren - Farbkontrast-Analyzer
    das überhaupt Nutzungsbedingungen Download und Installationsanleitung Informationen zur Entwicklung Bedienungsanleitung Der Farbkontrast Analyzer in deutscher Sprache Der Farbkontrast Analyzer ist ein Werkzeug mit dem Kombinationen von Vorder und Hintergrundfarben überprüft werden können um festzustellen ob die farbliche Sichtbarkeit gewährleistet ist Der Begriff farbliche Sichtbarkeit wird durch Algorithmen definiert die vom World Wide Web Consortium W3C vorgeschlagen wurden Die deutsche Übersetzung der Version 1 0 ist von WEB for ALL Projekt

    Original URL path: http://wob11.de/farbkontrastanalyzer.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Verfügung gestellt Die deutsche Übersetzung ist von WEB for ALL Projekt für Barrierefreiheit im Internet im Rahmen der Aktivitäten des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik AbI durchgeführt worden Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen bevor Sie die Web Accessibility Toolbar herunterladen und installieren Die Web Accessibility Toolbar wurde entwickelt um die nicht automatische Überprüfung von Webseiten hinsichtlich verschiedener Aspekte der Barrierefreiheit zu unterstützen Die Toolbar besteht aus einer Reihe von Funktionen die

    Original URL path: http://wob11.de/wateinfuehrung.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Toolbar ist Freeware Mit dem Zugriff auf oder mit der Benutzung von AIS Accessibility Toolbar bestätigen Sie dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben sowie dass Sie sich an die Nutzungsbedingungen der AIS Accessibility Toolbar halten Sie können die AIS Accessibility Toolbar Software die Software für Ihren persönlichen nichtkommerziellen Bedarf verwenden um die Barrierefreiheit Ihres Webangebots zu prüfen Wenn Sie die Software kommerziell nutzen möchten nehmen Sie bitte Kontakt

    Original URL path: http://wob11.de/watnutzungsbedingungen.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Accessibility Toolbar Einführung Nutzungsbedingungen Download und Installationsanleitung Informationen zur Entwicklung Bedienungsanleitung Bitte beachten Manche der Toolbar Funktionen stehen nur zur Verfügung wenn Sie mit dem Internet verbunden sind da sie Java Script js Style Sheets css und Bilddateien jpg und gif verwenden die sich auf den Internetseiten von NILS befinden oder webbasierende Dienste von Drittanbietern zum Beispiel W3C HTML Validator benutzen Die Toolbar beinhaltet weder adware Programme die Werbung anzeigen

    Original URL path: http://wob11.de/watinstallation.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Bedienungsanleitung Entwickelt von Steven Faulkner Berater für Barrierefreiheit Webentwickler Software entwickler bei Vision Australia Software entwickler Webentwickler Web Standards Befürworter der Barrierefreiheit bei Wrong HTML Unterstützung in der Entwicklung durch Sofia Celic Beraterin für Barrierefreiheit bei Vision Australia Beratung Arvid Axelsson Gez Lemon Liorean centricle Simon Willison Troels Jakobsen Bruce Lawson Stuart Langridge Steve Chipman Jesse Ruderman und viele andere Weiterentwicklung Die Entwicklung der Toolbar Funktionen ist ein fortlaufender Prozess

    Original URL path: http://wob11.de/webaccessibilitytoolbar-informationenzurentwicklung.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Web Accessibility Toolbar
    Web Accessibility Toolbar Einführung Nutzungsbedingungen Download und Installationsanleitung Informationen zur Entwicklung Bedienungsanleitung Nutzen Sie bitte die folgenden Quellen um etwas über die Bedienung der Web Accessibility Toolbar zu erfahren Lesen Sie die Dokumentation zu den Toolbar Funktionen auf Deutsch oder die Original Dokumentation der englischen Programmversion für Details aller Funktionen der Toolbar Von Webcredible Benutzen der Web Accessibility Toolbar Das Testen einer Webseite auf Barrierefreiheit kann sehr viel Zeit in

    Original URL path: http://wob11.de/watbedienungsanleitung.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Diskussionspapier: Gebärdensprache für gehörlose Menschen im Internet
    bringt Vorteile für viele Nutzer des Internets bei nur geringem oder bei neuen Seiten ohne Zusatzaufwand BITV und Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen Grenzen gibt es in der Machbarkeit aufgrund des Standes der Technik und bei besonders großem Aufwand Aus diesem Grund geht die BITV einerseits davon aus dass Menschen mit Behinderungen bestimmte technische Hilfsmittel und Programme sog technische Hilfen oder Assistive Technologien benutzen Die Standards der BITV stellen in diesem Falle nur noch die Kompatibilität zwischen dem Internetangebot und der assistiven Technologie sicher Andererseits dürfen gemäß BITV das Fehlen barrierefreier Techniken oder unzumutbar großer Aufwand nicht dazu führen dass ein Internetangebot nicht realisiert werden kann Forderung und Machbarkeit Natürlich wollen Menschen mit verschiedensten Behinderungen das Internet barrierefrei Nutzen Es ist daher verständlich dass sie aus dieser Sicht fordern alle Barrieren abzubauen Zunächst kann man alles fordern und für alles streiten Die Anbieter müssen sich aber auch um die Machbarkeit und Realisierbarkeit kümmern Dabei ist es wichtig zu entscheiden was im allgemeinen Angebot Mainstream und was im speziellen Hilfebereich abgedeckt werden kann und muss Beispiel Bildschirmvorleseprogramm Ein bekanntes Beispiel ist hier der Einsatz von Screenreadern als Hilfsmittel und die notwendigen textlich hinterlegten Informationen im Internet Eine vollständige Audioversion der Netzinhalte ist ja nicht vorhanden sondern die Lösung geht über Sprach oder Brailleausgabe der Textinformationen oder im Einzelfall durch persönliche Assistenz Leider gibt es eine vergleichbare technische Hilfe bisher noch nicht in entsprechender Qualität für Gebärdensprache BITV und angemessene Sprache genügt das Zunächst fordert die BITV Bedingung 14 1 den Inhalt in der einfachsten dem Inhalt angemessenen Sprache zu präsentieren Zusätzlich wird verlangt Texte mit Graphiken oder Tondokumenten besser verständlich zu machen BITV Bedingung 14 2 Das hilft schon vielen Menschen ist aber nicht für alle ausreichend Wichtige Angebote Angebote für Zielgruppen Darum ist es sicherlich wichtig dass zumindest Behörden und

    Original URL path: http://wob11.de/diskussionspapier.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •