archive-de.com » DE » W » WOB11.DE

Total: 879

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Web ohne Barrieren - Kampagne "BITV umsetzen - jetzt!" für barrierefreies Internet gestartet
    und das Projekt Barrierefrei informieren und kommunizieren BIK unterstützen staatliche Stellen bei der Neu oder Umgestaltung ihrer Internetangebote AbI und BIK Experten unterstützen Internetanbieter und Webagenturen mit Seitentests Workshops und mit umfassender Beratung Die Frist zur Umsetzung der Verordnung lief am 31 Dezember 2005 ab Scheinbar ist nicht in jeder Amtsstube der Gesetzesauftrag angekommen die BITV in die Praxis umzusetzen Bis heute gibt es Internetseiten die seit drei Jahren unverändert sind und Menschen mit Behinderungen ausschließen kritisiert der Präsident des Sozialverbands VdK Deutschland Walter Hirrlinger Sozial und Behindertenverbände und Initiativen unterstützen die von Blinden und Sehbehindertenverbänden initiierte Kampagne BITV umsetzen jetzt Sie soll dazu beitragen dass die BITV Standards noch in diesem Jahr vollständig erfüllt werden Wenn in den Amtsstuben die Hausaufgaben nicht ordentlich gemacht worden sind dann müssen deren Mitarbeiter eben nachsitzen so DBSV Präsident Jürgen Lubnau Adolf Bauer Präsident des Sozialverbands Deutschland SoVD fügt hinzu Die Bundesbehörden sollen eine Chance zur Nachbesserung haben Sie sollten sich aber nicht zu lange Zeit lassen denn Menschen mit Behinderungen haben schließlich einen gesetzlichen Anspruch auf barrierefreien Zugang zu Informationen Die Behindertenverbände haben den AbI Partner BIK beauftragt innerhalb der nächsten 20 Wochen zu prüfen inwieweit insbesondere die Internetdienstleistungen des Bundes auch

    Original URL path: http://wob11.de/kampbitvumsetzen-jetztfuerbfinetgestartet.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Web ohne Barrieren - Kongress Barrierefreies E-Government - Webseiten effektiv gestalten
    Kongresses Zur Dokumentation Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Neues Archiv 2006 Kongress Barrierefreies E Government Webseiten effektiv gestalten Kongress Barrierefreies E Government Webseiten effektiv gestalten 8 02 2006 Am 23 März 2006 findet der 4 ganztägige Kongress des ZGDV Zentrum für Graphische Datenverarbeitung in Darmstadt zum Thema Barrierefreiheit statt Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik AbI und WEB for ALL sind Kooperationspartner für diesen Kongress Inhalte dieser Veranstaltung sind unter anderem

    Original URL path: http://wob11.de/kongrbfe-gov-webseiteneffektivgestalten.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - IWP Sonderheft Barrierefreiheit als Download
    Pfad hierher Startseite Neues Archiv 2006 IWP Sonderheft Barrierefreiheit als Download IWP Sonderheft Barrierefreiheit als Download 13 01 2006 Das im letzten Jahr erschienene Sonderheft von Information Wissenschaft und Praxis IWP zum Thema Barrierefreiheit im Internet ist ab sofort auch als Download im Internet verfügbar Information Wissenschaft und Praxis ist eine Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis Einige der Autoren des dem Thema Barrierefreiheit im Internet gewidmeten Sonderheftes

    Original URL path: http://wob11.de/iwpsonderheftbarrierefreiheitalsdownload2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung
    AbI Kongresses Zur Dokumentation Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Neues Archiv 2006 Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung 5 01 2006 Was bedeutet eigentlich Barrierefreiheit für Menschen mit geistiger Behinderung Mit diesem Thema beschäftigt sich der von der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e V organisierte Workshop Weg mit den Hindernissen am 15 und 16 Februar 2006 in Berlin Mehrere Arbeitsgruppen beschäftigen

    Original URL path: http://wob11.de/barrierefreiheitfuermenschenmitgeistigerbehinderung2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Schwerpunkt Barrierefreiheit bei Workshop zu E-Learning Standards
    Barrierefreiheit bei Workshop zu E Learning Standards Schwerpunkt Barrierefreiheit bei Workshop zu E Learning Standards 4 01 2006 Am 30 Januar 2006 findet in Berlin der Workshop Neue Standards für E Learning statt Welchen Nutzen bringen E Learning Standards Wie ist der Stand der Dinge national und international wo liegen neue Potenziale und Möglichkeiten Wie können Akteure sich einbringen Dies sind einige der Fragestellungen die der Workshop beantworten will Experten

    Original URL path: http://wob11.de/schwerpunktbarrierefreiheitbeiworkshopzue-learningstandards.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - Schulung des AbI-Projekts für Grafiker
    Startseite Neues Archiv 2006 Schulung des AbI Projekts für Grafiker Schulung des AbI Projekts für Grafiker 4 01 2006 Der Arbeitskreis Schulung des Aktionsbündnisses für barrierefreie Informationstechnik AbI bietet am 23 Februar 2006 in Berlin ein Seminar zum Thema Barrierefreies Webdesign speziell für Grafiker an die das Layout von Websites erstellen Schwerpunkte der Schulung sind Layout für verschiedene Browser Auflösungen und Nutzer Tipps zur Farbverwendung und zur Gestaltung von Bildern

    Original URL path: http://wob11.de/schulungdesabi-projektsfuergrafiker2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - 4. Quartal 2005
    für die betroffenen Personen die auf diese Weise unkompliziert und schnell ihre Verbesserungsvorschläge oder Kritikpunkte an die zuständigen Stellen richten können In einem Fragebogen den AbI online vorbereitet hat können Menschen mit Handicap ihre individuellen Schwierigkeiten auf bestimmten Websites benennen Die Bundesverwaltung erhält gleichzeitig ein Feedback darüber wo noch Schwachstellen sind bei denen dringend nachgebessert werden muss Die Ergebnisse der Umfrage werden außerdem Anfang 2006 auf dem Informationsportal des Aktionsbündnisses wob11 de veröffentlicht Hier geht es direkt zur Webseite mit der BITV Umfrage Eintrag am 29 11 2005 Aktualisierte REHADAT CD ROM erscheint im November 2005 Auf der Ende November erscheinenden CD ROM sind über 80 000 Informationen zu Behinderung Integration und beruflicher Teilhabe veröffentlicht REHADAT ist ein Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation Neben den Aktualisierungen der Hilfsmittel Praxisbeispiele Literatur Forschung Recht Adressen Werkstätten und Seminare ist beispielsweise auch die Suchmöglichkeiten im Hilfsmittelverzeichnis der gesetzlichen Krankenversicherung verbessert worden Das Hilfsmittelverzeichnis der gesetzlichen Krankenversicherung bietet REHADAT in Verbindung mit der Hilfsmitteldatenbank 23 000 Produkte an Die im Hilfsmittelverzeichnis enthaltenen Produkte mit dazugehörigen Definitionen Indikationen und Festbetragsregelungen entsprechen dem Stand des Bundesanzeigers Herbst 2005 Ausgebaut wurde auch das Informationsangebot zum betrieblichen Eingliederungsmanagement Ebenfalls aktualisiert wurden alle 562 Gemeinsamen Servicestellen der Rehaträger in der Datenbank Adressen REHADAT kann entweder auf CD ROM die alle sechs Monate erscheint genutzt werden oder im Internet unter www rehadat de Eintag am 18 11 2005 Neues Projekt des AbI Mitglieds WEB for ALL LOB Land OHNE Barrieren LOB Land ohne Barrieren ist ein Projekt zur Förderung von barrierefreiem Internet im ländlichen Raum Die Website des neuen Projekts des AbI Mitglieds WEB for ALL LOB Land OHNE Barrieren ist online WEB for ALL das Heidelberger Projekt zur Barrierefreiheit im Internet setzt sich seit Juli 2005 mit LOB besonders für Barrierefreiheit im ländlichen Raum ein Ziel ist Menschen mit Behinderungen und älteren Menschen eine uneingeschränkte Nutzung des Internets zu ermöglichen LOB konzentriert sich auf den ländlichen Raum von Baden Württemberg Das Projekt wird vom Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum im Rahmen der IT und Medienoffensive doIT Baden Württemberg gefördert Ein Schwerpunkt ist dass Internet Lotsen Menschen mit Unterstützungsbedarf zu Hause den Umgang mit Internet und E Mail zeigen Gleichzeitig startet LOB eine Bildungsoffensive auf dem Land In Schulungen wird Seitenanbietern und Internetagenturen das Wissen vermittelt Webseiten barrierefrei zu gestalten Erste Schulungsangebote und weitere Informationen auch zum Thema Barrierefreiheit im Internet finden Sie unter www land ohne barrieren de Eintrag am 15 11 2005 AbI Arbeitskreis Schulung stellt neue Ergebnisse vor Der Arbeitskreis hat Präsentationen bzw Erstellungsprogramme für Präsentationen hinsichtlich Barrierefreiheit verglichen und auf dem Informationsportal wob11 in einem Dokument zusammengefasst Außerdem empfiehlt der Arbeitskreis die ebenfalls auf dem Informationsportal wob11 veröffentlichten Mindestanforderungen für Schulungen zur Barrierefreiheit im Internet Als Ergänzung zu dem bereits vor einiger Zeit eingerichteten Portal zur Veröffentlichung von Schulungen hat der Arbeitskreis jetzt mit Hilfe der AbI Unterstützer eine Mindestemmpfehlung veröffentlicht Anbieter die Schulungen über das Informationsportal wob11 ankündigen verpflichten sich diese Mindestanforderungen einzuhalten Eine zweite Veröffentlichung bei der ebenfalls AbI Unterstützer mitgewirkt haben vergleicht die

    Original URL path: http://wob11.de/nachrichtendesviertenquartals2005.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - 3. Quartal 2005
    auf der anderen Seite Die Teilnehmer werden Gelegenheit haben Interessenvertreter aus dem Bereich infomobiler Dienste aus ganz Europa zu treffen Die Sprache im Workshop ist Englisch Die Teilnahme ist kostenlos Weitere Informationen einschließlich Agenda und Anmeldeformular sind auf der Projekt Website http www ask it org zu finden Eintrag am 07 09 2005 Der Weg zu einem Internet für alle ist noch lang Das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik AbI hat viele aktive Helfer Die ersten Schritte sind gemacht aber der Weg zum Internet für alle ist noch lang Damit der Prozess zügig voran geht vermittelt das Aktionsbündnis für barrierefreie Informationstechnik AbI Kooperationen zwischen gemeinnützigen Verbänden und seinen Unterstützern Neben der Webseiten Gestaltung werden auch Schulungen oder Info Veranstaltungen mit Fachreferenten angeboten Dem Bündnis haben sich mittlerweile 50 aktive Unterstützer sechs Partner und fünf Mitglieder angeschlossen Sie gestalten ihre eigenen Internetseiten gemäß der Barrierefreien Informationstechnikverordnung BITV und proklamieren die Idee eines Internets für alle in der Öffentlichkeit Als Unterstützer des AbI erkennen sie die allgemeinen Standards für ein World Wide Web ohne Hürden für Menschen mit Behinderungen an Jeder Unterstützer leistet seinen speziellen Beitrag für ein barrierefreies Webdesign Erst vor kurzem hat der AbI Unterstützer anatom5 perception marketing GbR den Webauftritt der Natko http www natko de relaunched und barrierefrei gestaltet Auch die Firma Digitale Wertschöpfung hat die Seiten der BAG Selbsthilfe unter http www bag selbsthilfe de den barrierefreien Standards angepasst AbI pflegt außerdem enge Kooperationen über nationale Grenzen hinaus Die österreichische Schneeball Mediaconsulting GmbH zählt ebenfalls zum Unterstützerkreis und hat gemeinsam mit der Selbsthilfegruppe für PXE Erkrankte deren neuen Internetauftritt http www pxe groenblad de entwickelt Alle Unterstützer sind auf der Unterstützerseite des AbI Projektes zu finden Eintrag am 11 08 2005 323 Bewerbungen um den BIENE Award Einen Zuwachs von fast 50 gegenüber dem Vorjahr konnten die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen bei Bewerbungen um den diesjährigen BIENE Award verbuchen Insgesamt sind 323 Bewerbungen bei den Veranstaltern eingegangen Um den in diesem Jahr erstmals ausgeschriebenen Nachwuchspreis haben sich 33 Webdesigner in Ausbildung und Studium beworben Infos http www einfach fuer alle de award2005 Eintrag am 27 07 2005 Letzte Chance Websites zum BIENE Award einzureichen Für den diesjährigen BIENE Award dem Wettbewerb für barrierefreie Webgestaltung können barrierefreie Internetauftritte noch bis zum 1 August 2005 unter www biene award de angemeldet werden Die Stiftung Digitale Chancen und die Aktion Mensch haben die aktualisierten Bewertungskriterien für den Biene Award veröffentlicht Damit setzen die Veranstalter auch bei der dritten Auflage der Biene auf Transparenz und praktische Unterstützung für Webentwickler und ihre Auftraggeber BIENE steht für Barrierefreies Internet eröffnet neue Einsichten Eintrag am 22 07 2005 Version 1 2 des Text Email Newsletter Standard veröffentlicht Im letzten Monat ist der Text Email Newsletter Standard TEN überarbeitet und in der Version 1 2 veröffentlicht worden Ziel des Standards ist es bei textbasierten E Mail Newslettern für alle Leser die Orientierung zu vereinfachen insbesondere für Menschen die Geräte und Programme zur Sprachausgabe verwenden Der Standard ist auch in einer deutschen Übersetzung verfügbar

    Original URL path: http://wob11.de/nachrichtendesdrittenquartals2005.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •