archive-de.com » DE » W » WOB11.DE

Total: 879

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Web ohne Barrieren - Anforderung 2
    Farbe dargestellten Informationen müssen auch ohne Farbe verfügbar sein z B durch den Kontext oder die hierfür vorgesehenen Elemente der verwendeten Markup Sprache Zum Vergleich 2 1 Web Content Accessibility Guidelines WCAG 2 1 Zugänglichkeitsrichtlinie für Web Inhalte Bilder sind so zu gestalten dass die Kombinationen aus Vordergrund und Hintergrundfarbe auf einem Schwarz Weiß Bildschirm und bei der Betrachtung durch Menschen mit Farbfehlsichtigkeiten ausreichend kontrastieren Zum Vergleich 2 2 Web

    Original URL path: http://wob11.de/bitvanf2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Web ohne Barrieren - Und wenn jemand nicht lesen kann?
    unterstützen da diese in der Regel nicht vorgelesen werden Achten Sie darauf dass die Dateien ausreichende Tonqualität bei hoher Komprimierung aufweisen und dass einzelne Dateien nicht zu lange Ladezeiten aufweisen Gegebenenfalls verteilen Sie die Texte auf mehrere Tondateien Verwenden Sie ein einheitliches Symbol z B Lautsprecher zum Aufrufen der Tondatei Ordnen Sie dieses Symbol eindeutig dem zugehörigen Textblock zu Der Nachteil des Verfahrens liegt im Aufwand der bei der Erstellung und bei jeder Änderung der Inhalte aufgewendet werden muss Eine Beispielseite mit vielen Tondokumenten finden Sie unter http www lebenshilfe angesagt de Plug Ins Setzen Sie auf Ihrer Seite einen Link zu Plug Ins die Texte in Sprachausgabe umsetzen Verwenden Sie ein Symbol um darauf hinzuweisen Wenn Sie einem Nicht Leser das Herunterladen und die Verwendung des Plug Ins erklären möchten bieten Sie ihm eine Erklärung als Tondokument siehe unter Alternative Audiodateien oder ein Anleitungsvideo an Die Texte werden in der Regel mit der Maus markiert und nach Betätigen eines Symbols vorgelesen Der Nachteil des Verfahrens liegt in der Tatsache dass der Nutzer das Plug In benötigt und es für seinen Browser verfügbar sein muss Ein Beispiel für ein solches Plug In für den IE ist das kostenlose Webspeech gewesen Dieses wird leider nicht mehr weiterentwickelt alte Versionen sind an verschiedenen Stellen online noch verfügbar eine Kompatibilität zu aktuellen Browsern ist jedoch nicht sichergestellt Download der Webspeech Version 4 im Angebot einer Computerzeitung Webdienste Eine weitere Möglichkeit ist der Einsatz von Webdiensten Hierbei schließt der Webseitenanbieter einen Dienstleistungsvertrag mit einem entsprechenden Webdienst Durch Betätigung eines Buttons auf der Website setzt sich der Webdienst als Proxy zwischen Website und Besucher und setzt unter anderem die Webseiten in Tondateien um Ein anderer Ansatz schickt bei Betätigung eines Buttons Webseiten oder markierte Texte ähnlich wie die Druckfunktion im Web zum Webdienst der sie

    Original URL path: http://wob11.de/nichtleser.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Ziel des Vorprüfungstests
    Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Ziel des Vorprüfungstests Beitragsseiten Alle Seiten AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Ziel des Vorprüfungstests Rahmenkonzept zur Prüfung Rahmenbedingungen für den Vorprüfungstest Seitenauswahl für den Vorprüfungstest Prüfumfang des Vorprüfungstests Testdokumentation Aufwand und Kosten Danksagung Verweise Ziel des empfohlenen Vorprüfungstests ist einen ersten Eindruck von der betrachteten Website zu erhalten Der hier empfohlene Vorprüfungstest ist im Zusammenhang mit dem Konzept zu sehen das im Abschnitt Rahmenkonzept zur Prüfung näher erläutert ist Mit Hilfe dieses Vorprüfungstests kann nicht festgestellt werden ob ein Internetangebot alle Anforderungen der Barrierefreien Informationstechnik Verordnung BITV erfüllt vgl 4 Der Vorprüfungstest kann daher auch nicht als Grundlage für die Vergabe eines Zertifikats o ä dienen z B nicht für Auszeichnungen wie AbI Vortest geprüft Der Test des Angebots findet auf der Grundlage der Barrierefreien Informationstechnik Verordnung bzw den internationalen Zugänglichkeitsrichtlinien den sogenannten Web Content Accessibility Guidelines WCAG 1 0 der Web Accessibility Initiative WAI statt vgl 20 und 19 Außerdem sind weitere Empfehlungen der WAI speziell der Education and Outreach Working Group EOWG berücksichtigt worden vgl 5 und 8 Mit Hilfe der im Rahmen des Vorprüfungstests erstellten Dokumentation können vom Betreiber der Website die exemplarisch auf den Seiten der

    Original URL path: http://wob11.de/abi-empfehlung-zur-durchfuehrung-von-vorpruefungstestsseite2.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Rahmenbedingungen für den Vorprüfungstest
    AbI Mitgliedern häufig benutzte Testumgebung Wird diese Testumgebung eingesetzt muss in der Testdokumentation nicht weiter auf die Testumgebung eingegangen werden sondern es reicht in diesem Fall der Hinweis dass die AbI Vorprüfungtestumgebung eingesetzt worden ist AbI Vorprüfungstestumgebung Betriebssystem Windows XP Browser Microsoft Internet Explorer 6 mit den installierten Testtools für den IE vgl 9 Opera 7 x vgl 12 Internetzugang Offline genutztes Testtool A Prompt deutsche Version 1 0 6 vgl 2 Online genutzte Testtools W3C HTML Validator vgl 17 W3C CSS Validator vgl 16 WAVE 3 0 vgl 15 Lynx Viewer vgl 6 Qualifikation der Prüfer Der Vorprüfungstest kann von einer einzelnen Person durchgeführt werden Wenn eine einzelne Person den Test durchführt muss diese Erfahrungen in allen genannten Bereichen besitzen die im Folgenden aufgeführt werden Der Tester sollte möglichst in ein Team zum Erfahrungsaustausch eingebunden sein Die Teams bzw die einzelnen Tester sollten in den folgenden Bereichen Erfahrungen besitzen Erforderliche Kenntnisse Erfahrungen Barrierefreie Informationstechnik Verordnung BITV Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen Browsern Einstellungen Optionen Benutzung unterschiedlicher Evaluierungs Tools zur Überprüfung der Zugänglichkeit von Internetangeboten und Kenntnisse über die Grenzen der eingesetzten halb automatischen Evaluierungs Tools Erwünschte Kenntnisse Erfahrungen Internet Markup Sprachen Kenntnis der World Content Accessibility Guidelines WCAG 1 0 und des Dokuments Techniken für WCAG 1 0 die in diesem Dokument beschriebenen Techniken müssen nicht eingesetzt werden vgl 13 Benutzung von assistiven Technologien Webdesign und Entwicklung Grundkenntnisse über einfache Sprache vgl 3 und 7 Zeitlicher Aufwand Der zeitliche Umfang für den hier empfohlenen Vorprüfungstest liegt bei ca 1 bis 2 Stunden inklusive der Testdokumentation und der Vorbereitungen z B Seitenauswahl Wird als zusätzlicher Service zum Vorprüfungstest eine Nutzerbeurteilung siehe nächsten Abschnitt Nutzerbeurteilung durchgeführt verlängert sich der zeitliche Umfang je nach Umfang der Nutzerbeurteilung Tests durch behinderte Nutzer Der Vorprüfungstest kann ohne einen Test durch behinderte Nutzer durchgeführt werden

    Original URL path: http://wob11.de/rahmenbedingungen.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Seitenauswahl für den Vorprüfungstest
    Vorprüfungstest AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Seitenauswahl für den Vorprüfungstest Beitragsseiten Alle Seiten AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Ziel des Vorprüfungstests Rahmenkonzept zur Prüfung Rahmenbedingungen für den Vorprüfungstest Seitenauswahl für den Vorprüfungstest Prüfumfang des Vorprüfungstests Testdokumentation Aufwand und Kosten Danksagung Verweise Da der Vorprüfungstest zeitlich begrenzt ist und nur eine erste Einschätzung des Angebots liefern soll wird eine sehr begrenzte Seitenauswahl getroffen Für den Vorprüfungstest werden 3 Seiten ausgewählt die zur Überprüfung aller Kriterien betrachtet werden Die Startseite des Angebots Einstiegsseite Anmerkung Umfasst die Startseite keine Navigation sondern nur eine Begrüßung z B Herzlich willkommen eine Sprachauswahl oder einen Intro Film dann ist die Folgeseite die zu prüfende Einstiegsseite Es muss jedoch sichergestellt sein dass diese Seite von der ersten sogenannten Introseite aus barrierefrei erreichbar ist Dies ist im Testbericht zu vermerken Eine direkt von der Startseite aus erreichbare Seite die möglichst Bilder Imagemaps oder Aufzählungen enthalten sollte thematische Seite Eine zusätzliche Seite die z B eine Sitemap oder ein Kontaktformular enthält Weitere Seiten als die zu Beginn des Tests ausgewählten können zur Beurteilung einzelner Prüfkriterien zusätzlich betrachtet werden Es muss entweder der Navigationspfad wie eine Seite erreicht werden kann oder die Adresse der

    Original URL path: http://wob11.de/auswahlpruefung.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Prüfumfang des Vorprüfungstests
    Mit Hilfe dieser Seiten werden die im Folgenden beschriebenen Prüfkriterien getestet Ist ein Prüfkriterium auf einer der Seiten nicht erfüllt kann diese Seite als Beispiel angegeben werden Für die anderen Seiten der Auswahl muss dieser Prüfpunkt dann nicht mehr betrachtet werden Es werden alle Prüfkriterien überprüft und nicht vorzeitig mit dem Test abgebrochen wenn die ersten Punkte nicht erfüllt sind Der Vorprüfungstest wird auf der Grundlage der Barrierefreien Informationstechnik Verordnung BITV durchgeführt Im Rahmen dieses Vorprüfungstests werden nicht alle 14 Anforderungen mit den entsprechenden Bedingungen überprüft da dies ein deutlich größerer zeitlicher Aufwand wäre als für diesen Test vorgesehen ist Die im Folgenden betrachteten Punkte reichen aus um einige wesentliche Barrieren aufzuzeigen Alle Anforderungen lassen sich den 4 Grundprinzipien barrierefreien Webdesigns zuordnen auf denen auch der neue Entwurf der Web Content Accessibility Guidelines WCAG 2 0 aufbaut Wahrnehmbarkeit Bedienbarkeit Verständlichkeit und Technologische Robustheit Alle Bereiche barrierefreien Webdesigns und damit auch alle Bereiche in denen Barrieren für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen auftreten können müssen berücksichtigt werden Daher sind für den Vorprüfungstest aus jedem Bereich 2 Prüfkriterien ausgewählt worden die den entsprechenden BITV Anforderungen möglichst der Priorität I zugeordnet werden können Die folgende Aufzählung zeigt die ausgewählten Prüfkriterien jeweils 2 aus jedem der oben beschriebenen Grundprinzipien Diese spiegeln jeweils nur einen Teilaspekt der BITV Anforderungen bzw Bedingungen wieder In eckigen Klammern ist angegeben für welche Nutzergruppen dieser Punkt eine besonders große Barriere darstellt wenn dieser nicht erfüllt ist Ist der Punkt erfüllt bietet er Vorteile für alle Nutzer 1 Wahrnehmbarkeit 1 1 Textäquivalente vgl BITV Anforderung 1 Blinde Menschen 1 2 Guter Kontrast bei Bildern und Text vgl BITV Anforderung 2 Menschen mit Farbfehlsichtigkeit sehbehinderte Menschen 2 Bedienbarkeit 2 1 Geräteunabhängigkeit vgl BITV Anforderung 9 Menschen mit manuellen Einschränkungen 2 2 Navigationsmechanismen vgl BITV Anforderung 13 Blinde Menschen Menschen mit manuellen Einschränkungen

    Original URL path: http://wob11.de/abi-empfehlung-zur-durchfuehrung-von-vorpruefungstestsseite6.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Testdokumentation
    Testtools Nutzerbeteiligung usw ausgewählten Seiten und alle Testergebnisse beinhalten vgl 14 Die formalen Daten die in der Dokumentation enthalten sein sollten sind im einzelnen Datum an dem der Test durchgeführt worden ist In den Test einbezogene Seiten mit vollständiger Uniform Resource Locator URL und Navigationspfad Tester Organisation Name evtl Qualifikation siehe Abschnitt Qualifikation der Prüfer Ansprechpartner für diesen Test Name E Mail Adresse Telefonnummer Überprüfte Kriterien Eingesetzte Methoden Testtools usw Daten und Ergebnisse des Tests durch behinderte Nutzer falls dieser erfolgte Aus dem Bericht muss hervorgehen auf welche Seite und auf welches Element sich die beschriebenen Barrieren beziehen Das detaillierte Testergebnis ist in die 4 Bereiche barrierefreien Webdesigns zu gliedern Zu jedem dieser Bereiche ist der entsprechende Status der beiden überprüften Kriterien anzugeben Beide Prüfkriterien in diesem Bereich vollständig erfüllt Ein Prüfkriterium ist teilweise nicht erfüllt Beide Prüfkriterien teilweise nicht erfüllt Ein Prüfkriterium vollständig nicht erfüllt Beide Prüfkriterien in diesem Bereich vollständig nicht erfüllt Anmerkung Die Wertung teilweise nicht erfüllt trifft in 2 Fällen zu Eine Möglichkeit ist dass ein Prüfkriterium an den meisten Stellen auf der getesteten Seite erfüllt jedoch an einer oder einigen wenigen Stellen verletzt worden ist Ein Beispiel hierfür ist eine Internetseite die ein Bild ohne Alternativtext enthält jedoch alle anderen Bilder auf der gleichen Seite Alternativtexte besitzen Die zweite Möglichkeit ist dass ein Prüfkriterium viele verschiedene Elemente oder Aspekte enthält die beachtet werden müssen jedoch nur einige davon beachtet worden sind Ein Beispiel für diesen Fall ist eine Seite die für alle einfachen Bilder Alternativtexte enthält jedoch für die Regionen einer Imagemap keine alternativen Texte anbietet In den beiden beschriebenen Fällen wäre das Prüfkriterium 1 1 Textäquivalente teilweise nicht rfüllt Die Ergebnisse der einzelnen Überprüfungen unterschiedlicher Seiten sollten im Testbericht zusätzlich zum ausführlichen Ergebnis kurz zusammengefasst werden indem z B darauf hingewiesen wird dass das

    Original URL path: http://wob11.de/abi-empfehlung-zur-durchfuehrung-von-vorpruefungstestsseite7.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Web ohne Barrieren - AbI-Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV - Aufwand und Kosten
    CD kann direkt beim AbI bestellt werden Inhalt Ihr Pfad hierher Startseite Veröffentlichungen Testempfehlungen Vorprüfungstest AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Aufwand und Kosten AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Aufwand und Kosten Beitragsseiten Alle Seiten AbI Empfehlung zur Durchführung von Vorprüfungstests nach BITV Ziel des Vorprüfungstests Rahmenkonzept zur Prüfung Rahmenbedingungen für den Vorprüfungstest Seitenauswahl für den Vorprüfungstest Prüfumfang des Vorprüfungstests Testdokumentation Aufwand und Kosten Danksagung

    Original URL path: http://wob11.de/abi-empfehlung-zur-durchfuehrung-von-vorpruefungstestsseite8.html (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •