archive-de.com » DE » W » WILDEHUEHNER.DE

Total: 293

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    schon Florentina würde am liebsten Lilli spielen Lilli ist ja die Anführerin Das finde ich gut ich führe auch oft Gruppen an sagt sie Bevor die anderen erzählen können wen sie gerne spielen würden kommt Jacqueline Rietz in den Raum und holt die nächsten Kandidaten ab Jede halbe Stunde spielen immer drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=3&cHash=59e725b2e3 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    den Raum und holt die nächsten Kandidaten ab Jede halbe Stunde spielen immer drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen und es immer wieder machen sagt der Vater

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=4&cHash=90c3fcb48d (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen und es immer wieder machen sagt der Vater von Denise Dann ist irgendwann auch die erste Rolle dabei Das habt ihr beim Casting erlebt Anzeige 26 30 von 66 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Julia Montag 14 07 08 16 24 hay ich habe mich auch beworben aber bin leider nicht weiter gekommen aber ein versuch war es wert doch ich würde sehr

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=5&cHash=3f6471b4ed (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    sie gerne spielen würden kommt Jacqueline Rietz in den Raum und holt die nächsten Kandidaten ab Jede halbe Stunde spielen immer drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=6&cHash=10345a036e (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen und es immer wieder machen sagt der Vater von Denise Dann ist irgendwann auch die erste Rolle dabei Das habt ihr beim Casting erlebt Anzeige 36 40 von 66 1 2

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=7&cHash=607a06d706 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    ich gut ich führe auch oft Gruppen an sagt sie Bevor die anderen erzählen können wen sie gerne spielen würden kommt Jacqueline Rietz in den Raum und holt die nächsten Kandidaten ab Jede halbe Stunde spielen immer drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=8&cHash=fce7b5c993 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen und es immer wieder machen sagt der Vater von Denise Dann ist irgendwann auch die erste Rolle dabei Das habt ihr

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=9&cHash=35f7522d35 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Die Wilden Hühner Online : Das Casting
    drei Kinder zwei Szenen Sie sind angelehnt an den ersten Hühner Film Die erste Wilde Hühner Szene spielt im Keller Sprotte teilt den Hühnern mit dass ihre Oma die Hühner schlachten will Die zweite Szene ist die als die Hühner beschließen die Pygmäen um Hilfe zu bitten Nur sind diesmal die Küken die Hühner Lilli ist Sprotte Bob ist wie Frieda und Verena ist wie Melanie Jede hat vier bis sechs Sätze pro Szene Mit dem Textlernen hatten die potenziellen Küken keine Probleme Wenn ich abends lerne ist der Text am nächsten Morgen im Kopf sagt Carolin die Jette Hering verblüffend ähnlich sieht Eine halbe Stunde haben sie Zeit um ihn vorzuspielen und mit Frau Rietz darüber zu sprechen dann sind sie auch ganz schnell wieder weg Von aufgeregtem Erzählen wie es war keine Spur fast wie die Profis Das Schauspielern ist ihr Hobby Regelmäßig sind sie auf Castings und treffen dort immer wieder Freunde Ich haben auf Castings schon viele nette Leute kennen gelernt sagt Denise Ich habe eine Freundin die ich von Castings kenne und mit ihr habe ich dann die Mon Cheri Werbung gedreht das hat richtig Spaß gemacht sagt Denise Es gibt viele Agenturen die Statistenrollen anbieten in der Werbung werden immer wieder Kinder gesucht Von den Agenturen erfahren sie von Castingterminen und irgendwann kann man dann auch mal in einem Film mitspielen den man selbst gern sieht wie bei den Wilden Hühnern Am Anfang waren sie noch enttäuscht wenn sie nicht genommen wurden mittlerweile sind sie daran gewöhnt dass bei einem Casting nur wenige ausgewählt werden können Alle hier sind gut sagt Florentina Entweder hat man Glück oder nicht Wenn nicht probieren sie es eben beim nächsten Mal wieder Nur einmal war Florentina traurig dass sie eine Rolle nicht bekommen hat Als ich bei den Pfefferkörnern in die Endrunde gekommen bin und dann ausgeschieden bin sagt Florentina Das war schon so greifbar nah Das Wichtigste aber ist dass das Schauspielern Spaß macht Denn es ist Arbeit Teilweise sind die Darsteller den ganzen Tag am Set wenn sie auch nicht die ganze Zeit spielen denn es gibt Regeln wie lange ein Kind arbeiten darf und kommen abends spät ins Hotel zurück Am nächsten Morgen fahren sie wieder zum Set das kann anstrengend sein Der Kinderarzt muss damit einverstanden sein und die Schularbeiten müssen nachgeholt werden Die Lehrer und Eltern achten sehr darauf dass die Schule nicht unter dem Hobby leidet die Schulleitung darf Einspruch erheben Und trotzdem Es macht einfach Spaß in andere Rollen zu schlüpfen Es ist eine gute Möglichkeit sich zu entfalten und gleichzeitig das Sparbuch aufzufüllen sagt Denise Vater Und der nächste Dreh kommt bestimmt Wenn es bei den Hühnern nicht klappt spiele ich die Annika in Pippi Langstrumpf auf der Freilichtbühne in Lübeck sagt Carolin Jacqueline ist außerdem im Endcasting für Bibi Blocksberg Man muss auch lernen zu Castings zu gehen und es immer wieder machen sagt der Vater von Denise Dann ist irgendwann auch die erste Rolle dabei Das habt ihr

    Original URL path: http://www.wildehuehner.de/hauptnavigation/film/das-casting.html?tx_veguestbook_pi1%5Bpointer%5D=10&cHash=94f99e426d (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •