archive-de.com » DE » W » WIESBADEN112.DE

Total: 380

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Unterstützung nicht nur im Katastrophenfall – Neue Fachgruppe bei der Feuerwehr Wiesbaden | Wiesbaden112.de
    berichtet Michael Hörner Vor allem sollen die Stärken der Mitglieder gefunden werden sodass jeder ein Aufgabengebiet findet dass ihm besonders liegt und in dem er dann intensiv geschult werden kann Im Fall der Fälle soll der Katastrophenstab in der Funktion als Sichter bei der Lageaufbereitung Erstellung von Lagekarten Funk und Fernmeldeplänen oder einem Einheitennachweis oder als Sachbearbeiter der einzelnen Sachgebiete S1 Personal Innerer Dienst S2 Lageführung S3 Einsatz S4 Material und Verpflegung S5 Presse und Öffentlichkeitsinformation und S6 Information und Kommunikation unterstützen Auch der Aufbau der Technik im Stabsraum und der Betrieb des ELW 2 werden durch die Gruppe sichergestellt Ebenso wie der Betrieb der IuK Zentrale als Funker oder Telefonist oder die Unterstützung in der GABC Messzentrale Um genügend Routine zu bekommen wurde im ELW 2 und im Stabsraum bereits regelmäßig praktisch geübt Bei verschiedenen Übungsszenarien wie einem Rheinhochwasser oder einem Großbrand in der HSK Klinik mussten die Teilnehmer als Übungsleitung Technische Einsatzleitung im ELW 2 oder Katastrophenschutzstab fungieren In Zukunft soll die Gruppe auch verstärkt in Stabsübungen eingebunden werden so Werner Volkmar der Seitens der Berufsfeuerwehr die Gruppe betreut Zwei Stabsrahmenübungen eine Räumungsübung in einem Krankenhaus und eine TEL Übung in der Leitstelle stehen schon auf dem Übungsplan Seit Ende 2009 ist die Gruppe auch Einsatzbereit und kann mit dem Personen Alarmierungssystem PAS per automatischem Anruf von der Leitstelle alarmiert werden Die IuK Unterstützungsgruppe soll zukünftig sowohl bei kleinen aber personalintensiven Einsätzen als auch bei langfristigen Einsätzen eingebunden werden erläutert Werner Volkmar Dafür sollen in Kürze die Alarmstichworte festgelegt werden bei denen die Gruppe dann hinzugezogen werden soll Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Video Veröffentlichung 23 März 2010 08 20 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/unterstuetzung-nicht-nur-im-katastrophenfall-neue-fachgruppe-bei-der-feuerwehr-wiesbaden (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch: FF-Medenbach | Wiesbaden112.de
    diesen Zweck zur Verfügung Jedoch musste das Projekt aus Kostengründen immer wieder nach hinten verschoben werden und andere Bauvorhaben wurden vorgezogen Der Medenbacher Ortsbeirat ist jedoch sehr bemüht das Projekt des neuen FWGH anzutreiben Da der bisherige Schulungsraum im Gerätehaus für die Aktiven zu eng wurde hat man einen externen Schulungsraum in der Neufeldstraße erhalten Hier findet nun die theoretische Ausbildung der Aktiven sowie auch der Jugend statt die dort auch Ihren Spieleabend abhält Die Jugendfeuerwehr von Medenbach nimmt an einer Reihe von Veranstaltungen teil bzw richtet diese selber aus Über das Jahr verteilt sind das Ausflüge Nachtwanderungen und ein Zeltlager Fußballturnier Bundeswettbewerbe und die Jugendflamme Highlight für die Jugend ist natürlich die aufwendig geplante 24 Stunden Übung die jährlich stattfindet Auch die Aktivenabteilung veranstaltet jährlich einige Event die schon über die Ortsgrenzen hinaus bekannt und sehr beliebt sind Die Hüttengaudi im diesem Jahr war zum Beispiel ein voller Erfolg und soll auch im nächsten Jahr wieder stattfinden so Wehrführer Bernd Bücher Außerdem organisieren die Aktiven regelmäßige Kameradschaftsabende Aktivenausflug Sommerfest sowie das Schlachtfest Außerdem nehmen sie gemeinsam die Möglichkeit der Fortbildung war wie z B im März den Besuch des Brandsimulationscontainers der mehrere Tage auf der Feuerwache 2 aufgestellt war Hier hatten alle Freiwilligen Feuerwehren aus Wiesbaden die Chance sich einem lodernden Feuer zu stellen und unter kontrollierter Aufsicht zu löschen Im nächsten Jahr steht das 75 jährige Bestehen der Wehr an und man kann mit einigen Veranstaltungen in diesem Zusammenhang rechnen Für diesen Anlass haben wir uns einiges an Überraschungen ausgedacht mehr wird aber noch nicht verraten schmunzelt uns Bernd Bücher am Ende unseres Besuches zu Abschließend möchten wir uns bei allen Anwesenden der FF Medenbach für die tatkräftige Unterstützung an diesem Abend bedanken und wünschen für die bevorstehenden Aktivitäten alles Gute Redaktion Thorsten Grüner Fotos Video Veröffentlichung 05 April 2009 02 14 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/das-wiesbadener-feuerwehrportal-zu-besuch-ff-medenbach (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch: Feuerwehrmuseum Wiesbaden | Wiesbaden112.de
    wieder auf Sammelstücke die im ganzen Gebäude verteilt sind Im 1 Obergeschoss stehen Vitrinen in denen in mühevoller Kleinarbeit Einsatzfahrzeuge im Maßstab 1 10 nachgebaut wurden Außerdem steht dort ebenfalls in diesem Maßstab eine Nachbildung des alten Wiesbadener Rathauses an dem mit 15 Zentimeter großen Puppen alle in selbst gefertigten Uniformen Szenen des Feuerlöschwesens demonstriert werden Die Hauptbesuchergruppen sind meistens Angehörige von Freiwilligen Feuerwehren Schulen oder Kindergärten Nach vorheriger Anmeldung auch kurzfristig können Gruppen bis 25 Personen sich kostenlos durch das Museum führen lassen Immer weiter auf der Suche nach neuen Ausstellungsstücken und Informationen über die Geschichte des Feuerlöschwesens ist das Wiesbadener Feuerwehrmuseum der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehrmuseen in Deutschland AGFM angegliedert die regelmäßige Treffen und Informationsveranstaltungen durchführt Hier tauscht man sich dann über neue Errungenschaften aus oder gibt Suchanfragen nach bestimmten Stücken an Mit viel Glück bekommt man Exponate von Besuchern der Ausstellung denen zufällig einfällt dass sie auf ihrem Dachboden noch Dinge lagern die für das Museum von Interesse sein könnte Finanziert wird das Museum mit einem festen Jahresetat der Berufsfeuerwehr der sich aber verständlicher Weise im Rahmen hält Spenden erhält die Institution nur wenige da der Bekanntheitsgrad nicht mit dem eines normalen Museums vergleichbar ist Den größten Andrang erfährt das Museum bei dem Tag der offenen Tür den die Berufsfeuerwehr alle zwei Jahre veranstaltet Als Werbeobjekt für das Museum und zur Repräsentierung der Berufsfeuerwehr Wiesbaden steht auf der Wache I eine Magirus Drehleiter aus dem Jahr 1965 die an Oldtimer Korsen und Festumzügen teilnimmt Nach rund eineinhalb Stunden verlassen wir mit glänzenden Augen das Museum und können jedem einen Besuch dieser liebevoll eingerichteten Ausstellung nur wärmstens empfehlen Es war auch für uns ein Erlebnis und bedanken uns herzlich bei Stefan Gärth dass er sich für uns die Zeit genommen hat Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und das Wiesbadener Feuerwehrmuseum auch einmal besuchen möchte der sollte unter der Telefonnummer 0611 499 0 oder per Mail an stefan gaerth at wiesbaden de einen Termin vereinbaren Öffnungszeiten sind täglich von 8 00 16 00 Uhr Redaktion Thorsten Grüner Fotos Video Veröffentlichung 16 März 2009 10 22 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/das-wiesbadener-feuerwehrportal-zu-besuch-feuerwehrmuseum-wiesbaden (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch: Druckkammerzentrum Wiesbaden | Wiesbaden112.de
    und wird über die Wiesbadener Leitstelle alarmiert Nach spätestens 30 Minuten ist die Druckkammer an 365 Tagen im Jahr für eine Behandlung bereit Das Druckkammerzentrum Wiesbaden ist eines von zwei Zentren der Druckkammerzentren Rhein Main Taunus GmbH Ein zweites Zentrum besteht in Frankfurt Nach 9 Jahren am Gründungstandort Am Roten Kreuz Krankenhaus zog der Wiesbadener Stammsitz im Mai 2007 in das Asklepios Gesundheitszentrum AGZ in der Schiersteiner Straße 42 Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Ärzten des AGZ Wiesbadens und der Asklepios Paulinen Klinik Wiesbaden ist eine optimale Versorgung der Patienten gewährleistet Auch Intensivpatienten können unter permanenter Überwachung und ohne lange Wege von der Station direkt in der Druckkammer behandeln Das Druckkammerzentrum verfügt über Notfallmedikamente die identisch mit einer Notarzt Ausstattung sind zwei Beatmungsgeräte einen Defibrilator sieben Perfusoren Magensonden Blasenkatheter und alles was für ein komplettes Patientenmonitoring notwendig ist Die Kammer selbst wiegt neunzehn Tonnen und kostet rund 1 Million Euro Sie fasst 13 sitzende oder ein liegenden Patient und fünf sitzende Notfallpatienten werden immer in Einzelfahrten behandelt Für den Fall dass während der Fahrt eine einzelne Person auf oder abtauchen muss verfügt die Druckkammer über eine Vorkammer für bis zu zwei Personen Die Behandlungen in der Druckkammer werden direkt mit der jeweiligen Krankenkasse abgerechnet und sind grundsätzlich Kassenarztleistungen Die Berufsgenossenschaften halten eine sofortige Behandlung einer CO Intoxikation in einer Druckkammer für zwingend erforderlich Weitere Informationen Homepage der Druckkammerzentren Rhein Main Taunus Flyer Druckkammerzentren Rhein Main Taunus PDF 927 KB Flyer Rauchgasvergiftung PDF 2 5 MB Das Team des Druckkammerzentrums führt für Freiwillige Feuerwehren auch kostenlose Vorträge zum Thema Rauchgasvergiftungen durch Wir bedanken uns beim Geschäftsführer Michael Kemmerer herzlich für die Einladung und die vielen interessanten Informationen rund um das Druckkammerzentrum und deren Behandlungsmöglichkeiten Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Video Veröffentlichung 26 September 2008 05 17 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/das-wiesbadener-feuerwehrportal-zu-besuch-druckkammerzentrum-wiesbaden (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch: FF-Biebrich | Wiesbaden112.de
    Baujahr 2001 einen Schlauchwagen 2000 Tr Baujahr 1996 und ein MTF aus dem Jahr 2000 Eigentlich sollte statt dem SW 2000 der Erbenheimer Gerätewagen Logistik GW L2 im Gerätehaus in Biebrich stehen Doch das Fahrzeug war schlicht zu groß für das enge Feuerwehrhaus So erhielt die FF Biebrich den SW 2000 Tr der FF Erbenheim Aus Vereinsmitteln wurden die Fahrzeuge unter Anderem mit Hohlstrahlrohren und zusätzlichen Handfunkgeräten ausgestattet Ein so großer Fahrzeugpark hat allerdings nicht nur Vorteile Oft fehlen Fahrzeuge wenn das MTF von der Berufsfeuerwehr oder anderen Freiwilligen Feuerwehr gebraucht oder das LF 8 6 für Veranstaltungen benötigt wird Die FF Biebrich ist mit über 100 Einsätzen im Jahr die einsatzstärkste FF in Wiesbaden Zu ihrem Einsatzgebiet zählen neben Wohnhäusern auch große Wohnanlagen Industriegebiete die Autobahn und das Ufergebiet am Rhein Das erste Einsatzfahrzeug wird meist durch die umliegend wohnenden Mitglieder besetzt und ist so bereits nach wenigen Minuten einsatzbereit Die restlichen Einsatzkräfte kommen mit dem Auto oder Fahrrad auch von entfernteren Ecken in Biebrich Insgesamt zählen die Biebricher über 50 aktive Männer und Frauen in der Jugendfeuerwehr sind 16 Jugendliche mit Eifer dabei Ein großer Mitgliederwechsel jedes Jahr verlassen rund 10 Mitglieder die Feuerwehr und 10 neue kommen hinzu macht allerdings einen gleichmäßigen Ausbildungsstand schwierig Manch einer wartet bis zu eineinhalb Jahre auf einen freien Platz beim Grundlehrgang so WF Becker Auch am Biebricher Vereinsleben beteiligt sich die Wehr Das Biebricher Höfefest wird für einen Tag der offenen Tür genutzt Neben Fahrzeugausstellung Führungen Kinderbelustigung sorgt Live Musik für Partystimmung am Abend Aber auch beim Mosburgfest und der Gibber Kerb ist die FF Biebrich dabei und unterstützt die ausrichtenden Vereine beim Ausführen des Brandsicherheitsdienstes Wir bedanken uns für die vielen Informationen und die allzeit gute Zusammenarbeit beim Wehrführer Günter Becker seinem Stellvertreter Michael Hörner sowie der gesamten Einsatzabteilung der FF Biebrich Fotos Michael Ehresmann Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Video Veröffentlichung 03 August 2008 05 17 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/das-wiesbadener-feuerwehrportal-zu-besuch-ff-biebrich (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch: FF Heßloch | Wiesbaden112.de
    selbst zu beschaffen Von 1982 bis 2005 war in Heßloch noch ein zweites Fahrzeug stationiert das Jugend LF 8 Doch aus Altersgründen wurde es im letzten Jahr ausgemustert und nach neuem Fahrzeugkonzept nicht wieder ersetzt Das Einsatzgebiet der Wehr umfasst wie auch in den anderen Vororten primär nur den Ortsbereich Heßloch Da Landwirtschaft wenn überhaupt nur noch nebenberuflich betrieben wird ist fast alles reiner Wohnraum Zum letzten Einsatz durfte die FF Heßloch 2004 zu einem Unwetter im Stadtgebiet ausrücken Durchschnittlich hat die Wehr pro Jahr einen Einsatz statistisch gesehen bei der Einwohnerzahl nichts Besonderes Doch die Motivation leidet nicht darunter denn die Mannschaft wird mit den zahlreichen Aktivitäten und abwechslungsreichen Übungen auf Trapp gehalten So nimmt die Wehr aktiv an Leistungswettkämpfen und stadtweiten Aktionen wie der JF Großübung erfolgreich teil Alarmiert wird die FF Heßloch übrigens über Sirene davon gibt es in Heßloch genau eine auf dem Dach des Kindergartens direkt neben dem Gerätehaus Besonders Stolz ist man trotz des kleinen Ortes aber auf die gute intakte Gruppe schildert Wehrführer Peter Kattenbracker wir sind froh dass mit so wenigen Kameraden alles so mehr oder weniger reibungslos läuft Es lässt sich sagen dass die beschauliche Feuerwehr in Heßloch auch mit zahlenmäßig wenigen Mitgliedern eine sympathische Truppe bildet die jederzeit für die Wiesbadener und Heßlocher Bürger einsatzbereit ist Wir bedanken uns für die vielen Informationen und die allzeit gute Zusammenarbeit beim Wehrführer Peter Kattenbracker und seinem Stellv Ralf Kunz Bilder me Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Video Veröffentlichung 23 Juli 2007 01 13 Uhr Letzte Aktualisierung 26 Oktober 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen Bei herrlichem Wetter fanden sich am Samstagmittag zahlreiche Zuschauer zur angekündigten Großübung an der alten B260 Du musst angemeldet sein um kommentieren zu können Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/das-wiesbadener-feuerwehrportal-zu-besuch-ff-heayloch (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Hausbesuche | Wiesbaden112.de
    Es ist ein wichtiger Bestandteil des Katastrophenschutzes und der Gefahrenabwehr in Wiesbaden Deutschland und dem Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch FF Dotzheim sst Eine der einsatzstärksten Wehren in Wiesbaden und doch muss sie mit den ältesten Fahrzeugen auskommen Das Wiesbadener Feuerwehrportal zu Besuch FF Stadtmitte sst Sie ist eine der 20 Freiwilligen Feuerwehren in Wiesbaden aber sie unterscheidet sich erheblich von 1 2 Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK News Schwalbach am Taunus Sulzbach Taunus Mainz Kreis Mainz Bingen MZ Kurznachrichten MZ News Stadt Mainz Rheingau Taunus Kreis Aarbergen Bad Schwalbach Eltville am Rhein Geisenheim Heidenrod Hohenstein Hünstetten Idstein Kiedrich Lorch Niedernhausen Oestrich Winkel RTK Kurznachrichten RTK News Rüdesheim am Rhein Schlangenbad Taunusstein Waldems Walluf Überregional Darmstadt Dieburg Frankfurt am Main Hochtaunuskreis Limburg Weilburg Wiesbaden Auringen Biebrich Bierstadt Breckenheim Delkenheim Dotzheim Erbenheim Frauenstein Heßloch Igstadt Kastel Kloppenheim Kostheim Medenbach Naurod Nordenstadt Rambach Schierstein Sonnenberg Stadtmitte WI Kurznachrichten WI News Slider Unkategorisiert Veranstaltungen VIDEOS Einsatzvideos Videoreportagen WIESBADEN112 Blog Archiv Archiv Wähle den Monat April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März 2013 Februar 2013 Januar 2013 Dezember 2012 November 2012 Oktober 2012 September 2012 August 2012 Juli 2012 Juni 2012 Mai 2012 April 2012 März 2012 Februar 2012 Januar 2012 Dezember 2011 November 2011 Oktober 2011 September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 März 2011 Februar 2011 Januar 2011 Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 März 2010

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/category/magazin/hausbesuche/page/2 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • „Augen auf!“ Feuerwehr Erkrath stellt pinkes Löschfahrzeug in Dienst | Wiesbaden112.de
    auf gelangt man zu einer eigenen Facebook Seite des Projekts Das Fahrzeug wird täglich über seine Aktivitäten berichten Ab sofort sollen Bilder des Fahrzeugs auf Facebook gesammelt werden Das Bild mit den meisten Likes wird dann mit einem tollen Preis belohnt Wir können uns vorstellen dass nicht jeder die neue Farbe des Fahrzeuges lieben wird Aber auch ein solcher Dialog wird uns ins Gespräch mit den Menschen bringen schreibt die Feuerwehr auf ihrer Facebookseite Magenta ist eine rotblaue Farbe die auch als helles Purpur bezeichnet wird Auf Deutsch nennt sich die Farbe Fuchsia Eine Mischung aus rot und blau den ureigenen Farben der Feuerwehr ergibt in der logischen Konsequenz die Farbe des neuen in dieser Woche erst ausgelieferten Hilfeleistungslöschfahrzeuges Wenn man die Farbe Magenta im Internet sucht erhält man folgende Auskünfte Sie steht vielfach für Extravaganz und spezielle Betonungen Genau das will die Feuerwehr erreichen Die Farbe wird aber auch mit Idealismus Engagement Dankbarkeit sowie Vorfreunde auf die Zukunft in Verbindung gebracht Besser kann man Ehrenamt und die Arbeit bei der Feuerwehr wohl kaum beschreiben als mit Idealismus und Engagement Und die Vorfreunde auf die Zukunft die wir mit diesem Projekt erreichen wollen ist doch der Inbegriff unseres Handelns schreibt die Feuerwehr weiter In der Feuerwehrwelt sorgte das magentafarbene Feuerwehrfahrzeug bereits deutschlandweit für Aufsehen Bereits drei Stunden nach der Veranstaltung und Eröffnung des Projektes hat es mehr als 25 000 Zugriffe auf die Facebookseite und zahllose positive Kommentare gegeben Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Feuerwehr Erkrath VdF NRW Video Veröffentlichung 27 Juni 2015 05 17 Uhr Letzte Aktualisierung 27 Juni 2015 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Die Erfahrung und das Wissen von langjährigen Feuerwehrangehörige sind für die nachfolgenden Generationen von unschätzbarem Wert Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Seit Februar werden aus zwei Gemeinden im Untertaunus 32 Feuerwehrfrauen und männer zum Feuerwehrsanitäter ausgebildet In den Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Die gleichzeitige Ausschreibung und Beschaffung von vier baugleichen Drehleitern für die Feuerwehren aus Idstein Hattersheim Hofheim Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/augen-auf-feuerwehr-erkrath-stellt-pinkes-loeschfahrzeug-in-dienst (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •