archive-de.com » DE » W » WIESBADEN112.DE

Total: 380

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Würgeschlange in der Wohnung gehalten | Wiesbaden112.de
    zwei Beamte der Feuerwehr fingen das über 3 Meter lange und circa 20 Kilogramm schwere Tier ein welches sich erheblich zur Wehr setzte Nur mit massivem Kraftaufwand konnte die Boa schließlich in einen Sack gepackt und abtransportiert werden Sie wurde zunächst bei der Feuerwehr untergebracht da sich für das Tier auf die Schnelle keine neue Bleibe finden ließ Wegen der Gefahren durch das stehende Wasser in der Wohnung wurden Strom und Gas abgestellt Der Wohnungsinhaber war bei den Maßnahmen nicht in seiner Wohnung und wurde später in Kenntnis gesetzt Ob und welche Konsequenzen auf ihn zukommen bedarf der weiteren Prüfung Redaktion Dennis Altenhofen Fotos Sebastian Stenzel Video Veröffentlichung 21 April 2016 01 13 Uhr Letzte Aktualisierung 21 April 2016 12 12 Uhr Tags Ähnliche Artikel Flucht vor Polizeikontrolle endet mit Verkehrsunfall Geparktes Auto landet mit Fußgänger in Bäckerei Weil er keinen Führerschein mehr besaß versuchte ein 34 jähriger Weiterstädter am Samstagmorgen gegen 00 15 Uhr sich einer Versuchte Brandstiftung an Baucontainern in Mainz Durch Passanten wurde am Samstag gegen 17 00 Uhr eine Rauchentwicklung aus zwei Baucontainern festgestellt welche oberhalb Wohnungsbrand in Martinsthal Nachbar wird auf Feuer aufmerksam Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus kam es in der Nacht zum Montag in Eltville Martinsthal Rheingau Taunus Kreis Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK News Schwalbach am Taunus Sulzbach Taunus Mainz Kreis Mainz Bingen MZ Kurznachrichten MZ News Stadt Mainz Rheingau Taunus Kreis Aarbergen Bad Schwalbach Eltville am Rhein Geisenheim Heidenrod Hohenstein Hünstetten Idstein Kiedrich Lorch Niedernhausen Oestrich Winkel RTK Kurznachrichten RTK News Rüdesheim am Rhein Schlangenbad Taunusstein Waldems Walluf Überregional Darmstadt Dieburg Frankfurt am Main Hochtaunuskreis Limburg Weilburg Wiesbaden Auringen Biebrich Bierstadt Breckenheim Delkenheim Dotzheim Erbenheim Frauenstein Heßloch Igstadt Kastel Kloppenheim Kostheim Medenbach Naurod Nordenstadt Rambach Schierstein Sonnenberg Stadtmitte WI Kurznachrichten WI News Slider Unkategorisiert Veranstaltungen VIDEOS Einsatzvideos Videoreportagen WIESBADEN112 Blog Archiv Archiv Wähle den Monat April 2016

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/wuergeschlange-in-der-wohnung-gehalten (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Rauchmelder verhindert Schlimmeres | Wiesbaden112.de
    Räume waren allerdings stark verraucht und mussten von der Feuerwehr mittels eines Gebläses belüftet werden Der 40 Jährige wurde vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht Redaktion Dennis Altenhofen Fotos Sebastian Stenzel Video Veröffentlichung 21 April 2016 12 12 Uhr Letzte Aktualisierung 21 April 2016 12 12 Uhr Tags Ähnliche Artikel Flucht vor Polizeikontrolle endet mit Verkehrsunfall Geparktes Auto landet mit Fußgänger in Bäckerei Weil er keinen Führerschein mehr besaß versuchte ein 34 jähriger Weiterstädter am Samstagmorgen gegen 00 15 Uhr sich einer Versuchte Brandstiftung an Baucontainern in Mainz Durch Passanten wurde am Samstag gegen 17 00 Uhr eine Rauchentwicklung aus zwei Baucontainern festgestellt welche oberhalb Wohnungsbrand in Martinsthal Nachbar wird auf Feuer aufmerksam Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus kam es in der Nacht zum Montag in Eltville Martinsthal Rheingau Taunus Kreis Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK News Schwalbach am Taunus Sulzbach Taunus Mainz Kreis Mainz Bingen MZ Kurznachrichten MZ News Stadt Mainz Rheingau Taunus Kreis Aarbergen Bad Schwalbach Eltville am Rhein Geisenheim Heidenrod Hohenstein Hünstetten Idstein Kiedrich Lorch Niedernhausen Oestrich Winkel RTK Kurznachrichten RTK News Rüdesheim am Rhein Schlangenbad Taunusstein Waldems Walluf Überregional Darmstadt Dieburg Frankfurt am Main Hochtaunuskreis Limburg Weilburg Wiesbaden Auringen Biebrich Bierstadt Breckenheim Delkenheim Dotzheim Erbenheim Frauenstein Heßloch Igstadt Kastel Kloppenheim Kostheim Medenbach Naurod Nordenstadt Rambach Schierstein Sonnenberg Stadtmitte WI Kurznachrichten WI News Slider Unkategorisiert Veranstaltungen VIDEOS Einsatzvideos Videoreportagen WIESBADEN112 Blog Archiv Archiv Wähle den Monat April 2016 März 2016 Februar 2016 Januar 2016 Dezember 2015 November 2015 Oktober 2015 September 2015 August 2015 Juli 2015 Juni 2015 Mai 2015 April 2015 März 2015 Februar 2015 Januar 2015 Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 März 2014 Februar 2014 Januar 2014 Dezember 2013 November 2013 Oktober 2013 September 2013 August 2013 Juli 2013 Juni 2013 Mai 2013 April 2013 März

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/rauchmelder-verhindert-schlimmeres (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • April, April – Blick hinter die Kulissen: So arbeitet die Wiesbaden112-Redaktion | Wiesbaden112.de
    Ort gefahren ist Für den Betrieb der Funkgeräte hat Wiesbaden112 eine Sondergenehmigung des Landes Hessen sowie der BDBOS erhalten können Im Gegenzug dafür erhält das Land die Bildrechte für ein Einsatzbild auf dem Rauchmelder Flyer des Landes Hessen Um Kritiker unseres Systems beruhigen zu können haben wir weiterhin als Vorwand die Einsatzhotline als offizielle Informationsquelle Andere Wege wie offizielle Pressemeldungen der Pressestellen Staumeldungen und Netzwerke nutzen wir nicht da diese bis zu fünf Minuten Verzug zur Alarmierung haben und sich das als unwirtschaftlich herausgestellt haben Wenn Ihr also das nächste Mal unser Wiesbaden112 Auto seht Schaut mal auf die Rücksitzbank was sich da alles verbirgt April April Viele von Euch haben unseren diesjährigen Aprilscherz schon erkannt Natürlich steckt in unserem Wiesbaden112 Auto keine Funkzentrale das Foto entstand in einem Einsatzleitwagen 2 Da wir eben nicht rund um die Uhr am Funkgerät hängen sind wir auf Hinweise zu Einsätzen angewiesen um schnell berichten zu können Dazu dienen uns viele Kontakte ein großes Netzwerk mit Feuerwehren und Pressekollegen aber auch unsere Einsatzhotline 0176 21 60 38 08 über die Ihr uns 24h Tag interessante Ereignisse melden könnt Denn nur wenn wir von einem Einsatz wissen können wir auch darüber berichten Redaktion Michael Ehresmann Fotos Sebastian Stenzel Video Veröffentlichung 01 April 2016 07 07 Uhr Letzte Aktualisierung 01 April 2016 07 19 Uhr Tags Ähnliche Artikel 23 Jähriger prallt auf der B54 gegen Baum und stirbt Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Samstag auf der B54 in Wiesbaden Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Die Erfahrung und das Wissen von langjährigen Feuerwehrangehörige sind für die nachfolgenden Generationen von unschätzbarem Wert Großeinsatz im Wispertal Kammerburg und Werker Mühle brennen Zwei Brände in leerstehenden Gebäuden im Wispertal beschäftigten am Samstagnachmittag die Feuerwehren von Lorch bis Bad Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK News Schwalbach

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/blick-hinter-die-kulissen-so-arbeitet-die-wiesbaden112-redaktion (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Kommentar: Feuerwehr Wiesbaden – 1 Team? | Wiesbaden112.de
    parallelen Einsätzen personell an ihre Leistungsgrenze stößt und auf die Freiwilligen Feuerwehren angewiesen ist ist kein Geheimnis sondern Fakt Die Zusammenarbeit zwischen Freiwilliger und Berufsfeuerwehr ist zum Großteil sehr kollegial Hin und wieder merkt man aber die Unterscheidung zwischen Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr die sich seit jeher in den Köpfen festsetzt und gerne mal bemerkbar macht Die Unterscheidung in zwei unterschiedlichen Logos im neuen Corporate Design das Tragen unterschiedlicher Rückenschilder die sich teils stark unterscheidende Ausrüstung macht diese Unterscheidung auch nach außen hin sichtbar 1 Team Im Einsatz müssen wir uns aufeinander verlassen können egal ob Freiwillige oder Berufsfeuerwehr Im Einsatz ist kein Platz für Konkurrenzdenken Statt darauf hin zu arbeiten die bestehenden Barrieren in den Köpfen abzubauen habe ich das Gefühl dass mit der nach Außen hin deutlichen Abgrenzung zwischen der Berufsfeuerwehr Wiesbaden und der Feuerwehr Wiesbaden dieses Denken dahingegen weiter verstärkt wird So wie die Berufsfeuerwehr es vorlebt bröckelt auch innerhalb der Freiwilligen Feuerwehren der Zusammenhalt Lange war es bei allen Freiwilligen Feuerwehren üblich einheitliche Rückenschilder mit dem Schriftzug Feuerwehr Wiesbaden zu tragen Zunehmend rückt das Ich wieder in den Vordergrund das Wiesbaden auf dem Rücken wird vielerorts durch den eigenen Ortsteil ersetzt Bei der Berufsfeuerwehr steht sowieso schon lange Berufsfeuerwehr auf dem Rücken Aber sind wir nicht ein Team Eine Feuerwehr Wiesbaden Gemeinsam das Ziel erreichen Für Wiesbaden 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Der Studiengang Media Conception Production der Hochschule RheinMain hat am Freitagabend in der Rotunde des Kurhauses Semesterarbeiten präsentiert die in Kooperation mit der Wiesbadener Berufsfeuerwehr entstanden sind In der Semesterwerkstatt für TV und Medienformate haben 37 Studierende des vierten Semesters 17 Werbe und Recruitmentvideos für die Berufsfeuerwehr Wiesbaden erstellt Außerdem haben sie ein neues Corporate Design für die Berufsfeuerwehr Wiesbaden entwickelt beispielsweise Logo und Schriftzug Wie die meisten Feuerwehren muss sich auch die Berufsfeuerwehr Wiesbaden aktiv um Personalgewinnung und Nachwuchs kümmern Wer dabei auffallen und sich attraktiv präsentieren möchte muss sich auch mal auf neue Wege begeben Solch ein Weg ist die Kooperation mit der Hochschule Die Ergebnisse können sich sehen lassen weil sie die Arbeit der Feuerwehr kurz präzise und kreativ wiedergeben erklärt Oberbürgermeister Sven Gerich der als Dezernent für die Berufsfeuerwehr zuständig ist und selbst eine Rolle in einem Clip übernommen hat weiterlesen Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Sebastian Stenzel Video Veröffentlichung 22 Februar 2016 09 09 Uhr Letzte Aktualisierung 22 Februar 2016 09 09 Uhr Tags Berufsfeuerwehr Corporate Design Freiwillige Feuerwehr Kameradschaft Kommentar Öffentlichkeitsarbeit Team Wiesbaden Ähnliche Artikel 23 Jähriger prallt auf der B54 gegen Baum und stirbt Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Samstag auf der B54 in Wiesbaden Würgeschlange in der Wohnung gehalten Am Montagmorgen musste die Wiesbadener Polizei während eines Einsatzes in der Helenenstraße feststellen dass der Mieter einer Vorfahrt mißachtet Lkw kracht in Auto und kommt von der Fahrbahn ab Fleißige Schutzengel hatten ein Lkw Fahrer und eine Autofahrerin am Mittwochmittag auf der Aarstraße B54 bei Wiesbaden an Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/kommentar-feuerwehr-wiesbaden-1-team (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • 10 Jahre Wiesbaden112 – Wir brauchen Eure Unterstützung! | Wiesbaden112.de
    Aufkleber Ab 50 Den Wiesbaden112 Fotokalender2016 Ab 100 Einladung zur Vernissage mit Snacks Getränken und Vorträgen Ab 250 Einladung zur Vernissage Nennung als Unterstützer der Ausstellung Ab 500 Einladung zur Vernissage Eines der hochwertig Produzierten Bilder am Ende der Ausstellung für Euch So könnt Ihr uns unterstützen Überweise den Unterstützungsbeitrag an folgende Bankverbindung Wiesbaden112 de IBAN DE83 5109 0000 0011 0054 03 Wiesbadener Volksbank eG BIC WIBADE5W Überweisungszweck Sponsoring Fotoausstellung Sende uns eine Mail an info wiesbaden112 de mit der Info dass Du uns etwas überwiesen hast sowie folgende Infos Wohin sollen wir die Rechnung schicken MwSt wird ausgewiesen Welches Dankschön möchtest Du siehe Liste oben Wohin sollen wir die Belohnung schicken oder möchtest Du keine Welchen Betrag hast Du gesendet oder von welcher IBAN aus damit wir die Überweisung zuordnen können Fertig Deine Belohnung wirst Du sofort nach Überweisungseingang bekommen Redaktion Michael Ehresmann Fotos Grafik Dennis Altenhofen Video Veröffentlichung 04 Februar 2016 04 16 Uhr Letzte Aktualisierung 04 Februar 2016 05 17 Uhr Tags Ähnliche Artikel 23 Jähriger prallt auf der B54 gegen Baum und stirbt Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Samstag auf der B54 in Wiesbaden Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Die Erfahrung und das Wissen von langjährigen Feuerwehrangehörige sind für die nachfolgenden Generationen von unschätzbarem Wert Großeinsatz im Wispertal Kammerburg und Werker Mühle brennen Zwei Brände in leerstehenden Gebäuden im Wispertal beschäftigten am Samstagnachmittag die Feuerwehren von Lorch bis Bad Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK News Schwalbach am Taunus Sulzbach Taunus Mainz Kreis Mainz Bingen MZ Kurznachrichten MZ News Stadt Mainz Rheingau Taunus Kreis Aarbergen Bad Schwalbach Eltville am Rhein Geisenheim Heidenrod Hohenstein Hünstetten Idstein Kiedrich Lorch Niedernhausen Oestrich Winkel RTK Kurznachrichten RTK News Rüdesheim am Rhein Schlangenbad Taunusstein Waldems Walluf Überregional Darmstadt Dieburg Frankfurt am Main Hochtaunuskreis Limburg Weilburg Wiesbaden Auringen Biebrich

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/10-jahre-wiesbaden112-wir-brauchen-eure-unterstuetzung (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Endspurt: Noch 5 Tage bis zum Ziel – Jetzt brauchen wir Euch! | Wiesbaden112.de
    wir Geld das wir in dieser Menge nicht haben da wir nie kommerziell ausgerichtet waren und lediglich unsere Eigenkosten decken können Unterstützt uns um der Öffentlichkeit ihre Helden zu präsentieren und einen Blick hinter die Katastrophen zu ermöglichen Danke an alle Unterstützer innen Bitte weitersagen wir brauchen Euch Lasst uns etwas Besonderes gestalten Wissenswertes zur Unterstützung auf Kickstarter Jeder Euro zählt und wird nur abgebucht belastet wenn die Projektsumme nach vier Wochen erreicht ist Ihr erhaltet für bestimmte Unterstützungsbeträge auch verschiedene teils exklusive Prämien als Gegenleistung Zur Sicherheit es geht um Geld müsst Ihr Euch kurz registrieren Kickstarter ist einer der führenden Anbieter und vertrauenswürdig Beträge bis 250 können per Kreditkarte und Lastschrift verbucht werden höhere Beträge nur per Kreditkarte Eine Spendenquittung können wir leider nicht ausstellen Für Firmen können wir aber eine Rechnung für Sponsoring stellen Natürlich bekommt jeder der mehr als 100 Euro spendet die Einladung zur Vernissage auch wenn er eine höherwertige Belohnung auswählt Ihr wollt könnt nicht per Kickstarter unterstützen sondern direkt Meldet Euch unter info wiesbaden112 de Seit 10 jahren bieten wir euch zuverlässige hochwertige Fotos Video und Infos kostenlos Jetzt brauchen wir Euch HIER KÖNNT IHR UNTERSTÜTZEN Wiesbaden112 de ist ein privates Nachrichtenportal rund um die Feuerwehren und Hilfsorganisationen in Wiesbaden und Umgebung Engagierte freiwillige Feuerwehrleute aus verschiedenen Vororten haben das Projekt gestartet um zur Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr beizutragen und ein gemeinsames Portal für alle Hilfsorganisationen in Wiesbaden zu schaffen Wir sind aber keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden Hier erfährst Du mehr über uns Redaktion Sebastian Stenzel Fotos Grafik Dennis Altenhofen Video Veröffentlichung 29 Januar 2016 03 15 Uhr Letzte Aktualisierung 04 Februar 2016 12 00 Uhr Tags Ähnliche Artikel April April Blick hinter die Kulissen So arbeitet die Wiesbaden112 Redaktion Immer wieder werden wir gefragt Woher bekommt Ihr eigentlich die Infos damit Ihr so schnell vor Kommentar Feuerwehr Wiesbaden 1 Team Kommentar von Sebastian Stenzel freiwilliger Feuerwehrmann in Wiesbaden und Mitglied der Wiesbaden112 Chefredaktion Die Studierenden im vierten Semester 10 Jahre Wiesbaden112 Wir brauchen Eure Unterstützung Seit inzwischen 10 Jahren begleiten wir die Rettungskräfte in Wiesbaden und der Umgebung bei ihrer heldenhaften Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/endspurt-noch-5-tage-bis-zum-ziel-jetzt-brauchen-wir-euch (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene | Wiesbaden112.de
    die zwei Meter tiefe Mulde und verletzten sich dabei schwer Die Rettung der Patienten wurde mit Unterstützung der Drehleiter aus Michelbach mit der Schleifkorbtrage durchgeführt Drittes Szenario an diesem Tag war ein Suizidversuch von mehreren Personen im Kettenbacher Rathaus Sieben Jugendliche versuchten sich dort auf verschiedene Art und Weise das Leben zu nehmen Da beim Eintreffen der ersten angehenden Feuerwehrsanitäter ein unbekannter Geruch wahrgenommen wurde unterstütze die Feuerwehr mit Kameraden unter schwerem Atemschutz Nachdem keine Gefahr festgestellt wurde konnten die Verletzten medizinisch versorgt werden Einige hatten Schnittwunden am Hals und den Unterarmen die fachgerecht verbunden und versorgt wurden Andere klagten aufgrund von Drogen und Rauschmitteln über Kreislaufprobleme mit Atemnot Bei allen drei Szenarien dienten die Ausbilder als Notärzte an den Unfallstellen und wurden durch die Kursteilnehmer über die Lage aufgeklärt Die Verletzten wurden durch die Notärzte weiterbehandelt bei dem die Teilnehmer bei der Infusion und Injektionsvorbereitungen assistierten Am 09 und 10 April finden die Abschlussübungen mit einer Prüfung in der Reanimation einem schriftlichen Test und einem Fallbeispiel in den beiden Gemeinden statt Für die Abnahme waren ein Arzt und das Ausbilderteam zuständig Nach Bestehen der Prüfungen dürfen sich die Teilnehmer Sanitäter der Feuerwehr nennen Flickr Album Gallery Pro Powered By Weblizar Redaktion Dennis Altenhofen Fotos Dennis Altenhofen Video Dennis Altenhofen Veröffentlichung 20 März 2016 07 19 Uhr Letzte Aktualisierung 23 März 2016 11 11 Uhr Tags Ähnliche Artikel Wohnungsbrand in Martinsthal Nachbar wird auf Feuer aufmerksam Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus kam es in der Nacht zum Montag in Eltville Martinsthal Rheingau Taunus Kreis 23 Jähriger prallt auf der B54 gegen Baum und stirbt Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zu Samstag auf der B54 in Wiesbaden 72 Jähriger aus hilfloser Lage gerettet Ein 72 jähriger Mann wurde am Montagnachmittag von der Polizei aus einer hilflosen Situation gerettet Der 72 Jährige Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/ausbildung-zum-feuerwehrsanitaeter-auf-kreisebene (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Vier neue Drehleitern – Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen | Wiesbaden112.de
    Auch kann über Giebel und Hindernisse hinweg durch die zusätzliche Bewegungsrichtung gearbeitet erden Der Korb ist nun statt mit 180 kg mit bis zu 500 Kilogramm belastbar und deutlich geräumiger So können zukünftig Notarzt und Rettungsdienst den Patienten während der Rettung aus dem Korb betreuen Bei Brandeinsätzen finden bis zu fünf Personen Platz im Korb Und natürlich sorgen zahllose technische Neuerungen für einen noch schnelleren und sicheren Ablauf der Einsätze Um auch im Einsatz die neuen Funktionen perfekt nutzen zu können will die neue Technik auch gelernt werden Im Dezember 2015 wurden die neuen Drehleitern ausgeliefert und seitdem läuft die Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehrmänner und frauen Gut 20 Maschinisten der Idsteiner Feuerwehr wurden in zweitägigen Seminaren durch die Spezialisten des Herstellers Rosenbauer geschult Darüber hinaus seien 40 Einsatzkräfte für den Einsatz im Korb der Leiter ausgebildet worden Weit mehr als 500 Ausbildungsstunden seien so seit der Auslieferung an der Drehleiter geleistet worden Die Idsteiner Wehrführer Markus Enders und sein Stellvertreter Sebastian Härig zeigen sich zuversichtlich dass das neue Fahrzeug bereits Ende Februar auch offiziell in den Einsatzdienst übernommen werden kann Bis dahin rücke weiterhin das bisherige Fahrzeug zu Einsätzen aus Redaktion Darius Ansari Fotos Michael Rauch Darius Ansari Video Metz Rosenbauer Group Veröffentlichung 03 März 2016 07 19 Uhr Letzte Aktualisierung 03 März 2016 07 19 Uhr Tags Ähnliche Artikel Flucht vor Polizeikontrolle endet mit Verkehrsunfall Geparktes Auto landet mit Fußgänger in Bäckerei Weil er keinen Führerschein mehr besaß versuchte ein 34 jähriger Weiterstädter am Samstagmorgen gegen 00 15 Uhr sich einer Versuchte Brandstiftung an Baucontainern in Mainz Durch Passanten wurde am Samstag gegen 17 00 Uhr eine Rauchentwicklung aus zwei Baucontainern festgestellt welche oberhalb Wohnungsbrand in Martinsthal Nachbar wird auf Feuer aufmerksam Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus kam es in der Nacht zum Montag in Eltville Martinsthal Rheingau Taunus Kreis Magazin Neue Sonderregelung für Senioren Auch nach Einsatzdienst aktiv in der Feuerwehr Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter auf Kreisebene Vier neue Drehleitern Sammelbestellung führt zu hohen Einsparungen Großübung Schulbus kollidiert mit zwei Kleinwagen 17 Imagevideos und ein neues Corporate Design Kooperationsprojekt zwischen Hochschule und Berufsfeuerwehr Anzeige Veranstaltungen Eure Hilfsorganisation plant eine Veranstaltung Gerne weisen wir hier und in unseren Kurznachrichten darauf hin Einfach eine Mail an redaktion at wiesbaden112 de schreiben Newsletter Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein wenn es auf Wiesbaden112 de etwas Neues gibt Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich Jetzt anmelden News Kategorien News Kategorien Kategorie auswählen Blogroll Breaking News Kurznachrichten Aus den Wehren Polizeimeldungen Pressespiegel Stellenausschreibungen Veranstaltungen Verkehrsmeldungen MAGAZIN Hausbesuche Öffentlichkeitsarbeit Reportage Fotoreportage NEWS Allgemein Einsätze Fahrzeuge und Technik Jugendfeuerwehr Lehrgänge und Ausbildung Veranstaltungen und Übungen Wettbewerbe und Sport Region Kreis Groß Gerau Biebesheim am Rhein Bischofsheim Büttelborn Gernsheim GG Kurznachrichten GG News Ginsheim Gustavsburg Groß Gerau Kelsterbach Mörfelden Waldorf Nauheim Raunheim Riedstadt Rüsselsheim Stockstadt am Rhein Trebur Main Taunus Kreis Bad Soden am Taunus Eppstein Eschborn Flörsheim am Main Hattersheim am Main Hochheim am Main Hofheim am Taunus Kelkheim Taunus Kriftel Liederbach am Taunus MTK Kurznachrichten MTK

    Original URL path: http://www.wiesbaden112.de/vier-neue-drehleitern-sammelbestellung-fuehrt-zu-hohen-einsparungen (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •