archive-de.com » DE » W » WICKEDE-FRAUENFUSSBALL.DE

Total: 286

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Zweite Frauen mit 11:0 Kantersieg gegen Versmold – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    SpVg Versmold vom Platz verbesserte damit ihre bis dahin schlechte Tordifferenz und gewann das Heimspiel vollauf verdient Mit Unterstützung aus der Erste nahm das Team um Andres Schober das Spiel sofort in die Hand scheiterte anfangs noch an Pfosten und der gegnerischen Tofrau ehe Tanja Schröder den Torreigen nach einer Ecke per Kopf in der 21 Minute eröffnete Versmold kam im ersten Durchgang zu keiner Torchance so dass Ersatztorfrau Mara Hinrichs einen ruhigen Nachmittag verlebte Bis zur Halbzeit trafen dann noch Christine Vollenberg 24 Christine Meyer 29 und Maren Lemke 35 Auch in Halbzeit zwei änderte sich das Bild nicht Das Spiel ging auf ein Tor und Tanja Schröder und Maren Lemke mit je 2 weiteren Treffern Christine Vollenberg Britta Dransfeld und Stefanie Kortmann per Kopf trafen zum 11 0 Sieg Das tut mal wieder gut so das Fazit von Trainer Andreas Schober der sich für sein vom Verletzungsproblemen arg gebeuteltes Team freute Die erste Frauen genoss ihren spielfreien Sonntag aufgrund der ungeraden Zahl in der Liga und alle Mädchenteams hatten aufgrund der Herbstferien spielfrei Posted in Frauen Tagged Meisterschaft Erste siegt in Bochum Zweite verliert in Sundern Zweite gewinnt in Sürenheide Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/1006 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Erste siegt in Bochum, Zweite verliert in Sundern – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    hatten den Führungstreffer bereits auf dem Fuß Im weiteren Verlauf kamen die Bochumerinnen zu mehr Spielanteil aber kaum zu echten Chancen So fiel die Entscheidung im Schatten des Rewirpower Stadions in der letzten halben Stunde Dana Seketa zirkelte einen 28 Meter Freistoss in der 65 Minute unhaltbar ins gegnerische Tor Die eingewechselte Johanna Bertram erhöhte 10 Minuten später mit einem 20 Meter Schuss auf das vorentscheidene 2 0 Bochum kam zwar in der 84 Minute noch auf 1 2 heran konnte anschließend aber nicht mehr zwingend nachlegen Somit gehen uns Frauen mit 8 Siegen aus 8 Spielen in eine wohlverdiente kleine Herbstpause Nächsten Sonntag ist spielfrei aufgrund der ungerade Anzahl an Mannschaften am Kirmeswochenende wäre es nach Salchendorf gegangen doch die haben ja bekanntlich schon vor der Saison zurückgezogen Nicht so erfolgreich kehrten leider unsere zweite Mannschaft vom Auswärtsspiel beim Aufsteiger TuS Sundern zurück mussten sich dort leider mit 0 1 geschlagen geben Trainer Andreas Schober war bedient fehlte ihm doch die nötige Durchschlagskraft und sah die Niederlage als verdient an Somit fordert er Wiedergutmachung im nächsten Heimspiel gegen die SpVg Versmold Anstoss Im Ohl ist um 13 Uhr Den ersten echten Sieg hingegen konnten unsere U 13 Mädels gegen

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/968 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Erste siegt 2:1 im Spitzenspiel gegen Ihmert – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    2 0 Halbzeitstand trafen Einziger Wehrmutstropfen war das böse Foul an Spielmacherin Larissa Tober die mit Verdacht auf Bänderiss schon in der 20 Minute ausgewechselt werden musste Gute Besserung an dieser Stelle Der in der 78 Minute aus dem Nichts gefallene Anschlußtreffer tat dem Wickeder Spiel keinen Abbruch die kurze Drangphase der Gastmannschaft ohne nenneswerte Torchancen wurde überstanden und es konnten noch aussichtsreiche Konter hauptsächlich über Captain Christine Volenberg gefahren werden die leider wie oben schon erwähnt diesen Sonntag nicht ins gegnerische Tor fanden Mit dem Sieg konnte sich unsere Erste 3 Punkte in der Tabelle absetzen und möchte im nächsten Spiel gegen Fortuna Herne gerne nachlegen Nicht so gut hingegen lief es beim Auswärtsspiel unserer zweiten Manschaft die sich BW Kleinenberg am Ende mit 0 3 geschlagen geben mussten Spielten sie in den ersten 25 Minuten auf dem tiefen Geläuf noch gut mit verloren sie nach dem unglücklichen 0 1 immer mehr den Faden und mussten damit ihre dritte Niederlage in Folge in Kauf nehmen Besser laufen soll es am Sonntag im nächsten Heimspiel gegen Germania Hovestadt um 13 Uhr Unsere U 17 Mädels festigen mit ihrem gestrigen 4 1 Heimsieg über Aufsteiger Fortuna Freudenberg den 2 Platz in der Westfalenliga Nach 3 Siegen in Folge zeigte sich Trainerin Petra Steinhauer zufrieden makelte gestern aber auch die mangelnde Chancenauswertung an und den zwingenden Zug zum Tor an Aber trotz allem freuten sich alle über den nie gefährdeten 4 1 Erfolg bei dem Lena Peuler mit einem Fallrückzieher sicher für das Tor des Tages traf Die weiteren Treffer teilten sich erneut Peuler und Shaylean Sowade bei einem Eigentor der Gäste nach Hereingabe von Anne Tankink Unsere U 17 II Mädels gewannen ihr Spiel zu Hause gegen den Höinger SV mit 5 1 und bleiben somit weiter Tabellenführer der Kreisliga Soest

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/858 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Siege und Niederlage – Erste bleibt Tabellenführer – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Christine Vollenberg Jana Gropengießer Sabrina Weingarten und Klaudia Kosmalska in die Torschützenliste eintragen Nicht so gut lief es hingegen bei der 2 Frauenmannschaft die mit 1 4 das Heimspiel gegen SV Schmerlecke verlor Ohne etatmäßige Torfrau angetreten hielt man die Partie anfangs noch offen egalisierte den frühen Rückstand schnell zum 1 1 durch einen direkt verwandelten Freistoß von Christine Meyer doch der 1 2 Rückstand zur Pause konnte nicht mehr aufgeholt werden Konditionell zeigten sich die Gäste im zweiten Durchgang stärker und erhöhten das Ergebnis noch auf 1 4 Auf Platz 2 hingegen schoben sich unsere U 17 Mädels nach dem 4 1 Sieg beim SC Drolshagen in der Westfalenliga vor Trainerin Petra Steinhauer zeigte sich vorallem über die 1 Halbzeit sichtlich erfreut resultierte diese als die in dieser Saison beste Halbzeit nach der es schon 2 0 stand Die Tore beim somit verdienten Auswärtssieg erzielten Anne Tankink Marie Grothe Anna Spitthoff und Shaylean Sowade Unsere U 17 II Mädels siegten im Auswärtsspiel beim SuS Günne mit 8 0 1 0 Alina Wiemhoff und Dieka Hendriks trafen je 4 Mal Unsere U 15 I Mädels feierten ihren ersten Sieg gegen die Jungs in der D Junioren Liga Mit 3 2

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/838 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Frauen siegen – Mädels mit Remis u. Niederlage – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    so gewann sie am Ende auch aufgrund der erheblichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit noch verdient mit 5 1 Matchwinnerin war sicherlich Stürmerin Jana Großengießer die nach ihrer Einwechselung das Spiel zum 2 1 drehte 70 84 Nachdem der Bann gebrochen war und die Gäste konditionell massiv abbauten schraubten Captain Christine Vollenberg mit einem sehenswerten Heber aus 16 Metern und Paula Peck mit zwei Treffern nach Ecken das Ergebnis nach oben und die Tabellenführung konnte verteidigt werden Auch unsere 2 Frauenmannschaft war im Lokalderby gegen Nachbar TuS Bremen erst im zweiten Durchgang hellwach Lief die Partie in der ersten Halbzeit hauptsächlich im Mittelfeld ab so sah Trainer Andreas Schober in Halbzeit zwei eine deutliche Leistungssteigerung seines Teams Ein Eigentor der Gäste 50 sowie die eingewechselte Kirsten Pittke 61 trafen zum 2 0 Sieg Unsere U 17 Mädels holten beim Start in die Westfalenligasaison auswärts in Ibbenbüren einen Punkt Am Ende hieß es torlos 0 0 und Trainerin Petra Steinhauer zeigte sich in ihrem ersten Spiel mit dem Punkt zufrieden Mit Unterstützung aus der Ersten konnte unsere U 17 II bereits am Freitag Abend einen 15 1 Kantersieg bei den SF Ostinghausen einfahren Die U 15 Mädels verloren hingegen bei ihrer

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/807 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Frauen mit Heimspielen – Mädels starten in Saison – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    in Saison Sep 16th 2011 by Anja Am kommenden Wochenende starten endlich auch unsere Mädchenteams in die neue Saison abgesehen von den U 13 Mädels die direkt spielfrei haben greifen die U 17 I die U 17 II und die U 15 Mädels ins Geschehen ein Unsere beiden Frauenteams genießen Heimrecht Im Ohl wobei sie zeitlich auf den Spätnachmittag und Abend ausweichen müssen weil vorab der U 12 Sparkassen Ruhrtal Cup mit Bundesliga Nachwuchsteams vom BVB dem HSV Bor M Gladbach Eintr Frankfurt Bay Leverkusen dem 1 FC Köln etc auf unserer Platzanlage stattfindet Die Partien der einzelnen Teams im Überblick Freitag 16 09 18 30 Uhr SF Ostinghausen U 17 II Samstag 17 09 10 30 Uhr U 15 BW Büderich U 13 Jungs Liga Sonntag 18 09 11 Uhr Arm Ibbenbüren U 17 I Sonntag 18 09 11 17 Uhr 1 Frauen SpVg Holzwickede Sonntag 18 09 19 Uhr 2 Frauen TuS Bremen Wir wünschen allen Mannschaften Viel Erfolg Posted in Frauen Tagged Meisterschaft Schützenfest gegen Oeventrop Frauen siegen Mädels mit Remis u Niederlage Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind markiert Name E Mail Website Kommentar Du kannst folgende

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/803 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Schützenfest gegen Oeventrop – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Frauenmannschaft am gestrigen Sonntag gegen den in allen Belangen überforderten Gast vom TuS Oeventrop ab Hochverdient ging man am Ende mit 8 0 vom Platz und das Spiel hätte sicherlich auch zweistellig enden können In einer tollen 1 Halbzeit schossen Paula Peck Klaudia Kosmalska Jana Gropengießer und Sabrina Weingarten schon nach 27 Minuten ihre Farben mit 4 0 in Front Die zur Halbzeit eingewechselte Maren Lemke schraubte das Ergebnis nach der Pause mit einem lupenreinen Hattrick auf 7 0 ehe Christine Vollenberg den Schlußpunkt zum 8 0 setzte Trainer Rüdiger Hötte zeigte sich nach dem Spiel zufrieden setzte sein Team die in Herne noch schmerzlich vermisste Zweikampfagressivität das schnelle Umschalten und das sichere Passspiel vorallem im ersten Durchgang hervorragend um Weiter gehts für unsere Erste am kommenden Sonntag in einem weiteren Heimspiel gegen Aufsteiger SpVg Holzwickede Anstoss ist um 17 Uhr Im Ohl Aufstellung Henze Niggemann Dörholt Fischer 55 Langesberg Peck Seketa Kosmalska 50 Voß Vollenberg Tober Weingarten Gropengießer 45 Lemke Bild 3fache Torschützin Maren Lemke Posted in Frauen Tagged Meisterschaft Erste vs Oeventrop Zweite spielfrei Mädels testen Frauen mit Heimspielen Mädels starten in Saison Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E Mail Adresse wird nicht veröffentlicht Erforderliche Felder sind

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/754 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Erste vs. Oeventrop, Zweite spielfrei, Mädels testen – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    HSK Auswahl gegen Werder Bremen so geht es jetzt geeinander an Die Gäste aus dem Nachbarkreis genossen am ersten Spieltag noch ihren spielfreien Sonntag starten somit erst gegen uns in die Meisterschaft Unsere Erste begann vergangenen Sonntag zwar noch holprig aber verdient mit einem 4 0 Sieg gegen ESV Herne und möchte auch gegen die junge Oeventroper Mannschaft zu Hause einen Sieg einfahren Verzichten muss Trainer Rüdiger Hötte allerdings auf 2 Urlauber und 2 kranke Spielerinnen Trotzallem ist der Kader breit genug so dass die Ausfälle hoffentlich gleichwertig ersetzt werden können Unsere zweite Frauenmannschaft ist nach dem 1 0 Sieg im ersten Spiel am 2 Spieltag schon zum zuschauen verdammt Aufgrund der ungraden Zahl der teilnehmenden Mannschaften in der Bezirksliga 2 genießen sie einen spielfreien Sonntag Für unsere Mädelsteams beginnt die Meisterschaft erst nächstes Wochenende Hier wird aber weiterhin fleißig getestet Die U 17 I Mädels treffen am Samstag um 15 Uhr beim SV Endorf an Die U 15 Mädchen spielen am Freitag bei den U 13 Jungs des SV Frömern und am Dienstag gegen die eigenen U 13 II Jungs in Wickede und die U 13 Mädels spielen am Samstag um 10 Uhr bei den Mädels von RW Unna

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/747 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •