archive-de.com » DE » W » WICKEDE-FRAUENFUSSBALL.DE

Total: 286

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Sponsor Winterjacken – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Unsere Geschichte TuS Etappen Kontakt Führungsteam Hier spielen wir Impressum Turniere Shops Sponsor Winterjacken Danke schön an Ralf Hettwer und die Provinzial Nov 15th 2012 by Anja No comments yet Der Winter kann kommen Die Frauenabteilung bedankt sich herzlichst bei Sponsor Ralf Hettwer und der Westfälische Provinzial Versicherung für die neuen Adidas Coach Winterjacken Glücklich und zufrieden präsentierten sich Trainer Innen und Spielerinnen beim gestrigen Training mit den neuen Jacken

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/tag/sponsor-winterjacken (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • 21.10.12: Beide Frauen-Teams mit Auswärtssiegen – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    III mit 2 1 und bei RW Overeving holte die Zweite einen 2 0 Erfolg Der 2 1 Sieg über Bochum geht voll auf in Ordnung Gefühlte 80 Ballbesitz und Torchancen ohne Ende hätten das Ergebnis auch deutlich höher ausfallen lassen können doch die Chancenauswertung war das einzige Manko am gestrigen Spieltag So blieb es bis zum Ende eine kleine Zitterpartie die aber unbeschadet überstanden wurde Die beiden Tore erzielten Jana Gropengießer 14 und Christine Vollenberg 21 bereits in der ersten Halbzeit Auch die Zweite feierte auswärts in Obereving einen nie gefährdeten 2 0 Erfolg Trainer Andreas Schober zeigte sich zufrieden Die Tore schossen Laura Schnieder 39 und Mandy El Jbelli 78 mit einem an Stürmerin Britta Dransfeld verursachten Foulelfmeter Am kommenden Sonntag genießt unsere Erste ein spielfreies Wochenende die Zweite trifft um 13 Uhr zu Hause auf SW Overberge Auch die Mädels greifen nach den Herbstferien wieder ins Meisterschaftsgeschehen ein Die B I spielt sonntags um 11 Uhr bei der SpVg Brakel die B II spielt bereits samstags in Germ Hovestadt II und die D Mädels spielen um 10 30 Uhr in SV Schmerlecke Posted in Frauen Tagged Meisterschaft 9 0 Kantersieg im Pokal Achtelfinale in Dedinghausen 04 11

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2230 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 9:0 Kantersieg im Pokal-Achtelfinale in Dedinghausen – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Gäste standen auf dem kleinen Rasenplatz im Lippstädter Vorort zwar tief doch hatten sie gegen eine gut aufgelegte Wickeder Offensive nicht viel entgegenzusetzen Klaudia Kosmalska erhöhte in der 34 Minute zum 4 0 Henrike Dörholt sorgte in der 39 Minute für den 5 0 Halbzeitstand Nach der Pause legten Jenny Wilczek 52 67 80 und erneut Vollenberg 78 zum 9 0 Endstand nach Weiter gehts im Viertelfinale am 28 03

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2226 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Pokal – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Minuten Unterbrechung ging es dann weiter das Gewitter war endlich vorbeigezogen und das Spiel ließ etwas an Fahrt nach Scheidingen wurde mutiger Chancen gab es aber auf beiden Seiten Das einzige Tor im zweiten Durchgang schoss der Captain der Scheidingerinnen in der 60 Minute So hieß es am Ende 2 1 und die erneute Finalteilnahme war perfekt An Christi Himelfahrt 29 05 geht es nun zur Titelverteidung gegen Germania Hovestadt Gespielt wird im Stadion Am Waldschlösschen von SV Lippstadt Anstoss ist um 14 30 Uhr 16 04 14 Frauen besiegen Oelde im Pokal mit 8 0 Apr 17th 2014 by Anja No comments yet Am gestrigen Mittwoch zogen unsere Frauen souverän und verdient gegen Bezirksligist SpVg Oelde in das Kreispokal Halbfinale ein Mit einem 8 0 Sieg ließ das Schober Team nie einen Zweifel daran das Spiel aus der Hand zu geben Bereits nach einer halben Stunde stand es 3 0 durch Treffer von Laura Gördes Jasmin Lino dos Santos und Paula Peck Der Gegner versuchte sich auf dem extrem kleinen Kunstrasenplatz einzuigeln und zu mauern Tofrau Sarah Bukmakowski erlebte einen ruhigen Abend Im zweiten Spielabschnitt trafen erneut Peck und Gördes U 17 Spielerin Marie Grothe sowie Anne Tankink doppelt Im Halbfinale kommt es nun zum Kreisderby gegen SuS Scheidingen Die Partie ist offiziell für den 01 05 um 15 Uhr angesetzt evtl kommt es zu einer Vorverlegung auf den 30 04 Wir berichten 9 0 Kantersieg im Pokal Achtelfinale in Dedinghausen Okt 19th 2012 by Anja No comments yet Einem 9 0 Kantersieg feierte unsere 1 Frauen am gestrigen Donnerstag beim Kreisligisten BW Dedinghausen und zog unbeschwert ins Viertelfinale des Kreispokals ein Christine Vollenberg eröffnete den Torreigen bereits nach 2 Minuten legte bis zur 21 Minute einen lupenreinen Hattrick nach Die Gäste standen auf dem kleinen Rasenplatz im Lippstädter

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/tag/pokal (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 14.10.12: Doppelsieg und Tabellenführung der Ersten – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Weingarten wurde von der starken Gästetorfrau frühzeitig vereitelt Auf der Gegenseite konnte Torfrau Caro Henze mit einer Glanzparade den Rückstand gerade noch verhindern Mitte der ersten Halbzeit dann der Führungstreffer per Kopf von Jenny Wilczek nach Ecke Vollenberg doch der Schiri hatte ein Foulspiel gesehen und auf Freistoß entschieden So ging es mit 0 0 in die Halbzeitpause Nach der Pause das gleiche Bild das Spiel fand hauptsächlich im Mittelfeld statt Wenig Torchancen auf beiden Seiten bis Mitte der zweiten Hälfte ein toller Angriff von Sabrina Weingarten abgeschlossen werden konnte ihr Schuß ging leider knapp am langen Pfosten vorbei Nur 2 Minuten später machte es Jana Gropengießer besser war schneller als ihre Gegenspielerin und setze das Leder unhaltbar ins kurze Eck Der nächste Angriff rollte kurz danach auf das Siegener Tor Christine Vollenberg setzte sich gekonnt auf rechts durch und flankte maßgerecht auf Gropengießer die nur noch einschieben brauchte 2 0 Damit war der Bann gebrochen Siegen hatte nichts mehr entgegenzusetzen der Sieg konnte eingefahren und durch die Niederlage von Finnentrop und dem verschobenen Spiel von Heeren vorerst die Tabellenspitze erobert werden Auch die Zweite konnte ihr Heimspiel erfolgreich gestalten Zwar konnte fußballerisch nicht an die gute Leistung der Vorwoche angeknüpft werden dafür aber 3 Punkte und ein 3 1 Sieg eingefahren werden Nach einem frühen Eigentor der Gäste und dem Treffer durch Laura Schnieder stand es schon nach 20 Minuten 2 0 was auch gleichzeitig der Halbzeitstand war In der 55 Minute erhöhte Stürmerin Britta Dransfeld nach guter Einzelleistung auf 3 0 Danach ließ das Schober Team die Zügel ein wenig schleifen die Gäste wurden stärker und die Wickederinnen konnten froh sein dass ein vermeintlicher Foulelfmeter nicht gepfiffen wurde Trotzallem fiel in der 75 Minute der 3 1 Anschlußtreffer was die Partie noch mal hektisch werden ließ Die Abwehr

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2215 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 07.10.12: 5:1 Sieg in Dröschede – U17-II mit 7:0 – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    der Anschlußtreffer zum 1 2 doch dieser erwies sich als Strohfeuer Dröschede legte nicht nach so dass unsere Frauen in der 66 Minute durch Sabrina Weingarten das 3 1 erzielten Christine Vollenberg 68 und Paula Peck 83 erhöhten noch auf 5 1 Durch die Niederlage von Tabellenführer Finnentrop gegen Verfolger Heeren rückt das Hötte Lemke Team wieder näher an die Tabellenspitze und festigt den 3 Platz der Landesliga 2 Mit einem Punkt zufrieden war Trainer Andreas Schober nach dem 0 0 beim SV Körne Mit etwas Glück wäre auf dem harten Aschenplatz im Dortmunder Vorort evtl mehr drin gewesen doch trafen sich beide Teams über die gesamte Spielzeit schon auf Augenhöhe Die beste Chance vergab Stürmerin Britta Dransfeld kurz vor der Pause In der Schlußphase parierte Torfrau Sarah Bukmakovski noch einen Körner Angriff mit einer Glanzparade so dass das Spiel am Ende torlos 0 0 ausging Unsere U 17 II Mädels spielten bereits am Freitag Abend ihr vorgezogenes Meisterschaftsspiel gegen SV Schmerlecke um dem Kirmeswochenende aus dem Weg zu gehen Aus der insgesamt ansprechenden Mannschaftsleistung kann Hannah Neuhaus als vierfache Torschützin und Torhüterin Annika Wiemhoff hervorgehoben werden die mit einer Klasseleistung alle Schüsse der schnellen und zweikampfstarken Schmerlecker Stürmerin auch

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2201 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 23.09.12: Erfolgreiches WE für Frauen und Mädels – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    sich Sabrina Weingarten auf Zuspiel von Dana Seketa über links durchsetzte nach innen zog und aus 16 Meter unhaltbar ins lange Eck traf 59 Min Jasmin Lino Dos Santos traf dann noch kurz nach ihrer Einwechslung zum 3 0 71 was gleichzeitig auch der Endstand war Trainer Andreas Schober zeigte sich mit der Leistung seiner Zweiten auch zufrieden und freute sich über die ersten 3 Punkte in der Meisterschaft Durch ein couragiertes engagiertes Auftreten bei der Hammer SpVg ließ man die Gastgeber nie wirklich zur Entfaltung kommen und gingen durch Laura Schnieder 25 und Shaylean Sowade 32 verdient mit 2 0 in Führung Zwar mussten sie kurz vor der Pause den 1 2 Anschlußtreffer hinnehmen doch Britta Dransfeld sorgte bereits in der 51 Minute für den alten Abstand und erhöhte auf 3 1 Weitere gute Tormöglichkeiten blieben in der Folge leider ungenutzt nichts desto trotz ein verdienter Sieg für das Schober Team Die B I Juniorinnen empfingen bereits am Samstag den U 16 Bundesliganachwuchs vom Herforder SV und feierten am Ende einen 4 2 Erfolg Unsere Mädels besaßen schon in der Anfangsphase Feldvorteil suchten mit guten Bällen in die wackelige Viererkette der Gäste immer wieder Stürmerin Alina Wiemhoff die nach 10 Minuten das 1 0 auf den Füßen hatte allerdings überhastet am leeren Tor vorbeischob Der einzige ernsthafte Konter der Herforder führte dann gleich zum 0 1 24 Unsere Spielerin grätschte den Ball bei einem Rettungsversuch über die eigene Linie So ging es mit einem unglücklichen Rückstand in die Halbzeitpause Im zweiten Durchgang legten unsere Mädels dann los wie die Feuerwehr Alina Wiemhoff und Marie Grothe drehten binnen 5 Minuten die Partie 49 54 zum 2 1 Erneut Grothe erhöhte in der 60 Minute auf 3 1 Der Anschlußtreffer per Foulelfmeter zum 3 2 65 irritierte unser Team nicht Sophia

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2164 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 16.09.12: Sieg und Niederlage für TuS-Frauen – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    Hennig Lena Peuler Anna Spitthoff Paula Peck und Christine Vollenberg die Treffer erzielen konnten Die Zweite brauchte ihre Zeit ins Spiel zu finden hatte Mitte der 1 Halbzeit endlich Zugriff und ging verdient durch Nachwuchsstürmerin Shaylean Sowade mit 1 0 in Führung 38 und in die Pause Viel zu hektisch wurde dann allerdings zu Beginn der zweiten Hälfte agiert und bereits nach 48 Minuten zappelte das Leder im eigenen Netz Nur 6 Minuten später gab es einen zweifelhaften Elfmeter für die Gäste der sicher verwandelt wurde Das Spiel wurde ruppiger doch unsere Frauen ließen nicht nach und schafften in der 75 Minute den Ausgleich erneut durch Sowade Doch der Jubel währte nur kurz in der 79 Minute fiel der erneute Gegentreffer zum 2 3 Endstand Unsere B II Mädels spielten gestern ihr Pflichtfreundschaftsspiel gegen die A Juniorinnen vom TV Borgeln Fazit ein eisenharter Gegener ein Spiel auf ein Tor ein vergebener Elfer eine verletzte Spielerin ein Gegentor in der letzten Spielminute Mit einem Rumpfkader war Trainer Johannes Müller nach Borgeln gefahren und war am Ende heilfroh dass das Spiel außerhalb der Wertung stattgefunden hat Das hatte leider nicht viel mit Fußball zu tun was der Gastgeber aufbot unser Captain Caro

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2109 (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •