archive-de.com » DE » W » WICKEDE-FRAUENFUSSBALL.DE

Total: 286

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Kreispokalfinale nach 6:0 über SV Lippstadt – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    sein die nach einem 2 1 über Germania Hovestadt das Endspiel erreichten Unsere Frauen legten los wie die Feuerwehr und gingen bereits nach 3 Minuten durch Lara Struckmeyer in Führung Lt Trainer Schober bestand die Klassengleichheit nur auf dem Papier war der ewige Rivale im Kreispokal in diesem Jahr erschreckend schwach Das Wickeder Tor war nie ernsthaft in Gefahr so dass Anna Spitthoff in der 34 Minute auf 2 0 erhöhte Auch nach dem Seitenwechsel machte unser Team das Spiel und sorgte bereits kurz nach Wiederanpfiff für die Vorentscheidung Erneut Spitthoff 50 und Jenny Wilczek 58 trafen zur 4 0 Führung Paula Peck 70 per Handelfmeter und Sabrina Weingarten 76 machten am Ende das halbe Dutzend voll Der Termin und der Ort für das Endspiel werden lt Staffelleiter kurzfristig bekanntgegeben In diesem Jahr soll das Finale der Herren und der Frauen zusammen stattfinden Da sich bei den Herren u a der SV Lippstadt qualifiziert hat und die noch Chancen im Aufstiegsrennen haben wird noch kurz abgewartet wann ein guter Termin für das Finale sein könnte Als möglicher Austragungsort kommt RW Horn in Betracht Posted in Frauen 28 04 13 Zweite mit 3 2 Sieg über Obereving 05 05 13 14

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2588 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • 28.04.13: Zweite mit 3:2 Sieg über Obereving – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    hatte sich Andreas Schober sein Debüt als neuer Coach der Ersten nicht vorgestellt Nachdem man sich unter der Woche von Trainer Thomas Dienst getrennt hatte wollten Schober und das Team nachlegen fanden aber nie wirklich ins Spiel Trotz engagiertem Beginn und der 1 0 Führung durch Anna Spitthoff in der 23 Minute fehlte teilweise die Sicherheit das Kurzpassspiel stockte und so musste man nach 54 Minuten den 1 1 Ausgleich hinnehmen Jenny Wilczek die an der Torfrau scheiterte und Paula Peck mit einem Heber auf die Latte hätten die TuS Frauen in Folge noch in Führung schießen können und als alles schon nach einer Punkteteilung aussah traf die Bochumer Stürmerin in der 86 Minute und ließ Torfrau Caro Henze keine Chance Damit war die erste Niederlage in der Rückrunde perfekt Besser machte es die zweite Garnitur gegen RW Obereving konnte nach zwischenzeitlichen Remis nochmal in Führung gehen und freute sich am Ende über einen verdienten 3 2 Sieg Goalgetter Shaylean Sowade brachte das Team dass bis Saisonende von Co Trainerin Christine Meyer gecoacht wird in der 22 Minute in Führung Lara Struckmeyer erhöhte auf 2 0 38 ehe mit dem Pausenpfiff der 2 1 Anschluß fiel Im 2 Durchgang spielte das Team nicht mehr zwingend genug und musste in der 63 Minute den 2 2 Ausgleich hinnehmen doch sie zeigten Moral und gingen nach einem Alleingang von Lara Struckmeyer in der 67 Minute erneut in Führung die bis zum Abpfiff bleiben sollte Unsere B Juniorinnen zeigten beim Spitzenreiter der U16 von Borussia Mönchengladbach eine tolle Defensivleistung waren bei den beiden Gegentreffern 16 40 aber machtlos und verloren am Ende mit 1 2 Annika Rubarth markierte kurz vor Spielende den 1 2 Anschlusstreffer Unsere B II Juniorinnen gewannen ihr Auswärtsspiel beim Höinger SV mit 9 0 Die Tore teilten sich Hannah

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2586 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 21.04.13: B-Mädels mit Punkt gegen Fort. Köln – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    sich nicht beirren spielte weiter nach vorne und ging 10 Minuten später wieder in Führung Paula Peck traf aus 20 Meter In der Schlussphase ging den Gastgeberinnen die Luft aus und Anna Spitthoff und Jenny Wilczek erhöhten noch auf den 4 1 Endstand Damit schiebt sich das Team auf Platz 2 vor denn der direkte Konkurrent Heeren patzte im Heimspiel gegen Linden Auch die 2 Frauen konnte auswärts bei Westfalia Huckarde drei Punkte einfahren und gewannen ebenfalls mit 4 1 Matchwinnerin war sicherlich Stürmerin Shaylean Sowade die mit 3 Treffern einen Sahnetag erwischte Bereits nach 8 Minuten hatte sie ihr Team mit 2 0 auf die Siegerstraße geschossen Lara Struckmeyer erhöhte nach dem Seitenwechsel auf 3 0 53 und Sowade legte 2 Minuten später nach zum 4 0 Der Anschlusstreffer fiel in 83 Minute und tat nichts mehr zur Sache Den ersten Punktgewinn konnten unsere B Juniorinnen in der Regionalliga gegen Fortuna Köln einfahren auch wenn es sich am Ende eher wie ein Punktverlust anfühlte waren sie doch über weite Srecken der Partie feldüberlegen und erspielten sich einige gute Chancen Doch das Kölner Tor war wie vernagelt so dass es am Ende torlos 0 0 ausging Unsere B II Mädels

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2583 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • B-II-Mädels auf 2-Tages-Turnier in Kirchheim – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    dem badenwürtenbergischen Oberligist SG Dornstadt Jungingen und dem Bezirksligist VfR Würselen messen Die Spiele wurden trotz einiger verletzter Spielerinnen die auch mitgereist waren dazu genutzt nach dem langen Winter Spielpraxis für die Rückrunde zu sammeln und taktische Varianten zu probieren So kam es dass das erste Spiel gegen Potsdam relativ deutlich mit 4 0 verloren ging Auch in den weiteren Spielen gegen Würselen aus Süddeutschland dem späteren Turniersieger hatte man zwar mit 0 1 und 0 2 das Nachsehen konnte aber wie die Ergebnisse zeigen durchaus mithalten Gegen den örtlichen Vertreter SG Kathus Hohe Luft sprang am letzten Turnier Tag dann noch ein 2 0 Sieg heraus Neben dem sportlichen Wettkampf hatten die TuS Mädchen an dem 2 tägigen Aufenthalt im Seepark Kirchheim in dem das Team samt Betreuern in 3 Ferienhäusern untergebracht war viel Spaß und konnte den Teamgeist fördern Dabei waren von links oben Annika Wiemhoff Dieka Hendriks Berit Müller Caroline Schilling Hannah Neuhaus Madina Nasiry Lisa Schlücking Leonie Kraning Ann Kathrin Düser Laura Röling Kira Schnettler unten von links Vanessa Krutmann Lena Horenkamp Lara Gehrke Ann Katrin Schacke Marlien Bell und Maria Pennisi Betreut wurde die Mannschaft vom Trainerteam Steffi Wrede und Johannes Müller Posted in Mädchen

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2574 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 13.04.13: Heimsiege über Dröschede und Körne – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    ersetzen denn Schmidt avancierte mit 3 Toren zum Matchwinner und eröffnete ihren Torreigen in der 16 Minute per Direktabnahme nach einem Zuspiel von Anna Spitthoff Danach kamen die Gäste zwar besser ins Spiel erspielten sich Chancen doch Torfrau Caro Henze hielt ihren Kasten sauber Nach dem Seitenwechsel erhöhte Schmidt in der 54 und 74 Minute auf 3 0 Den Schlusspunkt setzte Anna Spitthoff in der 76 Minute zum verdienten 4 0 Sieg Wiedergutmachung war bei der Zweiten angesagt Nach schlechter Leistung und einer Niederlage in Ickern eine Woche zuvor zeigte das Team die erwartete Trotzreaktion und gewann am Ende verdient mit 2 0 über SV Körne Bereits nach 4 Minuten bugsierte die Körner Abwehrspielerin nach einer Flanke den Ball ins eigene Netz Kurz vor dem Seitenwechsel nahm Stürmerin Shaylean Sowade einen Abpraller aus 20 Meter direkt und verwandelte ins lange Eck Auch im zweiten Durchgang besaß das Team deutliche Feldvorteile doch Laura Schnieder und Kathrin Pekelis ließen gute Einschußmöglichkeiten liegen So blieb es am Ende beim verdienten 2 0 Erfolg Unsere B Juniorinnen wurden für eine gute Leistung hingegen nicht belohnt und verloren am Samstag zu Hause gegen FC Rhade mit 0 2 Somit wartet das junge Bertram Team weiter auf die ersten Punkte in der Regionalliga peilt diese am nächsten Samstag im Heimspiel gegen Fortuna Köln an Anstoß ist um 15 Uhr Im Ohl Am Samstag starteten zudem unsere B II und D Juniorinnen in die Saison Beide Teams hatten sich im Herbst für die A Kreisliga qualifiziert die jetzt in der Rückrunde zusammen mit dem Kreis Lippstadt gespielt wird Die B II Mädchen konnten ihr Auftaktspiel bei Germania Hovestadt mit 1 0 gewinnen Das goldene Tor schoss Dieka Hendriks in der ersten Halbzeit Weiter geht s für das Müller Wrede Team bereits am Mittwoch im Nachholspiel zu Hause

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2570 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 5.4.13: Erste mit 2:2 im Spitzenspiel gegen Heeren – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    dem man sich erst nach gut 15 Minuten befreien konnte und erste zaghafte Angriffe gefahren wurden Doch Stürmerin Jana Gropengiesser war meist auf sich allein gestellt So fiel in der 30 Minute das 1 0 durch die Ex Wickederin Vollenberg nicht unverdient Danach wurde etwas mehr nach vorne investiert und nach einem schönen Spielzug über die rechte Seite vollendete Anna Spitthoff zum 1 1 35 Leider war die Freude nur von kurzer Dauer Heeren traf in der 41 Min zum 2 1 sehr zum Ärger der Wickederinnen denn es ging ein klares Stürmerfoul voraus und beim Abspiel stand die Heererin auch noch im Abseits Torfrau Caro Henze hatte keine Chance der Schiripfiff blieb aus Im 2 Durchgang lief es besser die nicht immer sattelfeste Viererkette von Heeren wurde ein ums andere Mal in Verlegenheit gebracht doch Gropengiesser Jenny Wilczek und auch Sabrina Weingarten scheiterten jeweils knapp Auf der Gegenseite Strich ein Kopfball nur knapp an Henzes Pfosten vorbei Durch einen tollen Pass in die Schnittstelle der Abwehr war Paula Peck völlig freigespielt ging alleine aufs Tor zu und verwandelte sicher ins linke untere Eck So war es am Ende ein spannendes Spitzenspiel ohne Sieger bei endlich sonnigem Wetter vor einer

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2565 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • 17.03.2013: B-Mädels mit 0:3 in Bocholt – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    spielte dem Team zudem nicht in die Karten die Mädels zeigten in der Folge aber Moral und erspielten sich zum Ende der ersten und zu Beginn der zweiten Halbzeit Feldvorteile Annika Rubarth ließ eine gute Chance zum Anschlusstreffer aus 35 In der Schlussphase machte unsere Elf auf kassierte nach einem Konter noch den dritten Gegentreffer Alle anderen Partien unserer Mädels und auch der beiden Frauenteams konnten aufgrund des Wetters nicht

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/2559 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Regionalliga – TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung
    die Karten die Mädels zeigten in der Folge aber Moral und erspielten sich zum Ende der ersten und zu Beginn der zweiten Halbzeit Feldvorteile Annika Rubarth ließ eine gute Chance zum Anschlusstreffer aus 35 In der Schlussphase machte unsere Elf auf kassierte nach einem Konter noch den dritten Gegentreffer Alle anderen Partien unserer Mädels und auch der beiden Frauenteams konnten aufgrund des Wetters nicht stattfinden Die Nachholtermine stehen noch nicht fest Regionalliga B Mädels mit 0 1 gegen Fortuna Köln Feb 21st 2013 by Anja No comments yet Unsere B Juniorinnen verpassten in ihrer Auftaktpartie in der Regionalliga gegen Fortuna Köln nur knapp die Überraschung Leider verlor man die Auswärtspartie trotz einer ordentlichen Leistung mit 0 1 Eine unglückliche Niederlage so Trainer Wolfgang Betram der sein Team als die bessere Mannschaft auf dem Platz gesehen hat Trotz einiger Ausfälle von Stammspielerinnen und die lange Anfahrt kamen unsere Mädels gut ins Spiel Angriffe über die lauffreudige Isabelle Besong die ihre Mitspielerinnen immer wieder gut in Szene setzte wurden stehts gefährlich doch Celine Weber scheiterte knapp und auch Jenny Leutner die aus 15 Meter freistehend zum Abschluß kam verpasste das Tor um Zentimeter Zehn Minuten nach Wiederanpfiff erzielte die Kölner Stürmerin mit

    Original URL path: http://wickede-frauenfussball.de/archives/tag/regionalliga (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •