archive-de.com » DE » W » WEISSERITZKREIS.DE

Total: 33

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • weisseritzkreis —
    In den zahlreichen Gaststätten Cafés und Hotels kann man vor oder nach einer Wanderung entspannen den Abend ausklingen lassen und die leeren Batterien wieder auffüllen So Tweet Lesen Sie mehr 0 Dresden Oktober 8 2012 at 10 02 am Der Höhepunkt eines jeden Besuchs in Sachsen stellt die sächsische Hauptstadt und Metropole Dresden von seinen Bewunderern auch Elbflorenz genannt Die erste urkundliche Erwähnung Dresdens erfolgte im Jahr 1206 seit 1216 ist der Ort an der Elbe als Stadt civitas belegt Der Aufstieg Dresdens begann im Jahr 1485 als es Tweet Lesen Sie mehr 0 Geschichte Sachsens und seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten Oktober 8 2012 at 9 42 am Das heutige Sachsen war bereits in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt Aus der Jungsteinzeit sind Spuren der Bandkeramik Kultur überkommen Politisch ging Sachsen aus der 929 gegründeten Markgrafschaft Meißen hervor Seit 1089 herrschte in Sachsen die Dynastie der Wettiner die im 15 Jahrhundert die Kurwürde gewannen und damit zu den wichtigsten Fürsten des Tweet Lesen Sie mehr 0 Die zweite Kreisgebietsreform in Sachsen Oktober 8 2012 at 9 38 am Hintergrund der zweiten Kreisgebietsreform ist die demographische Entwicklung in den neuen Bundesländern im Allgemeinen und in Sachsen im Speziellen Da im Freistaat die Bevölkerung im

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Landkreise in Deutschland
    sowie Jagd und Passbehörden zählen zu den Fremdverwaltungsaufgaben der Kreise In ihre Zuständigkeit fällt die Organisation und Verwaltung des öffentlichen Personennahverkehrs Sie prüfen den Anspruch ihrer Bürger auf Sozialleistungen verantworten in den Kreisen das Rettungswesen und den Brand beziehungsweise Katastrophenschutz die Zulassung zum Führerschein und organisieren die Abfallbeseitigung Auf Grundlage des Artikels 28 des deutschen Grundgesetzes besitzen sie eine Doppelnatur Auf der einen Seite sind sie staatliche Verwaltungseinheiten durch die die Staatsgewalt von oben nach unten weitergereicht wird Auf der anderen Seite stellen sie partiell selbständige Körperschaften dar die mir einem Selbstverwaltungsrecht versehen sind Im einzelnen ist die Rechtsstellung der Landkreise in Kreisverfassungen geregelt Deren Grundlage bilden wiederum die Landkreisordnungen der einzelnen Bundesländer Das oberste Organ der Landkreise ist der Kreistag der regelmäßig auf vier bis sechs Jahre von den Bürgern des Kreises gewählt wird Die meisten Kreise verfügen über einen Kreisausschuss dem je nach Bundesland mehr oder weniger große exekutive Kompetenzen beikommen Der Chef der Verwaltungsorganisation ist der Landrat Dieser wird entweder von den wahlberechtigten Bürgern direkt oder durch den Kreistag gewählt Die Landkreise finanzieren sich über eigene Beiträge und Gebühren Hinzu kommen Finanzzuweisungen des jeweiligen Bundeslands und die Kreisauflage die von den Gemeinden bezahlt wird Die Kreisumlage bezweckt

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/landkreise-in-deutschland/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Sehenswürdigkeiten des Weißeritzkreises
    Auch der 824 Meter über dem Meeresspiegel liegende Geisingberg kann auf Wanderwegen erkundet und bestiegen werden Malerisch sind auch die unter Naturschutz stehenden Bergwiesen Die nahezu unberührte Natur lädt zum Wandern ein und bietet zahlreiche Motive zum Fotografieren Eine hübsche Möglichkeit seine Eindrücke festzuhalten besteht darin sie als Fotoleinwand besonders eindrucksvoll wiederzugeben An seltenen Pflanzen findet man auf den Bergwiesen die Niedrige Schwarzwurzel die Feuerlilie und das Schmalblättrige Wollgras Auch geschützte Vögel wie der Neuntöter und das Birkhuhn sind hier beheimatet Unter Naturschutz stehende Baumarten wie Sumpfkiefer und Moorbirke sind auch im Georgenfelder Hochmoor das bei Zinnwald Georgenfeld liegt zu sehen In Altenberg kann man die Spuren des in der Region wirtschaftlich ehemals dominierenden Bergbaus zu besichtigen Einen Einblick vor allem in die technischen Aspekte gewährt das kleine Bergbaumuseum Eindrucksvoll ist auch das Besucherbergwerk in Zinnwald Georgenfeld Durch den Einsturz von Stollen entstand bei Altenberg eine riesige Erdvertiefung die Pinge Sie umfasst eine Fläche von zwölf Hektar ist 150 Meter tief und hat einen Durchmesser von 450 Meter Sie gilt heute als eines der wichtigsten Geotope Deutschlands Einen Eindruck von der Geschichte des Bergbaus in der Region kann man sich auch im Museum der Stadt Freital verschaffen das im Schloss

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/sehenswurdigkeiten-des-weiseritzkreises/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Der ehemalige Weißeritzkreis
    Freital Die Stadt ist keine gewachsene Kommune sondern setzt sich aus mehreren früher selbständigen Gemeinden Deuben Döhlen und Potschappel zusammen die sich erst 1921 zu Freital vereinigten Im Gebiet des Weißeritzkreises lag auch die an dem Bach Wilde Sau gelegene Stadt Wilsdruff Von internationaler Bekanntheit ist die Uhrenstadt Glashütte Der Bergbau beherrschte jahrhundertelang die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt wurde jedoch Ende des 19 Jahrhunderts eingestellt Den Ruf Glashüttes als Uhrmacherstadt begründete Ferdinand Adolph Lange der sich dort 1845 niederließ Weitere Hersteller von Chronographen siedelten sich an und machten die Stadt als Herstellungsort hochwertiger Uhrwerke bekannt Zu erwähnen ist auch die vom Wald geprägte Stadt Tharandt die berühmt ist für ihre Forsthochschule die heute zur Technischen Universität Dresden gehört Des weiteren umfasste der Kreis drei Verwaltungsgemeinschaften also Zusammenschlüsse von Gemeinden zur effizienteren Bewältigung kommunaler und öffentlicher Aufgaben So bilden Pretzschendorf und Hartmannsdorf Reichenau die Verwaltungsgemeinschaft Pretzschendorf mit insgesamt 5 400 Einwohnern In der Verwaltungsgemeinschaft Altenberg mit Hermsdorf im Erzgebirge wohnen gut 10 000 Menschen Schließlich haben sich auch Tharandt und Dorfhain zusammen geschlossen um die Verwaltungsaufgaben in ihren von 6 700 Menschen bewohnten Gemarkungen besser erledigen zu können Der Name des ehemaligen Weißeritzkreises leitet sich von zwei Flüssen der Roten und der Wilden Weißeritz ab Die beiden Flüsse fließen bei Freital zusammen und die Vereinigte Weißeritz mündet schließlich in Dresden in die Elbe Ein bedeutendes Gewässer ist die Talsperre Malter die als Naherholungsgebiet genutzt wird Prägend für die Landschaft sind ausgedehnte Waldgebiete allen voran der Tharandter Wald aber auch die Dippoldiswalder Heide Zudem umfasste der Weißeritzkreis mehrere Naturschutzgebiete wie das Georgenfelder Hochmoor und der Rabenauer Grund Der Weißeritzkreis existierte nur vierzehn Jahre Er wurde 1994 aus den Landkreise Dippoldiswalde und Freital gebildet Er gehörte dann zum Regierungsbezirk Dresden einem von drei Regierungsbezirken des Freistaates Sachsen Er umfasste acht Landkreise neben dem

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/der-ehemalige-weiseritzkreis/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • sachsen — weisseritzkreis
    2012 at 9 42 am Das heutige Sachsen war bereits in vorgeschichtlicher Zeit besiedelt Aus der Jungsteinzeit sind Spuren der Bandkeramik Kultur überkommen Politisch ging Sachsen aus der 929 gegründeten Markgrafschaft Meißen hervor Seit 1089 herrschte in Sachsen die Dynastie der Wettiner die im 15 Jahrhundert die Kurwürde gewannen und damit zu den wichtigsten Fürsten des Tweet Lesen Sie mehr 0 Die zweite Kreisgebietsreform in Sachsen Oktober 8 2012 at

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/tag/sachsen/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • wanderwege — weisseritzkreis
    Weißeritzkreises Oktober 8 2012 at 8 52 am Die Region des Weißeritzkreises lädt zu herrlichen Wanderausflügen ein 5000 Kilometer markierte Wanderwege durchziehen das Erzgebirge Beispielsweise lässt sich die Region mit ihren Naturschönheiten über den 289 Kilometer langen Kammweg in siebzehn Etappen erkunden Die Route führt über den Geisingberg und den Kahlenberg die zauberhafte Panoramen bieten Wer Interesse am Tweet Lesen Sie mehr 0 Grotere kaart weergeven Letzte Artikel Die außergewöhnlichen

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/tag/wanderwege/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • natur — weisseritzkreis
    Weißeritzkreises Oktober 8 2012 at 8 52 am Die Region des Weißeritzkreises lädt zu herrlichen Wanderausflügen ein 5000 Kilometer markierte Wanderwege durchziehen das Erzgebirge Beispielsweise lässt sich die Region mit ihren Naturschönheiten über den 289 Kilometer langen Kammweg in siebzehn Etappen erkunden Die Route führt über den Geisingberg und den Kahlenberg die zauberhafte Panoramen bieten Wer Interesse am Tweet Lesen Sie mehr 0 Grotere kaart weergeven Letzte Artikel Die außergewöhnlichen

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/tag/natur/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • ausflugziele — weisseritzkreis
    Weißeritzkreises Oktober 8 2012 at 8 52 am Die Region des Weißeritzkreises lädt zu herrlichen Wanderausflügen ein 5000 Kilometer markierte Wanderwege durchziehen das Erzgebirge Beispielsweise lässt sich die Region mit ihren Naturschönheiten über den 289 Kilometer langen Kammweg in siebzehn Etappen erkunden Die Route führt über den Geisingberg und den Kahlenberg die zauberhafte Panoramen bieten Wer Interesse am Tweet Lesen Sie mehr 0 Grotere kaart weergeven Letzte Artikel Die außergewöhnlichen

    Original URL path: http://www.weisseritzkreis.de/tag/ausflugziele/ (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •