archive-de.com » DE » W » WASSERSTOFFSTADT-HERTEN.DE

Total: 845

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • h2-herten: 130 Experten auf Hertener Wasserstoffkonferenz
    bietet gute Voraussetzungen zum Aufbau von Infrastrukturen für grünen Wasserstoff sagte Volker Lindner Vorsitzender des h2 netzwerk ruhr e V in Herten Zugleich forderte er aber auch die Markteinführung intensiver als bisher voranzutreiben um den Übergang zur kostengünstigen Serienfertigung zu gestalten Ein koordiniertes Beschaffungsprogramm für Busse wäre dabei ein großer Schritt vorwärts so Lindner Insbesondere die Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien wird in der Region intensiv erprobt und vorangetrieben

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/News.121.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=74&cHash=b86debc8ad34ee6f1b919ef932b56250 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • h2-herten: Wasserstofftagung in Herten
    EnergieAgentur NRW in Herten die Tagung Wasserstoff als Kraftstoff der Zukunft eine Option für Energieversorger und Nahverkehrsflotten in NRW Die Energiewende ist in aller Munde Der notwendige massive Ausbau erneuerbarer Energien bereitet aber nicht nur Probleme Er schafft auch Möglichkeiten für neue Geschäftsideen und weitreichende Emissionsminderungen Das h2 netzwerk ruhr zeigt auf der Tagung wie Überschussenergie durch Windparkbetreiber Stadtwerke und große Energieversorger in Wasserstoff gespeichert und in lokalen und regionalen Flotten eingesetzt werden kann Damit schlagen wir eine technisch wie ökonomisch interessante Brücke vom Strommarkt zur Mobilität sagt Volker Lindner Vorsitzender des h2 netzwerk ruhr Probefahrten mit Brennstoffzellen Pkw und Bussen sowie die Besichtigung der Hertener Windstrom Elektrolyse und zugehöriger Speicherkomponenten böten an diesem Tag Technik zum Anfassen Die Markteinführung ist im Gange oder greifbar nah Die Reichweite stimmt so Lindner Sprecher von Vattenfall EON Siemens Hydrogenics ITM Power AirLiquide Linde AirProducts Toyota VDL APTS hySOLUTIONS Hamburg Regionalverkehr Köln und des Forschungszentrum Jülich garantieren einen aktuellen Überblick über die Technologie und fundierte Erfahrungsberichte aus erster Hand Weitere bedeutende Firmen erwägen die Präsentation Das vollständige Programm erscheint Ende August Zurück News 26 01 16 130 Fachkräfte beim Workshop THINK BIG Wasserstoff für die Energiewirtschaft Mehr 11 12 15 Windstrom im Vorratsbeutel

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/News.121.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=71&cHash=c4ab1cfdd2a531cd5a1c09be90f25b85 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Extraschicht im Anwenderzentrum
    Kompetenz Zentrum Über 4 000 Besucher nutzen die Gelegenheit und besichtigen auf Führungen den Zukunftsstandort Ewald Im Mittelpunkt des Interesses die Windstrom Elektrolyse Anlage im Anwenderzentrum h2herten dem bundesweit ersten auf Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologien ausgerichteten kommunalen Technologiezentrum Volker Linder Stadtbaurat der Stadt Herten und Vorsitzender des Vereins h2 netzwerk ruhr e V begleitet auf einer Tour den Regierungspräsident Professor Reinhard Klenke und dessen Ehefrau Doris Für den Shuttleverkehr hat die

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/News.121.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=70&cHash=7ff6c9793c30aed2c16fb00bd90763a3 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Wasserstoffstadt Herten
    erst als größte Bergbaustadt Europas heute als einer der bedeutendsten Standorte für die Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie Wegweisend ist hierbei auch die Gewinnung von sog grünem Wasserstoff durch Windstromelektrolyse Was im Jahr 2000 als Vision entstand ist heute bereits Realität Auf dem ehemaligen Zechengelände Ewald haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Unternehmen und Institutionen angesiedelt die sich für erneuerbare Energien insbesondere für das Technologiefeld der Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie stark machen Zusammen bilden sie das Wasserstoff Kompetenzzentrum Herten Die Vision wurde zielstrebig zu einem individuellen Standort profil ausgebaut Produktion Transport oder Anwendungen Herten fördert entlang der gesamten Wertschöpfungskette diese Zukunftsbranche Herten hat sich auf den Weg gemacht News 02 11 11 Brennstoffzelle praxisnah InnovationsDialog zur Zukunft neuer dezentraler Energieversorgung in Herten Fachveranstaltung am 10 November um 16 Uhr Mehr 18 10 11 Vertriebsbüro der GasTech GmbH eröffnet im Anwenderzentrum Unter dem Motto Gasversorgungsanlagen für höchste Ansprüche startete am 01 10 2011 GasTech seinen europaweiten Vertrieb in den neuen Räumlichkeiten Mehr 06 09 11 SPD Generalsekretärin Andrea Nahles besucht das Anwenderzentrum H2Herten Das Konzept des Anwenderzentrums überzeugt mich denn hier wird auf mehrere Felder gleichzeitig gesetzt betont Andrea Nahles bei ihrem Rundgang mit Bürgermeister Dr Uli Paetzel und Stadtbaurat Volker Lindner Mehr

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/Wasserstoffstadt-Herten.99.0.html?&tx_ttnews[pointer]=9&cHash=b2a25bd24541863de6e5ae9a6d086e59 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Japanisches Fernsehteam in der Wasserstoffstadt Herten
    H2Herten und der geplanten Windstromanalyse will Yasunou Suzuki es genau wissen Warum hat sich die Stadt Herten auf Wasserstoff spezialisiert Welche Rolle spielt die hiesige Region bei der zukünftigen Entwicklung dieser Technologie Gibt es regionaler Besonderheiten die die bisherige Entwicklung gefördert haben Auf die Theorie folgt die Praxis Dass auch Fahrräder mit Brennstoffzellen angetrieben werden können war selbst für den Journalisten aus der Technologienation Japan neu Die Probefahrt auf dem cargobike der Firma Masterflex zeigt wie Nahlogistik in Ballungsräumen CO2 neutral funktionieren kann Weiter geht es zur Bushaltestelle Der Wasserstoffbus ist für die Marktbesucher bereits Normalität dass aber heute das japanische Fernsehen Linie fährt überraschte die Fahrgäste doch Weiter ging es zur Betankung der Fahrzeuge nach Ewald Knapp acht Minuten dann ist der Tank voll Für den Dreh muss sich Tankwart Michael Plester diesmal allerdings etwas mehr Zeit lassen Auf dem Doncaster Platz führen die Hertener Stadtwerke eine fällige Wartung durch Ein neues Brennstoffzellenfahrzeug das so genannte Utility Vehicle war im Einsatz Nicht nur der Antrieb sondern auch die Bordstromversorgung erfolgt hier mittels Brennstoffzelle Dass die Steckdose immer mitfährt und eine hohe Flexibilität bietet war Yasunou Suzuki eine extra Einstellung wert Dass Herten auf grünen Wasserstoff setzt hatte das Team bereits am Vormittag erfahren Die Besuche der Baustelle des Blauen Turms und der Demoanlage liefern dazu die technischen Details Trotz des vollen Programms ist ein Gang über das Hoheward Gelände hoch zum Haldenbalkon Pflicht Dieser Blick ist für unsere Zuschauer wichtig damit sie ein Gefühl für den Begriff Strukturwandel und die Region bekommen Gestern heute und morgen all das lässt sich durch den Blick über das Gelände ausdrücken fasst der erfahrene Journalist zusammen Das Interesse zeigt uns dass diese Technologie Potential hat Unserer Aktivitäten und Projekte sowie die langjährige Unterstützung seitens der Politik haben dazu geführt dass sich die Wasserstoffstadt

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/News.121.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=46&cHash=a7f550e963c401301a64c2a473f7cef9 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Erneuerbare Energien "erfahren"
    Ewald und das Wasserstoff Kompetenz Zentrum entschieden Ewald sei zum einem ein gelungenes Beispiel für den Strukturwandel und zum anderen der herausragende Standort für die Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie so die Verantwortlichen Besonders beeindruckt zeigten sich die Teilnehmer von der Tatsache dass innerhalb von nur zehn Jahren das ehemalige Zechengelände einer neuen Nutzung zugeführt werden konnte die neue Arbeitsplätze geschaffen hat und langfristig Potential für Zukunftsenergien bietet Neben kurzen fachlichen Erläuterungen zu den Projekten Windstromelektrolyse HYCHAIN und zum Blauen Turm hatten die Pressevertreter die Möglichkeit die Wasserstofftechnologie selbst in der Praxis zu testen Neben einer Probefahrt auf dem Cargobike der Firma Masterflex und einer Rundfahrt mit dem Brennstoffzellenbus der Vestischen rundeten eine Besichtigung der Wasserstofftankstelle und der Baustelle des Blauen Turm das Bild vom Standort ab Dass der H2 Bus im Linienbetrieb eingesetzt wurde ist für die Hertener Bürgerinnen und Bürger bereits eine Selbstverständlichkeit für die Gäste jedoch eine kleine Sensation Frank Nosczyk von der Wirtschaftsförderung der Stadt Herten zeigte sich zufrieden mit dem kurzen aber erfolgreichen Treffen Zwei Stunden reichen natürlich kaum aus alle Aktivitäten rund um das Wasserstoff Kompetenz Zentrum zu erläutern Aber wir sehen an den interessierten Fragen der Journalisten dass unsere Aktivitäten auch international Beachtung finden Mittags

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/News.121.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=45&cHash=b0485a85eaba9322781d9ae421e6191a (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Wasserstoffstadt Herten
    entstand ist heute bereits Realität Auf dem ehemaligen Zechengelände Ewald haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Unternehmen und Institutionen angesiedelt die sich für erneuerbare Energien insbesondere für das Technologiefeld der Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie stark machen Zusammen bilden sie das Wasserstoff Kompetenzzentrum Herten Die Vision wurde zielstrebig zu einem individuellen Standort profil ausgebaut Produktion Transport oder Anwendungen Herten fördert entlang der gesamten Wertschöpfungskette diese Zukunftsbranche Herten hat sich auf den

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/Wasserstoffstadt-Herten.99.0.html?&tx_ttnews[pointer]=11&cHash=99c828c690ce54dd2cabe4f937ff3e6e (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • h2-herten: Wasserstoffstadt Herten
    war in den vergangenen 135 Jahren in Herten immer ein dominierendes Thema erst als größte Bergbaustadt Europas heute als einer der bedeutendsten Standorte für die Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie Wegweisend ist hierbei auch die Gewinnung von sog grünem Wasserstoff durch Windstromelektrolyse Was im Jahr 2000 als Vision entstand ist heute bereits Realität Auf dem ehemaligen Zechengelände Ewald haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Unternehmen und Institutionen angesiedelt die sich für erneuerbare Energien insbesondere für das Technologiefeld der Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie stark machen Zusammen bilden sie das Wasserstoff Kompetenzzentrum Herten Die Vision wurde zielstrebig zu einem individuellen Standort profil ausgebaut Produktion Transport oder Anwendungen Herten fördert entlang der gesamten Wertschöpfungskette diese Zukunftsbranche Herten hat sich auf den Weg gemacht News 10 08 11 Hertener Klimatage 2011 Die Stadt Herten und die Hertener Stadtwerke wollen die Bürger motivieren das Klimakonzept 2020 mitzutragen Mit den ersten Hertener Klimatagen wollen sie dieses Konzept einer breiten Öffentlichkeit näher bringen Mehr 29 06 11 Abschlussveranstaltung HYCHAIN in der Metropole Ruhr Die Bilanz kann sich sehen lassen Mehr 22 03 11 Mit H2 geht s auf die Piste Azubi Teams bauen Wasserstoff Karts Rennen steigt am 16 Juli auf dem Zukunftsstandort Zeche Ewald in Herten Mehr 01

    Original URL path: http://www.wasserstoffstadt-herten.de/Wasserstoffstadt-Herten.99.0.html?&tx_ttnews[pointer]=10&cHash=bf0686ea573fd2855f15c9479b9eecaa (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •