archive-de.com » DE » W » WARSTEINER-GRUPPE.DE

Total: 230

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Warsteiner erneut als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert | Warsteiner Gruppe
    Feierstunde in Lippstadt überreichten am Montag die Hauptgeschäftsführerin der Industrie und Handelskammer Arnsberg Hellweg Sauerland Ilona Lange und Volker Ruff Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH die Zertifikatsurkunde an Ann Kathrin Leyh Personal Referentin der Warsteiner Brauerei und Stefan Leppin Leiter Unternehmenskommunikation der Warsteiner Gruppe Nach 2010 und 2012 wurden bei dieser Re Re Zertifizierung familienfreundliche Projekte der Brauerei gewürdigt die neben den vor vier Jahren eingeführten Ferienfreizeiten für Mitarbeiterkinder Eingang in das soziale Engagement des Unternehmens gefunden hatten Einen Meilenstein unter den familienfreundlichen und mitarbeiterfördernden Projekten stellt die TÜV Zertifizierung DIN SPEC 91020 des betrieblichen Gesundheitsmanagement der Warsteiner Brauerei dar Für dieses Zertifikat hatte die Brauerei als erstes Unternehmen in der deutschen Lebensmittelbranche ihr Gesundheitsmanagement systematisiert und in die bestehenden Arbeitsprozesse eingebunden Integriert in dieses System wurden Schulungen der Führungskräfte der Brauerei die einen verantwortungsvollen Umgang aller Mitarbeiter mit dem Thema Gesundheit am Arbeitsplatz ermöglichen Dazu gehören frühzeitige Mitarbeitergespräche über deren Gesundheits bzw Krankheitszustand um möglichen Burnouts oder anderen Krankheitsbildern vorzubeugen Bei der Urkundenübergabe wies Stefan Leppin auf die Vielzahl sozialer und familienfreundlicher Projekte der Warsteiner Brauerei hin die im 1 Nachhaltigkeitsbericht des sauerländischen Familienunternehmens dargestellt werden Die Warsteiner Brauerei hat für ihren Nachhaltigkeitsbericht das Siegel der Global Reporting
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/warsteiner-erneut-als-familienfreundliches-unternehmen-zertifiziert (2016-05-01)


  • Warsteiner neuer Partner von Tennisprofi Jan-Lennard Struff | Warsteiner Gruppe
    TOP 100 der Tennisprofis weltweit und bekennt sich trotzdem zu seiner Heimat Jan Lennard Struff Der 24 jährige Warsteiner und die Warsteiner Brauerei gaben jetzt ihre Partnerschaft während der 22 Gerry Weber Open 2014 in Halle bekannt Dort spielt Struff unter anderem mit Profis wie Roger Federer und dem Weltranglisten Ersten Rafael Nadal um den Siegerpokal Im Mai gewann Struff der derzeit auf Platz 62 der Weltrangliste steht sein erstes Turnier in Heilbronn im Rahmen der Challenger Tour Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit der Warsteiner Brauerei so Struff Ich bin in Warstein aufgewachsen und jeder dort kennt die Brauerei Sie bedeutet für mich ein Stück Heimat Auch Warsteiner möchte mit der Zusammenarbeit ihrer Verantwortung für die Region gerecht werden Mit Jan Lennard haben wir einen der aktuell erfolgreichsten Sportler in unserer Region erklärt Warsteiner Sponsoring und Eventmarketingleiter Thorsten Terlohr Wir freuen uns mit dieser neuen Partnerschaft den Standort Warstein und unsere Heimatregion zu unterstützen Die Zusammenarbeit umfasst unter anderem die Logoplatzierung von Warsteiner Alkoholfrei auf der Spielerkleidung umfassende Werbemaßnahmen sowie begleitende PR und Social Media Aktivitäten Im Fokus steht jedoch die Verbundenheit von Struff zur Heimat Warstein Getreu der Warsteiner Kampagne Mach das Einzig Wahre passt Jan
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/warsteiner-neuer-partner-von-tennisprofi-jan-lennard-struff (2016-05-01)

  • Wer wird der neue kreative Shooting Star? | Warsteiner Gruppe
    darf sich im Herbst in einer großen Sonderausstellung auf der BLOOOM the converging art show in Köln präsentieren Als Teil der ART FAIR Messe für moderne und aktuelle Kunst bietet die BLOOOM den Finalisten ein großes Publikum und mediale Beachtung Die drei besten Bewerber können sich über weitere außergewöhnliche Preise freuen So erhält der Drittplatzierte ein eintägiges Mentoring durch einen ausgewiesenen Kunstexperten Dem Zweitplatzierten winken eine eigene Galerieausstellung und eine Reise zur Art Paris Der Sieger wird in ein einjähriges Mentorenprogramm aufgenommen Gemeinsam mit seinem Mentor plant er so die nächsten wichtigen Schritte seiner Kreativkarriere profitiert von dessen Kontakten und Erfahrung und fliegt mit ihm zur Art Basel Miami Beach Zusätzlich winkt als Unterstützung für die zukünftigen Projekte des Gewinners eine Kreativförderung in Höhe von 1 500 Wen die Jury zum Sieger des BLOOOM Award by WARSTEINER 2014 erklärt entscheidet sich am 23 Oktober im Rahmen der großen Preisverleihung auf der BLOOOM Die Jury Die eingehenden Arbeiten bewerten Yasha Young Museumsdirektorin und Galeristin Walter Gehlen Direktor der Messen ART FAIR und BLOOOM Catharina Cramer Schirmherrin und Geschäftsführerin Warsteiner sowie zwei weitere profilierte Köpfe aus der Kunst und Kreativszene Kunstförderung durch Warsteiner Warsteiner hat sich selbst das Ziel gesetzt junge Kunst zu etablieren und jungen Künstlern eine Plattform zu geben um sie einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen Damit knüpft der Wettbewerb an eine lange Familientradition im Bereich Kunst und Design an Unser Ziel ist es interdisziplinäre Kunst weiter zu etablieren und vor allem jungen kreativen Köpfen eine Chance zu geben Schließlich stecken die Künstler ihre ganze Energie und ihr Herzblut in die Arbeiten das honorieren wir erläutert Catharina Cramer das Engagement an diesem Kunstwettbewerb Zusätzlich zum BLOOOM Award unterstreicht die im vergangenen Jahr erstmalig aufgelegte Warsteiner Art Collection die enge Bindung des Unternehmens zur Kunst Sechs renommierte Urban Art Künstler
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/wer-wird-der-neue-kreative-shooting-star (2016-05-01)

  • 20. Deutscher Gastronomiepreis 2013 verliehen | Warsteiner Gruppe
    Eugen Block auf den Punkt und ergänzte zusammenfassend Eugen Block gehört zu den eher seltenen Persönlichkeiten die Großes aufgebaut haben ohne die Bodenhaftung zu verlieren nur kochen kann er nicht Damit bestätigte er auch die Einschätzung der Jury die urteilte Sein unermüdliches Wirken mit Konzepten und Ideen sein Qualitätsbewusstsein auf allen Ebenen gepaart mit einer Portion visionären Denkens und seiner sozialen Verantwortung machen Eugen Block den Erfinder der Steakhäuser in Deutschland zu einem absolut einmaligen Vorbild für die gesamte gastgebende Branche Deutscher Gastronomiepreis Food für Johannes von Bemberg und Oliver Röder von der Landlust Burg Flamersheim in Euskirchen Mit dem Deutschen Gastronomiepreis in der Kategorie Food wurden Johannes von Bemberg und Oliver Röder von der Landlust Burg Flamersheim Euskirchen auf der großen Bühne im Berliner Axica ausgezeichnet In einem verwinkelten Gutshof aus dem 18 Jahrhundert servieren die beiden unverfälschte Frischeküche mit besten Zutaten aus der Eifel Region Neben ihrem Ideenreichtum und Ihrer kreativen Umsetzung von Küche und Ambiente hob die Jury in ihrer Begründung die absolute Leidenschaft der beiden Junggastronomen hervor Beide brennen für ihr Projekt und sind mit ihrem frischen jungen und modernen Gesamtpaket eine Bereicherung für die Branche und Vorbilder für andere junge Gastronomiegründer waren sich die Jurymitglieder einig Binnen kürzester Zeit hat sich das Duo nicht nur in der Region und über die Regionsgrenzen hinaus einen Namen gemacht sondern erhielt mit dem Michelin Stern eine der renommiertesten Auszeichnungen der Branche Sie arbeiten beide mit unbändiger Freude und haben ein junges Team um sich geschart das diese Freude teilt weiß Simone Panteleit Moderatorin des Abends die herausfand dass die beiden aufstrebenden Unternehmer nicht zum großen Höhenflug ansetzen wollen Wir setzen erst an wenn wir in 20 Jahren immer noch solche Erfolge wie den Deutschen Gastronomiepreis feiern können ist Oliver Röder überzeugt Bis dahin heißt es immer weiter Gas geben ergänzt sein Partner von Bemberg Deutscher Gastronomiepreis Beverage für Frank Buchheister und Hubertus Brand vom Road Stop in Dortmund In der Kategorie Beverage erhielten Frank Buchheister und Hubertus Brand vom Road Stop den Deutschen Gastronomiepreis aus den Händen von Lothar Menge Jury Vorsitzender und Vertriebsdirektor Gastronomie der Warsteiner Gruppe Die beiden Macher hatten einen großen Traum sie wollten das Route 66 Feeling nach Deutschland bringen mit einem Road House Dass sie ihren Traum in die Wirklichkeit umsetzten und nun seit mehr als zehn Jahren das Konzept Road Stop erfolgreich und stringent weiter führen sei mit sehr viel Tatkraft Leidenschaft und Risiko verbunden Ihr individuelles und eigenwilliges Konzept überzeugt die Gäste die auch oder gerade deswegen den Weg zum Highway auf sich nehmen urteilte die Jury Ihr Konzept erreiche jeden denn es sei einfach erklärte Buchheister am Abend der Gala Auch wenn sich beide einig sind es ist viel Arbeit würden sie es jederzeit wieder so machen Wir sind im tiefsten Innern unseres Herzens Gastgeber aus Berufung Ansporn zur Bestleistung Es ist mir immer wieder eine große Freude Gastlichkeit auszuzeichnen die mit hoher Qualität großer Leidenschaft und einer riesigen Portion Kreativität gelebt wird erklärte Catharina Cramer Geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/20-deutscher-gastronomiepreis-2013-verliehen (2016-05-01)

  • Warsteiner mit neuem Partner in Russland | Warsteiner Gruppe
    in den vergangenen Jahren einen beachtlichen Marktanteil erzielen Wir sind überzeugt dass wir mit den Baltika Brauereien einen hochmotivierten Partner zur Seite haben dessen Markt und Verkaufskompetenz die Marke Warsteiner weiter voranbringen wird sagt Henk Wielinga Sales Director Warsteiner International Als Marktführer in Russland und Teil der Carlsberg Gruppe vertreibt Baltika bereits führende internationale Premiummarken wie Carlsberg und Tuborg Wir freuen uns als Partner die Marke Warsteiner weiter zu entwickeln
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/warsteiner-mit-neuem-partner-russland (2016-05-01)

  • Warsteiner baut internationalen Vertrieb aus | Warsteiner Gruppe
    Warsteiner künftig in Lizenz gebraut Ab Frühjahr 2014 erweitert die Warsteiner Gruppe ihre erfolgreiche Partnerschaft mit der Olvi Gruppe um die Länder Finnland und Weißrussland Bereits seit 2012 vertreibt die familiengeführte Brauereigruppe die Marke Warsteiner an ihren Standorten in Estland Lettland und Litauen Während die Olvi Gruppe in Finnland ihr Sortiment ab kommenden April um das deutsche Bier erweitert und vertreibt wird in Weißrussland Warsteiner in Lizenz hergestellt Die Erweiterung der Partnerschaft der beiden familiengeführten Brauerei gruppen wurde in der Unternehmenszentrale von Olvi im finnischen Iisalmi mit einer Unterschrift besiegelt Diese Kooperation stärkt unsere Präsenz in Finnland und den baltischen Staaten und Weissrussland nachhaltig erläutert Oliver Jaensch Sales Direktor Warsteiner International Wir haben großes Vertrauen in die Distributionskraft von Olvi und freuen uns ein ebenfalls familiengeführtes Unternehmen als internationalen Partner an unserer Seite zu haben fügt er an Die Marke Warsteiner stellt eine ideale Ergänzung unseres Portfolios dar Die Brauereigruppe Olvi wird mit der deutschen Premiummarke ihr Wachstum ausbauen und speziell das Gastronomiegeschäft stärken ist Lasse Aho Präsident der Olvi Gruppe überzeugt Mit der Zusammenarbeit baut die Warsteiner Gruppe ihre Strategie im Auslandsgeschäft internationale Brauerei Kooperationen zu schließen sukzessive aus Bereits im Jahr 2010 hat Warsteiner eine Vertriebs partnerschaft mit
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/warsteiner-baut-internationalen-vertrieb-aus (2016-05-01)

  • Produktneuheit: Warsteiner Herb Alkoholfrei | Warsteiner Gruppe
    Herb Alkoholfrei ist isotonisch ein Produktnutzen der beim Verbraucher sehr gut ankommt Herb Alkoholfrei ist ab dem 3 Februar verfügbar Warsteiner Herb zeichnet sich im Vergleich zu Warsteiner Premium Verum sowohl in der alkoholfreien als auch in der alkoholhaltigen Variante durch einen höheren Bitterwert aus Dieser wird durch eine erheblich größere Menge an Hallertauer Aromahopfen erzielt der während der Würzekochung zweimal zu unterschiedlichen Zeiten zugegeben wird Zudem ist Warsteiner Herb
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/produktneuheit-warsteiner-herb-alkoholfrei (2016-05-01)

  • Bilanz 2013: Warsteiner wächst | Warsteiner Gruppe
    ein Absatzplus gegenüber dem Vorjahr zusammengenommen 1 2 Damit knüpft die Brauereigruppe an die positive Entwicklung des Jahres 2012 an während der deutsche Biermarkt insgesamt erneut zurückging ca 2 6 Quelle DBB Jan Nov 2013 vs VJ Der gesamte Getränkeausstoß der Warsteiner Gruppe belief sich 2013 mit 4 56 Mio Hektolitern auf Vorjahresniveau Der konsolidierte Umsatz der Warsteiner Gruppe lag im Geschäftsjahr 2013 bei 519 Mio Euro Die 1753 gegründete
    https://www.warsteiner-gruppe.de/de/pressemitteilungen/bilanz-2013-warsteiner-w%C3%A4chst (2016-05-01)