archive-de.com » DE » W » WANDERURLAUB-BAYERISCHER-WALD.DE

Total: 163

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Blaibach See Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Hochzeit Passionsspiele Perlesreut Further Drachenstich Gäubodenvolksfest Straubing Waldkirchner Rauhnacht Kötztinger Pfingstritt Burgfestspiele Neunussberg Trenck der Pandur Trenckfestspiele Golfen Feng Shui Golfplatz Golfclub Sagmühle Golfclub Deggendorf Golfclub Furth im Wald Golfclub Bayerwald Golfclub am Nationalpark Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Impressum Impressum Radfahren Donauradweg eBike Verleihstationen Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Donau Ilz Radweg Innradweg Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Blaibacher See im Kötztinger Land Bayern Der Blaibacher See im Kötztinger Land Bayr Wald entstand 1964 nach der Fertigstellung des Ausgleichkraftwerkes zwischen Viechtach und Blaibach Mit einer Fläche von rund 47 Hektar ist der Stausee etwa drei Kilometer lang und ca 300 Meter breit und ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Urlaubsregion Bayerwald Am rechten Ufer entlang befindet sich der gemeinsame Wanderweg der Gemeinde Blaibach und der Stadt Bad Kötzting Die wunderschöne Landschaft lädt Groß und Klein zum Verweilen und Träumen ein Aber auch mit dem Fahrrad kann man die Gegend um den Blaibacher See erkunden Oder wie wäre es mit einer gemütlichen Bootstour über den See Die Boote können vor Ort gemietet werden Es besteht auch die Möglichkeit Kanutouren zu unternehmen Das ist ein Spaß für die ganze Familie Badespaß in der Oberpfalz Niederbayern Gerade im Sommer bietet sich der Blaibacher See ideal als Badesee an Auf der großzügigen Liegewiese kann man sich sehr

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/blaibacher-see (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Seepark Arrach Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Badesee Bayrischer Wald Der Arracher Seepark ist längst kein Geheimtipp mehr für Naturfreunde Wasserfrösche oder andere Erholungssuchende Das Gelände um den Badesee Bayerischer Wald zwischen Weißen Regen und der Haibühler Kirche wurde bereits Ende der siebziger Jahre von der Urlaubsgemeinde Arrach erworben Nach dem Kauf entschloss man sich damals das Schulsportgelände zu errichten Nach fast zwei Jahrzehnten der Sportplatz wurde in dieser Zeit zwar rege genutzt kam der Gemeindeverwaltung die Idee im Zuge der Dorferneuerung eine Freizeit Oase aus dem ungenutzten Teil der rund 80 000 qm großen Fläche zu errichten In einem Wettbewerb der Hochschule in Weihenstephan planten junge Studenten nach ihren Ideen Möglichkeiten zur Gestaltung der Fläche Nachdem die daraus besten Ideen zusammengefasst wurden entstand eine erste konkrete Planung des Arracher Seeparks Nachdem die Planungen und Baumaßnahmen zum Badesee Bayer Wald im Jahr 1998 abgeschlossen waren wurde in der Feriengemeinde Arrach und in der Tourist Information überlegt diese wunderbare einzigartige Anlage auch in einem entsprechenden würdigen Rahmen seiner Bestimmung zu übergeben Man einigte sich darauf einen Arbeitskreis Seepark zur Abwicklung der Feierlichkeiten zu bilden Damit in dieser Arbeitsgruppe auch die richtige Mischung gewährleistet sein sollte wurden 6 Mitglieder des Gemeinderats Arrach und 5 Mitglieder des Tourismusvereines Arrach bestellt Die erste Besprechung des ARBEITSKREISES SEEPARK fand im Dezember 1998 in der Tourist Information Arrach statt Zu erwähnen ist dass die Einweihungsfeierlichkeiten durch das Teamwork dieser 11 Personen den Vorsitz hatte zu dieser Zeit der Gemeinderat Hermann Zapf zu einem unvergesslichen Erfolg wurden Badeurlaub Ostbayern Im Jahr 2000 wollte man den Erfolg von 1999 wiederholen allerdings sollte es sich schon um ein kleines aber feines Kulturprogramm handeln Der BUNTE SOMMER war bereits im ersten Jahr bei den Einheimischen genauso beliebt wie bei den Feriengästen die ihren Badeurlaub Bayern genießen Mittlerweile geht man beim Bunten Sommer 2009 in die zehnte Runde dieser einzigartigen Veranstaltungsreihe Die bunte Mischung der Veranstaltungen vom Rock Pop Country Klassik bis hin zu Kinderveranstaltungen und Heimatabenden kommt bei den Besuchern einfach gut an Aber auch wenn keine Veranstaltungen stattfinden erfreut sich die Freizeitanlage immer größerer Beliebtheit Neben dem rund 6 000 qm großen Naturbadesee mit Badeinsel Wasserfontäne und Ziehflössen stehen den Gästen viele Einrichtungen für den Badeurlaub Bayern zur Verfügung Dazu gehören der Beach Volleyball Platz der große Abenteuer Spielplatz das Sportgelände mit 400 Meter Bahn Rasen Spielfeld Basketball und Bolzplatz Im oberen Bereich des Seeparks findet man eine Streuobstwiese die sich aber noch im Wachstum befindet Für das leibliche Wohl der Besucher hat man in den letzten Jahren auch

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/seepark-arrach (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • AQACUR Badewelt Kötzting Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Landshuter Hochzeit Passionsspiele Perlesreut Further Drachenstich Gäubodenvolksfest Straubing Waldkirchner Rauhnacht Kötztinger Pfingstritt Burgfestspiele Neunussberg Trenck der Pandur Trenckfestspiele Golfen Feng Shui Golfplatz Golfclub Sagmühle Golfclub Deggendorf Golfclub Furth im Wald Golfclub Bayerwald Golfclub am Nationalpark Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Impressum Impressum Radfahren Donauradweg eBike Verleihstationen Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Donau Ilz Radweg Innradweg Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Badewelt AQACUR Urlaub im Bayr Wald Eine der schönsten Bäderlandschaften befindet sich im Herzen des Bayerischen Waldes In Bad Kötzting wurde eine der modernsten Badeanstalten in ganz Bayern erschaffen Im Sommer ist das beheizte Wellenfreibad ein großer Besuchermagnet Wasserpilz Kinderfreibecken und ein Sandspielplatz werden von den Kindern gerne genutzt Der Sportbereich mit seinem 25 Meter Becken ist nicht nur für die Leistungssportler im Wassersport sondern auch für Gelegenheitsschwimmer der ideale Ort für ein Training Im flacheren Teil des Beckens findet regelmäßig Wassergymnastik statt Der Jugendbereich ist ein zweigeteiltes Becken Dieser Ort bietet den jüngeren Gästen Badespaß pur Über eine Dreifachrutsche rutscht man ins Becken Eine Gegenstromanlage bringt Schwung ins Becken Der Kinderbereich wurde ganz im Sinne der kleinsten Besucher erschaffen Hier findet man kleine Rutschen ein Piratenschiff und Wasserspielzeug Ein weiterer großer Bereich der AQACUR Badewelt ist das Gesundheitsbad Das Bewegungsbecken mit einer Wassertiefe von 135 cm Massagedüsen und ein Nackenschwall sorgen für Entspannung

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/aqacur-badewelt-bad-koetzting (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • AQUAtherm Straubing Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Pullman City Spielbank Bad Füssing Glasmuseum Frauenau Baden und Kur Badeparadies PEB Passau Rannasee Therme I Bad Füssing Karoli Badepark Europatherme Bad Füssing Blaibach See Seepark Arrach AQACUR Badewelt Kötzting AQUAtherm Straubing Eginger See Sonnen Therme Eging a See Moldaustausee Johannesbad Bad Füssing Saunahof Bad Füssing Feste und Festivals Landshuter Hochzeit Passionsspiele Perlesreut Further Drachenstich Gäubodenvolksfest Straubing Waldkirchner Rauhnacht Kötztinger Pfingstritt Burgfestspiele Neunussberg Trenck der Pandur Trenckfestspiele Golfen Feng Shui Golfplatz Golfclub Sagmühle Golfclub Deggendorf Golfclub Furth im Wald Golfclub Bayerwald Golfclub am Nationalpark Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Impressum Impressum Radfahren Donauradweg eBike Verleihstationen Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Donau Ilz Radweg Innradweg Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck AQUAtherm Baden in Niederbayern Das AQUAtherm in Straubing bietet Badespaß für jung und alt Hier findet der Badegast Entspannung und Wohlbehagen Das besondere an dieser Badeanstalt ist das Wasser alle Becken sind mit Thermal und Mineralwasser aus der staatlich anerkannten Heilquelle Sorviodurum gefüllt Sauna Gänger finden im AQUAtherm eine wundervolle Saunalandschaft Ob ein Saunagang in der klassischen Sauna oder eine Anwendung im Kräutersanarium Hier verdampfen verschiedene Kräuterextrakte und bewirken einen Inhalationseffekt und schützen vor Erkältung AQUAtherm Baden in Straubing Sommer Sommer Badespaß für die ganze Familie Heilwasser in allen Becken 50 m Edelstahl Schwimmerbecken 24 Celsius Edelstahl Springerbecken mit moderner Sprunganlage Breitwasserrutsche 80 m Großwasserrutsche

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/aquatherm-straubing (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Eginger See Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Trenck der Pandur Trenckfestspiele Golfen Feng Shui Golfplatz Golfclub Sagmühle Golfclub Deggendorf Golfclub Furth im Wald Golfclub Bayerwald Golfclub am Nationalpark Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Impressum Impressum Radfahren Donauradweg eBike Verleihstationen Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Donau Ilz Radweg Innradweg Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Eginger See Badespaß im Bayer Wald Der Naturbadesee befindet sich vor den Toren der Gemeinde Eging am See bekannt durch Pullman City Der See gilt nicht nur als Geheimtipp zum Baden sondern auch für Spaziergänge In den Sommermonaten steht dem Badegast eine große Liegewiese und ein mediterraner Sandstrand für einen Badetag zur Verfügung Der Badesteg und die Schwimminsel sind bei den Kindern als Sprungmöglichkeit ins kühle Nass sehr beliebt Wer sich während des Badetages nicht selbst versorgen möchte hat die Möglichkeit sich im Seerestaurant mit gemütlicher Terrasse und dem Biergarten mit Blick auf den See zu verköstigen Sommerferien am Eginger See im Bayr Wald Aber nicht nur die Erwachsenen haben hier einen unbeschwerten Badetag Für die Kinder stehen einige Attraktionen bereit Die Wellenwasserrutsche sowie der Spielplatz sind hier sehr gefragt Wer zum ersten Mal einen Badetag am Eginger See verbringt sollte sich auf keinen Fall eine Bootstour entgehen lassen Hier kann man den See einmal aus einer anderen Sicht betrachten Die Boote können halb oder stündlich gemietet werden

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/eginger-see (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Sonnen-Therme Eging a. See Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Sonnen Therme Eging am See Ein weiterer Ort um dem Badesspaß in Eging a See nachzugehen ist die Sonnen Therme Hier finden der Besucher Wohlfühl Angebote für den Körper Neben den Bewegungsbecken steht dem Badegast eine Saunalandschaft und der neue Wellnessbereich zur Verfügung Bewegungsbecken innen 30 C warmes Wasser Wassertiefe 0 9 m bis 1 35 m Unterwasserdüsen und Gegenstromanlage Außenbecken 33 Celsius warmes Wasser Luftsprudel und Massagestrahl Kinderbecken mit neuem Spielbereich zum plantschen bis 4 Jahre Neu das Granitfelsenbad mit dem 35 Celsius warmes Wasser Massagedüsen und Whirlpool bringen Entspannung Mediterraneum mit 34 Celsius warmen Meerwasser mit einem Salzgehalt von 3 wird durch Unterwasserdüsen bewegt und belebt jeden müden Körper Der Sauerstoff Luftsprudel im Hot Whirl Pool lässt das Wasser perlen Saunalandschaft Sonnen Therme Eging am See im Bayerischen Wald Nicht nur Badenixen fühlen sich in der Sonnen Therme wohl auch der Saunagänger kommt hier nicht zu kurz Granitsaunalandschaft mit 4 verschiedenen Saunen Schwitzen können Sie in der finnischen Granitsauna Bei einer Temperatur von 95 C stärken die verschiedenen Öle bei den Aufgüssen die Selbstheilung und stärken das Immunsystem Die klassische finnische Sauna mit einer Lufttemperatur von 85 Celsius kommen jene zum Zug die es etwas sanfter möchten Entspannung finden Sie in der 55 Celsius heißen Dampfgrotte Bei 55 C können Sie im Sanarium entspannen Kraftspendendes Orange beruhigendes Balu erfrischendes Grün und erwärmendes Gelb laden zum Träumen ein Wohlriechende Düfte bei 40 Celsius Wärme in der Blütengrotte lassen den Alltag vergessen Abkühlung erhalten Sie im Kneipp Becken Der kräftige Wasserstrahl des Massagebrunnens lockert die Muskel des

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/sonnentherme-eging-a-see (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Moldaustausee Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Moldaustausee Lipno Stausee Böhmerwald CZ Der Moldaustausee Lipno Stausee Böhmerwald CZ ist mit über 42 km Länge der größte See des Landes Wegen der grenznahen Lage unweit von Deutschland Ostbayern und Österreich ist die Region auch bei deutschsprachigen Urlaubern sehr beliebt Der riesige See grenzt an das Naturparadies Böhmerwald Nationalpark Sumava Krummau Moldaustausee etc und bietet somit eine verlockende Gelegenheit die Unberührtheit dieser einzigartigen Region kennenzulernen Dem Interessierten eröffnet sich eine Welt mit Unmengen von Teichen Wäldern und Dorfkirchen prunkvollen Burgen und Schlössern Dies alles macht den Lipno Stausee Böhmerwald Krummau Cesky Krumlov zu einem beliebten Feriengebiet im In und Ausland Frühling Radeln und Wandern am Moldaustausee Böhmerwald CZ Die Umgebung des Lipno Stausees Böhmerwald Krummau Cesky Krumlov ist bei Wanderern und Radfahrern sehr beliebt und dank vieler markierter Wege ist es sehr leicht die Schönheit der Region zu entdecken Die Radfahrer nehmen Jahr für Jahr zu und mit ihnen auch das Wegenetz Es gibt viele Radwege um den Lipno Stausee herum die miteinander verknüpft sind Ein Radweg führt um den Lipno Stausee und mündet schließlich in einer Radroute durch den Böhmerwald CZ Das ruhige Westufer des Sees gehörte einst zum Grenzgebiet Deshalb führen noch heute die Wege durch unberührte Natur Der Weg auf dem Ostufer hat andererseits mehr Zivilisation Erfrischungsmöglichkeiten und historisch interessante Ortschaften zu bieten Sommer Baden Radeln Surfen und Freizeitspaß am Lipno Böhmerwald

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/moldaustausee (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Johannesbad Bad Füssing Baden und Kur - Wandern durch den Bayerischen Wald. Ausflugstipps für Tagesausflüge im Bayerischen Wald.
    am Nationalpark Golfclub Gäuboden Golfclub Passau Rassbach Golfclub Bad Birnbach Impressum Impressum Radfahren Donauradweg eBike Verleihstationen Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Donau Ilz Radweg Innradweg Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Zellertal Radweg Radfahren Mauth Römerradweg Radfahren Waldkirchen Radfahren im Dreiburgenland Donau Regen Radweg Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Skigebiete Wintersportschule Heindl Hochficht Skilift Riedlberg Hohenzollern Skistadion Skigebiet Freyung GS Schneesportschule Skigebiet Dreisessel Langlaufzentrum Breitenberg Aktivzentrum Bodenmais St Englmar Skizentrum Mitterdorf Arber Skilifte Geiersberg Langlaufzentrum Mauth Finsterau Langlauf in Regen Skischule Mitterdorf Skizentrum Geißkopf Wandern Gläserner Steig Haidel Lusen Dreisessel Rachel Böhmweg Baierweg Gunthersteig Mühlenweg Röhrnbach Pandurensteig Goldsteig Steinmassiv Pfahl Steinklamm Kaitersberg Goldener Steig Risslochschlucht Hirschenstein Pilgerweg Via Nova Arber Geißkopf Buchberger Leite Osser Triftsteig Fürsteneck Johannesbad größte Therme in der Bäderlandschaft Bad Füssing Das Johannisbad zählt zu den 4 Thermen des Bäderdreiecks Bad Füssing Doch mit einer Wasserfläche von ca 4500 Quadrat Meter ist sie die größte Ihrer Art Mit 13 verschiedenen Becken und abgestuften Temperaturen von 24 39 Grad Celsius kann sich hier der Gast entspannen Aber nicht nur für Entspannung sorgt das Thermalwasser Seine heilende Wirkung ist schon längst bewiesen und dient somit auch als Therapie für diverse Leiden wie Herz Kreislauf Erkrankungen und Verbesserung des Stoffwechsels Aber auch für Entschlackung und Entgiftung wird dieses Quellwasser eingesetzt Die Bäder kann man in zwei Gruppen teilen Der erste Bereich sind die Thermal Bewegungsbäder hier stehen dem Gast 8 verschiedene Becken zur Verfügung 1 2 Medizinische Gymnastikbäder 33 35 Celsius für Therapien und Gymnastik nach ärztlicher Verordnung 3 Medizinisches Bewegungsbad 33 35 Celsius für heilgymnastische Übungen unter Anleitung 4 Bewegungs und Massagebad 34 37 Grad Celsius sanfte Wasserströmung lockert die Muskeln und belebt den Kreislauf Entspannung pur 5 Strömungs Massagebad 33 35 C für einen besseren Gleichgewichtssinn Durch das bewegen durch die Strömung wird dieser geschult 6 Gegenstrombad 35 37 Grad Celsius

    Original URL path: http://www.wanderurlaub-bayerischer-wald.de/bayerischer-wald.html?Thema=baden-und-kur/johannesbad-bad-fuessing (2016-05-01)
    Open archived version from archive