archive-de.com » DE » V » VFDMM.DE

Total: 293

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Museum Verein Hamburg VFDMM
    Hamburg Öffnungszeiten mittwochs 15 18 Uhr sonntags 10 17 Uhr An Feiertagen geschlossen Sonderöffnungszeiten für Gruppen nach Vereinbarung EINTRITT FREI Buchtipp Gesteinsbestimmung im Gelände Roland Vinx erläutert die wichtigsten Arbeitsmethoden für eine erfolgreiche petrographische Feldarbeit und gibt an welche Werkzeuge und Hilfsmittel man benötigt weitere Informationen Sammlerinfo Waidhaus 1996 Die Mineralien der Silbergrube Waidhaus Oberpfalz Bayern von Monika und Jürgen Kastning Die Gründung des Feldspatwerkes Silbergrube am Ortsrand der Gemeinde

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    Gewerbesteuer befreit weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der 51 ff AO dient Weiter lesen Historie H von Struve Entwicklung des Mineralogischen Museums Die Geschichte des Mineralogischen Museum beginnt eigentlich bei Heinrich von Struve 1772 1851 dem ersten Präsidenten des Naturwissenschaftlichen Vereins der im Jahre 1839 ein Vereinsmuseum gründete das in einem passenden Lokale aufgestellt und an bestimmten Wochentagen dem freien Besuch des Publikums geöffnet sein

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/18/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    Archiv Bildergalerien Suche Aktuelles Home Der Verein informiert 24 März 2015 Mitgliederversammlung Am Dienstag den 24 März 2015 findet um 17 00 Uhr die Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Mineralogischen Museums e V im Mineralogischen Museum der Universität Hamburg

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/25/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    sind aus dem Weltraum zur Erde gestürzte Himmelskörper Sie stammen zum größten Teil aus dem Asteroidengürtel einer Umlaufbahn zwischen Mars und Jupiter Meteoriten liefern Informationen über Bau und Entstehung von Erde und Sonnensystem Meteorite bestehen aus Metall Eisenmeteorite Gesteinsmaterial Steinmeteorite oder einer Kombination dieser Komponenten Steineisenmeteorite Weiter lesen Sammlung Sammlung Der etwa 80 000 mineralogische Objekte umfassende wissenschaftliche Sammlungsfundus des Museums darunter rund 50 000 Mineralien verteilt sich auf Lehr

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/37/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    von der Bevölkerung angenommen Bis zum Juli 2015 hat die ARUBIS AG für ein weiteres Jahr die Finanzierung der Sonntagsöffnung übernommen Durch die drastischen Sparmaßnahmen der Universität stehen für Aufsichtspersonal leider keine Mittel zur Verfügung Um das Museum danach auch weiterhin am Sonntag offen halten zu können benötigen wir im Jahr 8000 Euro für Personalkosten Wir suchen nun nach weiteren Sponsoren die uns eine Fortführung dieses kulturhistorischen Angebotes ermöglichen würden

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/35/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    von Herrn Kasper von Wuthenau und Herrn Reinhard Kozica auf der Rasenfläche vor dem Museum durchgeführt Die Teilnehmer dürfen ihr ausgewaschenes Gold behalten mehr Chile die stilbildenden Weine vom Pazifik 18 00 01 00 Uhr Kulinarisches im Weinzelt auf dem Rasen vor dem Museum Chilenische Weine unter dem Einfluss ihrer klimatischen Bedingungen Laurenz Ott Weinexperte die weintafel präsentiert Ihnen eine Auswahl chilenischer Weine Chile Landschaft und Menschen 19 00 19 30 Uhr Vortrag Stellvertr Generalkonsul E Busquets Prochile Exportförderungsbehörde des Außenministeriums von Chile Der Vortrag findet im Hörsaal des Mineralogisch Petrographischen Instituts statt Hipo der Clown 19 30 20 00 Uhr Veranstaltung Hipo der Clown mit einem bunten Programm für die ganze Familie Patricio Aguilar A aus Santiago de Chile www hipo hh de Die chilenischen Anden ein geologisch faszinierendes Gebirge 20 00 20 30 Uhr Vortrag Prof Dr C D Reuther Geologie der Universität Hamburg Der Vortrag findet im Hörsaal des Mineralogisch Petrographischen Instituts statt Pisco Sour 20 00 22 00 Uhr Kulinarisches Ana Maria Muñoz Pisco Sour Chilenisches Nationalgetränk voraussichtlich Der Gesang der indigenen MAPUCHE aus Süd Chile 20 30 21 00 Uhr und 21 30 22 00 Uhr Veranstaltung im Museum Der Gesang der indigenen MAPUCHE aus

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/40/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    Gründung des Feldspatwerkes Silbergrube am Ortsrand der Gemeinde Waidhaus in der bayrischen Oberpfalz durch den Unternehmer Max Schmidt datiert auf das Jahr 1938 Von 1938 bis in die 60er Jahre wurde die Grube ausschließlich im Untertagebau betrieben Zunächst kam es zur Errichtung eines 30 m tiefen Schachtes und zur Auffahrung der ersten Förderstrecken Nachdem ein Brand 1947 die Schachtanlage völlig zerstört hatte konnte die Förderung nur eingeschränkt aufrecht erhalten werden

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/45/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Museum Verein Hamburg VFDMM -
    Buchtipps Bilderausstellung Archiv Bildergalerien Suche Mineralienbörsen Home Archiv Mineralienbörsen Mineralienbörsen 2010 Möchten Sie Ihren Börsentermin bei www vfdmm de veröffentlichen Teilen Sie uns Ihren Börsentermin Veranstaltungsort Öffnungszeiten und Ansprechpartner per e mail mit und wir veröffentlichen Ihren Eintrag kostenlos Nutzen

    Original URL path: http://www.vfdmm.de/article/archive/41/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •