archive-de.com » DE » V » VERSORGUNGSATLAS.DE

Total: 434

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    mit Demenz PmD in Deutschland Aufgrund der demografisch bedingten Alterung der Bevölkerung wird die Zahl der PmD zukünftig weiter zunehmen Dies führt zu steigenden Anforderungen an die ambulante ärztliche Versorgung Mit der vorliegenden Studie wird die medikamentöse Behandlung von PmD dargestellt nachdem in 2014 ein Bericht des Versorgungsatlas zur diagnostischen und therapeutischen Leistungsdichte von neu erkrankten zu Hause lebenden Patienten mit Demenz veröffentlicht worden war Der aktuelle Bericht fokussiert auf die antidementive Medikation zur Verzögerung des kognitiven hirnorganischen Abbauprozesses Daneben findet auch die medikamentöse Behandlung nicht kognitiver Störungen z B Depression Wahn Apathie Aggressivität mit Antipsychotika Hypnotika Sedativa und Antidepressiva Berücksichtigung Die Untersuchung orientiert sich an den Leitlinienempfehlungen verschiedener Fachgesellschaften Grundlage der Studie bildeten die ambulanten vertragsärztlichen Abrechnungsdaten VDA gemäß 295 SGB V sowie die Arzneimittelverordnungsdaten AVD gemäß 300 Abs 2 SGB V für die Jahre 2009 bis 2011 welche bundesweit und kassenübergreifend vorlagen Identifiziert wurden prävalente und inzidente PmD letztere aus methodischen Gründen nur für 2011 Für diese wurde die jährliche Verordnungsprävalenz der genannten Wirkstoffgruppen insgesamt und nach Stratifizierungsmerkmalen bestimmt Regionalisierte Verordnungsraten auf KV Bereichsebene wurden direkt altersstandardisiert Schlagworte Keywords Demenz Alzheimer Demenz Medikation regionale Unterschiede Antidementiva Antipsychotika Hypnotika Sedativa Antidepressiva Zitierweise des Beitrags Schulz Mandy Bohlken J Schulz

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=6&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    gemäß 295 SGB V und die Arzneiverordnungsdaten gemäß 300 Abs 2 SGB V Methoden Darstellung ändern Zeiteinheiten Jahr Zeitabschnitt 2011 2010 2009 Pharmakotherapie Demenz Antidementiva gesamt N06D Cholinesterase Hemmer N06DA Donepezil N06DA02 Rivastigmin N06DA03 Galantamin N06DA04 Memantin N06DX01 Ginkgo biloba N06DP01 Antipsychotika N05A Hypnotika Sedativa N05C Antidepressiva N06A Region KV Verordnungsprävalenz stand Verordnungsprävalenz stand Legendenoptionen Klassendarstellung Äquidistant Quantil Anzahl Klassen 2 Klassen 3 Klassen 4 Klassen 5 Klassen 6 Klassen

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=1&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    N06DP01 Antipsychotika N05A Hypnotika Sedativa N05C Antidepressiva N06A Region KV Pharmakotherapeutika bei Demenzpatienten Region Verordnungsprävalenz stand Bundeswert Verordnungsprävalenz roh Mecklenburg Vorpommern 32 1 24 6 31 7 Sachsen 30 5 24 6 29 0 Baden Württemberg 28 7 24 6 26 2 Thüringen 27 9 24 6 26 8 Saarland 26 7 24 6 27 7 Brandenburg 26 7 24 6 27 8 Nordrhein 26 5 24 6 25 5 Westfalen Lippe 26 4 24 6 26 2 Rheinland Pfalz 26 3 24 6 24 5 Bayern 25 4 24 6 24 1 Sachsen Anhalt 25 1 24 6 25 1 Hessen 24 6 24 6 23 6 Schleswig Holstein 23 0 24 6 20 1 Niedersachsen 21 5 24 6 19 4 Hamburg 21 5 24 6 20 1 Berlin 19 5 24 6 19 6 Bremen 13 1 24 6 9 9 Daten als CSV Datei exportieren Veröffentlichung 18 05 2015 Letztes Update 18 05 2015 Bundesland Darstellung nach Bundesländern ROR Darstellung nach Raumordnungsregionen Stand 2011 Kreise 2008 Darstellung nach Kreisen Gebietsstand 31 12 2008 Kreise 2011 Darstellung nach Kreisen Gebietsstand 31 12 2011 MB Darstellung nach Mittelbereichen Stand 2010 Kreistyp Darstellung nach den zusammengefassten Kreistypen des Bundesinstituts

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=2&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    Cholinesterase Inhibitoren Donepezil Rivastigmin Galantamin Memantin Ginkgo biloba Piracetam b Antipsychotika c Hypnotika Sedativa und d Antidepressiva bei prävalenten Demenzpatienten für 2009 bis 2011 Die Werte sind direkt alters und geschlechtsstandardisiert Datengrundlage sind die vertragsärztlichen Abrechnungsdaten gemäß 295 SGB V und die Arzneiverordnungsdaten gemäß 300 Abs 2 SGB V Pharmakotherapie Demenz Antidementiva gesamt N06D Cholinesterase Hemmer N06DA Donepezil N06DA02 Rivastigmin N06DA03 Galantamin N06DA04 Memantin N06DX01 Ginkgo biloba N06DP01 Antipsychotika N05A Hypnotika Sedativa N05C Antidepressiva N06A Region KV Pharmakotherapeutika bei Demenzpatienten Chart Veröffentlichung 18 05 2015 Letztes Update 18 05 2015 Bundesland Darstellung nach Bundesländern ROR Darstellung nach Raumordnungsregionen Stand 2011 Kreise 2008 Darstellung nach Kreisen Gebietsstand 31 12 2008 Kreise 2011 Darstellung nach Kreisen Gebietsstand 31 12 2011 MB Darstellung nach Mittelbereichen Stand 2010 Kreistyp Darstellung nach den zusammengefassten Kreistypen des Bundesinstituts für Bau Stadt und Raumforschung BBSR Kernstädte Zusammenfassung der BBSR Kreistypen Kernstädte in Agglomerationsräumen und Kernstädte in Verstädterten Räumen Verdichtetes Umland Zusammenfassung der BBSR Kreistypen verdichtete und hochverdichtete Kreise in Agglomerationsräumen sowie verdichtete Kreise in Verstädterten Räumen Ländliches Umland Zusammenfassung der BBSR Kreistypen ländliche Kreise in Agglomerationsräumen und ländliche Kreise in Verstädterten Räumen Ländlicher Raum Zusammenfassung der BBSR Kreistypen ländliche Kreise geringerer Dichte und Ländliche Kreise höherer Dichte

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=3&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    Aspekte der Versorgungsforschung Alle Analysen nach Datum sortiert Glossar Publikationen Das Team Presse Interner Bereich Jobangebote Einleitung Karte Tabellen Diagramme Bericht Kommentare 0 Medikamentöse Behandlung von Patienten mit Demenz unter besonderer Berücksichtigung regionaler Versorgungsunterschiede 2009 bis 2011 Bericht Langversion Infoblatt

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=4&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    Angewandte Methoden Themen Versorgungsstrukturen Versorgungsprozesse Gesundheitsindikatoren Methodische Aspekte der Versorgungsforschung Alle Analysen nach Datum sortiert Glossar Publikationen Das Team Presse Interner Bereich Jobangebote Einleitung Karte Tabellen Diagramme Bericht Kommentare 0 Medikamentöse Behandlung von Patienten mit Demenz unter besonderer Berücksichtigung regionaler

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=5&uid=54 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    eine regionalisierte deutschlandweite Untersuchung der diagnostischen und nicht medikamentösen therapeutischen Leistungsdichte bei neu erkrankten zu Hause lebenden Personen mit Demenz PmD vorgenommen Datengrundlage bildeten die bundesweiten kassenübergreifenden vertragsärztlichen Abrechnungsdaten gemäß 295 SGB V Die analytische Studienpopulation bildeten im Jahr 2009 neu erkrankte zu Hause lebende PmD n 133 644 ohne Heimpatienten Zur Untersuchung der Leistungsdichte wurde die im Jahr 2009 abgerechnete Leistungserbringung aus den Bereichen Diagnostik Testpsychologie Labordiagnostik Bildgebung und nicht medikamentöse Therapie nach Einheitlichem Bewertungsmaßstab herangezogen Bestimmt wurde der Anteil der PmD mit Leistungserbringung an allen PmD der analytischen Studienpopulation Regionale Raten wurden direkt alters und geschlechtsstandardisiert Die Durchführungsrate testpsychologischer Verfahren im Jahr der Erstdiagnose betrug 34 und lag in Berlin Sachsen und Bremen bei unter 30 und in Bayern Mecklenburg Vorpommern Rheinland Pfalz und Niedersachsen bei über 40 Eine Labordiagnostik erhielten im Mittel 79 der PmD Bildgebende Verfahren wurden insgesamt bei 18 der PmD abgerechnet in den alten BL tendenziell häufiger als in den neuen BL und in städtischen Regionen tendenziell häufiger als in ländlichen Für nahezu alle PmD wurde eine Therapieleistung abgerechnet hauptsächlich über die hausärztliche Chronikerpauschale Bei den fachärztlich mit behandelten PmD erhielten 62 eine über Betreuungskomplexe und 74 eine über Gesprächsziffern abgerechnete Therapieleistung Gesprächsziffern wurden

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=6&uid=48 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Versorgungsprozesse
    die fachärztlich behandelte Studienpopulation maßgeblich siehe Bericht Die Werte sind direkt alters und geschlechtsstandardisiert Datengrundlage sind die vertragsärztlichen Abrechnungsdaten gemäß 295 SGB V Methoden Darstellung ändern Zeiteinheiten Jahr Zeitabschnitt 2009 Behandlungsleistung Testpsychologie Labordiagnostik Bildgebung Betreuungskomplex fachärztlich Gespräch fachärztlich Region KV Leistungsdichte Leistungsdichte Legendenoptionen Klassendarstellung Äquidistant Quantil Anzahl Klassen 2 Klassen 3 Klassen 4 Klassen 5 Klassen 6 Klassen 7 Klassen 8 Klassen 9 Klassen 10 Klassen Veröffentlichung 17 09 2014

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/versorgungsprozesse/?tab=1&uid=48 (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •