archive-de.com » DE » V » VERSORGUNGSATLAS.DE

Total: 434

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • versorgungsatlas.de - Der Versorgungsatlas
    vertragsärztlichen Versorgung in Deutschland Reden Sie mit Der Versorgungsatlas lebt von Austausch und Diskussion Deshalb freuen wir uns über eine rege Teilnahme sei es durch Veröffentlichen eigener Forschungsergebnisse Ihr Feedback oder Ihre Ergänzungen zu bereits vorhandenen Informationen RSS Social Media Neueste Auswertungen Folgen Aktuelles Zi Wissenschaftspreis 2015 verliehen Am 26 November 2015 wurde erneut der Zi Wissenschaftspreis verliehen Der Preis ging in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Arbeitsgruppen Peter Eibich Nicolas Ziebarth und Roman Mennicken Ingo Kolodziej et al Bei beiden prämierten Arbeiten handelt es sich um methodische Studien die sich durch innovative Ansätze in der regionalisierten Versorgungs forschung auszeichnen Beide Berichte stehen im Versorgungs atlas zur Verfügung Bericht Eibich Ziebarth Bericht Mennicken Kolodziej et al Pressemitteilung NEWSLETTER Versorgungsatlas 1 2015 erschienen Die neue Kurzinformation berichtet kompakt über aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Versorgungsatlas Nr 1 2015 Thema ADHS Wennberg International Collaborative WIC Policy Conference Tracking Regional Variation in Health Care 4 5 Juni 2015 Berlin Veranstaltungsflyer Abstracts Vorträge Bericht zur Veranstaltung Pressemitteilung Neueste Auswertungen HPV Impfquoten 12 bis 17 jähriger Mädchen veröffentlicht Weniger als die Hälfte der Mädchen in Deutschland gegen krebserregende humane Papillomviren geimpft Zum Beitrag Pressemitteilung Versorgungsatlas nimmt erstmals seltene Erkrankungen ins Visier Auf der Basis

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • versorgungsatlas.de - Sitemap
    Gesundheitsindikatoren Methodische Aspekte der Versorgungsforschung Alle Analysen nach Datum sortiert Glossar Publikationen Das Team Presse Interner Bereich Jobangebote Sitemap Der Versorgungsatlas Unser Anspruch Wie Sie mitwirken können Angewandte Methoden Themen Versorgungsstrukturen Versorgungsprozesse Gesundheitsindikatoren Methodische Aspekte der Versorgungsforschung Alle Analysen nach

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/meta/sitemap/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Impressum
    pol Dominik Graf von Stillfried c o Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland Herbert Lewin Platz 3 10623 Berlin Telefon 030 4005 2450 Fax 030 39493739 Redaktion Dr med Jörg Bätzing Feigenbaum Dr PH Mandy Schulz Maike Schulz Redaktionsbeirat Prof Dr Edeltraut Garbe Prof Dr Wolfgang Greiner Dr Thomas Grobe Prof Dr Thomas Kistemann Prof Dr Hans Helmut König Prof Dr Annette Leßmöllmann Prof Dr Martin Scherer Prof Dr Peter Schlattmann Reviewer Board im Aufbau Prof Dr Reinhard Busse Prof Dr Gerd Glaeske Dr Thomas Grobe Prof Dr Alexander Katalinic Prof Dr Adelheid Kuhlmey Werner Maier Prof Dr Gerhard Meinlschmidt Prof Dr Jacqueline Müller Nordhorn Dr Matthias Perleth Prof Dr Iris Pigeot Dr Ron Pritzkuleit Prof Dr Hans Heinrich Raspe Prof Dr Heinz Rothgang Prof Dr Jürgen Schweikart Dr Enno Swart Webdesign und technische Umsetzung SkyGate internetworking GmbH Pfuelstr 5 Aufgang VI 10997 Berlin www skygate de Technische Administration Ingo Pilgermann Bildnachweis Bei allen Fotos sind die Autoren in der jeweiligen Bildunterschrift bzw im Mouse over Text genannt Sollte kein Autor benannt sein liegen die Bildrechte beim Zi Haftungsausschluss Diese Website wird mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt Dennoch können wir keine Gewähr für die Richtigkeit Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte geben Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr des jeweiligen Nutzers Durch die Nutzung kommt kein Vertragsverhältnis zwischen dem Zi und Nutzer zustande Namentlich gekennzeichnete Beiträge fremder Autoren geben nicht immer die Meinung des Zi wieder Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links Das Zi distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der aufgerufenen Seiten Die Verantwortung liegt ausschließlich beim Betreiber der jeweiligen Homepage Urheberrechtshinweis Alle Inhalte und Strukturen dieser Website sind urheber und leistungsschutzrechtlich geschützt Die Veröffentlichung im World Wide Web oder in sonstigen Diensten des Internet bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/meta/impressum/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Der Versorgungsatlas
    vertragsärztlichen Versorgung in Deutschland Reden Sie mit Der Versorgungsatlas lebt von Austausch und Diskussion Deshalb freuen wir uns über eine rege Teilnahme sei es durch Veröffentlichen eigener Forschungsergebnisse Ihr Feedback oder Ihre Ergänzungen zu bereits vorhandenen Informationen RSS Social Media Neueste Auswertungen Folgen Aktuelles Zi Wissenschaftspreis 2015 verliehen Am 26 November 2015 wurde erneut der Zi Wissenschaftspreis verliehen Der Preis ging in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Arbeitsgruppen Peter Eibich Nicolas Ziebarth und Roman Mennicken Ingo Kolodziej et al Bei beiden prämierten Arbeiten handelt es sich um methodische Studien die sich durch innovative Ansätze in der regionalisierten Versorgungs forschung auszeichnen Beide Berichte stehen im Versorgungs atlas zur Verfügung Bericht Eibich Ziebarth Bericht Mennicken Kolodziej et al Pressemitteilung NEWSLETTER Versorgungsatlas 1 2015 erschienen Die neue Kurzinformation berichtet kompakt über aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Versorgungsatlas Nr 1 2015 Thema ADHS Wennberg International Collaborative WIC Policy Conference Tracking Regional Variation in Health Care 4 5 Juni 2015 Berlin Veranstaltungsflyer Abstracts Vorträge Bericht zur Veranstaltung Pressemitteilung Neueste Auswertungen HPV Impfquoten 12 bis 17 jähriger Mädchen veröffentlicht Weniger als die Hälfte der Mädchen in Deutschland gegen krebserregende humane Papillomviren geimpft Zum Beitrag Pressemitteilung Versorgungsatlas nimmt erstmals seltene Erkrankungen ins Visier Auf der Basis

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/der-versorgungsatlas/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Unser Anspruch
    die Vertragsärzte die Kassenärztlichen Vereinigungen und ihre Vertragspartner aber auch die Versicherten und die interessierte Öffentlichkeit über aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen zu informieren Der Versorgungsatlas unterstützt die Arbeit der Kassenärztlichen Vereinigungen der Krankenkassen und der Gesundheitspolitik Die Auswertungen helfen dabei regionsspezifischen Handlungsbedarf zu erkennen und das Versorgungsmanagement so zu gestalten dass unerwünschte regionale Unterschiede abgebaut werden und eine optimale Versorgungsqualität im Rahmen des gesetzlichen Leistungsanspruches gewährleistet ist Namensverwandte Veröffentlichungen Unser inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf der Darstellung populationsbezogener Analysen etwa der Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus im regionalen Vergleich und nicht auf der Darstellung der Infrastruktur der ärztlichen Versorgung beispielsweise der Entwicklungen der Arztpraxen im regionalen Vergleich Damit unterscheidet sich der www versorgungsatlas de grundsätzlich von den namensverwandten Veröffentlichungen der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland Pfalz KV RLP der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns KVB der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein KVNO der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen KVH dem Landesgesundheitsamt Baden Württemberg LGA der Universität Greifswald sowie des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit LGL Auf der Homepage der Kassenärztlichen Bundesvereinigung KBV stehen darüber hinaus Basisdaten aus der medizinischen Versorgung in Deutschland zur Verfügung Gesundheitsdaten Zahlen Trends und Analysen Internationale Beispiele Nestor der Analyse kleinräumiger Versorgungsunterschiede small area variations ist John Wennberg Seine Arbeiten sind eingeflossen in

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/der-versorgungsatlas/unser-anspruch/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Wie Sie mitwirken können
    beispielsweise Universitäten Krankenkassen Verbände können hier ihre eigenen Auswertungsergebnisse veröffentlichen und veröffentlichtes Material diskutieren Die Analysen müssen nicht auf Sekundärdaten Abrechnungsdaten beschränkt bleiben Auch Primärdatenanalysen z B Befragungsergebnisse sind sehr willkommen Was Sie beachten sollten Für die Aufnahme Ihrer Untersuchung in den Versorgungsatlas ist es entscheidend dass sie regionale Unterschiede thematisiert Sie soll zudem inhaltlich in einen der Themenbereiche des Versorgungsatlas passen Wichtig ist auch dass die Beiträge methodische Standards wie die in der GEP Leitlinien und Empfehlungen zur Sicherung von guter Epidemiologischer Praxis oder bei Sekundärdatenanalysen die in der GPS Gute Praxis Sekundärdatenanalyse beschriebenen Methoden berücksichtigen Für die interaktive Darstellung brauchen wir Ihre Auswertungsergebnisse in einem bestimmten Standardformat Bitte beachten Sie für Ihren Bericht auch unsere Autorenrichtlinie Ihr Feedback ist uns wichtig Versorgungsforschung braucht den wissenschaftlichen Diskurs Vielleicht haben Sie bereits vergleichbare Fragestellungen bearbeitet und kommen zu ähnlichen Schlussfolgerungen Möglicherweise ziehen Sie aus den veröffentlichten Ergebnissen auch andere Schlüsse Ihr Feedback ist für uns in jedem Fall wichtig und hilft weitere Erkenntnisse über das Versorgungsgeschehen zu gewinnen Und so geht s Kommentarrichtlinie Wir wünschen uns einen konstruktiven Austausch Dafür haben sich ein paar grundsätzliche Regeln als sinnvoll erwiesen Kommentarformular Nutzen Sie das Kommentarformular um unter Angabe Ihres Namens und

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/der-versorgungsatlas/wie-sie-mitwirken-koennen/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Angewandte Methoden
    295 SGB V Die Arzneiverordnungsdaten basieren auf Rezepten die in Apotheken eingelöst und über Apothekenrechenzentren zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung GKV abgerechnet wurden vgl 300 SGB V Populationsbildung Die vom Zi genutzten vertragsärztlichen Abrechnungsdaten und die Arzneiverordnungsdaten enthalten keine Daten die es erlauben würden den Behandlungsdaten einzelne reale Personen zuzuordnen Um dennoch patientenbezogene Behandlungsverläufe beobachten zu können wird aus der pseudonymisierten Versichertennummer den Institutskennzeichen der jeweiligen Krankenkasse und dem Geburtsdatum jeweils eine Patienten Entität gebildet Die Grundpopulation für die Analysen setzt sich aus derart gebildeten Patienten zusammen die im jeweiligen Kalenderjahr mindestens einen Arztkontakt hatten und oder ein Rezept zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung in einer Apotheke eingelöst haben Regionale Zuordnung Um zu gewährleisten dass regionsbezogene Analysen auch im Längsschnitt vergleichbar sind erfolgt die regionale Zuordnung der Patienten in den vom Zi genutzten Daten einheitlich auf Basis der amtlichen Kreiseinteilung Kreise und kreisfreie Städte mit Stand zum 31 12 2008 Entscheidend ist dabei der Wohnort des Patienten und nicht der Sitz des Arztes der den Patienten behandelt hat Wohnort Prinzip Standardisierung der Ergebnisse Die betrachteten Regionen Bundesländer KV Regionen Kreise können sich strukturell in Alters und Geschlechtsverteilung unterscheiden In der einen Region gibt es eine vergleichsweise geringere Anzahl männlicher Versicherter

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/der-versorgungsatlas/angewandte-methoden/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • versorgungsatlas.de - Themen
    zum Download angebotener Bericht vertieft die dargestellten Ergebnisse und liefert ergänzende Auswertungen und Erläuterungen Themenbereiche Erläuterungen zu den Themenbereichen der Analysen finden Sie auf der jeweiligen Übersichtsseite Themenauswahl Für die Auswahl der Analysethemen im Versorgungsatlas gelten folgende Kriterien Das Thema hat gesundheitspolitische Relevanz beispielsweise im Rahmen von strukturierten Behandlungsprogrammen gemäß 137f SGB V und oder ein Versorgungsdefizit wird vermutet und oder Versorgungsprozesse sind bisher unzureichend analysiert worden und das Thema ist anhand der zur Verfügung stehenden Daten analysierbar Eine Arbeitsgemeinschaft aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der 17 Kassenärztlichen Vereinigungen und dem Team des Versorgungsatlas trägt mögliche Analysethemen zusammen Das Kuratorium des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung entscheidet aufgrund dieser Vorschläge welchen Analysethemen sich das Versorgungsatlas Team im Folgejahr widmet Beiträge externer Autoren sind von diesen thematischen Vorgaben nicht betroffen Sie sollen jedoch inhaltlich in einen der Themenbereiche des Versorgungsatlas passen Neueste Auswertungen HPV Impfquoten 12 bis 17 jähriger Mädchen veröffentlicht Weniger als die Hälfte der Mädchen in Deutschland gegen krebserregende humane Papillomviren geimpft Zum Beitrag Pressemitteilung Versorgungsatlas nimmt erstmals seltene Erkrankungen ins Visier Auf der Basis von ambulanten Versorgungsdaten hat der Versorgungsatlas für 88 Seltene Erkrankungen die Zahl der betroffenen Menschen in Deutschland ermittelt Zum Beitrag Pressemitteilung Ambulanter Antibiotika Einsatz sinkt

    Original URL path: http://www.versorgungsatlas.de/themen/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •