archive-de.com » DE » V » VERBAND-WOHNEIGENTUM.DE

Total: 1044

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Organisation | Verband Wohneigentum e.V.
    91 000 Menschen die unsere Homepage des Landesverbandes besucht hatten so können wir nicht ohne Stolz berichten dass 2015 mit über 120 000 Besuchen erstmalig seit Einrichtung der Homepage die magische Grenze überschritten wurde ONLINE PETITION für die Abschaffung der Straßen ausbaubeitragssatzung Ein deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on176 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • AK Verbandspolitik | Verband Wohneigentum e.V.
    unter Punkt 3 dass der Ministerrat in seiner Sitzung beschlossen hatte die Belastung von Bürgern durch kommunale Abgaben zu begrenzen Das Bayerische Staatsministerium des Inneren teilte auf Anfrage unseres Verbandes zu Beginn des neuen Jahres nun mit dass das Kabinett den Gesetzesentwurf zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes am 13 Januar 2014 beschlossen hatte und nun dem Landtag zur weiteren verfassungsgemäßen Behandlung zugeleitet hat Der Präsident des Verbandes Wohneigentum Landesverband Bayern e V Siegmund Schauer sieht in dieser Entwicklung die ersten erntebaren Früchte der Verbandsarbeit Präsident Schauer Diese Entscheidung des Kabinetts dürfen wir uns sicher als Erfolg unserer bisherigen Maßnahmen ans Revers heften Die bereits beim letzten Landesverbandstag verabschiedete Resolution und die daraufhin folgenden ausführlichen Gespräche mit dem bayerischen Innenminister Hermann sowie den Repräsentanten der drei kommunalen Spitzenverbände und mit zahlreichen Landtagsabgeordneten kommen hier zum tragen und begründen diesen Etappensieg Warum nur Teilerfolg Sowohl in der Resolution unseres Verbandes als auch in dem Folgedokument der sogenannten Nürnberger Erklärung die mit vielen verbündeten Organisationen verfasst wurde werden als letzte Konsequenz die vollständige Streichung der Straßenausbaubeitragssatzung aus dem Kommunalabgabengesetzt gefordert Als Minimallösung wurde eine Zahlungsstreckung oder die Erhebung wiederkehrender Beiträge angeregt Darüber hinaus sollten Bürger nicht nach Jahrzehnten plötzlich mit Erschließungskosten in Unsummen überrascht werden können Letzteres hatte bereits auch das Bundesverfassungsgericht kritisiert Den Teilerfolg der Verbandsarbeit kann man aus dem Inhalt des Ministerratsbeschlusses ableiten der da lautete Der Ministerrat hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen die Belastungen von Bürgern durch kommunale Abgaben zu begrenzen Bayerns Innenminister Joachim Herrmann Nach 20 Jahren muss für den Bürger endgültig klar sein ob er etwa für den Anschluss an die öffentliche Kanalisation den Anschluss an das öffentliche Straßennetz oder für die Verbesserung oder Erneuerung einer Straße noch zahlen muss oder nicht das bayerische Kommunalabgabenrecht passen wir damit zugleich an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes an Die Zinsen für kommunale Abgabenforderungen orientieren sich künftig am jeweils geltenden Zinsniveau Die bisherige starre Regelung jährlich sechs Prozent Zinsen für Geld zu bezahlen das man Kommunen schuldet wird den marktüblichen Zinsschwankungen nicht gerecht Gerade die Entlastung in Zeiten niedriger Zinsen möchten wir auch an die Bürger weitergeben Deshalb sollen kommunale Abgabenforderungen jährlich nur noch mit zwei Prozentpunkten über dem Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches verzinst werden berichtet Herrmann Entlastungen soll es auch bei der Erhebung von Straßenausbaubeiträgen geben Künftig können die Beitragslasten auf jährliche Teilleistungen zeitlich gestreckt werden Herrmann Damit müssen Beiträge für den kommunalen Straßenausbau nicht mehr wie bisher sofort in voller Höhe bezahlt werden Das mildert die Belastung der Betroffenen deutlich ab Für Präsident Schauer stellt gerade die letzte Passage bezüglich der Teilzahlungsmöglichkeit bei Straßenausbaubeitragskosten einen Teilerfolg dar der aber den Verband und seine Verbündeten nicht dazu bringen wird jetzt die Aktivitäten in dieser Sache einzustellen Denn letztendlich so Schauer ändere auch dies nichts daran dass Haus und Grundstückseigentümer immer noch bei einer Straßenverbesserung bzw Erneuerung zu hohen Summen an Zahlungen herangezogen und im Einzelfall in den Ruin getrieben werden können Schauer Mit der neuen Gesetzesänderung wird der Patient nicht geheilt sondern es ist halt dann ein Sterben auf Raten Es

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on30833 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Jugend im Verband | Verband Wohneigentum e.V.
    ohne Stolz berichten dass 2015 mit über 120 000 Besuchen erstmalig seit Einrichtung der Homepage die magische Grenze überschritten wurde ONLINE PETITION für die Abschaffung der Straßen ausbaubeitragssatzung Ein deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on4025 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Geschichte | Verband Wohneigentum e.V.
    onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch Staatsminister Dr Huber meint Mach mit bei der Verbandsaktion Natur im Garten siehe auch Garten Kurzinformation www elementar versichern bayern de Informationen Bauherrenschutzbund Ratgeber Verbraucherschutz Infos Für alle die gern garteln Ehrenzeichen 2009 pdf 66 6 KB PDF Datei Anträge sollen bis spätestens sechs Wochen vor dem geplanten Verleihungstermin zur Genehmigung vorliegen Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Start Wir über uns Seiteninhalt Ein moderner Verband mit viel Tradition 1947 1997 50jähriges mit Landesvater gefeiert Im Herbst 1997 empfing Ministerpräsident Dr Edmund Stoiber die Mitglieder des Geschäftsführenden Vorstandes des Landesverbandes Grund des Besuches der Bayerische Siedlerbund wurde 50 Jahre alt Foto Stefan Zrenner Hier begann nach dem Krieg die Wiederbelebung des Bayerischen Siedlerbundes in München in der Lauterbachstraße ist heute noch der Bezirksverband Oberbayern beheimatet nachdem der Landesverband 1997 nach Weiden umgezogen war Die Gründungsversammlung des Landesverbandes fand allerdings 1947 im Gasthof Schloß Tirol in Regensburg statt

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on483 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • AK Gartenfachberater | Verband Wohneigentum e.V.
    deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch Staatsminister Dr Huber meint Mach mit bei der Verbandsaktion Natur im Garten siehe auch Garten Kurzinformation www elementar versichern bayern de Informationen Bauherrenschutzbund Ratgeber Verbraucherschutz Infos Für alle die

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on65137 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Der Beitrag | Verband Wohneigentum e.V.
    die Abschaffung der Straßen ausbaubeitragssatzung Ein deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch Staatsminister Dr Huber meint Mach mit bei der Verbandsaktion Natur im Garten siehe auch Garten Kurzinformation www elementar versichern bayern de Informationen Bauherrenschutzbund

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on208 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Bei Versicherungen Geld sparen! | Verband Wohneigentum e.V.
    können wir nicht ohne Stolz berichten dass 2015 mit über 120 000 Besuchen erstmalig seit Einrichtung der Homepage die magische Grenze überschritten wurde ONLINE PETITION für die Abschaffung der Straßen ausbaubeitragssatzung Ein deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch Staatsminister Dr Huber meint Mach mit bei der Verbandsaktion Natur im Garten siehe auch Garten Kurzinformation www elementar versichern bayern de Informationen Bauherrenschutzbund Ratgeber Verbraucherschutz Infos Für alle die gern garteln Ehrenzeichen 2009 pdf 66 6 KB PDF Datei Anträge sollen bis spätestens sechs Wochen vor dem geplanten Verleihungstermin zur Genehmigung vorliegen Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Start Links und Downloads Seiteninhalt Sparen Sie Geld Prüfen Sie die günstigen Zusatzversicherungen unserer Partner Sachversicherungen Privathaftpflicht Tierhalterhaftpflicht Pferde Hunde Gewässerschaden Hausrat Wohngebäude Unfall Kraftfahrzeug Unser Partner RheinLand Versicherungen Neuss Ihre Ansprechpartnerin im Verband Wohneigentum Landesverband Bayern e V Klara

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on1403 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Familienheim und Garten | Verband Wohneigentum e.V.
    Grenze überschritten wurde ONLINE PETITION für die Abschaffung der Straßen ausbaubeitragssatzung Ein deutliches Signal gesetzt Reaktionen der Landtagsabgeordneten Siehe Link Neuigkeiten bei openPetition Weiden Ein respektables Ergebnis hat die onlinePetition unseres Verbandes erbracht Als am 13 Mai die Plattform geschlossen wurde hatten sich knapp 60 000 Unterstützer 59 894 davon 51 908 in Bayern eingetragen Allen dafür ein herzliches Dankeschön Diese stattliche Zahl bestätigt die Verbandsführung auf eindrucksvolle Weise in ihrem Bemühen die Abschaffung dieser Satzung zu erreichen Symbolisch wurden die Unterschriften im Rahmen des Landesverbandstages am 27 Juni in München an die anwesenden Mitglieder des Bayerischen Landtages übergeben openPetition Was ist zu beachten bei Feuer Rauch und Blitzschlag pdf 302 4 KB PDF Datei Eine Information des Bauherrenschutzbundes Jugend Bayerische Siedlerjugend Sanieren im Bestand Wer sich über Möglichkeiten energetischer Sanierung von Bestandsimmobilien sowie Finanzierung und mögliche Förderungen informieren und den Mitgliedern Tipps geben möchte wird fündig auf www die hauswende de Die Website wird von der dena Deutsch Energie Agentur GmbH zur Verfügung gestellt die von den Bundesministerium Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit und vom Bundesministerium Wirtschaft und Energie gefördert wird Auch Staatsminister Dr Huber meint Mach mit bei der Verbandsaktion Natur im Garten siehe auch Garten Kurzinformation www

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bayern/on8906 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •