archive-de.com » DE » V » VERBAND-WOHNEIGENTUM.DE

Total: 1044

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Überspannungsschäden | Verband Wohneigentum e.V.
    Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Info Telefon Mitglieder Service Über das kostenlose Info Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum für Ihre Fragen rund um Haus und Garten Info Telefon für Mitglieder Mitgliederservice Immobilienbewertung Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Versicherungen Seiteninhalt Überspannungsschäden Hausratversicherung zahlt meist nicht 16 Juli 2008 Gegen Schäden durch direkten Blitzeinschlag schützt in der Regel die Hausratversicherung Anders sieht es bei so genannten Überspannungsschäden an elektronischen Geräten aus Diese sind in Standardverträgen meist nicht mit versichert Ersetzt werden sie nur wenn ein Blitz unmittelbar auf das Gebäude in dem sich die versicherten Sachen befinden aufgetroffen ist Auch kann es mitunter zu Beweisschwierigkeiten kommen wie ein vom Amtsgericht Köln entschiedener Fall zeigt Ein Mann hatte seiner Hausratversicherung Schäden an diversen Elektrogeräten unter anderem seinem Fernseher und seinem DVD Player gemeldet Diese so behauptete er seien auf blitzbedingte Überspannungen bei einem heftigen Gewitter zurückzuführen Die Versicherung gab daraufhin ein Gutachten in Auftrag das zu dem Ergebnis kam dass hinsichtlich der Schäden an TV Gerät und DVD Player Überspannungen als Ursache nicht plausibel waren sondern dass die Defekte andere Gründe haben müssten Die möglichen Eintrittswege einer Schadspannung waren an beiden Geräten intakt Das Schadensbild deutete vielmehr auf einen betriebsbedingten Bauteilsausfall ohne Einwirkung von außen hin Der Versicherte zog gegen die Assekuranz vor Gericht jedoch ohne Erfolg AG Köln Az 126 C 375 07 Zwar greife wenn an elektrischen Installationen in einem Gebäude umfangreiche typische Schäden insbesondere an mehreren Geräten gleichzeitig entstanden

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on32889 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Stürmische Zeiten | Verband Wohneigentum e.V.
    von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Versicherungen Seiteninhalt Stürmische Zeiten 17 April 2007 Die Stürme die mit hohen Geschwindigkeiten über Teile Deutschlands hinweggefegt sind haben Hausbesitzer geschädigt Dächer wurden abgedeckt Bäume entwurzelt Baugerüste umgeweht Welche Versicherungen kommen dafür auf Die Hausbesitzer sind regelmäßig durch die Wohngebäudeversicherung auf Neuwertbasis abgesichert die nicht nur bei Feuer und Leitungswasserschäden einspringt sondern auch in stürmischen Zeiten Sie zahlt auch bei Schäden die am Haus entstanden sind weil ein Baum umgeknickt ist oder Äste herumgewirbelt sind Hat ein Baum auf dem Nachbargrundstück Schäden angerichtet dann leistet zwar dessen Wohngebäudeversicherung ebenfalls jedoch wird sie beim Besitzer des Baumes Rückgriff nehmen wenn sich herausstellt dass der Baum morsche Äste hatte die auch bei weniger starken Winden abgebrochen wären und Schaden angerichtet hätten Entsprechendes gilt unmittelbar für den geschädigten Hausbesitzer der keine Wohngebäudeversicherung hat Hat der Wind das Dach abgedeckt oder Fensterscheiben eingedrückt so sind die Folgeschäden ebenfalls durch die Wohngebäudeversicherung gedeckt Wer jedoch Gartenhäuschen Geräteschuppen Hundehütte Zaun oder ähnliche Grundstücksbestandteile mitversichern will der muss dies im Regelfall mit seiner Versicherung eigens vereinbart haben Für vollgelaufene Keller gibt es nur Geld von der Wohngebäudeversicherung wenn Elementarschäden mitversichert sind Sturmschäden an Gebäuden Hausrat und Autos werden von den meisten Gesellschaften erst ab Windstärke 8 über 61 km h die Skala reicht bis 12 ersetzt Einige Gesellschaften fühlen sich erst ab Windstärken im zweistelligen Bereich zuständig ihren Versicherten Schäden zu ersetzen Ein Blick in die Versicherungsbedingungen hilft dies herauszufinden Wie stark es geweht hat ist beim Deutschen Wetterdienst zu erfahren Sturmschäden an Wohnungseinrichtungen fallen unter den Schutz der Hausratversicherung Sie

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on32015 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Den Policen-Wald „lichten“ | Verband Wohneigentum e.V.
    Beispiel weil Überflüssiges versichert ist Andererseits sind viele Haushalte für den Fall der Fälle nicht ausreichend geschützt Hier eine Auflistung welche Versicherungen für wen sinnvoll sind und worauf verzichtet werden könnte Gesetzliche Versicherungen Bei einer Reihe von Versicherungen braucht gar nicht erst überlegt zu werden ob sich ein Abschluss rentieren könnte oder nicht Sie sind gesetzlich vorgeschrieben Dabei handelt es sich zum Beispiel um die Kranken Pflege Renten Arbeitslosen und Unfallversicherung wenn Sie Arbeitnehmer sind Der Gesetzgeber unterstellt bei diesen Versicherungen dass Arbeiter und Angestellte schutzbedürftig sind unabhängig davon ob das im Einzelfall tatsächlich der Fall ist Auto Motorrad und andere Kraftfahrer sind verpflichtet eine Kfz Haftpflichtversicherung abzuschließen Dies mit Blick darauf dass ein verschuldeter Unfall außer den Schuldigen auch den Geschädigten ins finanzielle Unglück stürzen kann Private Versicherungen Diese Versicherungen sollten Sie haben sie sind zumindest überlegenswert Eine der wichtigsten Versicherungen deren Abschluss der Gesetzgeber nicht vorgeschrieben hat ist die Privat Haftpflichtversicherung Sie schützt vor möglichen Millionenforderungen wenn einem Anderen ein Schaden zugefügt wird etwa als Fußgänger oder als Radfahrer Eine Haftpflichtversicherung für den Hund kann dieselbe Bedeutung haben wie die private Haftpflichtversicherung für Frau oder Herrchen Katzen sind in die Privathaftpflichtversicherung ihrer Besitzer eingeschlossen Eine private Rentenversicherung allein oder neben der gesetzlichen Rentenversicherung kann vor allem mit Blick auf die gesetzliche Neuregelung der privaten Altersvorsorge wichtig sein wenn nicht eine andere Anlageform etwa ein Fonds oder Banksparplan vorgezogen wird Stichwort Riester Rente Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ergänzt die seit 2001 stark eingeschränkten Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung In den ersten fünf Jahren einer Berufstätigkeit kann sie gegebenenfalls ein Vollersatz sein Eine private Krankenversicherung ist im Regelfall nur für Selbstständige und solche Arbeitnehmer bedeutsam die nicht mehr versicherungspflichtig sind und auch nicht die freiwillige gesetzliche Krankenversicherung gewählt haben Ihr Versicherungsschutz sollte auch ein Krankentagegeld einschließen das den Einkommensausfall während einer

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on30952 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Fristen bei Schadensmeldung wahren | Verband Wohneigentum e.V.
    für Mitglieder Partner Adressen Kontakt Zum Seitenanfang Bundesverband Landesverbände Baden Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Zum Seitenanfang Service Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Info Telefon Mitglieder Service Über das kostenlose Info Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum für Ihre Fragen rund um Haus und Garten Info Telefon für Mitglieder Mitgliederservice Immobilienbewertung Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Versicherungen Seiteninhalt Fristen bei Schadensmeldung wahren 19 Februar 2007 Wer seiner Hausratversicherung beispielsweise einen Einbruch oder Raubschaden zu melden hat muss nach Auskunft von ARAG Experten einige Pflichten beachten So muss er den Schaden unverzüglich der Polizei anzeigen und eine Stehlgutliste vorlegen Wer sich beispielsweise erst nach einigen Wochen bequemt diese Liste einzureichen darf sich nicht wundern wenn die Hausratversicherung sich weigert den entstandenen Schaden zu ersetzen

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on23611 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Hohe Schäden nach Stürmen über Deutschland | Verband Wohneigentum e.V.
    Leitungswasserschäden einspringt sondern auch in stürmischen Zeiten Sie zahlt auch bei Schäden die am Haus entstanden sind weil ein Baum umgeknickt ist oder Äste herumgewirbelt sind Hat ein Baum auf dem Nachbargrundstück Schäden angerichtet dann leistet zwar dessen Wohngebäudeversicherung ebenfalls jedoch wird sie beim Besitzer des Baumes Rückgriff nehmen wenn sich herausstellt dass er der Baum morsche Äste hatte die auch bei weniger starken Winden abgebrochen wären und Schaden angerichtet hätten Hat der Wind das Dach abgedeckt oder Fensterscheiben eingedrückt so sind die Folgeschäden ebenfalls durch die Wohngebäudeversicherung gedeckt Wer jedoch Gartenhäuschen Geräteschuppen Hundehütte Zaun oder ähnliche Grundstücksbestandteile mitversichern will der muss dies im Regelfall mit seiner Versicherung eigens vereinbart haben Für vollgelaufene Keller gibt es nur Geld von der Wohngebäudeversicherung wenn Elementarschäden mitversichert sind Sturmschäden an Gebäuden Hausrat und Autos werden von den meisten Gesellschaften erst ab Windstärke 8 über 61 km h die Skala reicht bis 12 ersetzt Einige Gesellschaften fühlen sich erst ab Windstärken im zweistelligen Bereich zuständig ihren Versicherten Schäden zu ersetzen Ein Blick in die Versicherungsbedingungen hilft herauszufinden ob es sich überhaupt lohnt einen Sturmschaden anzumelden oder aber sich nach einer anderen Versicherung umzusehen Wie stark es geweht hat ist beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach mit Zweigstellen in allen Bundesländern zu erfahren Übrigens Für Gebäude die sich noch im Bau befinden ist die Bauleistungsversicherung zuständig Sturmschäden an Wohnungseinrichtungen fallen unter den Schutz der Hausratversicherung Sie ersetzt zum Beispiel Schäden an Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen Regenwasserschäden sind versichert wenn der Wind das Dach abgedeckt oder ein Fenster eingedrückt hat und dadurch Wasser in die Wohnung gekommen ist Für zerborstene Scheiben müsste eine Glasbruchversicherung bestehen sie kommt auch für eine Notverglasung auf Vom Balkon gefallene Blumentöpfe oder Weihnachtsbäume die einen Passanten treffen können ein Fall für die Privathaftpflichtversicherung sein Wurde sie für überflüssig gehalten dann kann der

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on23608 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Überschwemmungsschäden | Verband Wohneigentum e.V.
    Haus und Garten Info Telefon für Mitglieder Mitgliederservice Immobilienbewertung Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Versicherungen Seiteninhalt Überschwemmungsschäden 1 Juni 2006 Versicherte bekommen Gebäudeschäden durch Grundwasseranstieg nur dann von ihrer Elementarschadenversicherung ersetzt wenn sie auf eine Überschwemmung zurückzuführen sind Dies wiederum ist nur dann der Fall wenn das Wasser die Erde nicht nur bis zur Sättigungsgrenze angereichert hatte sondern tatsächlich auf der Geländeoberfläche stand so das Oberlandesgericht Hamm in einem Beschluss Überflutung des Grund und Bodens In dem zugrundeliegenden Fall hatte ein Mann seiner Versicherung einen Wasserschaden im Haus gemeldet zu dem es durch starken Dauerregen und den Anstieg des Grundwasserspiegels gekommen war Der Wasserdruck unterhalb der Bodenplatte des Gebäudes hatte so stark zugenommen dass das Wasser ins Mauerwerk der Wände eingesickert war Die Assekuranz weigerte sich den Schaden zu ersetzen Sie vertrat den Standpunkt dass sie nur im Falle einer Überschwemmung leisten müsste und eine solche hier nicht vorgelegen habe

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on19576 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Haben Sie eine Haftpflichtversicherung? | Verband Wohneigentum e.V.
    Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Versicherungen Seiteninhalt Haben Sie eine Haftpflichtversicherung Einmal nicht aufgepasst arm fürs Leben 16 Mai 2006 Es soll Bundesbürger geben die haben zwar ihren Hausrat ausreichend versichert und sind auch auf Rechtsstreitigkeiten bestens vorbereitet eine der wichtigsten Versicherungen aber fehlt im Policen Ordner die private Haftpflichtversicherung Sie leistet wenn einem anderen schuldhaft ein Schaden zugefügt wurde wobei die Schuld schon auf Fahrlässigkeit beruhen kann Drei Fälle aus der Praxis der Volksfürsorge zeigen wie schnell ein Schadenfall zum finanziellen Ruin führen kann wenn keine Haftpflichtversicherung bestanden hätte Beispiel Herbert G Eigentümer eines Einfamilienhauses auf dem Lande hat auf seinem Grundstück einen Teich von 7 x 4 Metern Zwar ist das Grundstück insgesamt mit einem 1 Meter hohen Maschendrahtzaun versehen Der aber wurde vorübergehend geöffnet als Material für ein Gartenhaus angeliefert wurde Ein zweieinhalbjähriges Nachbarkind schlüpfte durch diese Lücke auf das Grundstück und fiel in den Teich Der Junge wurde zwar gerettet erlitt aber einen schweren Hirnschaden wodurch er zeitlebens schwerstpflegebedürftig ist Der Grundstücksbesitzer ist mit zwei Millionen Euro privat haftpflichtversichert je nach Lebensdauer des Kindes ein vielleicht gerade ausreichender Betrag um alle Kosten zu decken Beispiel Martha O 75 Jahre alt übersah zwei Motorräder als sie die Straße überqueren wollte Die Zweiradfahrer wichen ihr zwar aus stürzten aber dabei Einer von ihnen trug eine Querschnittslähmung davon Die Heilbehandlungskosten Aufwendungen für vermehrte Bedürfnisse zum Beispiel Umbau der Wohnung des Verletzten und natürlich der Verdienstausfall haben Kosten in Höhe von einer Million Euro verursacht Der alten Dame die lediglich mit 750 000 Euro haftpflichtversichert war kam

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on19277 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Altersgerecht Umbauen und Einbruchsschutz | Verband Wohneigentum e.V.
    Seiteninhalt Altersgerecht Umbauen und Einbruchsschutz So stellen Sie den Antrag Eigenheimbesitzer und Mieter können einen Investitionszuschuss zum Altersgerecht Umbauen bei der staatlichen KfW Bank beantragen wenn sie ihre Wohnung barrierearm gestalten möchten Auch Maßnahmen zum Einbruchsschutz werden über das Programm bezuschusst Neu seit 19 11 2015 Maßnahmen für den Einbruchsschutz können nun auch separat beantragt werden Die Kombination mit einem altersgerechten Umbau ist aber weiterhin möglich und oft genug zweckmäßig Wer kann einen Antrag stellen KfW Bildarchiv Thomas Klewar Den Investitionszuschuss Altersgerecht Umbauen können Eigentümer von Ein bis Zwei Familienhäusern aber auch Ersterwerber von barrierearm gestaltetem Wohnraum sowie Wohnungseigentümergemeinschaften beantragen Auch Mieter können eine Förderung beantragen Vermögen Alter und Gesundheitszustand des Antragsstellers spielen keine Rolle Wo wird der Antrag gestellt Der Investitionszuschuss Altersgerecht Umbauen wird direkt bei der KfW Förderbank beantragt Wichtig ist dass die Förderung vor Beginn der Umbauarbeiten beantragt wird Wie hoch ist die Förderung Wie viel gefördert wird hängt von der jeweiligen Investitionssumme ab und wird von der KfW anteilig berechnet Wichtig Bei allen Investitionszuschüssen gilt dass Zuschussbeträge unter der so genannten Bagatellgrenze von 200 Euro nicht ausgezahlt werden Der Zuschuss kann flexibel mit anderen KfW Förderprogrammen z B Energieeffizient Sanieren ergänzt werden Umbauwillige Wohneigentümer können so ihre Immobilie in einer Sanierungsmaßnahme energieeffizient komfortabel und sicher gestalten Altersgerecht Umbauen das wird gefördert Abbau von Barrieren im Hauseingangsbereich und bei Wohnungszugängen Umbau und Schaffung oder Überdachung von Abstellplätzen für Kinderwagen Rollatoren Rollstühle und Fahrräder Rampen Treppenlifte und barrierereduzierende Umgestaltung von Treppenanlagen Änderung des Raumzuschnitts von Wohn und Schlafräumen Fluren oder Küchen Verbreiterung von Türdurchgängen mit Einbau neuer Innentüren Schaffung bodengleicher Duschplätze einschließlich Dusch klapp sitze Modernisierung von Sanitärobjekten WC Bidets Waschbecken und Badewannen Altersgerechte Assistenzsysteme z B für Bedienungs und Antriebssysteme für Türen Rollläden Fenster Beleuchtung Heizung Modernisierung von Bedienelementen Einbau von Stütz und Haltesystemen einschließlich Maßnahmen zur

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on207256 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •