archive-de.com » DE » V » VERBAND-WOHNEIGENTUM.DE

Total: 1044

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Reiseveranstalter: Ja oder Nein | Verband Wohneigentum e.V.
    ist und somit haftet Auch Gelegenheitsveranstalter sind grundsätzlich Reiseveranstalter wenn gegenüber den Reisenden die Verpflichtung eingegangen wurde in eigener Verantwortung die Reiseleistungen zu erbringen Für die Frage ob Verpflichtungen gegenüber den Reisenden in eigener Verantwortung seitens der Gemeinschaft bzw deren Vorstand übernommen werden kommt es darauf an durch wen und wie die Organisation der Reise vermittelt und von der Außenwelt aufgefasst wird Ausnahmen Nach der Rechtsprechung wird eine Tätigkeit als Reiseveranstalter dann nicht angenommen wenn die Reise nur eine organisationsspezifische Ausrichtung hat Diese liegt dann vor wenn der Verein mit der Fahrt ausschließlich seinen hauptsächlichen Vereinszwecken nachkommt und diese verwirklicht So gilt ein Sportverein der mit seinen Mitgliedern zu einer Sportveranstaltung fährt wo sie beköstigt und untergebracht werden nicht als Reiseveranstalter Denn die Reise dient dem alleinigen Vereinszweck dem Sport bzw dem sportlichen Wettbewerb Ebenso verhält es sich wenn ein Verein seine Mitglieder zu einer auswärtigen Schulung fährt deren Themen im Zusammenhang mit dem Vereinszweck stehen Problematisch sind aber auch in Hinsicht auf das Steuerrecht und die Gemeinnützigkeit Reisen bei denen die Geselligkeit im Vordergrund steht Denn die Förderung der Geselligkeit die sicherlich auch in den Gemeinschaften unseres Verbandes sinnvoll und wünschenswert ist darf nicht ein Hauptzweck sondern allenfalls Nebenzweck der gemeinnützigen Vereine im Verband Wohneigentum sein Reisebus während einer Mitgliederreise des Regionalverbands Westfalen Lippe nach Kappadokien Türkei Monschau Klassischer Fall Ein typisches Beispiel Die SG Musterdorf organisiert eine mehrtägige Reise Die Reisebeschreibung beinhaltet neben den Leistungen den klaren Hinweis dass es sich um eine Veranstaltung der SG Musterdorf handelt ein gesonderter Reiseveranstalter oder Reisevermittler wird nicht erwähnt Auch benennt die Gemeinschaft einen Ansprechpartner für die Reise Herrn Müller Er ist zwar kein Mitglied des Vorstands organisiert die Reisen der Gemeinschaft aber seit Jahren Aus dieser klassischen Situation ergeben sich mehrere Fragen Wer ist Reiseveranstalter Wer haftet im Schadensfall Die SG Musterdorf der Vorstand der SG Musterdorf oder Herr Müller persönlich Ein Fall mit rechtlichen Tücken Sofern wie hier geschildert die Gemeinschaft klar als Ausrichter der Veranstaltung auftritt ist sie auch Reiseveranstalter Die SG Musterdorf hat sich gegenüber den Reisenden verpflichtet die Reiseleistungen in eigener Verantwortung zu erbringen Herr Müller wurde innerhalb des Vereins nur als derjenige benannt der sich für die Gemeinschaft um diese Reise kümmert nicht aber selbst die Reiseleistungen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung erbringt Immer davon ausgehend dass innerhalb des Vereins alles ordnungsgemäß abgelaufen ist also Beschlussfassungen bezüglich der Reise von den zuständigen Organen Vorstand Mitgliederversammlung zuvor ordnungsgemäß gefasst worden sind und Herr Müller mit der Erledigung aller Reiseangelegenheiten ordnungsgemäß beauftragt wurde Haftung Anders sieht es allerdings bei der Frage der Haftung aus Hier ist auch entscheidend ob es sich bei der SG Musterdorf um einen eingetragenen oder einen nicht eingetragenen Verein handelt Die SG Musterdorf haftet als eingetragener und auch als nicht eingetragener Verein nach 31 BGB für Schäden und zugleich als Reiseveranstalter nach 651a ff BGB für den Reiseerfolg Der Vorstand der Gemeinschaft und auch Herr Müller haften zusätzlich bei schuldhafter vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung ihrer Pflichten sofern hierdurch ein Schaden entstanden

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on43445 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Weg mit dem Schimmel | Verband Wohneigentum e.V.
    die Bausubstanz schädigen Daher gilt Nicht lange warten Hier die wichtigsten Tipps wie Sie den Schimmel in den eigenen vier Wänden bekämpfen können Auch Vorbeugung spielt eine wichtige Rolle Thorben Wengert pixelio de Schimmelpilze sind ein Teil der Natur und daher auch immer in der Luft vorhanden Schimmelwachstum in Wohnungen ist dagegen unerwünscht weil dadurch Gesundheitsprobleme wie Allergien und Atemwegsbeschwerden verursacht werden können Ursachen In Wohnräumen entsteht ein Schimmelbefall immer durch übermäßige Feuchtigkeit denn die brauchen die Schimmelpilze zum Wachsen Eintrittpforten können in der Bausubstanz liegen Zum Beispiel wenn das Dach defekt ist Auch Risse in Dachrinnen Fallrohren im Mauerwerk und ein ungenügendes Austrocknen nach Baumaßnahmen kommen als Ursachen für Schimmelpilze im Mauerwerk in Frage Vielfach verursachen aber auch die Bewohner durch ihr Verhalten Schimmel etwa durch nicht sachgemäßes Lüften und Heizen Eine schlecht gedämmte Gebäudehülle trägt in manchem Altbau ebenso zur Schimmelbildung bei Auch führen Baufehler wie Wärmebrücken in Neu und Altbauten zu Wasseransammlungen und damit zur Schimmelbildung Schimmel dingfest machen Nicht immer ist Schimmelwachstum direkt sichtbar Oft wächst Schimmel im Verborgenen Besteht der Verdacht auf einen versteckten Schimmelbefall ist es ratsam die betroffenen Stellen genauer zu untersuchen Um an die tatsächliche Schimmelquelle zu kommen kann es erforderlich sein Hohlräume hinter Decken oder Wänden freizulegen Reicht dies nicht aus lassen sich auch mit speziell ausgebildeten Schimmelspürhunden oder bauphysikalischen Messungen verborgene Schimmelschäden aufstöbern Ursache finden ist wichtig Eine Schimmelsanierung ohne Beseitigung der Ursachen macht keinen Sinn da der Schimmel dann wieder kommt Daher ist es überaus wichtig zu klären welche Ursache der Schimmelbefall hat Vielfach lässt sich das nur mit einem ausgewiesenen Experten etwa einem Energieberater oder Baubiologen klären Zuweilen ist auch eine fachgerechte Analyse der Raumluft und der befallenen Materialien durch ein Labor vonnöten um das tatsächliche Ausmaß des Schadens und das gesundheitliche Risiko einzuschätzen Tipps dazu geben die

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on212690 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Dieser Schutz zahlt sich aus | Verband Wohneigentum e.V.
    in Deutschland kontinuierlich an Bundesweit wurden 2014 bei der Polizei rund 152 000 Wohnungseinbrüche registriert Im vergangenen Jahr verursachten Einbrecher einen Schaden von über 422 Millionen Euro Neben den materiellen Schäden sind häufig dauerhafte psychische Belastungen eine Folge für die Betroffenen Erfreulicherweise kann mit verhältnismäßig geringem Aufwand viel an Sicherheit und Schutz bewirkt werden Wie erläutert Reinhold Hepp Leiter Kriminalpolizei Stuttgart derzeit Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention Der Einbau und Gebrauch von Sicherheitstechnik steht bei Prävention an vorderster Stelle Denn bevorzugte Angriffsstellen sind ebenerdig gelegene Türen und Fenster wobei das Aufhebeln mit 70 Prozent die häufigste Einbruchsweise darstellt Sicherheitstechnik wirkt In über 40 Prozent der Fälle scheiterten die Einbrecher an vorhandenen Sicherungseinrichtungen und gaben auf weil sie nicht schnell genug einsteigen konnten Einer wissenschaftlichen Studie zufolge bricht ein Gros der Täter die Tatausführung ab wenn er nicht innerhalb von zwei bis fünf Minuten in das Gebäude kommt Die mechanische Sicherungstechnik ist für den Einbrecher der physische und somit zeitliche Widerstand während Alarm und Videoüberwachungsanlagen die Tat zusätzlich melden oder dokumentieren Empfehlungen der Polizei alphaspirit shutterstock com Entscheidend ist bedarfsgerecht und mit Blick auf die Schwachstellen vorzugehen So macht es einen Unterschied ob sich die Wohnung im Erd oder im Obergeschoss befindet Es gilt alle ohne Hilfsmittel erreichbaren Öffnungen abzusichern Dies geht von der Haus bzw Wohnungstür über die Fenster bis zu den Fenstertüren an Terrassen und Balkonen Die Polizei rät stets zum fachgerechten Einbau zertifizierter und DIN geprüfter Einbruch hemmender Produkte die mindestens der Widerstandsklasse RC 2 entsprechen Informationen zu qualifizierten Fachunternehmen Sicherheitsstandards und Herstellerverzeichnissen erhalten Sie bei Ihrer Polizeilichen Beratungsstelle oder im Internet Eigentümer von Eigenheimen haben eine hervorragende Möglichkeit sich durch den Einbau von Sicherheitstechnik gegen Wohnungseinbruch zu schützen Staatliche Förderung nutzen Seit Herbst 2014 kann über die Förderprogramme der KfW Bankengruppe KfW Altersgerecht Umbauen Nr 159 455

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on211509 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Winterfest | Verband Wohneigentum e.V.
    Denn Schnee Eis Dauerfrost und Sturmböen setzen jedem Gebäude zu Undichte Stellen treiben die Heizkosten in die Höhe Auch viele Gartenpflanzen danken es im nächsten Frühjahr wenn sie jetzt einen Winterschutz bekommen Hier die wichtigsten Tipps INNEN Heizung für den Winter rüsten Den Heizungskessel oder den Ofen vor der Heizperiode reinigen Die Heizungsanlage entlüften und gegebenenfalls vor der Kälteperiode von einem Fachmann warten lassen Einen Brennstoffvorrat für den Winter zulegen Sind Türen und Fenster dicht Brüchige und durchlässige Dichtungen reparieren oder erneuern Vor dem ersten Frost empfiehlt es sich die Fensterdichtungen mit Silikonspray oder Öl zu pflegen AUßEN Rainer Sturm pixelio de Nach Ende des Laubfalls die Dachrinne gründlich zu säubern Auch die Fallrohre sollten stets frei sein So kann Regen Schnee und Schmelzwasser gut abfließen Schneefanggitter auf dem Dach schützen Bewohner und Besucher vor Dachlawinen Risse und Löcher im Mauerwerk im Herbst ausbessern Sie sind unliebsame Eintrittspforten für Feuchtigkeit und eine Ursache für Pilzbefall im Mauerwerk Gefriert nasses Mauerwerk können sich Risse bilden oder Bruchstellen vergrößern Gelangt Nässe unter Putz besteht die Gefahr dass Bereiche abplatzen Wasserleitungen entleeren Gefrorenes Wasser dehnt sich aus Wasserrohre im Außenbereich sollten vor dem ersten Frost entleert und absperrt werden Solaranlagen überprüfen Auch hier empfiehlt sich ein Check vor dem Winter Sind alle Module an ihrem Platz Bei Verschiebungen am besten einen Fachmann nachbessern lassen GARTEN Laub ist der beste Frostschutz Eine Laubschicht auf den Beeten schützt besonders die krautigen Stauden und empfindlichen Gehölze vor Winterfrösten Auch Tiere wie Igel und nützliche Insekten überwintern im Laub Nur auf dem Rasen darf kein Laub liegen bleiben denn der fault sonst Frostempfindliche Pflanzen besonders schützen In milden Regionen können frostempfindliche Pflanzen wie Feige Olive und Oleander draußen bleiben wenn man sie mit luftdurchlässigen Materialien wie Jute oder Vlies schützt und die Töpfe in Luftpolsterfolie einwickelt In

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on211522 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Neues Faltblatt: "Nachbarschaft von Jung und Alt" | Verband Wohneigentum e.V.
    leben Wohnungsmarkt Wohnnebenkosten Bundeswettbewerb 2016 Downloads Leistungen und Mitgliedschaft Mitgliederzeitschrift Service für Mitglieder Partner Adressen Kontakt Zum Seitenanfang Bundesverband Landesverbände Baden Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Zum Seitenanfang Service Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Info Telefon Mitglieder Service Über das kostenlose Info Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum für Ihre Fragen rund um Haus und Garten Info Telefon für Mitglieder Mitgliederservice Immobilienbewertung Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Rund ums Haus Seiteninhalt Neues Faltblatt Nachbarschaft von Jung und Alt Keiner lebt für sich allein jeder hat Nachbarn Auch wenn die meisten Hauseigentümer das Leben in den eigenen vier Wänden oder im eigenen Garten bevorzugen gibt es zahlreiche Berührungspunkte mit der Nachbarschaft erysipel pixelio de Das neue Faltblatt Nachbarschaft von Jung und Alt des Verbands

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on210543 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Neues Infoblatt "Achtung, Langfinger!" | Verband Wohneigentum e.V.
    Soziales Steuer Versicherungen Wertermittlung Wohnkomfort barrierearm leben Wohnungsmarkt Wohnnebenkosten Bundeswettbewerb 2016 Downloads Leistungen und Mitgliedschaft Mitgliederzeitschrift Service für Mitglieder Partner Adressen Kontakt Zum Seitenanfang Bundesverband Landesverbände Baden Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Zum Seitenanfang Service Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Info Telefon Mitglieder Service Über das kostenlose Info Telefon des Bundesverbands vermitteln wir Mitgliedern den Kontakt zum richtigen Ansprechpartner im Verband Wohneigentum für Ihre Fragen rund um Haus und Garten Info Telefon für Mitglieder Mitgliederservice Immobilienbewertung Mitglieder im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Rund ums Haus Seiteninhalt Neues Infoblatt des Verbands Wohneigentum e V zum Einbruchschutz Achtung Langfinger Die Zahl der Haus und Wohnungseinbrüche in Deutschland steigt kontinuierlich Mit einigen technischen Hilfsmitteln und einfachen Verhaltensregeln kann man Einbrechern jedoch das Handwerk erschweren Dazu gibt das neue Infoblatt des Verbands Wohneigentum Achtung Langfinger viele

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on210012 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Dichtheitsprüfung: Fristen | Verband Wohneigentum e.V.
    Haus Seiteninhalt Dichtheitsprüfung Fristen Das Thema Dichtheitsprüfung dessen Regelung Ländersache ist ist höchst komplex Da es keine bundeseinheitliche Durchführungsverordnung zum Wasserhaushaltsgesetz WHG gibt ist es den Bundesländern freigestellt entsprechende Regelungen in den Grenzen von 60 61 WHG zu erlassen Das WHG definiert keine Frist bis wann eine Dichtheitsprüfung durchgeführt werden muss Die gibt die DIN 1986 30 vor Zunächst lautete die Frist zur Durchführung der Erstprüfung 31 12 2015 In der aktualisierten Fassung von 2012 wurde dieses Datum gegen eine Zeitspannenregelung ausgetauscht nach der häusliche Abwasseranlagen geprüft werden sollen Für die Fristsetzung sind die Bundesländer zuständig Das bedeutet jedes Bundesland teilweise auch einzelne Städte und Gemeinden kann können selbst festlegen welche Kanäle wie oft geprüft werden müssen Verbindlich geregelt haben dies bisher Hamburg Nordrhein Westfalen und Schleswig Holstein Hamburg Anschlüsse in Wasserschutzgebieten mussten bis Ende 2005 geprüft werden Für alle anderen gilt die Frist Ende 2020 Nordrhein Westfalen Landeswassergesetz sowie die Selbstüberwachungsverordnung plus jeweilige Ortssatzung In Wasserschutzgebieten müssen alle häuslichen Abwasserleitungen die vor 1965 errichtet wurden bis zum 31 Dezember 2015 geprüft werden Alle anderen Abwasserleitungen bis zum 31 Dezember 2020 Unabhängig davon kann jede Gemeinde von ihrer Satzungsermächtigung 53 Absatz 1e Satz 1 Nummer 1 Landeswassergesetz Gebrauch machen d h eigene Regeln und Fristen erlassen NRW Hier muss die Prüfung durch einen zertifizierten Sachverständigen durchgeführt werden www sadipa it nrw de sadipa Schleswig Holstein Grundstückseigentümer müssen ihre privaten Abwasserleitungen auf Dichtheit prüfen lassen wenn die öffentlichen Schmutz und Mischwasserkanäle bereits geprüft und saniert sind Erst danach müssen die Grundstückseigentümer eine Prüfung der privaten Abwasserleitungen bis zum 31 Dezember 2025 durchführen lassen Da sich aber abzeichnet dass viele Kommunen aufgrund ihrer angespannten Haushaltssituation ihre Kanalisation nicht bis 2025 sanieren können wird sich vermutlich auch die Frist für die Dichtheitsprüfung privater Abwasserleitungen verschieben Hessen Seit März 2012 ist in Hessen die

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on209851 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Die Geheimcodes der Einbrecher | Verband Wohneigentum e.V.
    im Verband Wohneigentum erhalten eine Online Immobilen Bewertung von Sprengnetter24 für 25 45 Euro Die Preise für Vor Ort Leistungen eines Gutachters von Sprengnetter24 finden Verbandsmitglieder auf der Kooperationswebsite von Sprengnetter24 Gartenberatung Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Zeitschrift für Haus und Garteneigentümer Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Verbraucherinformation Rund ums Haus Seiteninhalt Gaunerzeichen die Geheimcodes der Einbrecher Oft sind es kleine und unauffällige Symbole und Zeichen beispielsweise ein Kreidekreuz am Klingelbrett oder eine Einkerbung an der Eingangstür Das klingt zunächst harmlos kann jedoch ernste Folgen haben Denn was von Bewohnern eines Hauses im Alltag leicht übersehen wird dient Einbrechern als wichtige Informationsquelle So genannte Gaunerzinken die es bereits seit dem Mittelalter gibt werden nach wie vor von Einbrechern als Geheimcodes genutzt Je nach Situation und Zeichen kann die Botschaft zum Beispiel lauten Frau lebt alleine oder In diesem Haus ist Geld vorhanden In der Praxis folgt auf den Späher der die Beobachtungen und Markierungen macht meist einige Zeit später der Beutezug seiner Einbrecherkomplizen Gaunerzinken die Geheimzeichen der Einbrecher DAITEM Manchmal verrät ein gewöhnlicher Werbeflyer mehr als den Bewohnern lieb ist Neben den klassischen Gaunerzeichen setzen professionelle Diebesbanden gerne Werbeflyer oder kleine Papier und Kunststoffschnipsel ein In den Haustürspalt eines Einfamilienhauses geklemmt dienen diese als einfache Abwesenheits oder Urlaubsanzeiger Klemmt die Markierung beim nächsten Besuch noch an der gleichen Stelle ist den potenziellen Einbrechern klar dass die Tür zwischenzeitlich nicht geöffnet wurde und niemand zu Hause ist Besonnen reagieren Wer beim Zeitung oder Postholen plötzlich ein ungewohntes Symbol im Eingangsbereich seines Hauses entdeckt sollte besonnen reagieren Bevor man das Zeichen wegwischt ist es ratsam zuvor ein Foto zu machen Sinnvoll ist es auch die Hausfassade nach weiteren Auffälligkeiten zu untersuchen und präventiv den Sicherheitsstandard zu überprüfen Da jedes Haus andere Risikopotenziale aufweist empfehlen die Polizei

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/bv/on207107 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •