archive-de.com » DE » V » VERBAND-WOHNEIGENTUM.DE

Total: 1044

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Geschäftsstelle | Verband Wohneigentum e.V.
    Bundesverband Landesverbände Baden Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Zum Seitenanfang Service Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Schönheitsreparaturen im Mietvertrag Die 8 gemeinsten Renovierungsfallen Wohnraum für Flüchtlinge Informationen zur Vermietung Veranstaltungskalender Unsere App für Ihr Smartphone zur Download Seite Neu Online Shop Geschenkgutscheine oder Formulare Vordrucke online bestellen Wichtig für angehende Bauherren BAUHERREN INFORMATIONEN Uns gibt es auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet eine Diskussionsplattform rund um das Wohneigentum und dient dem Austausch von Gedanken Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern und anderen interessierten Personen Mobile Webseite VWH mobil Für Smartphonenutzer haben wir eine mobile Internetseite erstellt Wenn Sie mit Ihrem Smartphone den nachstehenden QR Code einscannen gelangen Sie auf diese Seite Bau und Immobilienberatung Bauherren Schutzbund e V Alle Themen rund um den Garten Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Wir über uns Seiteninhalt Geschäftsstelle Öffnungszeiten Montag Donnerstag 8 00 Uhr bis 16 00 Uhr Freitag

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on2954 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Mitteilungen aus Hessen | Verband Wohneigentum e.V.
    Shop Geschenkgutscheine oder Formulare Vordrucke online bestellen Wichtig für angehende Bauherren BAUHERREN INFORMATIONEN Uns gibt es auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet eine Diskussionsplattform rund um das Wohneigentum und dient dem Austausch von Gedanken Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern und anderen interessierten Personen Mobile Webseite VWH mobil Für Smartphonenutzer haben wir eine mobile Internetseite erstellt Wenn Sie mit Ihrem Smartphone den nachstehenden QR Code einscannen gelangen Sie auf diese Seite Bau und Immobilienberatung Bauherren Schutzbund e V Alle Themen rund um den Garten Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Wir über uns Seiteninhalt Mitteilungen aus Hessen Mitteilungen in der Verbandszeitschrift Familienheim und Garten Mitteilungen aus Hessen 2 16 pdf 275 8 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 1 16 pdf 229 4 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 12 2015 pdf 145 7 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 11 2015 pdf 146 7 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 10 2015 pdf 133 7 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 9 2015 pdf 173 0 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 8 2015 pdf 298 8 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 7 2015 pdf 186 3 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 6 2015 pdf 312 2 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 5 2015 pdf 343 7 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 4 2015 pdf 498 5 KB PDF Datei Mitteilungen aus Hessen 3 2015 pdf 393 0 KB PDF Datei Mitteilungen Hessen 2 2015 pdf 285 1 KB PDF Datei Mitteilungen Hessen 1 2015 281 5 KB PDF Datei Rundschau aus Hessen 12 2014 pdf 292 7 KB PDF

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on12326 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Bundeswettbewerb 2013 | Verband Wohneigentum e.V.
    INFORMATIONEN Uns gibt es auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet eine Diskussionsplattform rund um das Wohneigentum und dient dem Austausch von Gedanken Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern und anderen interessierten Personen Mobile Webseite VWH mobil Für Smartphonenutzer haben wir eine mobile Internetseite erstellt Wenn Sie mit Ihrem Smartphone den nachstehenden QR Code einscannen gelangen Sie auf diese Seite Bau und Immobilienberatung Bauherren Schutzbund e V Alle Themen rund um den Garten Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Wir über uns Seiteninhalt Siedlergemeinschaft Jungfernkopf Vellmar West erreicht 2 Platz Die Siedlergemeinschaft Jungfernkopf Vellmar West hat als Vertreter des Verband Wohneigentum Hessen e V am Bundeswettbewerb 2013 für Eigenheim Siedlungen in den Städten und Gemeinden teilgenommen Das Motto des Wettbewerbs lautete Wohneigentum heute für morgen Energieeffizent Generationentauglich Sozial engagiert Die Bewertungskommission hat am 24 April 2013 die Siedlergemeinschaft besucht Die abschließende Siegerehrung fand am 28 Juni 2013 im historischen Kassensaal der KfW Bankengruppe in Berlin statt Der Schirmherr des Wettbewerbs Dr Peter Ramsauer MdB Bundesminister für

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on63294 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Frauentreffen Hessen-Thüringen | Verband Wohneigentum e.V.
    mit den Vertreterinnen aus den Thüringer Gemeinschaften zusammen um hier über die Landesgrenzen hinaus mit den Frauen zu diskutieren Am Anfang stand die Erweiterung des Horizonts denn man besuchte gemeinsam die Thüringer Glasperlen Schauwerkstatt von Frau Astrid Ortlepp Man schaute der Perlenwicklerin zu wie sie mit viel Geduld und einer ruhigen Hand die Perlen drehte die immer ein Unikat sind Sie erzählte aus der Geschichte der Glasperlenherstellung die mit ihrer eigenen Geschichte kombiniert war denn auch schon ihr Großvater hat Perlen hergestellt So kamen ihre Großeltern als Flüchtlinge nach Thüringen und haben das Handwerk hier weitergeführt Privat Natürlich hat jeder Perlendreher seine eigene Handschrift und lässt sich nicht wirklich die kleinen Geheimnisse entlocken die den Unterschied ausmachen So kann Frau Ortlepp auch nach Jahren ihre Perlen wiedererkennen die an bestimmten Stücken verarbeitet wurden Da alles in Handarbeit hergestellt wird hat auch Frau Ortlepp mit der Konkurrenz aus den sogenannten Billigländern zu kämpfen doch mit der Öffnung ihrer Werkstatt für Interessierte hat sie ein Alleinstellungsmerkmal was nicht nur ihr sondern auch der Region zu Gute kommt Privat Anschließend kam das gemeinsame Mittagessen bei dem schon reger Informationsaustausch stattfand und man viele Bereiche ansprach und feststellte egal ob Thüringen oder Hessen als Frauen sah man hier immer eine gemeinsame Basis an der man arbeiten konnte Dann ging man in die Unterkunft die im Landgut Engelsbach war und bezog ein gemeinsames Haus mit mehreren Schlafzimmern sowie einer kleinen Küche mit angeschlossenem Wohnraum Privat Anschließend traf man sich wieder zu einer gemeinsamen Runde wo man sich bei Tee und Kaffee erst einmal den anderen Frauen vorstellte und ein wenig aus seinem Arbeitsbereich berichtete Dabei kamen gleich Fragen auf und eine angeregte Diskussion entstand Man sprach über die verschiedenen Aktivitäten wobei auch die Frage nach der rechtlichen und versicherungsrechtlichen Seite nicht außer Acht gelassen wurde Man hat im gemeinsamen Gespräch neue Ideen weitergegeben aber auch die Schwierigkeiten beklagt wenn der gute Wille und die gute Idee z B durch das Unverständnis oder die Intoleranz von Anwohnern gebrochen wurden Das Beispiel war die Aufstellung einer Sitzbank wo sich dann über deren Benutzung von Jugendlichen in den Abendstunden beschwert wurde Es wurde auch kritisch der Name Frauentreffen bewertet und gefragt ob man mit einer angepassten englischen Form als Workshop für Frauen vielleicht mehr Interesse erzeugt Privat Hier einige Ideen die an dem Nachmittag zu hören waren bzw vorgestellt wurden Wanderung mit einem Förster Kräuterwanderung Pilzwanderung aber nur mit einem Pilzsachverständigen eine Dorfrallye wo man von bestimmten Bereichen nur kleine Ausschnitte zeigt die zu erkennen sind Quiz zum Dorf Besonders für Kinder Gummistiefelweitwurf Basketball mit Wasserbomben Bücherverkauf Kinderflohmarkt Eine besondere Idee war es z B Kinder gegen die Eltern antreten zu lassen und von dicken Gewindestäben jeweils eine Mutter mit beiden Händen hoch und wieder runter zu drehen Selbst beim gemeinsamen Abendessen wurde noch weiter diskutiert Danach fing der gemütlichere Teil an Bei Rotwein und Knabberzeug und damit in einer nicht so offiziellen Atmosphäre wurde gemeinsam gebastelt und während man eifrig kleine Mäuse aus Wollresten strickte die noch

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on213002 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Stellungnahmen zu Gesetztentwürfen | Verband Wohneigentum e.V.
    auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet eine Diskussionsplattform rund um das Wohneigentum und dient dem Austausch von Gedanken Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern und anderen interessierten Personen Mobile Webseite VWH mobil Für Smartphonenutzer haben wir eine mobile Internetseite erstellt Wenn Sie mit Ihrem Smartphone den nachstehenden QR Code einscannen gelangen Sie auf diese Seite Bau und Immobilienberatung Bauherren Schutzbund e V Alle Themen rund um den Garten Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Wohnungspolitik Seiteninhalt Der Verband bezieht Stellung August 2014 Gesetzentwurf der Fraktionen der CDU und BÜNDNIS 90 DIE GRÜNEN für ein Gesetz zur Weiterentwicklung der Förderung von sozialem Wohnraum in Hessen und hierzu Änderungsantrag der Fraktion Die LINKE Zielsetzung des Gesetzes Das Hessische Wohnraumförderungsgesetz wird weiterentwickelt und an die aktuellen Entwicklungen auf dem hessischen Wohnungsmarkt angepasst Von besonderer Bedeutung ist hierbei die Schaffung der gesetzliche Voraussetzungen um die Förderung von studentischem Wohnraum sowie von Haushalten mit mittleren Einkommen zu ermöglichen Die Eigentumsförderung und die Förderung des sozialen Mietwohnungsbaus werden als gleichrangige Ziele

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on206416 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Wohnungspolitische Standpunkte | Verband Wohneigentum e.V.
    er höht werden bedeutet dies bei einem Hauspreis von 250 000 eine zusätzliche Belastung von 3 750 Euro Die Nebenkosten mit allen Steuern und Gebühren würden dann die 10 Prozent Grenze sprengen Vor allem für den ländlichen Raum in Hessen wären die Folgen schwerwiegend Während das Rhein Main Gebiet wirtschaftlich floriert gibt es in den industriell schwächeren Regio nen Nord oder Osthessens eine immer stärkere Landflucht Dementsprechend problema tisch entwickelt sich der dortige Immobilienmarkt Eine Reform der Grunderwerbsteuer ist notwendig Grundsätzlich plädieren wir für die Abschaffung der Grunderwerbsteuer Sie ist ein unzeitgemäßes Instrument weder an die soziale noch die wirtschaftliche Entwicklung in Deutsch land angepasst Beispielsweise verlangt der Arbeitsmarkt heute viel Flexibilität von den Beschäftigten Da sollten Verkauf und eventueller Neukauf einer Immobilie nicht durch zusätzliche Kosten einen Umzug unattraktiv machen Da die Abschaffung der Grunderwerbsteuer aber langfristig kaum durchsetzbar sein wird schlagen wir vor beim Verkauf einer selbst genutzten Immobilie und gleichzeitigem Kauf einer Ersatzimmobile den Kaufpreis insoweit von der Grunderwerbsteuer zu befreien wenn der Wert des Neuerwerbs den Wert der verkauften Immobilie nicht übersteigt Nur bei einem höheren Neuwert könnte für den übersteigenden Teil Grunder werbsteuer erhoben werden Auf diese Weise blieben Eigenheimbesitzer flexibler bei einem arbeitsbedingten Ortswechsel 3 Straßenbeiträge In Hessen ist eine Änderung des Kommunalabgabengesetzes geplant Danach werden die Kommunen künftig verpflichtet Straßenbeiträge von den Grundstückseigentümern zu erheben Wir halten diesen Beitragszwang gegenüber den Grundstückseigentümern für überzogen und sehen die bisherige Regelung als vollkommen ausreichend Eine Stadt wie Frankfurt am Main hat alleine über 300 000 Berufspendler täglich wovon ein Großteil mit dem PKW anreist Zudem nutzen noch zahlreiche andere auswärtige Personen das Straßennetz in Frankfurt Sollten hier Anliegerbeiträge erhoben werden wird es Auswirkungen auf die ohnehin bereits sehr hohen Mieten nehmen und erhebliche Proteste geben Die Stadt Frankfurt ist selbst nicht daran interessiert Straßenbeiträge zu erheben In anderen Städten sieht es ähnlich aus Die Einführung wiederkehrender Straßenbeiträge für die Sanierung der öffentlichen Verkehrsflächen wird von uns grundsätzlich unterstützt da die finanziellen Belastungen für die Grundstückseigentümer bezahlbarer werden Allerdings sehen wir die Gefahr dass in der Summe die wiederkehrenden Beiträge höher ausfallen werden gegenüber einmaliger Zahlungen Die Befürchtung einer neuen versteckten Steuer die zweckentfremdet wird ist groß Transparenz gegenüber den Beitragspflichtigen und Kontrollmechanismen sind zwingende Voraussetzungen Wir sind auch dagegen Verkehrsanlagen zu einheitlichen kommunalen Einrichtungen zu sammenzufassen und abzurechnen Diese willkürliche Regelung wird in der praktischen Um setzung zu Protesten der Grundstückseigentümer führen 4 Familiengerechtes Wohnen Die demografische Entwicklung der Gesellschaft aufgrund der längeren Lebenserwartung einerseits und weniger Geburten andererseits fordern neue Ansätzen im Umgang mit dem Alter Wohnen im eigenen Haus solange wie möglich ist der Wunsch der meisten älteren Eigenheimbesitzer Hemmnisse abzubauen ist die Konsequenz hieraus Selbstbestimmtes Wohnen ambulante Hilfen bis hin zur Rundum Versorgung sind in baulicher und sozialer Hinsicht zu unterstützen Wohnungsanpassung im Hinblick auf altersspezifische Einschränkungen sowie die soziale Einbindung sind Grundvoraussetzungen Aber nicht erst im Alter sondern für das Alter ist vorzusorgen Hauseigentümer sind es gewohnt sich selbst um ihre Belange zu kümmern Dennoch bedarf es bei dieser auch gesamtgesellschaftlichen

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on19031 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Gesetze und Verordnungen zum Bauen | Verband Wohneigentum e.V.
    Mietvertrag Die 8 gemeinsten Renovierungsfallen Wohnraum für Flüchtlinge Informationen zur Vermietung Veranstaltungskalender Unsere App für Ihr Smartphone zur Download Seite Neu Online Shop Geschenkgutscheine oder Formulare Vordrucke online bestellen Wichtig für angehende Bauherren BAUHERREN INFORMATIONEN Uns gibt es auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on2532 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Vertragsprüfungen | Verband Wohneigentum e.V.
    Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Zum Seitenanfang Service Sitemap Impressum Kontakt Zum Seitenanfang Zusätzliche Informationen Schönheitsreparaturen im Mietvertrag Die 8 gemeinsten Renovierungsfallen Wohnraum für Flüchtlinge Informationen zur Vermietung Veranstaltungskalender Unsere App für Ihr Smartphone zur Download Seite Neu Online Shop Geschenkgutscheine oder Formulare Vordrucke online bestellen Wichtig für angehende Bauherren BAUHERREN INFORMATIONEN Uns gibt es auch als Smartphone App unsere App für Ihr Smartphone Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen NEU Forum rund um das Wohneigentum zum Forum Das Forum bietet eine Diskussionsplattform rund um das Wohneigentum und dient dem Austausch von Gedanken Meinungen und Erfahrungen von Mitgliedern und anderen interessierten Personen Mobile Webseite VWH mobil Für Smartphonenutzer haben wir eine mobile Internetseite erstellt Wenn Sie mit Ihrem Smartphone den nachstehenden QR Code einscannen gelangen Sie auf diese Seite Bau und Immobilienberatung Bauherren Schutzbund e V Alle Themen rund um den Garten Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum Leserreisen für Mitglieder Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Leistungen Seiteninhalt Vertragsprüfungen Neu im Angebot Vertragsprüfungen Kann ich aus meinem Immobilienkredit vorzeitig aussteigen In vielen Immobilienkrediten sind die Widerrufsklauseln unwirksam und die Verträge können von den

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/hessen/on209044 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •