archive-de.com » DE » V » VERBAND-WOHNEIGENTUM.DE

Total: 1044

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Straßenreinigungsentgelte für Privatstraßenanlieger | Verband Wohneigentum e.V.
    Verband Haus und Wohneigentum Landesverband Berlin Brandenburg e V ein Projekt durchführen das Siedlerhäuser einem kostenfreien Energie Check unterzog Wettbewerb Beste Siedlung 2015 Siegerehrung Beste Siedlung 2015 VHWE LV Berlin Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses zeichnet Sieger Siedlungen des Wettbewerbs Beste Siedlung 2015 aus Frau Anja Schillhaneck Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses hat am 25 11 2015 im Haus des Berliner Parlamentes die Sieger im Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on41982 (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Links | Verband Wohneigentum e.V.
    Landesverband Berlin Brandenburg e V ein Projekt durchführen das Siedlerhäuser einem kostenfreien Energie Check unterzog Wettbewerb Beste Siedlung 2015 Siegerehrung Beste Siedlung 2015 VHWE LV Berlin Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses zeichnet Sieger Siedlungen des Wettbewerbs Beste Siedlung 2015 aus Frau Anja Schillhaneck Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses hat am 25 11 2015 im Haus des Berliner Parlamentes die Sieger im Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch auf private Bauvorhaben haben

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on63377 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Fachkongress Nachhaltige Ökonomie - Teil 1 | Verband Wohneigentum e.V.
    für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch auf private Bauvorhaben haben wird Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Kooperation HWR Seiteninhalt Teil 1 Schritte der Systemtransformation Was genau bedeutet eigentlich der Begriff Nachhaltige Ökonomie und worum geht es werden Sie sich vielleicht fragen Nachhaltig bedeutet dauernd fortwirkend und Ökonomie wird definiert mit dem sparsamen Umgehen mit etwas und hier konkret mit den Quellen den Quellen bzw Ressourcen aus denen das Leben entsteht was wir führen Der Kern der ökonomischen Nachhaltigkeit ist also möglichst dauerhafte langfristige Erträge zu erzielen ohne die natürlichen Ressourcen wie Land Nahrung Luft Wasser und Rohstoffe in ihrem Entstehen zu hemmen Anstatt des optimalen Verbrauchs der Ressourcen steht die dauerhafte Erhaltung der natürlichen Ressourcen im Vordergrund Die nachhaltige Ökonomie sollte deshalb jedem im ureigensten Interesse ein Herzensanliegen sein Die Gesellschaft für Nachhaltigkeit GfN hat am 25 September 2014 an der HWR mit der unser Verband seit diesem Frühjahr in Kooperation zusammenarbeitet ein Fachkongress zum Thema Nachhaltige Ökonomie Schritte der Systemtransformation organisiert auf dem die drei Schwerpunktthemen Transformation gestalten Energiewende realisieren und Ressourcen schonen die Gesamtthematik einer nachhaltigen und zukunftsfähigen globalen Gesellschaft unterstrichen und Wege dorthin aufzeigten Es gibt drei Dimensionen der Nachhaltigkeit erklärt die GfN 1 Die ökologische Dimension z B hat die Klimaerwärmung bzw der CO2 Gehalt bereits 400 ppm überschritten ppm Teilchen pro einer Million Teilchen engl parts per million 2 Die ökonomische Dimension z B mangelnde Befriedigung der Grundbedürfnisse mit nachhaltigen Produkten 3 Die sozial kulturelle Dimension z B innere und äußere Unsicherheit gewaltsame Konflikte Viele Menschen wollen in diesem Zusammenhang dass alles so bleibt wie es ist Doch wenn es tatsächlich so bleibt gibt es einfach keine gute Zukunft Dieser analytische Kongress ermöglichte unserem Verband den Informations und Erfahrungsaustausch mit vielen deutschen und ausländischen Expert innen aus Wirtschaft Politik und Wissenschaft die in den einzelnen Foren Alternativen zum bisherigen Wirtschaftssystem erläuterten und auch Lösungsansätze gaben um das Wirtschaften auf einen nachhaltigen Kurs zu bringen Die Wissenschaftler warnen lt GfN Schafft es die Menschheit nicht bis 2050 auf die energetische Nutzung fossiler Energieträger insb Braunkohle zu verzichten und zu einer 100 prozentigen Versorgung mit erneuerbaren Energien zu gelangen steht ihre gesamte Zivilisation auf dem Spiel Dieses Zeitfenster ist sehr klein deshalb sollte sich das Umdenken für eine schützenswerte Umwelt einer kritischen Gesellschaft weiter ausdehnen damit sich noch mehr Menschen dieses Themas mit seiner gesamten Tragweite annehmen es eine sehr viel höhere Priorität erhält und dadurch mehr etabliert werden kann Denn eine Kurskorrektur reicht hierbei nicht aus Je mehr Menschen sich für eine nachhaltige ökonomische Zukunft einsetzen sich zusammenschließen und gemeinsam handeln desto mehr können sie auch langfristig erreichen Vermieden wird somit einfach auch der Handlungsverlust der entstehen würde wenn die Gemeinschaftlichkeit und das Geschichtsbewusstsein verloren gehen würden Zudem kommt dass sich der in erster Linie selbstlose Beitrag für die Gemeinschaft und

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on208524 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Fachkongress Nachhaltige Ökonomie - Teil 2 | Verband Wohneigentum e.V.
    2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch auf private Bauvorhaben haben wird Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Kooperation HWR Seiteninhalt Umsetzung der Energiewende im Kontext des Erneuerbare Energien Gesetz EEG Wie bereits im ersten Teil des Artikels angekündigt geht es nunmehr darum die Energiewende unter Berücksichtigung des 2014 reformierten Erneuerbare Energien Gesetzes EEG zu realisieren Um die natürlichen Ressourcen zu schonen ist im Grunde jeder selbst gefragt technisch ist fast alles möglich sogar soviel dass irgendwann niemand mehr hinterherkommt Dezentrale Photovoltaikanlagen und Wärmepumpen in Berlin und Brandenburg sowie generell Onshore Windenergie an Land eignen sich gut zur nachhaltigen Energiegewinnung erläuter te Dr Jacobs International Energy Transition auf dem Fachkongress der GfN Die großen Energieversorgerkonzerne tragen momentan wenig zur Systemtransformation bei es sind bisher sehr viele kleine Akteure häufig private Erzeuger sodass 30 Die Folgen des Klimawandels sollten bereits bei heutigen Investitionen zur Gebäudesanierung so berücksichtigt werden dass Gebäude nicht nur klimaneutral sondern gleichzeitig auch klimarobust unwetterfest u ä saniert werden empfiehlt z B das Umweltbundesamt Als technische und bewährte Maßnahme den Energiebedarf neuer und bestehender Gebäude zu verringern eignen sich insbesondere der Wärmeschutz die passive Nutzung der Sonnenenergie effiziente

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on208762 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Gartenberatung | Verband Wohneigentum e.V.
    Wohneigentum Landesverband Berlin Brandenburg e V ein Projekt durchführen das Siedlerhäuser einem kostenfreien Energie Check unterzog Wettbewerb Beste Siedlung 2015 Siegerehrung Beste Siedlung 2015 VHWE LV Berlin Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses zeichnet Sieger Siedlungen des Wettbewerbs Beste Siedlung 2015 aus Frau Anja Schillhaneck Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses hat am 25 11 2015 im Haus des Berliner Parlamentes die Sieger im Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch auf private Bauvorhaben

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on63378 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Verbandszeitschrift | Verband Wohneigentum e.V.
    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin durften in Zusammenarbeit mit dem Verband Haus und Wohneigentum Landesverband Berlin Brandenburg e V ein Projekt durchführen das Siedlerhäuser einem kostenfreien Energie Check unterzog Wettbewerb Beste Siedlung 2015 Siegerehrung Beste Siedlung 2015 VHWE LV Berlin Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses zeichnet Sieger Siedlungen des Wettbewerbs Beste Siedlung 2015 aus Frau Anja Schillhaneck Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses hat am 25 11 2015 im Haus des Berliner Parlamentes die Sieger im Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on63379 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Leserreisen | Verband Wohneigentum e.V.
    Siegerehrung Beste Siedlung 2015 VHWE LV Berlin Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses zeichnet Sieger Siedlungen des Wettbewerbs Beste Siedlung 2015 aus Frau Anja Schillhaneck Vizepräsidentin des Abgeordnetenhauses hat am 25 11 2015 im Haus des Berliner Parlamentes die Sieger im Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on63380 (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Energiepreisrechner | Verband Wohneigentum e.V.
    Wettbewerb Beste Siedlung 2015 ausgezeichnet Als Schirmherrin des Wettbewerbs den der Verband Haus und Wohneigentum Siedlerbund Berlin Brandenburg e V bereits zum 26 Mal regelmäßig ausrichtet überreichte sie den Vertretern der Siedlung Am Zwickauer Damm den Siegerpreis Aktuelles KfW Förderung baulicher Maßnahmen zum Einbruchschutz Die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung von baulichen Maßnahmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW zum Einbruchschutz sind nun veröffentlicht Rauchmelderpflicht in Berlin Alle Wohnungen in Berlin sollen künftig per Rauchmelder geschützt werden Eine entsprechende Gesetzesänderung hat der Senat im Dezember 2015 angestoßen III Verbandsrat 2015 Am 28 November 2015 fand im Vereinsheim der Siedlergemeinschaft Blankenburg e V der III Verbandsrat unseres Landesverbandes Berlin Brandenburg statt B Plan Weg in die Zukunft oder vergebene Chance Am 28 09 2015 wurde der Bebauungsplan 8 36 für die Siedlung Neue Heimstatt in einer Erörterungsveranstaltung des Bezirksamts Neukölln vorgestellt Dieser soll nötig geworden sein da durch die Verkäufe von Siedlerstellen in dieser wie auch in anderen Siedlungen keine direkte Einflussnahme durch das Bezirksamt mehr möglich ist Gartenfachberatung VHWE Gartenfachberatung Der Gartenfachberater ein Service des Verbandes Unser langjähriger Gartenfachberater stellt sich vor Nutzen Sie die Möglichkeit der Beratung Wissenswertes Dichtigkeitsprüfung von Hauswasseranschlusskanälen Stand 30 09 2014 Zurzeit gibt es für Berlin noch keine Eigenüberwachungsvorschrift mittels der das nationale Recht und die Fristen der DIN 1986 30 für Berlin verbindlich festgelegt sind Oberverwaltungsgericht verschärft Regeln für private Bauten Das Oberverwaltungsgericht Berlin Brandenburg hat ein Urteil erlassen dass weitreichende Auswirkungen auch auf private Bauvorhaben haben wird Zum Seitenanfang drucken Zurück zu Startseite Service Seiteninhalt Energiepreisrechner Sie haben das Gefühl die Kosten für Strom und Gas wachsen Ihnen über den Kopf Vielleicht ist es an der Zeit den Tarif Ihres Anbieters zu überprüfen Mit den Tarifrechnern von Verivox Verivox ist das größte Verbraucherportal für Energie und Telekommunikation in Deutschland Mit den Rechnern von

    Original URL path: http://verband-wohneigentum.de/berlin-brandenburg/on63381 (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •