archive-de.com » DE » V » VELOPHIL.DE

Total: 345

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • velophil.: Fahrradfahren im Winter - Tipps für die Fahrradpflege bei eisigen Temperaturen
    schmieren denn wo Öl ist kann kein Wasser sein Bei uns erfolgt eine Frost Prophylaxe für die Bowdenzüge bei jeder Grundinspektion Eingefrorene Naben Ein Nabendynamo oder eine Getriebenabe hat ein relativ großes Volumen bei dem es durch Temperaturwechsel zu Über oder Unterdruck im Nabeninneren kommt Bei einem Unterdruck wird von aussen Luft ins Nabeninnere gedrückt samt der darin enthaltenen Luftfeuchtigkeit und dem auf der Dichtung befindlichen Wasser Egal wie gut eine Dichtung ist Luft kommt immer durch Aber die Feuchtigkeit nicht wieder raus Paradoxerweise wurden die Wasser in der Nabe Probleme um so zahlreicher je besser die Dichtungen wurden Kaum jemand hat je von einer eingefrorenen F S 3 Gang Nabe gehört und da konnte man den Kugellagern fast zusehen bei ihrer Arbeit Auch Freiläufe können einfrieren Besser gesagt die kleinen Sperrklinken die für Vortrieb sorgen frieren am Klinkenträger fest und rasten nicht mehr ein Die Folge man tritt nach vorne durch manchmal sehr plötzlich was zum Sturz führen kann Abhilfe bei Nabendynamos Zwischen Stator und Rotor ist nur ein ziemlich kleiner Spalt auch geringe Mengen gefrorenen Wasser führen zu einem Blockieren die Nabe Auf keinen Fall versuchen das Vorderrad mit Gewalt zu drehen Irreparable Schäden an der Nabe können die Folge sein Bestenfalls werden sich der Schnellspanner oder die Achsmuttern lösen das Lichtkabel reisst ab und das Vorderrad ist nicht mehr fest in der Gabel was zum Sturz führen kann Das Rad muss in die Werkstatt Mit Spezialwerkzeug wird die Nabe geöffnet die Statoreinheit herausgeschraubt und getrocknet Neuere Shimano Naben haben eine in Kunststoff vergossenen Statoreinheit dadurch verringert sich das Luftvolumen und das Nabeninnere bleibt meistens trocken Einzig S O N Nabendynamos haben einen Druckausgleich der wirkungsvoll das Eindringen von Wasser verhindert Nur sehr alte Modelle können einfrieren diese müssen dann leider eingeschickt und überarbeitet werden Abhilfe bei Freiläufen bei günstigen Modellen ist es am einfachsten den Freilaufkörper auszutauschen Bei teuereren Modellen lohnt es sich den Freilauf auszubauen und ihn mit demontierter Dichtung auf der Heizung durchzutrocknen Danach wird er mit einem zähflüssigen Öl durchgespült Für beide Arbeiten muss die Hinterradachse komplett ausgebaut und nach der Montage wieder korrekt montiert und eingestellt werden Die Arbeit erfordert Erfahrung Fingerspitzengefühl und Spezialwerkzeug und damit in der Regel einen Werkstattbesuch Abhilfe bei Getriebenaben Shimano empfiehlt für seine 8 Gang Nabe einmal im Jahr ein Ölbad bzw für die 11 Gang Nabe einen Ölwechsel Wir auch Eventuell in der Nabe befindliches Wasser wird dadurch zuverlässig verdrängt Auf jeden Fall braucht das Lager auf der Antriebsseite regelmässig eine neue Fettpackung Hier kommt es zwar nicht zu Frost dafür aber um so häufiger zu Rostschäden Wir haben noch nie gehört daß eine Rohloff Nabe eingefroren ist Nur die Schaltzüge unterliegen den selben Gesetzmäßigkeiten wie alle Bowdenzüge Kapillarwirkung Allerdings kann bei bei Temperaturen unter 10 C das Ganzjahresöl zu zäh werden was zu Funktionsbeeinträchtigungen führt Etwas Spülöl beimischen oder auf Winteröl umstellen ist hier die Lösung Auch hier hat der jährliche Ölwechel übrigens u A die Funktion Feuchtigkeit aus dem Nabeninneren zu entfernen Bei SRAM Naben

    Original URL path: http://www.velophil.de/service/pflegetipps/probleme-bei-minustemperaturen/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • velophil.: Alles über Fahrradkettenreinigung, Fahrradketten säubern, Fahrradketten ölen und Fahrradketten schmieren
    Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Wir bieten Fahrrad Service Schlauch Automat Speichenanfertigung Fahrradwerkstatt Techniktipps Pflegetipps und mehr Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Pflegetipps Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Kettenpflege Moderne Schaltungs und Bremssysteme sind in den letzten Jahren sehr viel leistungsfähiger und bedienungsfreundlicher geworden Damit sie ihre optimale Funktion auch auf Dauer behalten gilt es aber einige Dinge zu beachten Bei Kettenschaltungen sitzen heute sieben bis elf Ritzel auf der Hinterradnabe vor fünfzehn Jahren waren es höchstens sechs Um den nötigen Platz an der Nabe zu erhalten wurden die Einbaubreiten vergrößert die Ritzel dünner Mit speziellen Zahnformen wurden die Schaltvorgänge weicher ein Schalten unter Last ist möglich Natürlich mussten dazu auch die Ketten angepasst werden sie wurden wesentlich schmaler Das seidenweiche Schalten geht allerdings etwas auf Kosten der Haltbarkeit nach ca 1500 2000km ist eine moderne Schaltkette schon so weit abgenutzt daß auch die Ritzel in Mitleidenschaft gezogen werden Wird erst dann die neue Kette montiert muß auch der Zahnkranz gewechselt werden die neue Kette würde sonst bei einem kräftigen Antritt über die abgenutzten Zahnspitzen rutschen Wird die Kette nicht gewechselt macht sich das zunächst nicht bemerkbar Kette und Ritzel altern gemeinsam Irgendwann ist der Verschleiß aber so gravierend daß auch die vorderen Kettenblätter beschädigt werden Noch ein wenig später ist die Kette ist so sehr gelängt daß sie gar nicht mehr fasst siehe Foto Die genaue Kilometerzahl nach der Ihr Antrieb diesen Zustand erreicht können wir Ihnen nicht nennen zu viele Faktoren beeinflussen den Verschleiß Qualität der Kette und die Kettenpflege sind aber sicherlich die wichtigsten Auch Umweltbedingungen spielen eine große Rolle eine Kette kann ungeölt und nach einigen

    Original URL path: http://www.velophil.de/service/pflegetipps/kettenpflege/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: Reifenpflege anno 1900...
    velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja Rattunde Matjaz Hribar Annette Blum Martin Bäthge Rolf Petras Rudolf Körner René Schubert Nadine Dittmann Stefan Honekamp Norbert Klein Home Impressum Kontakt Sitemap Alt Moabit 72 Mo Fr 10 19 Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Wir bieten Fahrrad Service Schlauch Automat Speichenanfertigung Fahrradwerkstatt Techniktipps Pflegetipps und mehr Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Pflegetipps Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Aus Fahrradkultur um 1900 erschienen bei Rowohlt Hg Hans Erhardt Lessing Der Reifen Sehr wesentlich für die Konservierung eines jeden Gummimantels ist es nun dass man denselben in der richtigen Weise behandelt So soll man sich hüten ein Rad mit stark aufgepumpten Reifen in der Sonne stehen zu lassen Auch bei der Aufbewahrung im Hause soll man den Reifen möglichst vor Sonnenlicht schützen Der beschmutzte Reifen wird am besten abgewaschen und dann wieder abgetrocknet Im Winter bewahre man das Rad in einem kühlen aber frostfreien Raume auf Sehr wesentlich ist es dass der Reifen nicht mit Öl Petroleum oder Benzin beim Ölen oder Reinigen der Lager beschmutzt wird da diese Stoffe den Gummi angreifen Bei der Aufbewahrung des Rades im Hause ist es praktisch dasselbe auf einem Ständer so aufzustellen oder so aufzuhängen dass die Pneumatikreifen den Boden nicht berühren Vor dem Ausfahren sehe man nach ob der Reifen genügend stark aufgepumpt ist Wie stark derselbe aufgepumpt werden muss lernt man sehr bald wenn man ihn zwischen den Fingern drückt zu beurteilen Die Fig 97 a b c zeigt wie sich der Reifen je nach dem Grade des Aufpumpens verhält In

    Original URL path: http://www.velophil.de/service/pflegetipps/reifenpflege-anno-1900/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: Rennradreise München - Venedig
    Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Rennradreise München Venedig 2011 80er 90er Jahre Basis III am 18 August Basis IV am 29 September Basis I am 13 April Basis II am 22 Juni Basis III am 6 Juli Basis I Basis II Fahrräder Fahrräder Lastenanhänger Zubehör Ersatzteile Kalender Veranstaltungen Tagestouren Radsport Reisen Reparaturkurse Anmeldung Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Pflegetipps Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Der richtige Sattel Die velophile Ergoberatung Osteopathischer Check und Beratung Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja Rattunde Matjaz Hribar Annette Blum Martin Bäthge Rolf Petras Rudolf Körner René Schubert Nadine Dittmann Stefan Honekamp Norbert Klein Home Impressum Kontakt Sitemap Alt Moabit 72 Mo Fr 10 19 Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Galerie Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte 2011 Rennradreise München Venedig 1 Etappe Bad Tölz Ötztal 2 Etappe Ötztal Prad im Vinschgau 3 Etappe Stilfser Joch Rundtour 4 Etappe Prad Kaltern 5 Etappe Kaltern Canazei 6 Etappe Sella Runde 7 Etappe Canazei

    Original URL path: http://www.velophil.de/galerie/reiseberichte/2011/rennradreise-muenchen-venedig/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: 2011
    II am 22 Juni Basis III am 6 Juli Basis I Basis II Fahrräder Fahrräder Lastenanhänger Zubehör Ersatzteile Kalender Veranstaltungen Tagestouren Radsport Reisen Reparaturkurse Anmeldung Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Pflegetipps Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Der richtige Sattel Die velophile Ergoberatung Osteopathischer Check und Beratung Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja

    Original URL path: http://www.velophil.de/galerie/reiseberichte/2011/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: 80er & 90er Jahre
    Bekleidung Zeitschriften Bücher Landkarten Rennradausfahrten Mountainbike Crossrad Ausfahrten Radsportreisen AGB Reisen Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Rennradreise München Venedig 2011 80er 90er Jahre Basis III am 18 August Basis IV am 29 September Basis I am 13 April Basis II am 22 Juni Basis III am 6 Juli Basis I Basis II Fahrräder Fahrräder Lastenanhänger Zubehör Ersatzteile Kalender Veranstaltungen Tagestouren Radsport Reisen Reparaturkurse Anmeldung Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Pflegetipps Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Der richtige Sattel Die velophile Ergoberatung Osteopathischer Check und Beratung Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja Rattunde Matjaz Hribar Annette Blum Martin Bäthge Rolf Petras Rudolf Körner René Schubert Nadine Dittmann Stefan Honekamp Norbert Klein Home Impressum Kontakt Sitemap Alt Moabit 72 Mo Fr 10 19 Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Galerie Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte 2011 Rennradreise München Venedig 80er 90er Jahre Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 Basis III am 18 August Basis IV am 29 September MTB

    Original URL path: http://www.velophil.de/galerie/reiseberichte/80er-90er-jahre/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: Basis III am 18.August
    Freedom Pflege und Schmierstoffe Beleuchtung Packtaschen Sättel Zubehör Winterreifen Bekleidung Zeitschriften Bücher Landkarten Rennradausfahrten Mountainbike Crossrad Ausfahrten Radsportreisen AGB Reisen Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Rennradreise München Venedig 2011 80er 90er Jahre Basis III am 18 August Basis IV am 29 September Basis I am 13 April Basis II am 22 Juni Basis III am 6 Juli Basis I Basis II Fahrräder Fahrräder Lastenanhänger Zubehör Ersatzteile Kalender Veranstaltungen Tagestouren Radsport Reisen Reparaturkurse Anmeldung Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Pflegetipps Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Der richtige Sattel Die velophile Ergoberatung Osteopathischer Check und Beratung Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja Rattunde Matjaz Hribar Annette Blum Martin Bäthge Rolf Petras Rudolf Körner René Schubert Nadine Dittmann Stefan Honekamp Norbert Klein Home Impressum Kontakt Sitemap Alt Moabit 72 Mo Fr 10 19 Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Galerie Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte 2011 Rennradreise München Venedig 80er 90er Jahre Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 Basis III

    Original URL path: http://www.velophil.de/galerie/mtb-fahrtechnik-2013/basis-iii-am-18august/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • velophil.: Basis IV am 29.September
    Freedom Pflege und Schmierstoffe Beleuchtung Packtaschen Sättel Zubehör Winterreifen Bekleidung Zeitschriften Bücher Landkarten Rennradausfahrten Mountainbike Crossrad Ausfahrten Radsportreisen AGB Reisen Entfaltung Kette Rohloff Entfaltung Nabenschaltung Frühjahrsdurchsicht Probleme bei Minustemperaturen Kettenpflege Reifenpflege anno 1900 Rennradreise München Venedig 2011 80er 90er Jahre Basis III am 18 August Basis IV am 29 September Basis I am 13 April Basis II am 22 Juni Basis III am 6 Juli Basis I Basis II Fahrräder Fahrräder Lastenanhänger Zubehör Ersatzteile Kalender Veranstaltungen Tagestouren Radsport Reisen Reparaturkurse Anmeldung Werkstatt Schlauch Automat Speichenanfertigung Kundenbörse Techniktipps Pflegetipps Reisegepäcktipps StVZO fürs Rad Der richtige Sattel Die velophile Ergoberatung Osteopathischer Check und Beratung Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 MTB Fahrtechnik 2014 MTB Fahrtechnik 2015 Kundengalerie Rolf Wietzer Reiner Probst Katja Rattunde Matjaz Hribar Annette Blum Martin Bäthge Rolf Petras Rudolf Körner René Schubert Nadine Dittmann Stefan Honekamp Norbert Klein Home Impressum Kontakt Sitemap Alt Moabit 72 Mo Fr 10 19 Uhr 10555 Berlin Do 10 20 Uhr 030 399 02 116 Sa 10 16 Uhr Angebote Produkte Termine Service Ergonomie Galerie Team Galerie Straßenfest 25 Jahre velophil Rennradreisen Reiseberichte 2011 Rennradreise München Venedig 80er 90er Jahre Besuch bei Norwid MTB Fahrtechnik 2013 Basis III

    Original URL path: http://www.velophil.de/galerie/mtb-fahrtechnik-2013/basis-iv-am-29september/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive



  •