archive-de.com » DE » U » UWG-AHAUS.DE

Total: 330

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • UWG-Termine 2013 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de 224 Ahauser Sonntagsspaziergang So 21 Juli 2013 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Mi 17 Juli 2013 19 Uhr Rathaus Ahaus Offene Sitzung der UWG Fraktion Di 16 Juli 2013 19 Uhr Ahaus Gaststätte Am Schulzenbusch Diskussion und Information zum Thema Inklusion Die Umsetzung von Inklusion stellt gegenwärtig ein zentrales Thema in der Bildungslandschaft dar Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen gibt es und wie sieht zur Zeit Inklusion im Schulalltag aus Dora Eiling wird als Referentin Antworten auf diese Fragen geben Sie ist Grundschullehrerin und u a im Kreis Borken für die Lehrerfortbildung zuständig Zur Fraktionssitzung der UWG zum Thema Inklusion am Dienstag 16 Juni um 19 Uhr im Schulzenbusch sind alle interessierten Mitbürger herzlich eingeladen Ratssitzung Di 18 Juni 2013 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 17 Juni 2013 19 Uhr Ort erfragen bei Annegret Heijnk Tel 02567 8108 Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 223 Ahauser Sonntagsspaziergang So 16 Juni 2013 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Mi 22 Mai 2013 19 Uhr Rathaus Ahaus 222 Ahauser Sonntagsspaziergang So 19 Mai 2013 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Sitzung der UWG Fraktion Do 16 Mai 2013 19 Uhr Ort erfragen bei Annegret Heijnk Tel 02567 8108 Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen Ratssitzung Mi 24 April 2013 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 22 April 2013 19 Uhr Ort erfragen bei Annegret Heijnk Tel 02567 8108 Diskussion und Information zu

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/termine-2013/21-termine-2013.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Rat und Ausschüsse 2013 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    folgende Fragen an den Bürgermeister die wir gerne in der Ratssitzung vom 17 September beantwortet hätten Mit welcher Schule welchen Lehrern und Klassen arbeitet die Verwaltung zusammen Wie weit ist die Arbeit gediehen Wann und wo werden die Ergebnisse der Öffentlichkeit vorgestellt Wann kann mit der Aufstellung Aufhängung der Informationsschilder gerechnet werden Renate Schulte UWG Ratsmitglied Antrag für die Ratssitzung am 21 März 2013 Prüfung von Sanierung oder Neubau ohne zeitlichen Druck Der Rat möge beschließen die im Ortsteil Alstätte fehlenden Kindergartenplätze nicht auf der Fläche der alten Turnhalle zu realisieren sondern im Bereich künftiger Neubauflächen anzusiedeln oder in Kooperation mit der Kirchengemeinde fehlende Kindergartenplätze zu erstellen Dadurch kann ohne zeitlichen Druck geprüft werden ob eine Sanierung der alten Turnhalle mit den im Haushalt bereit gestellten Mitteln möglich ist oder ob eine neue Gymnastikhalle am alten Standort erbaut werden kann oder mit dem Abriss der alten Turnhalle zu warten bis eine neue Gymnastikhalle erbaut ist Begründung Unter dem zeitlichen Druck dass möglichst bis zum Sommer auf der jetzigen Fläche der alten Turnhalle ein Kindergarten entstehen soll wird in Alstätte über den Bau einer neuen Gymnastikhalle diskutiert Noch ist das Nutzerkonzept für diese Halle die auf der Fläche vor den Damenumkleiden des Freibades gebaut werden soll nicht klar Ebenso wenig ist klar welcher Verein oder welche Vereine die Trägerschaft übernehmen Die Kosten für den derzeitig im Raum stehenden Vorschlag belaufen sich auf rd 372 000 Euro Trotz der in Aussicht gestellten städtischen Zuwendungen von derzeit 195 000 Euro können die verbleibenden Eigenmittel nur schwer durch den Träger bzw eine Trägerschaft mehrerer Alstätter Vereine aufgebracht werden vgl Sitzungsvorlage und Beschluss des Sportausschusses am 04 03 2013 Es ist Zeit erforderlich um alle offenen Fragen einvernehmlich zu klären Sollte die alte Halle aber bereits in den Osterferien abgerissen werden so ist derzeit nicht

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/politik/rat-und-ausschuesse/rat-und-ausschuesse-2013/103-rat-und-ausschuesse-2013.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • UWG-Termine 2012 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de 212 Ahauser Sonntagsspaziergang So 15 Juli 2012 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de 211 Ahauser Sonntagsspaziergang So 17 Juni 2012 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Di 05 Juni 2012 19 Uhr Rathaus Ahaus 210 Ahauser Sonntagsspaziergang So 20 Mai 2012 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Di 15 Mai 2012 19 Uhr Rathaus Ahaus Ratssitzung Mi 18 April 2012 19 Uhr Rathaus Ahaus Was ist die Sekundarschule Mo 16 April 2012 17 Uhr Ratshotel Ahaus Öffentliche Fraktionssitzung mit Verwaltungsvorstand Hermann Kühlkamp Was ist die Sekundarschule und welche Bedeutung könnte sie für die Ahauser Schullandschaft bekommen Zu diesem Thema wird Verwaltungsvorstand Hermann Kühlkamp bei einer offenen Fraktionssitzung der UWG am Montag 16 April um 17 Uhr im Ratshotel informieren Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und zu diskutieren Nach diesem thematischen Schwerpunkt stehen die Inhalte der anstehenden Ratssitzung auf der Tagesordnung 209 Ahauser Sonntagsspaziergang So 15 April 2012 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de 208 Ahauser Sonntagsspaziergang So 18 März 2012 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/termine-2012/23-uwg-termine-2012.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • UWG-Termine 2011 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Di 21 Juni 2011 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 20 Juni 2011 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 199 Ahauser Sonntagsspaziergang So 19 Juni 2011 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Do 26 Mai 2011 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 23 Mai 2011 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 198 Ahauser Sonntagsspaziergang So 15 Mai 2011 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Maifest der BI Kein Atommüll in Ahaus So 01 Mai 2009 ca 10 18 Uhr BI Wiese Ammeln Mit Infoständen Getränken Essen und buntem Programm für Kind und Kegel www bi ahaus de 25 Jahre Tschernobyl Demo gegen die UAA Gronau Mo 25 April 2011 14 Uhr Bahnhof Gronau zur UAA Röntgenstr Demonstration im Rahmen des bundesweiten Aktionstags an 17 deutschen Atomstandorten In Gronau befindet sich die in der Atomdebatte oft vergessene einzige deutsche Urananreicherungsanlage UAA Sie hat eine zentrale strategische Bedeutung für die Atomwirtschaft macht sie doch den Brennstoff Uran erst einsatzfähig für Atomkraftwerke Die UAA wird z Zt massiv ausgebaut und hat bereits im Urenco Konzernverbund über 20 Weltmarktanteil Aufruf münsterländer Anti Atom Initiativen März 2011 Die Urananreicherung erinnert uns auch an die fließenden Übergänge von der sogenannten zivilen Nutzung der Atomenergie hin zur militärischen Nutzung Beim Bau von Atomwaffen und dem Einsatz von Uranmunition sog panzerbrechender Munition mit all seinen verheerenden Folgen für die Zivilbevölkerung auf den Kriegsschauplätzen dieser Welt spielen Urananreicherungsanlagen eine wichtige Rolle Wenn wir also den Atomausstieg fordern dann müssen wir auch die Schließung der Urananreicherungsanlagen fordern Und dafür möchten wir am Ostermontag gemeinsam mit den Freundinnen und Freunden der Friedensbewegung Ostermärsche und den Umweltinitiativen ein deutliches Zeichen in Gronau setzen Auch die rot grüne Landesregierung ist hier gefordert das Thema UAA in Gronau gehört ebenso auf die Tagesordnung wie z B die Verhinderung von Atomtransporten von Jülich nach Ahaus Atomausstieg in NRW ist vielfältig Am Ostermontag 25 April finden bundesweit an zahlreichen Atomstandorten Demonstrationen statt In Gronau startet eine Demonstration um 14 Uhr vom Bahnhof und führt zum Tor der Urananreicherungsanlage in der Röntgenstraße Weitere Informationen www ostermarsch gronau de Urananreicherungsanlage Gronau abschalten Rund 15 000 Menschen demonstrierten

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/termine-2011/24-uwg-termine-2011.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • UWG-Termine 2010 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Ratssitzung Mi 07 Oktober 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Di 06 Oktober 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 190 Ahauser Sonntagsspaziergang So 19 September 2010 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Di 07 September 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 06 September 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 189 Ahauser Sonntagsspaziergang So 15 August 2010 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de 188 Ahauser Sonntagsspaziergang So 18 Juli 2010 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Mi 14 Juli 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 12 Juli 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen 187 Ahauser Sonntagsspaziergang So 20 Juni 2010 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Ratssitzung Mi 16 Juni 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Di 15 Juni 2010 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen Sommerfest der Menschen mit Behinderungen Sa 12 Juni 2010 Hof Eilers Barle Club der Behinderten und ihrer Freunde CASTOR ALARM für Ahaus Sa 30 Mai 2010 14 Uhr Ahaus Extra Sonntagsspaziergang am Atommülll Lager Ammeln Das Bundesamt für Strahlenschutz BfS hat am 27 Mai 2010 die Änderungsgenehmigung für das Ahauser Atommüll Lager veröffentlicht Damit können ab sofort neue Castor Transporte aus Jülich nach Ahaus rollen Anti Atom Initiativen rufen dazu auf jetzt aktiv zu werden Atomausstieg bleibt Handarbeit Daten und

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/termine-2010/25-uwg-termine-2010.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • UWG-Termine 2009 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    wir mit Wer sich nicht selbst auf seinen Traktor schwingt kann bequem auf Bus Bahn und Pkw Mitfahrgelegenheiten aus Ahaus und dem Münsterland zurückgreifen Der 05 September ist das richtige Zeichen zur richtigen Zeit Busfahrkarten ermäßigt 15 normal 30 soli 40 gibt s im BI Büro Bahnhofstraße 51 oder bei Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein www ausgestrahlt de Sitzung der alten und neuen UWG Fraktion Mo 31 August 2009 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen Kommunalwahl 2009 Neuwahl der Stadträte der Bürgermeister der Kreistage und der Landräte in Nordrhein Westfalen Der Verfassungsgerichtshof hat den von der Landesregierung geplanten Termin 07 Juni 2009 nicht zugelassen Die Kommunalwahl 2009 findet darum nicht gleichzeitig mit der Europawahl sondern an einem separaten Termin statt 30 August 2009 Mehr Demokratie e V Verfassungsklage von SPD und Grünen gegen Kommunalwahltermin So 30 August 2009 UWG legt weiter zu 18 2 für Dieter Homann 15 2 für die UWG im Stadtrat Sowohl bei der Bürgermeisterwahl als auch bei der Wahl des Stadtrats hat die UWG an Stimmen zugelegt Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung Unser Bürgermeisterkandidat Dieter Homann hat den zweiten Platz errungen Im Stadtrat werden sechs Vertreter der UWG für neue Mehrheiten und gegen die Alleinherschaft der CDU kämpfen Gewählt sind neben Dieter Homann auch Annette Lange Röttger Hubert Kersting Annegret Heijnk Felix Ruwe und Renate Schulte Artikel in der Münsterland Zeitung lesen Offizielle Ergebnisse der Kommunalwahl der Stadt Ahaus lesen Ratssitzung Mi 26 August 2009 19 Uhr Rathaus Ahaus Sitzung der UWG Fraktion Mo 24 August 2009 19 Uhr Rathaus Ahaus Diskussion und Information zu aktuellen kommunalpolitischen Themen Politikerbefragung Atommüll Mi 19 August 2009 18 Uhr Stadthalle Ahaus Die Bürgerinitiative Kein Atommüll in Ahaus e V hat alle im Rat der Stadt Ahaus vertretenen Parteien zu einer aktuellen Fragestunde eingeladen Schwerpunkt der öffentlichen Diskussionsveranstaltung sind die zu erwartenden Atommülltransporte nach Ahaus in der nächsten Legislaturperiode www bi ahaus de 177 Ahauser Sonntagsspaziergang So 16 August 2009 14 Uhr Treffpunkt sieh www bi ahaus de 1000mal quer beim näxten Mal sind wir noch mehr Seit 1994 treffen sich an jedem dritten Sonntag im Monat mal sieben mal 7 000 Menschen Tiere und Traktoren um gemeinsam gegen das Ahauser Atommüll Lager und für die sofortige Stillegung aller Atomanlagen zu demonstrieren Meistens gibt es auch eine leckere Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die VolXküche www bi ahaus de Wendländer BI zu Gast in Ahaus und Gronau Mi 29 Juli Do 30 Juli 2009 Ahaus Gronau BI Lüchow Dannenberg auf Info Bustour im Münsterland Der Arbeitskreis Umwelt AKU Gronau und der Natur und Umweltschutzverein Gronau NUG laden für Donnerstag 30 Juli zu einer Informationsveranstaltung mit der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow Dannenberg ein Beginn ist um 20 00 Uhr in der Gronauer Gaststätte Concordia Eper Straße 13 Innenstadtbereich Rathausnähe Thematisch geht es um die Atommüll Lager in Gorleben und Gronau Aktuell wird es aber auch um Atom Störfälle gehen Auch

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/termine-2009/22-uwg-termine-2009.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Termin: Diskussion des Haushaltsentwurfs für 2016 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Diskussion des Haushaltsentwurfs für 2016 Termin Diskussion des Haushaltsentwurfs für 2016 Drucken E Mail Details Zugriffe 88 UWG Termine 2016 Termine 2016 Haushalt 2016 Haushaltsentwurf Liebe Mitglieder in der UWG Ihnen und Euch noch alles Gute Glück und Gesundheit für 2016 Der politische Alltag hat allerdings schon wieder begonnen Wie in jedem Jahr wollen wir innerhalb der UWG den Entwurf des Haushaltsplans 2016 diskutieren Neben der Fraktion und den sachkundigen

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine/113-termin-diskussion-des-haushaltsentwurfs-fuer-2016.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Positionen 2015 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    über 50 000 Euro und die Besetzung von Stellen in der Verwaltung nun vom Rat genehmigt werden müssten Das erfüllt unsere Forderung nach mehr Transparenz betonte Kersting Dieter Homann zeigte sich erfreut über die längst überfällige Erweiterung des Familienpasses Die UWG hatte in der Vergangenheit mehrfach Anträge hierzu gestellt die bisher aber immer wieder von der CDU und der Verwaltung abgelehnt worden waren Nun haben wir endlich einen Familienpass der zu Familien passt betonte Homann Mit großem Interesse folgten dann die Mitglieder den Ausführungen Felix Ruwes zum Thema Bürgermeisterwahl Ruwe erläuterte es sei gelungen sich mit den anderen Fraktionen der Gestaltungsmehrheit abgesehen von der FDP auf einen geeigneten Kandidaten zu verständigen Auf Ahaus kommen immense Bauvorhaben zu die Kulturmeile und die notwendigen Investitionen in die Schulen werden die Stadt in den nächsten Jahren ca 35 Millionen Euro kosten Da brauchen wir einen fachlich kompetenten Bürgermeister der in der Lage ist diese Herausforderungen zu meistern führte Ruwe aus Nun freue sich die UWG auf die baldige Vorstellung des Kandidaten und den dann folgenden Wahlkampf für den man schon sehr gute Ideen habe fügte er hinzu Bei der anschließenden Wahl wurden der erste Vorsitzende Hubert Kersting und seine beiden Stellvertreterinnen Renate Schulte

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/politik/positionen/positionen-2015/87-positionen-2015.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •