archive-de.com » DE » U » UWG-AHAUS.DE

Total: 330

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Politik - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Programm für die Kommunalwahlen 2014 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Wer wählt was Kandidaten Kandidatinnen Wahlergebnisse Termine Ansprechpartner Ansprechpartnerinnen Menschen Idee der UWG Aktuelle Seite Startseite Politik Politik Drucken E Mail Details Zugriffe 330 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Hier finden Sie die neuesten Anträge und Aktivitäten der UWG Ahaus in Rat und Ausschüssen Außerdem können Sie unsere

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/politik.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Presse - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    ist die UWG Programm für die Kommunalwahlen 2014 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Wer wählt was Kandidaten Kandidatinnen Wahlergebnisse Termine Ansprechpartner Ansprechpartnerinnen Menschen Idee der UWG Aktuelle Seite Startseite Presse Presse Drucken E Mail Details Zugriffe 276 Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen der UWG Ahaus Was in anderen Medien über die UWG Ahaus berichtet wird lesen Sie

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/presse.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Wahlen - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Wahlen Wahlen Drucken E Mail Details Zugriffe 279 Am Sonntag dem 25 Mai 2014 können alle Ahauserinnen und Ahauser die das 16 Lebensjahr vollendet haben ihren neuen Stadtrat wählen Außerdem sind alle Wahlberechtigten aufgerufen ihre Stimme für den Borkener Kreistag und den hauptamtlichen Landrat des Kreises Borken abzugeben Sechs Menschen aus der UWG haben Ihre Interessen von 2009 bis jetzt im Ahauser Stadtrat vertreten Hier finden Sie die genauen Ergebnisse

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/wahlen.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Termine - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    vorher wegen eventueller kurzfristiger Änderungen bei Annegret Heijnk Tel 02567 8108 oder einem anderen Fraktionsmitglied anrufen Mittwoch 10 Februar 19 30 Uhr Jahreshauptversammlung Gaststätte Schulzenbusch Donnerstag 18 Februar 19 00 Uhr Fraktion bei Felix Ruwe Mittwoch 24 Februar 19 00 Uhr Rat mit Haushaltsreden Dienstag 05 April 19 00 Uhr Fraktion bei Hanne Lange Donnerstag 07 April 19 00 Uhr Rat Donnerstag 28 April 19 00 Uhr Fraktion bei Annegret Heijnk Dienstag 03 Mai 19 00 Uhr Rat Dienstag 31 Mai 19 00 Uhr Fraktion bei Renate Schulte Donnerstag 02 Juni 19 00 Uhr Rat Mittwoch 29 Juni 19 00 Uhr Fraktion bei Andreas Beckers Donnerstag 05 Juli 19 00 Uhr Rat Donnerstag 25 August 19 00 Uhr Fraktion bei Hubert Kersting Dienstag 30 August 19 00 Uhr Rat Donnerstag 22 September 19 00 Uhr Fraktion bei Dieter Homann Dienstag 27 September 19 00 Uhr Rat Dienstag 25 Oktober 19 00 Uhr Fraktion bei Felix Ruwe Donnerstag 27 Oktober 19 00 Uhr Rat Donnerstag 17 November 19 00 Uhr Fraktion bei Annegret Heijnk Mittwoch 23 November 19 00 Uhr Rat Donnerstag 24 November 18 00 Uhr Besuch Adventsmarkt in Alstätte Donnerstag 24 November 19 30 Uhr Fraktionsklausur bei Bakker Sonntagsspaziergänge der BI Kein Atommüll in Ahaus Start ist ab 14 00 Uhr am 17 Januar 21 Februar 20 März 15 Mai 19 Juni 17 Juli 21 August 18 September 16 Oktober 20 November 18 Dezember Die BI wird an der Tschernobyl Demo am 24 April teilnehmen Daher wird der Sonntagsspaziergang am 17 April nicht organisiert Den Ort des Sonntagsspaziergangs entnehmen sie bitte der Tagespresse Weitere Infos unter bi ahaus de Termin Diskussion des Haushaltsentwurfs für 2016 Drucken E Mail UWG Termine 2016 Termine 2016 Haushalt 2016 Haushaltsentwurf Details Zugriffe 86 Liebe Mitglieder in der UWG Ihnen und Euch noch alles

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/termine.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Haushaltsrede 24. Februar 2016 - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    muss aufgearbeitet werden und Konsequenzen haben Im Haupt und Finanzausschuss wurden von vielen Fraktionen zahlreiche Berichte angefordert Dies zeigt einen großen Bedarf aller Fraktionen an mehr Hintergrundinformationen zu den Aktivitäten der Stadtverwaltung Die Entwicklung der Ausleihen bei der Stadtbücherei bestätigt die Haltung der UWG die immer einen bescheidenen Ausbau befürwortet hat Stadtentwicklung Infrastruktur Wir sehen den enormen Bedarf an Kleinwohnungen für Einzelpersonen in Ahaus Wenn die staatlich geförderten Wohnungsgesellschaften diesen Mangel nicht beseitigen dann muss die Stadt Ahaus diese Lücke schließen In der Produktgruppe 10 03 Wohnungswesen wird zwar die Wohnraumförderung aufgeführt aber wir müssen gemeinsam Lösungen für dieses wachsende Problem finden Das Label fahrradfreundliche Stadt Ahaus wird gerne von allen Verantwortlichen aufgeführt Der geplante Ausbau ohne Radweg für die neue Straße Stadtwall ist nach Ansicht der UWG ein Schritt in die falsche Richtung Auch sollten wir den Beratern und Planungsbüros nicht alles abkaufen was uns zum Einzelhandelskonzept verkauft wird Die Entwicklung von e commerce und die Änderung des Kaufverhaltens sind trotz zahlreicher europäischer Richtlinien und Bestimmungen nicht planbar Wir sollten uns auch am Bürgerwillen und an realistischen Vorstellungen der Kaufleute orientieren Zur Stadtentwicklung gehört auch unser Beitrag zum Klimawandel Plus zwei Grad könnten es schon sein sonst brechen Wachstum und Profite ein Nein auch Ahaus muss deutliche Anstrengungen zu klimafreundlichem Leben unternehmen Wenn die zentrale Übereinkunft des UN Klimagipfels von Dezember 2015 in Paris eingehalten werden soll dann muss sich auch unser Leben in Ahaus wandeln Das renommierte NewClimate Institute berechnete für einen avisierten Temperaturanstieg von 1 5 C folgendes Bis 2035 müssen alle CO 2 Emissionen aus Kraftwerken Fabriken Autos Landwirtschaft und Abholzung aufhören Für Deutschland bedeutet das 100 erneuerbare Energien bis 2035 Ausstieg aus der Braun und Steinkohle zur Stromerzeugung bis 2025 Der Autoverkehr muss pro Jahrzehnt um 10 abnehmen und auf öffentlichen Nahverkehr und Fahrräder verlegt werden Wenn für Ahaus im ländlichen Bereich die Organisation des Nahverkehrs auch schwierig ist so müssen wir trotzdem unseren Beitrag zum Klimaschutz planen und leisten Das gilt besonders für den Hochwasserschutz bei dem die Stadt Ahaus bisher nur eine abwartende Rolle einnimmt Nach unserer Ansicht und besonders nach den Erfahrungen mit dem Hochwasser aus dem Jahr 2010 sollte Ahaus das Hochwasserrisikomanagement offensiver betreiben Es ist fraglich ob die Ahauser Aa und die Umflut die prognostizierten Niederschlagsmengen aufnehmen können Als besonders gut gelungen für unsere Stadtentwicklung ist der Umbau des alten Kreishauses zu sehen Der Umbau wurde schnell und ohne nennenswerte Beeinträchtigung der Umgebung bewerkstelligt Damit sollte er als Referenzobjekt für weitere Umbauten genommen werden Der Umbau der Fuistingstraße beginnt leider jetzt schon mit Zumutungen und Einschränkungen für Radfahrer und Fußgänger Da fordern wir ein besseres Konzept zur Wegeführung während der Bauphase Wahl der Bürgermeisterin Auch wenn UWG SPD GRÜNE und WGW mit einen guten aber auswärtigen Kandidaten gescheitert sind so haben sich die Wählerinnen und Wähler in Ahaus für eine unabhängige Kandidatin entschieden Damit hat die um ein Jahr verzögerte Wahl der Bürgermeisterin die CDU Thronfolge beendet Wir wünschen Karola Voß eine glückliche Hand zum Wohle von Ahaus Atommülltransporte nach

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/politik/positionen/120-haushaltsrede-24-februar-2016.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Ahaus ist BUNT - Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Positionen Ahaus ist BUNT Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz Ahaus ist BUNT Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz Drucken E Mail Details Zugriffe 155 Positionen der UWG Positionen 2016 Aufruf Ahaus ist BUNT Menschenkette Bekanntmachung 18 Februar 2016 Am letzten Wochenende kam es in einer Ahauser Flüchtlingsunterkunft zu einer widerwärtigen Tat Ein Täter betrat das Gebäude zielte auf einen Bewohner und schoss mit einer Schreckschusspistole Es ist unvorstellbar welche Ängste dieser

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/politik/positionen/119-ahaus-ist-bunt-gemeinsam-gegen-fremdenfeindlichkeit-und-intoleranz.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Politischer Aschermittwoch der UWG - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Pressemitteilungen Pressemitteilungen 2016 Politischer Aschermittwoch der UWG Politischer Aschermittwoch der UWG Drucken E Mail Details Zugriffe 206 Pressemitteilungen Pressemitteilungen 2016 UWG Pressemitteilung 16 Februar 2016 Vorstand wiedergewählt Zu Beginn der Jahreshauptversammlung gedachten die Anwesenden des Verstorbenen Gregor Müller Er war Mitbegründer der UWG und setzte sich engagiert gegen den Bau des BZA in Ahaus ein Im anschließenden Jahresrückblick erinnerte der Vorsitzende Hubert Kersting an den Bürgermeisterwahlkampf und resümierte Mit Frau Voß hat Ahaus eine parteilose Bürgermeisterin die ihre Sache gut macht Einer vertrauensvollen Zusammenarbeit steht nichts im Wege Weiterhin führte er aus dass Ahaus sich großen Herausforderungen stellen müsse seien es teure Bauvorhaben wie z B Schulen oder sei es das Thema Flüchtlinge Gerade in diesen Zeiten sollten Verwaltung Politik und Bürger an einem Strang ziehen betonte Kersting Felix Ruwe erneuerte die Forderung der UWG nach mehr Transparenz seitens der Verwaltung bei der Durchführung und Finanzierung öffentlicher Bauvorhaben und der Planung von Flüchtlingsunterkünften Er sagte dazu Wichtig ist es die Bürger mit ins Boot zu holen denn sie wollen informiert werden Nur dann bleibt die gute Willkommenskultur in Ahaus bestehen Dieter Homann lobte in dem Zusammenhang das große Engagement vieler Ahauser Bürger die sich ehrenamtlich um Flüchtlinge kümmerten Er fügte hinzu Dass wir in Ahaus auf eine so große Hilfsbereitschaft blicken können macht mich froh und dankbar In der weiteren Aussprache rückte das Thema BZA in den Fokus Felix Ruwe betonte noch einmal wie lächerlich es sei eine Mauer um das Atommülllager bauen zu wollen Weiter führte er aus dass sich nun der gesamte Rat positionieren müsse um weitere Atommülleinlagerungen und die Verlängerung der Verträge zu verhindern Eine längere Lagerung birgt große Gefahren unterstrich Ruwe seinen Appell Dieter Homann benannte als weiteres Anliegen der UWG die Ausweitung des Familienpasses Ziel sei es vermehrt Unternehmen und Institutionen einzubinden damit Familien öfter

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilungen-2016/118-politischer-aschermittwoch-der-uwg.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Annegret Heijnk - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz Politischer Aschermittwoch der UWG Annegret Heijnk Über uns Was ist die UWG Programm für die Kommunalwahlen 2014 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Wer wählt was Kandidaten Kandidatinnen Wahlergebnisse Termine Ansprechpartner Ansprechpartnerinnen Menschen Idee der UWG Aktuelle Seite Startseite Teil des Titels eingeben Anzeige 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Annegret Heijnk Kandidatin Annegret Heijnk UWG

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/component/tags/tag/3-annegret-heijnk.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •