archive-de.com » DE » U » UWG-AHAUS.DE

Total: 330

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Alstätte - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Dorfparlament Dorfentwicklung Jugend Bildung Familie Kandidatin Annegret Heijnk Wahlbezirk 20 Alstätte Wahllokal Gaststätte Bredeck Bakker Wellhaarstraße 15 48683 Ahaus Alstätte verheiratet 2 Kinder Diplom Sozialarbeiterin und Entspannungspädagogin UWG Ratsmitglied seit 2009 Mitglied im Haupt und Finanzausschuss sowie im Schulausschuss stellvertretende Fraktionsvorsitzende der UWG Politische Schwerpunkte Dorfparlament Dorfentwicklung Jugend Bildung Familie Diese E Mail Adresse ist vor Spambots geschützt Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein Kandidat Thomas Terhaar Wahlbezirk 21 Alstätte

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/alstaette.html?tmpl=component&print=1&page= (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Unabhängige Wählergruppe Ahaus - Alstätte - Graes - Ottenstein - Wessum - Wüllen
    Link per Mail an einen Freund senden Fenster schließen E Mail an Absender Eigene E Mail Betreff Senden Abbrechen

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/component/mailto/?tmpl=component&template=uwg2015&link=2b051cf6abb4fa8b5c6ce99a3ff4d6c417742cb4 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Alstätte - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    BUNT Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz Politischer Aschermittwoch der UWG Annegret Heijnk Über uns Was ist die UWG Programm für die Kommunalwahlen 2014 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Wer wählt was Kandidaten Kandidatinnen Wahlergebnisse Termine Ansprechpartner Ansprechpartnerinnen Menschen Idee der UWG Aktuelle Seite Startseite Teil des Titels eingeben Anzeige 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Alstätte UWG Wahlprogramm 2014

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/component/tags/tag/57-alstaette.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Ortsteil Alstätte - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    BUNT Gemeinsam gegen Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz Politischer Aschermittwoch der UWG Annegret Heijnk Über uns Was ist die UWG Programm für die Kommunalwahlen 2014 Positionen der UWG Rat und Ausschüsse Programm der UWG Presse Pressemitteilungen Presseecho Publikationen Wer wählt was Kandidaten Kandidatinnen Wahlergebnisse Termine Ansprechpartner Ansprechpartnerinnen Menschen Idee der UWG Aktuelle Seite Startseite Teil des Titels eingeben Anzeige 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Alstätte UWG Wahlprogramm 2014

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/component/tags/tag/58-ortsteil-alstaette.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Termine - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    vorher wegen eventueller kurzfristiger Änderungen bei Annegret Heijnk Tel 02567 8108 oder einem anderen Fraktionsmitglied anrufen Mittwoch 10 Februar 19 30 Uhr Jahreshauptversammlung Gaststätte Schulzenbusch Donnerstag 18 Februar 19 00 Uhr Fraktion bei Felix Ruwe Mittwoch 24 Februar 19 00 Uhr Rat mit Haushaltsreden Dienstag 05 April 19 00 Uhr Fraktion bei Hanne Lange Donnerstag 07 April 19 00 Uhr Rat Donnerstag 28 April 19 00 Uhr Fraktion bei Annegret Heijnk Dienstag 03 Mai 19 00 Uhr Rat Dienstag 31 Mai 19 00 Uhr Fraktion bei Renate Schulte Donnerstag 02 Juni 19 00 Uhr Rat Mittwoch 29 Juni 19 00 Uhr Fraktion bei Andreas Beckers Donnerstag 05 Juli 19 00 Uhr Rat Donnerstag 25 August 19 00 Uhr Fraktion bei Hubert Kersting Dienstag 30 August 19 00 Uhr Rat Donnerstag 22 September 19 00 Uhr Fraktion bei Dieter Homann Dienstag 27 September 19 00 Uhr Rat Dienstag 25 Oktober 19 00 Uhr Fraktion bei Felix Ruwe Donnerstag 27 Oktober 19 00 Uhr Rat Donnerstag 17 November 19 00 Uhr Fraktion bei Annegret Heijnk Mittwoch 23 November 19 00 Uhr Rat Donnerstag 24 November 18 00 Uhr Besuch Adventsmarkt in Alstätte Donnerstag 24 November 19 30 Uhr Fraktionsklausur bei Bakker Sonntagsspaziergänge der BI Kein Atommüll in Ahaus Start ist ab 14 00 Uhr am 17 Januar 21 Februar 20 März 15 Mai 19 Juni 17 Juli 21 August 18 September 16 Oktober 20 November 18 Dezember Die BI wird an der Tschernobyl Demo am 24 April teilnehmen Daher wird der Sonntagsspaziergang am 17 April nicht organisiert Den Ort des Sonntagsspaziergangs entnehmen sie bitte der Tagespresse Weitere Infos unter bi ahaus de Termin Diskussion des Haushaltsentwurfs für 2016 Drucken E Mail UWG Termine 2016 Termine 2016 Haushalt 2016 Haushaltsentwurf Details Zugriffe 86 Liebe Mitglieder in der UWG Ihnen und Euch noch alles

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/index.php/termine (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Kandidat Burkhard Rolfing - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    Im Jahr 1996 hat es mich dann wieder zurück nach Alstätte gezogen Erst zur Miete in einer Bauernschaft habe ich dann auf dem elterlichen Grundstück gebaut Meine Tätigkeit als Projektmanager schickt mich in die Welt hinaus so dass ich beruflich viele Orte in Deutschland und dem europäischen Ausland sehe Je öfter und länger ich dies mache desto mehr wächst mir meine Heimat ans Herz Man lernt die Vorzüge des westlichen Münsterlandes kennen und entwickelt ein Auge für die Schönheit und Vielfältigkeit unseres Fleckchens Erde Ich bin nun seit über 17 Jahren mit einer Sauerländerin verheiratet Unsere Kinder sind wie ich in Alstätte geboren und wachsen in hier auf Meine Leidenschaft gehört der Musik Ich bin seit über 35 Jahren aktives Mitglied des örtlichen Musikvereins und spiele dort die Klarinette Seit nunmehr 4 Jahren bin ich Jugendwart und kümmere mich um die Jugend unseres Vereins Mit 40 Jahren habe ich mich noch mal hingesetzt und Unterricht genommen um das Baritonsaxophon zu lernen Es mir immerhin soweit gelungen dass ich in der Big Band mitspiele und so eine weitere Facette von Musik abdecke Was dann noch an Freizeit übrig bleibt verbringe ich gerne mit der Familie oder Freunden Als Ausgleich fahre ich gerne Fahrrad meist zusammen mit unseren Hunden Meine Ziele Alstätter Angelegenheiten müssen von Alstättern in Alstätte diskutiert und entschieden werden das ist mir ein wichtiges Anliegen Ich setze mich daher ein für ein Dorfparlament Bezirksausschuss nach 39 Gemeindeordnung So können die in Alstätte anstehenden schweren Aufgaben gemeinsam angegangen werden Alstätte ist ein attraktives Dorf und muss es bleiben für Familie und Gewerbe Durch meine vielen beruflichen Tätigkeiten in ganz Deutschland wird mir die Schönheit unseres Dorfes immer wieder bewusst Doch diese muss gewahrt bleiben durch umsichtige kluge und vor allem weitsichtige Entscheidungen in der Raumnutzung Der akute Bedarf an Bauplätzen

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/24-wahlen/ihre-kandidatinnen/73-kandidat-burkhard-rolfing.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Kandidatin Annegret Heijnk - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    und aufgewachsen bin ich in Rhede Seit 1989 durch meine Arbeit als pädagogische Fachkraft für die offene und kirchliche Jugendarbeit im Alstätter Pfarrheim fühle ich mich Alstätte verbunden Danach war ich für das Gebiet Ahaus und Gronau in der Jugendbildung tätig Zurzeit leite ich Seminare zur Stressprävention und für Autogenes Training Außerdem arbeite ich für die Katharinen Grundschule als pädagogische Fachkraft in der Hausaufgabenbetreuung Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 17 und 15 Jahren Seit 1997 wohnen wir in Alstätte Meine Freizeit verbringe ich gerne mit der Familie oder Freunden Schwimmen Tennis Joggen und Fahrrad fahren gehören zu meinen sportlichen Hobbys Ich arbeite gerne im Garten und mag die Pausen im Strandkorb Seit nun 5 Jahren gehört die Ratsarbeit zu meinen Freizeitaktivitäten Die Tätigkeit in den politischen Gremien und vor Ort mit den Menschen mache ich sehr gerne sie ist sehr interessant und oft sogar spannend Meine Ziele Alstätter Angelegenheiten müssen von Alstättern in Alstätte diskutiert und entschieden werden das ist mir ein wichtiges Anliegen Ich setze mich daher ein für ein Dorfparlament Bezirksausschuss nach 39 Gemeindeordnung So können die in Alstätte anstehenden Aufgaben die sich auch aus Fehlentscheidungen der Vergangenheit entwickelt haben gemeinsam angegangen werden Ansprechpartnerin für die Menschen vor Ort sein Das ist mir ein weiteres wichtiges Anliegen Kommunalpolitik heißt im Gespräch sein Anfragen von Bürgern direkt aufgreifen und auf kurzem Wege Lösungsmöglichkeiten finden Anliegen von allgemeinem Interesse sind natürlich im Dorfparlament zu erörtern Alstätte ist attraktiv und soll es bleiben Daher muss der akute Bedarf an Bauplätzen gedeckt werden dass junge Familien in Alstätte bleiben können Auch Leerstand gilt es vorzubeugen Für Letzteres halte ich ein Förderprogramm jung kauf alt junge Menschen kaufen alte Häuser für sinnvoll Ebenso gilt es Rahmenbedingungen für zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen bzw auszubauen Das heißt weitsichtig planen Die

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/24-wahlen/ihre-kandidatinnen/74-kandidatin-annegret-heijnk.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Kandidat Thomas Terhaar - Unabhängige Wählergruppe UWG Ahaus
    zum Dipl Bauingenieur abgeschlossen Seit 1987 leite ich eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen hausfruechting de und bin in der Erwach senenbildung tätig Zeitgleich habe ich mich sonderpädagogisch und beruflich weiter qualifiziert zum Supervisor DGSv dgsv de Ich bin verheiratet und habe drei Kinder im Alter von 26 24 und 22 Jahren In Alstätte engagiere ich mich in der Kirchengemeinde durch meine politische Tätigkeit sowie durch die aktive und passive Unterstützung des Vereinslebens 1989 habe ich mich der UWG angeschlossen weil sie die parteiunabhängige Interessenvertretung in Alstätte ist für alternative Lokalpolitik mit mehr Bürgerbeteiligung steht und sich an Stelle von Atomenergie für regenerative Energie ein setzt Seit 1994 bin ich als sachkundiger Bürger für die UWG im Ausschuss Stadtentwicklung Planen und Verkehr Meine Ziele Die zunehmende soziale Kälte ist für viele Menschen spürbar Die alltäglichen Anforderungen am Arbeitsplatz in der Gesellschaft und in den Familien steigen stetig Immer mehr Menschen werden an den Rand gedrängt Ich trete ein für ein Klima der sozialen Gerechtigkeit Es gilt Hilfestellungen für benachteiligte Gruppen und in Not geratene Familien weiter zu entwickeln Damit meine ich Hilfe zur Selbsthilfe unter Einbeziehung der Betroffenen im Rahmen ihrer Möglichkeiten Die Einrichtung eines Dorfparlamentes Bezirksausschusses für Alstätte ist eines meiner weiteren politischen Ziele Hier wäre die Möglichkeit gegeben dass Vertreter aus Politik Handwerk Vereinen Schulen und der Kirche unseres Ortsteiles gleichgültig mit welcher Partei sie sympathisieren die Richtung für politische Entscheidungen die unseren Ortsteil betreffen im Ahauser Rathaus vorzugeben Was muss sich in der Kommunalpolitik ändern Die Dorfentwicklung war und ist geprägt von Aktionismus Die Entwicklung von Wohn Gewerbe und Landwirtschaftsflächen waren und sind nicht aufeinander abgestimmt Das Ergebnis ist die derzeitige schwierige Konfliktsituation Für Alstätte muss eine langfristige Perspektive entworfen werden damit auch für zukünftige Generationen Entwicklungsmöglichkeiten gegeben sind Die Entwicklung darf nicht auf die Grundversorgung reduziert

    Original URL path: http://uwg-ahaus.de/24-wahlen/ihre-kandidatinnen/75-kandidat-thomas-terhaar.html (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •