archive-de.com » DE » U » UWE-STEINIGER.DE

Total: 449

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Herbstsalat - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    Teelöffel Salz bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen Bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze ca 12 Minuten köcheln so dass der Rosenkohl schön bissfest bleibt Den Hokkaido Kürbis putzen würfeln und in einer Pfanne mit etwas Sesam Öl anbraten ihn ca 8 Minuten darin schwenken mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer abschmecken Rosenkohl abgießen etwas Sud auffangen Die Rosenkohlröschen leicht abkühlen lassen längs in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem angeschwenkten Kürbis in eine Schüssel geben Walnussöl Balsamico bianco und 5 bis 6 Esslöffel Rosenkohlsud mit Pfeffer verrühren Locker unter das Gemüse heben Den Rucola auf vier Teller verteilen und darauf jeweils den noch warmen Herbststalat verteilen In einer Pfanne ohne Fett grob gehackte Walnusskerne kurz anrösten und ebenfalls noch warm über den Salat streuen Übrigens Gegrillte Gambas und getrocknete Cranberries passen optimal dazu Euer Uwe Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013 13 April 2013 4 März 2013 5 Populäre Artikel Kalbsbrühe mit Zwiebacksklößchen Schnittlauchpesto Das Siegtaler Dream Team zieht s zum Rost Dem Karneval entfliehen TV Lokalzeit

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/herbstsalat (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Rosenkohlsalat - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    Teelöffel Salz bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen Bei geschlossenem Deckel und niedriger Hitze ca 12 Minuten köcheln so dass der Rosenkohl schön bissfest bleibt Den Hokkaido Kürbis putzen würfeln und in einer Pfanne mit etwas Sesam Öl anbraten ihn ca 8 Minuten darin schwenken mit einer Prise Salz und etwas Pfeffer abschmecken Rosenkohl abgießen etwas Sud auffangen Die Rosenkohlröschen leicht abkühlen lassen längs in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem angeschwenkten Kürbis in eine Schüssel geben Walnussöl Balsamico bianco und 5 bis 6 Esslöffel Rosenkohlsud mit Pfeffer verrühren Locker unter das Gemüse heben Den Rucola auf vier Teller verteilen und darauf jeweils den noch warmen Herbststalat verteilen In einer Pfanne ohne Fett grob gehackte Walnusskerne kurz anrösten und ebenfalls noch warm über den Salat streuen Übrigens Gegrillte Gambas und getrocknete Cranberries passen optimal dazu Euer Uwe Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013 13 April 2013 4 März 2013 5 Populäre Artikel Kalbsbrühe mit Zwiebacksklößchen Schnittlauchpesto Das Siegtaler Dream Team zieht s zum Rost Dem Karneval entfliehen TV Lokalzeit

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/rosenkohlsalat (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Süßkartoffel - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    schälen in grobe Würfel schneiden und weich kochen Abgießen und abkühlen lassen Schinken in Streifen schneiden Zwiebeln hacken in 1 El Erdunssöl andünsten Schinken beigeben Süßkartoffelwürfel beigeben Alles kurz anbraten 1 TL Curry beigeben Mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken Abkühlen lassen 2 Backofen auf 220 C vorheizen Ein Küchentuch ausbreiten 1 Blatt Strudelteig darauf legen Mit etwas Erdnussöl bepinseln und mit der Hälfte des Schmands bestreichen diesen mit Salz 1 TL Curry und Zitronenpfeffer bestreuen Mit dem zweiten Blatt Strudelteig bedecken und die Süßkartoffelfüllung darauf verteilen Restlichen Schmand darauf verteilen Teigränder seitlich einschlagen Strudel mit Hilfe des Tuchs satt einrollen Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit restlichem Öl bepinseln In der Ofenmitte ca 30 Minuten Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013 13 April 2013 4 März 2013 5 Populäre Artikel Kalbsbrühe mit Zwiebacksklößchen Schnittlauchpesto Das Siegtaler Dream Team zieht s zum Rost Dem Karneval entfliehen TV Lokalzeit Uwe Steiniger Tagcloud Ball des Sports BBQ Diabetes Eurotoques Hans Lauber Termine An dieser Stelle infor miere ich Sie über

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/suesskartoffel (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Zu Kaffee und auch zum Tee … - Rezepte - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    Vanillearoma und der flüssigen Butter mit einem Handrührgerät glatt mit dem Mehlgemsich verrühren dabei aber bitte nicht zu intensiv schlagen Die Masse mit einem Esslöffel in die Form füllen und etwa 20 Minuten backen bis die Muffins aufgegangen und goldbraun sind sowie auf Fingerdruck leicht nachgeben Dann warm servieren oder auf einem Kuchengitter auskühlen lassen Als kleines Schmackerl kann man beispiels noch Schokoladenstückchen vorm Backen in den Teig geben P S Ich habe über 80 verschiedene Muffinsrezepte fragt mich ruhig Ich habe keine Geheimnisse Euer Uwe info uwe steiniger de Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können Ähnliche Beiträge Eine bodenlose Frechheit Quarkfrischer Birnenkuchen Kartoffel Schokokuchen Honeymoon von Himbeer und Honig Immer wenn ich lachen will Sommerfrisch Apfelküchle Dieser Beitrag wurde am Samstag den 6 November 2010 um 15 58 Uhr veröffentlicht und unter Rezepte abgelegt Sie können die Kommentare zu diesem Beitrag durch den RSS 2 0 Feed verfolgen oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten Tags dieses Beitrags Muffins Einen Kommentar dazu schreiben Name erforderlich eMail wird nicht veröffentlicht erforderlich Webseite Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/rezepte/zu-kaffee-und-auch-zum-tee.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Jakobsmuscheln - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    dünne Streifen schneiden Butter in Topf erhitzen Zucker zugeben anschließend Radicchiostreifen zugeben und leicht karamellisieren lassen Mit einer Prise Salz und etwas Limettensaft abrunden Teig dünn ausrollen mit einer Tasse rund ausstechen und mit dem Radicchio gefüllt zusammen klappen Die Enden mit einer Gabel fest zusammendrücken 8 10 Minuten in kochendem Wasser garen abschütten und mit kaltem Wasser abschrecken Kurz vor dem Servieren in Olivenöl anbraten Jakobsmuscheln öffnen waschen und mit Küchenpapier abtrocknen Den grauen Rand entfernen das weiße Muskelfleisch und den Corail trennen Schalotten würfeln und in Butter anschwenken mit Weißwein ablöschen Kokosmilch zugeben und Ingwer in die Flüssigkeit reiben mit Sahne auffüllen und klein geschnittenen Corail zugeben Kurz vor dem Servieren alles mit einem Pürierstab aufschäumen und abschmecken Weißes Muskelfleisch mit Salz Pfeffer und Limettensaft würzen und in einer Grillpfanne jeder Seite ca 2 Minuten in heißem Olivenöl Farbe geben Ravioli in tiefe Teller geben Kokos Ingwerschaum darüber geben Muscheln darauf legen Dazu passen feine Zuckerschotenstreifen die leicht in Butter angeschwenkt wurden Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/jakobsmuscheln (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Französisch frech und einfach elegant… - Rezepte - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    leicht roh bleiben Den Lachs in einer Küchenmaschine mit 70 g Butter auf kleiner Stufe vermischen dann die Crème Fraîche den feingeschnittenen Estragon die gewürfelte Schalotte und den Saft einer halben Zitrone hinzufügen mit Salz und Pfeffer würzen 3 Die Terrinen Form mit der Fischmasse füllen darauf achten dass keine Luftblasen zurückbleiben Mit einer Zitronenscheibe garnieren danach mit 10g geschmolzener Butter übergießen so das alles bedeckt ist Vor dem Verzehr für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können Ähnliche Beiträge Joghurt Beeren Terrine Bergische Forelle mit glasierten Kartoffeln und sautierten Huflattich Blüten Rote Bete Power Jetzt schon in den Gaumen Urlaub Zickige Melone vom Rost Dieser Beitrag wurde am Freitag den 21 Januar 2011 um 10 03 Uhr veröffentlicht und unter Rezepte abgelegt Sie können die Kommentare zu diesem Beitrag durch den RSS 2 0 Feed verfolgen oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten Tags dieses Beitrags Lachs Rillette Einen Kommentar dazu schreiben Name erforderlich eMail wird nicht veröffentlicht erforderlich Webseite Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/rezepte/franzoesisch-frech-und-einfach-elegant.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Maissuppe - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    Salz Pfeffer 20 g gehackte Blattpetersilie Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln Paprika waschen vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden Danach den Porree waschen und in Streifen schneiden die Chilischote vom Kerngehäuse befreien ebenfalls in feine Streife schneiden In einem Topf derweil das Olivenöl erhitzen Zwiebel Knoblauch Paprika Porree und Chili darin bei starker Hitze anschwitzen und ca 4 Minuten schmoren Ungefähr die Hälfte davon danach herausnehmen und in einer Schüssel beiseite stellen Die zwei Dosen Mais mit dem Saft dazugeben ebenfalls kurz anschmoren und mit der Gemüsebrühe auffüllen Das Ganze ca 10 Minuten kochen Die Suppe anschließend fein pürieren und durch ein Sieb passieren Die passierte Suppe zurück in den Topf den Schmand die Petersilie sowie die vorgegarten Paprikawürfel dazugeben und noch einmal kurz aufwallen lassen Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013 13 April 2013 4 März 2013 5 Populäre Artikel Kalbsbrühe mit Zwiebacksklößchen Schnittlauchpesto Das Siegtaler Dream Team zieht s zum Rost Dem Karneval entfliehen TV Lokalzeit Uwe Steiniger Tagcloud Ball des Sports BBQ Diabetes Eurotoques

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/maissuppe (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sauerkraut - Uwe Steiniger - Gastronomische Dienstleistungen
    mit den Speckscheiben in der Butter vorsichtig andünsten Das Sauerkraut dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und das Ganze dann 1½ Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen Eventuell etwas Gemüsebrühe nachgießen Die Speckscheiben herausnehmen und Sauerkraut samt Brühe mit einem Pürierstab oder in einem Sandmixer fein pürieren Den Bacon knusprig braten und die Suppe in vorgewärmte Suppenteller gießen Auf jede Suppe einen Esslöffel geschlagene Sahne geben und mit dem gerösteten Bacon und fein geschnittener Blattpetersilie garnieren Damit der Bacon während des Bratens flach bleibt und Form behält legt man die Scheiben auf ein Stück Backpapier in der Pfanne und ein Stück Backpapier auf die Baconscheiben Dann stellt man die Pfanne auf den heißen Herd und beschwert den Bacon von oben mit einem passendem Topf Suche Kategorien Presse 58 Rezepte 68 Termine 29 Neueste Artikel Herbst Zopf Landcafé goes Schwarzwald Zickige Melone vom Rost Zeit die Zwetschgen zu pflücken Jonny Malekians Pilzpfännchen Monatsarchiv Oktober 2013 1 September 2013 3 August 2013 13 April 2013 4 März 2013 5 Populäre Artikel Kalbsbrühe mit Zwiebacksklößchen Schnittlauchpesto Das Siegtaler Dream Team zieht s zum Rost Dem Karneval entfliehen TV Lokalzeit Uwe Steiniger Tagcloud Ball des Sports

    Original URL path: http://www.uwe-steiniger.de/tags/sauerkraut (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •