archive-de.com » DE » U » UNI-AUGSBURG.DE

Total: 975

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Online-Kommunikation mit den Normdateien
    die Einführung vereinbart Danach soll die Updateschnittstelle nach einem Funktionstest nach Möglichkeit im Mai 2007 in einer ersten Stufe in der PND produktiv eingesetzt werden In weiteren Stufen soll dann die Onlinekommunikation zunächst für die SWD danach für die GKD eingeführt werden Was ändert sich aufgrund des Online Verfahrens Die Onlinekommunikation mit Normdaten basiert auf einem Updateverfahren in dem Neueingaben Änderungen und Korrekturen von Normdatensätzen in der regionalen Normdatei bei uns BVB10 BVB11 BVB12 ausgeführt und über die Updateschnittstelle sofort in die überregionale Normdatei PND GKD SWD übertragen werden Aus der überregionalen Normdatei wird der Datensatz um die überregionale Normdatennummer und Verwaltungsdaten angereichert in die Verbundsysteme zurückgeliefert in das Ausgangssystem unmittelbar über die Update Schnittstelle in alle anderen Verbundsysteme über ein OAI Verfahren Die auf Verbundebene im Rahmen der Katalogisierung oder Sacherschließung neu erfassten korrigierten oder gelöschten Datensätze werden in diesem Verfahren im selben Arbeitsvorgang auch auf überregionaler Ebene entsprechend verändert und an die anderen Normdaten Kooperationsteilnehmer weitergegeben Das Verfahren setzt voraus dass die regionalen Normdateien weitestgehend Spiegel der überregionalen Normdatei sind d h ein in einer regionalen Normdatei vorhandener Datensatz ist in gleicher Form auch in der überregionalen Normdatei vorhanden anderenfalls könnte aus einer anderen regionalen Normdatei für dieselbe Entität ein davon abweichender Datensatz in die überregionale Normdatei und darüber in die regionale Normdatei gelangen und ein in der regionalen Normdatei noch nicht vorhandener Datensatz ist sieht man von der für das OAI Verfahren benötigten Zeit ab auch in der überregionalen Normdatei nicht vorhanden andernfalls müsste immer doppelt recherchiert werden Die bisher in den regionalen Normdateien übliche Differenzierung in 1 Datensätze die bereits zur überregionalen Normdatei gehören 2 Datensätze die über eine Redaktion in die überregionale Normdatei eingegeben werden sollen Interimssätze und 3 Datensätze die auf regionaler Ebene bleiben sollen muss bei diesem Verfahren aufgegeben werden alle auf regionaler

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/katalogabt/swk/onlinekomm.html (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Antrag der AG der Verbundsysteme
    der AG der Verbundsysteme Antrag der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme an den Standardisierungsausschuss Die Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme hat sich auf ihrer letzten Sitzung im Rahmen der konkreten Vorbereitungen für den Formatumstieg auf MARC 21 auf Grundlage einer Vorlage der AG Kooperative Neukatalogisierung mit der Abbildung von RSWKSchlagwortketten in MARC 21 beschäftigt Grundlage war ein von der Arbeitsstelle für Datenformate an der Deutschen Nationalbibliothek erarbeiteter detaillierter Entwurf der differenziert alle möglichen Alternativen berücksichtigt Diskutiert wurde die Realisierbarkeit des Entwurfs im Hinblick auf den Einsatz von MARC 21 als Austauschformat und ggf auch als Erfassungsformat in den Verbünden Das Ergebnis dieser Sitzung wurde der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme auf ihrer 53 Sitzung am 6 und 7 November 2007 vorgelegt Die Vertreter der Verbünde stimmen darin überein Schlagwortketten in den im deutschsprachigen Raum genutzten MARC Feldern abzulegen D MARC Felder Auf Permutationen sollte in Zukunft verzichtet werden da die Abbildung im künftigen Austauschformat zu kompliziert ist Permuationen werden in einer Online Umgebung als nicht mehr nötig erachtet Die Auswirkungen dieser Maßnahmen auf das Regelwerk müssen grundsätzlich betrachtet werden Aus den oben genannten Gründen bittet die Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme den Standardisierungsausschuss die durch den Formatumstieg aktuell gegebene Situation zu nutzen und kurzfristig Maßnahmen einzuleiten die zu

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/katalogabt/swk/AGVerbund_2007.html (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Schlagwortketten in MARC 21
    aLangzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 2swd 81 4 651 7 aDeutschland 0 DE 101b 4011882 4 2swd 81 1 655 7 aZeitschrift 2swd 81 5 655 7 aOnline Publikation 2swd 81 6 689 a234156 a342156 a432156 b Erläuterung zur 1 SW Kette cDE 101b 81 d Deutschland d Bibliothek d Elektronische Publikation d Langzeitarchivierung d Zeitschrift d Online Publikation 3 Abbildung der Kettenstruktur in Unterfeldern 1 Unterfeld pro Kettenglied mit spezifischen Unterfeldbezeichnungen je nach Schlagwortkategorie analog dem 1 Indikator in MAB2 Feld 902 p g s k c z f t c umzubenennen in 5 65007 aBibliothek 0 DE 101b 4006439 6 2swd 81 2 65007 aElektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 2swd 81 3 65007 aLangzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 2swd 81 4 651 7 aDeutschland 0 DE 101b 4011882 4 2swd 81 1 655 7 aZeitschrift 2swd 81 5 655 7 aOnline Publikation 2swd 81 6 689 a234156 a342156 a432156 b Erläuterung zur 1 SW Kette 5 DE 101b 81 g Deutschland s Bibliothek s Elektronische Publikation s Langzeitarchivierung f Zeitschrift f Online Publikation 4 Abbildung der Kettenstruktur mit spezifischen Unterfeldbezeichnungen gepaart mit IDN Unterfeldern 0 65007 aBibliothek 0 DE 101b 4006439 6 2swd 81 2 65007 aElektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 2swd 81 3 65007 aLangzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 2swd 81 4 651 7 aDeutschland 0 DE 101b 4011882 4 2swd 81 1 655 7 aZeitschrift 2swd 81 5 655 7 aOnline Publikation 2swd 81 6 689 a234156 a342156 a432156 b Erläuterung zur 1 SW Kette 5 DE 101b 81 g Deutschland 0 DE 101b 4011882 4 s Bibliothek 0 DE 101b 4006439 6 s Elektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 s Langzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 f Zeitschrift f Online Publikation 5 Abbildung der Kettenstruktur durch Wiederholung des Feldes 689 65007 aBibliothek 0 DE 101b 4006439 6 2swd 81 2 65007 aElektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 2swd 81 3 65007 aLangzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 2swd 81 4 651 7 aDeutschland 0 DE 101b 4011882 4 2swd 81 1 655 7 aZeitschrift 2swd 81 5 655 7 aOnline Publikation 2swd 81 6 689 a234156 a342156 a432156 b Erläuterung zur 1 SW Kette 5 DE 101b 81 689 g Deutschland 0 DE 101b 4011882 4 689 s Bibliothek 0 DE 101b 4006439 6 689 s Elektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 689 s Langzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 689 f Zeitschrift 689 f Online Publikation 6 Wiederholung des Feldes 689 mit 1 Indikator zur Kennzeichnung der Ketten und 2 Indikator zur Kennzeichnung der Grundreihenfolge pro Kette analog 8 65007 aBibliothek 0 DE 101b 4006439 6 2swd 81 2 65007 aElektronische Publikation 0 DE 101b 4514269 5 2swd 81 3 65007 aLangzeitarchivierung 0 DE 101b 4787040 0 2swd 81 4 651 7 aDeutschland 0 DE 101b 4011882 4 2swd 81 1 655 7 aZeitschrift 2swd 81 5 655 7 aOnline Publikation 2swd 81 6 6890 a234156 a342156 a432156 b Erläuterung zur 1 SW Kette

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/katalogabt/swk/SWKettenVarianten.html (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Stellungnahme der EG RSWK/SWD
    welches permanent aktualisiert und gepflegt wird SWD ist unabdingbare Voraussetzung für die Erhaltung eines qualitativen Minimalstandards Das Erschließungsvokabular wird in einer kooperativ gepflegten Normdatei gehalten Über Verknüpfungen der Schlagwortsätze mit den Titeldaten werden Verweisungen Relationen und andere Informationen aus dem Normdatensatz für die thematische Recherche nutzbar zugleich können Änderungen im Normdatenbereich effizient im Titelbereich nachvollzogen werden Die gegenstandsbezogene Inhaltserschließung d h die Abbildung unterschiedlicher Themen und Aspekte einer Publikation durch unterschiedliche Ketten Reihen oder sonstige Gruppierungen von zusammengehörigen Schlagwörter ist Voraussetzung für möglichst ballastfreie präzise Rechercheergebnisse Die syntaktische Indexierung d h die Abbildung eines Themas z B durch sinnvolle Abfolge der zusammengehörigen Schlagwörter ist Voraussetzung für die Verständlichkeit und Lesbarkeit der Indexate im Titelsatz und in Registern für thematische Selektion und Suchfilter Die Sacherschließung mit dem Vokabular der SWD und nach den RSWK entspricht diesen Anforderungen auch in webbasierten Rechercheumgebungen Der Erschließungswert normierten Vokabulars und syntaktischer Indexate ergänzt sich wechselseitig Die Mitglieder der EG RSWK SWD haben sich auf ihrer Sitzung am 20 21 11 2007 bestätigen lassen dass es technisch möglich ist die vorhandenen nach RSWK gebildeten Sacherschließungsdaten verlustfrei d h unter Beibehaltung der gegenstandsbezogenen Differenzierung und der Syntax in den Schlagwortketten in das neue Austauschformat MARC 21 zu

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/katalogabt/swk/egrswkswd_2007.html (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Schlagwort-Info 307 vom 19.12.2005
    Fall Der Indikator g in einem Feld ohne Unterfeld 9 erzeugt in unserem System eine rote Fehlermeldung wenn der Satz angefasst und abgespeichert werden soll In diesem Fall sollte egal ob das bei der Formal oder Sacherschließung passiert der Indikator g beim Kongress oder Ausstellungsort auf f geändert und dann der Satz abgespeichert werden Bitte keinesfalls ganze Schlagwörter löschen Qualitätskontrolle in der Verbunddatenbank Qualitätsverbesserung an Hand des Schlagwort Index Sowohl die laufende Überwachung und qualitative Verbesserung der verbalen Sacherschließung im BVB als auch die Aufarbeitung verbliebener Schlagwort Altdaten und Migrationsfehler sind Aufgaben der sich neben den Verbundredaktionen alle Verbundbibliotheken gemäß ihren Möglichkeiten besonders die Bibliotheken mit entsprechend erfahrenem Redaktionspersonal stellen müssen In den nächsten Jahren werden die Verbunddaten des BVB in vielfältiger Weise mit den Daten anderer Verbünde in Kontakt kommen sei es durch verstärkte Fremddatenübernahme kooperative Neukatalogisierung verbundübergreifende Retrievalsysteme oder sogar die Zusammenlegung von Verbunddatenbanken Die Sacherschließung soll auch weiterhin ein Aushängeschild des BVB bleiben wobei die laufende Arbeit auf einem großen Fundament möglichst konsistenter Daten aufbaut Auch für alternative Recherchemethoden Suchmaschinentechnologie ist ein exaktes normdatengestütztes Arbeiten auf der Basis überregionaler Standards erforderlich Wenn Sie bereit sind an der Qualitätsverbesserung unserer Schlagworterschließung mitzuwirken finden Sie hier eine Handreichung in der die Möglichkeiten an Hand des Schlagwortindex beschrieben sind Bemühen Sie sich bei der laufenden Arbeit um eine regelgerechte verbale Wiedergabe des Dokumentinhalts und um eine saubere Erfassung der Daten so dass möglichst wenig neuer Korrekturbedarf entsteht Ansetzung neuer Schlagwörter Verbesserungen sind auch noch bei der Meldung neuer Schlagwörter möglich Zum Teil werden die Prinzipien des Meldeverfahrens nicht beachtet indem das Feld 078 im Schlagwortsatz nicht ausgefüllt wird Wenn im Feld 078 die Vorbelegung mit 2 B stehen bleibt kann die Verbundredaktion nicht erkennen welchen Status das Schlagwort hat Zum Selektionskennzeichen 2 muss auch das Urheberkürzel und der Indikator eingetragen werden Neuansetzungen brauchen Quellenangaben bzw Definitionen sonst kann das Schlagwort nicht sinnvoll in das kontrollierte Vokabular aufgenommen werden Die Verbundredaktion kann nicht die Recherchen übernehmen um zu ergänzen was die Bibliothek vor Ort an Hand der Vorlage leichter eruieren kann Beschlagwortung von Titeln Auch bei der Schlagwortverknüpfung beim Titel müssen die Grundregeln der RSWK beachtet werden z B die Reihenfolge der Schlagwortkategorien in der Grundkette das gegenstandsbezogene Indexieren und eine möglichst angemessene Spezifität der Begriffe Bitte vergeben Sie bei Zeitschlagwörtern Geschichte Sozialgeschichte usw Prognose immer den Indikator z und bei Formschlagwörtern den Indikator f Auch Kongress und Ausstellungsorte erhalten den Indikator f Jahreszahlen nach Form und Zeitschlagwörtern werden NICHT in Winkelklammern geschrieben RSWK 403 und 503 außer nach Kongress und Ausstellungsorten RSWK 504 3 Die Altdaten sollen jetzt vereinheitlicht d h die Winkelklammern entfernt werden um den Index übersichtlicher zu machen Bitte achten Sie darauf dass nach Form und Zeitschlagwörtern keine neuen Winkelklammern geschrieben werden Beispiele 902 z Geschichte 1995 2005 902 f Briefsammlung 1800 1898 aber 902 f Kongress 902 f Berlin 2004 Zum wiederholten Mal der Hinweis Verknüpfen Sie möglichst nicht mit Hinweissätzen d h mit mehrgliedrigen Indexeinträgen bei denen unter Details der Hinweis Eigentlich Verknüpfungskette zu finden

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/katalogabt/swk/info_307.html (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Europäisches Dokumentationszentrum
    Wir über uns Fächer Europäisches Dokumentationszentrum Europäisches Dokumentationszentrum Die Universitätsbibliothek Augsburg hat die Aufgabe die Hochschulangehörigen sowie die interessierten Bürger mit Informationen über die Europäische Union zu versorgen Damit ist sie eines von über 40 Europäischen Dokumentationszentren in Deutschland die von der Kommission der EU gefördert werden Die Teilbibliothek Sozialwissenschaften erhält kostenlos eine Auswahl der Veröffentlichungen der Organe der Europäischen Union insbesondere der Europäischen Kommission Die Veröffentlichungen liegen frei zugänglich

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/wir_ueber_uns/abteilungen/ts-neu/wir-ueber-uns/faecher/europaeisches-Dokumentationszentrum/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Gesamtgebiet; größere Teilgebiete (westliche / östliche Länder)
    Karte des Deutschen Reiches und der Alpenländer 1 500 000 1915 Deutschland Topographische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 Normalausgabe 1963 Fortsetzung läuft Deutschland Topographische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 Schummerungsausgabe 1963 Fortsetzung läuft Deutschland Topographische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 Umgebungskarte 1960 Fortsetzung läuft Deutschland Karte des Deutschen Reiches 1 100 000 Deutschland Deutschland 1 50 000 1962 Fortsetzung läuft Deutschland Geologie Geologische Karte von Preußen und benachbarten deutschen Ländern 1 25 000 Erl Heft 1870 1939 Deutschland Westliche Länder Geologie Geologische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 1973 Fortsetzung läuft Deutschland Westliche Länder Geomorphologie Geomorphologische Karte der Bundesrepublik Deutschland 1 100 000 Erl Heft 1984 1985 Deutschland Westliche Länder Geomorphologie Geomorphologische Karte der Bundesrepublik Deutschland 1 25 000 Erl Heft 1978 1985 Deutschland Westliche Länder Naturlandschaft Geographische Landesaufnahme 1 200 000 Erl Heft 1961 unvollständig Fortsetzung läuft nicht Deutschland Westliche Länder Orohydrographie Topographische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 Orohydrographische Ausgabe 1963 unvollständig Fortsetzung läuft nicht Deutschland Westliche Länder Verwaltungsgrenzen Gemeindegrenzenkarte der Bundesrepublik Deutschland 1 300 000 Stand 1970 Deutschland Westliche Länder Verwaltungsgrenzen Topographische Übersichtskarte der Bundesrepublik Deutschland 1 200 000 Ausgabe mit Verwaltungsgrenzen 1963 unvollständig Fortsetzung läuft nicht nur Einzelblätter

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/fachinformation/geographie/kurztitel/deutschland/gesamt/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Bayern
    000 Normalausgabe 1960 Fortsetzung läuft Die vorhandenen Blätter decken die Gesamtfläche Bayerns ab dazu kommen laufend die neu veröffentlichten Blätter Bayern Bayern 1 50 000 Schummerungsausgabe Fortsetzung läuft Die vorhandenen Blätter decken die Gesamtfläche Bayerns ab dazu kommen laufend die neu veröffentlichten Blätter Bayern Bayern 1 50 000 Ausgabe mit Wanderwegen 1958 1980 Gebirgsregionen Bayern Bayern 1 50 000 Umgebungskarten 1958 Fortsetzung läuft ausgewählte Gebiete Bayern Topographische Karte von Bayern 1 25 000 1903 1927 nur Einzelblätter vorhanden Bayern Bayern 1 25 000 Normalausgabe 1958 Fortsetzung läuft Die vorhandenen Blätter decken die Gesamtfläche Bayerns ab dazu kommen laufend die neu veröffentlichten Blätter Bayern Bayern 1 25 000 Schummerungsausgabe 1958 Fortsetzung läuft Die vorhandenen Blätter decken die Gesamtfläche Bayerns ab dazu kommen laufend die neu veröffentlichten Blätter Bayern Bayern 1 25 000 Ausgabe mit Wanderwegen 1958 1980 Gebirgsregionen Bayern Bayern 1 25 000 Umgebungskarten 1958 Fortsetzung läuft ausgewählte Gebiete Bayern Biotop Biotopkartierung von Bayern 1 50 000 Erl Heft 1974 1975 Bayern Boden Bodenkarte von Bayern 1 25 000 Erl Heft 1975 Fortsetzung läuft Bayern Boden Standortkundliche Bodenkarte von Bayern 1 50 000 Erl Heft 1986 Fortsetzung läuft Bayern Boden Standortkundliche Bodenkarte von Bayern 1 25 000 Erl Heft 1980 Fortsetzung

    Original URL path: http://www.bibliothek.uni-augsburg.de/fachinformation/geographie/kurztitel/deutschland/bayern/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •