archive-de.com » DE » U » UGMLC.DE

Total: 28

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Home
    der Forschung des Universities of Giessen and Marburg Lung Center UGMLC stehen die molekularen Signalpfade die entzündlichen und hyperproliferativen Erkrankungen von Lunge und Atemwege zugrundeliegen Diese weisen vielfache Bezüge zu den Signalmustern der lungengeweblichen Organentwicklung auf und dienen als Ausgangsbasis zur Entwicklung innovativer Therapiekonzepte Ziel ist eine verbesserte molekular basierte maßgeschneiderte und individualisierte Diagnostik und Therapie der jeweiligen Lungen und Atemwegskrankheiten Von den Ergebnissen werden Patienten mit akuten Erkrankungen wie Pneumonie und pneumogener Sepsis Patienten mit Lungenkarzinom und Patienten mit chronischen Erkrankungen wie Asthma bronchiale COPD chronisch obstruktive Lungenerkrankung Lungenfibrose und Lungenhochdruck profitieren Die universitätsmedizinischen Standorte Gießen und Marburg und das Max Planck Institut für Herz und Lungenforschung in Bad Nauheim bündeln ihre wissenschaftlichen und klinischen Kompetenzen um das UGMLC zu einem international führenden pneumologischen Forschungs und Behandlungszentrum zu entwickeln Zur Stärkung von Forschungskompetenz und Infrastruktur im UGMLC werden zusätzliche Forschungsprofessuren Nachwuchsgruppen und eine englischsprachige UGMLC School eingerichtet Universities of Giessen and Marburg Lung Center Aktuelles UGMLC Forscherin mit DGP Forschungspreis ausgezeichnet Im Rahmen des 56 Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e V DGP erhielt Dr Soni Savai Pullamsetti Bad Nauheim Gießen im März den DGP Forschungspreis 2015 im Bereich Grundlagenforschung UGMLC auf Facebook ProLOEWE bespielt mit

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/ (2016-02-17)
    Open archived version from archive


  • Login
    Login ECCPS DE EN Login ECCPS DE EN Username Password

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=180 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Home
    linked in multiple ways to the signaling patterns of lung tissue and organ development and serve as a basis for the development of innovative therapeutic concepts Our goal is an improved molecularly based customized and individualized diagnosis and therapy of the respective lung and or airway disease The results of our research will help patients with acute diseases like pneumonia and pneumogenic sepsis patients with lung cancer as well as

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=110 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Über UGMLC
    und der Therapie führen kann Außerdem wird die lungenspezifische Antwort des Immunsystems Sensor Effektor und Reparatursysteme in der Pneumonie untersucht mit dem Ziel aus diesen Ergebnissen Interventionsstrategien zu entwickeln Für die Prototyp Erkrankung Pneumogene Sepsis und direktes ARDS soll die Störung der pulmonalen Sachrankenfunktion durch Erreger und ihre Produkte die Rolle der pulmonalen Entzündungsantwort bei der Pathogenese des alveolären Ödems die molekularen Signaturen untersucht werden wiederum mit dem Ziel die Wiederherstellung der alveolären Barrierefunktion beeinflussen zu können In diesem Projektbereich werden außerdem zwei der von ihrer sozioökonomischen Relevanz her bedeutsamsten Lungenerkrankungen untersucht Asthma und COPD Auch hier will man durch ein vertieftes Verständnis der Krankheitsprozesse Initiierung und Perpetuierung Bedeutung des zellbiologischen Netzwerkes neuronale Dysfunktionen gemeinsame und differenzielle Signalwege zu verbesserten Behandlungsstrategien kommen Unter anderem wird der neue Ansatz verfolgt dass chronisch entzündliche Lungenerkrankungen wie COPD auf eine systemische Entzündung zurückgehen können also nicht nur die Lunge behandelt werden muss sondern der gesamte Körper in das Therapiekonzept mit einbezogen werden muss Im Bereich der hyperproliferativen Lungenerkrankungen wird zum einen die Entstehung von Lungenkrebs der häufigsten zum Tode führenden Krebserkrankung erforscht zum anderen nicht krebsartige Lungenerkrankungen die aber ebenso auf ungeregeltem Zellwachstum basieren wie Pulmonale Hypertonie und Lungenfibrose Neben der Fragestellung wie das unkontrollierte Wachstum der Krebszellen zustande kommt wird hier auch der Frage nachgegangen welche Faktoren zur Metastasierung führen können bzw wie metastasierende Zellen mit den residenten Tumorzellen und dem Mikromilieu des Gewebes interagieren Außerdem wird das Problem der Therapieresistenz von fortgeschrittenen Tumoren erforscht sowie Möglichkeiten zur verbesserten Therapie und Prävention Bei der Pulmonalen Hypertonie einer Erkrankung des Lungengefäßbettes die zur Einengung der Gefäße durch Zellwachstum und damit Blutdruckerhöhung in der Lunge führt und die bisher nicht heilbar ist soll der genetische und molekularbiologische Hintergrund der Krankheit untersucht werden um nicht nur die Symptome des Druckanstiegs zu behandeln sondern auch den

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=53 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Koordinatoren
    Telefon 49 0 641 985 42354 E Mail Werner Seeger innere med uni giessen de Prof Dr Harald Renz Universitätsklinikum Marburg Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik Baldingerstrasse 35043 Marburg Telefon 49 0 6421 5866234 E Mail renzh med uni marburg de Prof Dr Friedrich Grimminger Universitätsklinikum Giessen Med Klinik IV V Klinikstrasse 33 35392 Giessen Telefon 49 0 641 985 42371 E Mail Friedrich Grimminger innere med uni giessen de

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=59 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • UGMLC Faculty
    Wanzel Michael MR IMT Weigand Markus Gi Chirurgie Weihe Eberhard MR Anatomie Weißmann Norbert GI ECCPS Wettschureck Nina BN MPI Wilhelm Jochen GI Molekularbiologie Wygrecka Malgorzata GI Biochemie Zemlin Michael MR Pädiatrie UGMLC Faculty Liste der Wissenschaftler bei Einrichtung des UGMLC Bakowski Udo MR Pharmazie Udo Bakowski staff uni marburg de Banat André Gi Hämato Onkologie Andre Banat innere med uni giessen de Barreto Guillermo BN MPI guillermo barreto mpi bn mpg de Bastians Holger MR IMT Bastians imt uni marburg de Bauer Stefan MR Immunologie Stefan Bauer staff uni marburg de Bauer Uta Maria MR IMT Bauer imt uni marburg de Bellusci Saverio Gi ECCPS sbellusci chla usc edu Braun Thomas BN MPI office braun mpi bn mpg de Brendel Cornelia MR Hämato Onkologie brendelc mailer uni marburg de Burchert Andreas MR Hämato Onkologie burchert mailer uni marburg de Chakraborty Trinad Gi Mikrobiologie Trinad Chakraborty mikrobio med uni giessen de Dammann Reinhard Gi Mol Genetik reinhard dammann gen bio uni giessen de Dobreva Gergana BN MPI Gergana Dobreva mpi bn mpg de Domann Eugen Gi Mikrobiologie Eugen Domann mikrobio med uni giessen de Engenhardt Cabillic Rita MR Strahlentherapie engenhar med uni marburg de Fink Ludger Gi Pathologie Ludger Fink patho med uni giessen de Garn Holger MR Klinische Chemie garn mailer uni marburg de Gessler Tobias Gi Pneumologie Tobias Gessler innere med uni giessen de Ghofrani Ardeschir Gi Pneumologie Ardeschir Ghofrani innere med uni giessen de Grau Veronika Gi Exp Chirurgie Veronika Grau chiru med uni giessen de Grimminger Friedrich Gi Pneumo Onkologie Friedrich Grimminger innere med uni giessen de Günther Andreas Gi Pneumologie Andreas Guenther innere med uni giessen de Hackstein Holger Gi Immunologie Holger Hackstein immunologie med uni giessen de Hain Torsten Gi Mikrobiologie torsten hain mikrobio med uni giessen de Hecker Matthias Gi Pneumologie Matthias Hecker innere med uni giessen de Herold Susanne Gi Infektiologie Susanne Herold innere med uni giessen de Heverhagen Johannes MR Strahlendiagnostik heverhag mailer uni marburg de Hossain Hamid Gi Mikrobiologie hamid hossain mikrobio med uni giessen de Kissel Thomas MR Pharmazie kissel staff uni marburg de Kracht Michael Gi Pharmakologie michael kracht pharma med uni giessen de Kummer Wolfgang Gi Anatomie wolfgang kummer anatomie med uni giessen de Kwapiszewska Grazyna Gi Pneumologie Grazyna Kwapiszewska patho med uni giessen de Lohmeyer Jürgen Gi Infektiologie juergen lohmeyer innere med uni giessen de Lohoff Michael MR Mikrobiologie lohoff staff uni marburg de Markart Philipp Gi Pneumologie philipp markart innere med uni giessen de Matrosovich Mikhail MR Virologie matrosov staff uni marburg de Mayer Eckhard BN Thoraxchirurgie e mayer kerckhoff klinik de Mayer Konstatin Gi Pneumologie Konstantin Mayer innere med uni giessen de Menke Andre Gi Pneumo Onkologie Andre Menke innere med uni giessen de Morty Rory Gi Pneumo Molekularbiologie Rory Morty innere med uni giessen de Müller Rolf MR IMT rmueller imt uni marburg de Müller Ladner Ulf Gi Rheumatologie u mueller ladner kerckhoff klinik de Nassenstein Christina Gi Anatomie Christina Nassenstein anatomie med uni giessen de Neubauer Andreas Mr Hämato Onkologie neubauer mailer

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=66 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • UGMLC School
    Login ECCPS DE EN Home Über UGMLC Koordinatoren UGMLC Faculty UGMLC School Veranstaltungen Links Kontakt Bitte besuchen Sie unsere UGMLC School Website für weitere Informationen

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=100 (2016-02-17)
    Open archived version from archive

  • Veranstaltungen
    Med Hochschule Hannover The Wonders of Genomics Surprise Cells predict Outcome in Idiopathic Pulmonary Fibrosis 07 05 2015 17 00 h ECCPS Seminarroom Aulweg 130 UGMLC Seminare 2015 11 09 2015 14 00 Uhr Giessen kleiner Hörsaal BFS Schuberststrasse 81

    Original URL path: http://www.ugmlc.de/index.php?id=112 (2016-02-17)
    Open archived version from archive



  •