archive-de.com » DE » U » UFFEN.DE

Total: 219

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Rauchmelder
    Lungenfüllung des Brandrauchs kann tödlich sein Daher ist die Gefahr in der Nacht bei einem Brand durch eine Rauchvergiftung zu sterben sehr hoch Aus diesem Grund sind Rauchmelder in vielen Bundesländern mittlerweile gesetzlich vorgeschrieben Geprüfte Rauchmelder schaffen hier Abhilfe Das VdS Prüfzeichen steht dabei für Sicherheit und Qualität Der eindringliche Alarm warnt Sie auch im Schlaf und gibt Ihnen so die Möglichkeit sich und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr rechtzeitig zu alarmieren Verschiedene Varianten von Rauchmeldern Rauchmelder mit optischen Sensoren In den meisten Rauchmeldern kommen optische also photoelektrische Sensoren zum Einsatz In der Messkammer des Gerätes werden regelmäßig Lichtstrahlen ausgesendet die im Normalzustand nicht auf die Fotolinse treffen Werden die Lichtstrahlen nun durch Rauch gestreut so treffen diese auf das Fotoelement Hierdurch wird der Alarmton ausgelöst Durch dieses Prinzip ist sichergestellt dass der Rauchmelder zuverlässig im Brandfall warnt aber bei geringer Rauchbelastung wie zum Beispiel durch Zigaretten oder beim Eier Kochen keinen Fehlalarm schlägt Optische Rauchmelder reagieren insbesondere auf kalten Rauch der sich schon bei Brandausbruch bildet noch bevor die Flammen zur Gefahr werden Lasermelder Diese Art von Rauchmelder funktioniert fast nach dem gleichen Prinzip Nur wird hier die Leuchtdiode des optischen Rauchmelders durch eine wesentlich hochwertigere Laserdiode ersetzt Dadurch wird die Messung genauer und der Rauchmelder erkennt schon kleinste Mengen an Rauchpartikeln Installation von Rauchmeldern Im Optimalfall sollte schon beim Hausbau die Installation von Rauchmeldern mit eingeplant werden So lassen sich die Rauchmelder einfach vernetzen und in das gesamte Hausnetz integrieren Auch weit entfernte oder wenig genutzte Räume können somit überwacht werden und gegebenenfalls einen Alarm auslösen Für den nachträglichen Einbau in private Haushalte eignen sich batteriebetriebene Rauchmelder Diese sind ohne zusätzliche Kabelverlegung zu installieren Die Geräte sind handlich schnell installiert und bieten optimalen Schutz für Sie und Ihre Familie Die in Deutschland erhältlichen 9V

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/rauchmelder.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Torantriebe
    der sonst benötigten menschlichen Muskelkraft ein Motor diese Arbeit übernehmen Dieser ist nämlich der eigentliche Garagentorantrieb Der bisherige Schließmechanismus des Garagentores wird deaktiviert da der Garagentorantrieb ein mechanisch verschlossenes Garagentor nicht öffnen kann Durch den Garagentorantrieb ist das Garagentor jetzt fest verschlossen Geöffnet werden kann es mittels Funkfernbedienung Der Befehl wird dann durch einen Handsender an den Antrieb übermittelt Das Garagentor öffnet sich Die Funkbefehle sind übrigens individuell codiert Daher kann es auch nicht passieren dass sich statt des eigenen Garagentores das Garagentor des Nachbarn öffnet Bei vielen modernen Antrieben ist übrigens inzwischen auch ein Leuchtmittel integriert so dass man den Lichtschalter nicht mehr suchen muss Das ist für Sie nicht nur bequemer sondern auch noch sicherer Nachrüsten von Torantrieben Obwohl die Nachrüstung von Torantrieben heutzutage kein Problem mehr darstellt sollten diese Arbeiten nur vom Fachbetrieb vorgenommen werden So werden Ihre Gewährleistungsrechte nicht gefährdet und ein gefahrloser Betrieb kann sichergestellt werden Selbst bei Garagen die nicht über einen Stromanschluss verfügen ist der funkgesteuerte Toröffner mittlerweile einsetzbar Ein leistungsstarker Akku der bei normaler Nutzung nur einmal monatlich geladen werden muss macht es möglich Alternativ kann auch ein Solarmodul installiert werden so dass der Akku kontinuierlich mit Strom versorgt wird Fragen Sie

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/torantriebe.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Türsprechanlagen
    130 Rundum Blick so dass Ihnen kaum etwas entgeht Selbst bei wenig Licht bieten diese meist noch scharfe Bilder Über moderne Gegensprechsysteme können Sie in glasklarer Qualität mit dem Besucher sprechen ohne dafür einen Hörer in die Hand nehmen zu müssen Und selbstverständlich lässt sich auch ein Türöffner mit in das System integrieren Die Zeit in der Türsprechanlagen möglichst versteckt hinter Türen oder Garderoben angebracht werden mussten ist heute eindeutig vorbei Im Gegenteil Viele Hersteller integrieren ihre Anlagen optisch in moderne Schaltersysteme bieten Türsprechanlagen in modernem Alu Look an und machen sowohl die Innen als auch die Außenstation zu echten Hinguckern Die Technik hinter Türsprechanlagen Man glaubt es kaum aber die Entwicklung der Sprechanlage war der des Telefons sogar noch weit voraus Viele der heute bei Telefonen genutzten Funktionen sind bei Sprechanlagen bereits seit Jahrzehnten Standard Türsprechanlagen sind heutzutage multimediale Alleskönner Fast alle Anlagen unterstützen Standardfunktionen wie Klingeln Sprechen und Tür öffnen Darüber hinaus bieten moderne Vollduplexbetrieb für beste Sprachqualität gleichzeitig sprechen und hören Touch Bedienung Farbvideo in HD Qualität Realsound Klingeltöne Voice Memo oder auch einen Bildspeicher bei Videosystemen Natürlich lassen sich moderne Systeme auch in ein Computer Netzwerk integrieren So können Sie die Bilder am PC oder sogar

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/tuersprechanlagen.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Zutrittskontrollen
    vorgeschrieben Zunehmend kommen dabei rechnergestützte Zutrittskontrollsysteme zum Einsatz Die Verwaltung der Zutrittsberechtigungen erfolgt dabei zentral auf einem Rechner Für jede berechtigte Person kann eine räumlich und zeitlich eingeschränkte Zutrittsberechtigung festgelegt werden Der Zutritt zu den jeweiligen Sicherheitszonen wird über sogenannte Terminals ermöglicht Diese übernehmen in Zusammenarbeit mit dem PC die Kontrolle des Zutritts Zutrittskontrollsysteme im privaten Eigenheim Das einfachste Zutrittskontrollsystem für Ihr Heim ist Ihr Haustürschloss Damit stellen Sie sicher dass nur berechtigte Personen Zutritt zu Ihren Räumen erhalten Auch eine Türsprechanlage mit oder ohne Videofunktion stellt eine Art Zutrittskontrolle da Moderne Systeme funktionieren entweder berührungslos kontaktbehaftet und oder auch mit biometrischen Merkmalen Kontaktlos per RFID Chip Gebräuchlich sind hier Medien im ISO Kartenformat Scheckkarte oder als Schlüsselanhänger Berührungslose Systeme lassen sich zudem auch in Armbanduhren Handys oder mechanischen Schlüsseln integrieren Bluetooth Hier wird das Mobiltelefon zur Identifikation genutzt Magnetstreifenkarten Dieses Verfahren funktioniert ähnlich wie Ihre Bankkarte zum Geld abheben am Automaten Biometrie Personen die das Zutrittskontrollsystem passieren wollen müssen sich gegenüber dem jeweiligen Terminal identifizieren Bei biometrischen Verfahren geschieht dies anhand charakteristischer persönlicher Merkmale wie Fingerabdruck Iris Scan Handflächenabdruck oder anhand von spezifischen Gesichtsmerkmalen Home Wir über uns Unsere Leistungen Beratung Elektrotechnik Rundum Komfort im Wohnbereich Hauswärmetechnik Licht Beleuchtung

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/zutrittskontrollen.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Überspannungsschutz
    dann entstehen wenn das E Werk Schaltungen im Netz vornimmt oder wenn große elektrische Verbraucher in der Nachbarschaft anlaufen In einem solchen Fall nämlich fließt in der Leitung eine Art Flutwelle die die Geräte im Haus regelrecht überschwemmt Mögliche Folgeschäden durch Überspannungen Schädigungen von Isolierstoffen Zerstörung von Halbleiterbauelemeten Vorübergehende Fehlfunktion von elektronischen Schaltkreisen Zerstörung von elektronischen Geräten So schaffen Sie Abhilfe Vom Fachmann installierte Blitzableiter schützen Häuser zwar bei direktem Blitzeinschlag jedoch können auch weiter entfernte Blitze elektronischen Geräten Schaden zufügen Ein Blitzableiter ist daher nur eingeschränkt als Schutz vor Überspannungsschäden zu betrachten Bevor eine Überspannung Ihre empfindlichen Geräte erreichen kann muss diese erkannt und gefahrlos in die Erde abgeleitet werden Dafür eignet sich ein Überspannungskonzept nach DIN VDE 0110 IEC Bei dieser Norm werden Überspannungskategorien festgelegt und das Netz wird entsprechend ausgerüstet Als Einstieg in den Überspannungsschutz bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Überspannungszwischensteckern an Tipps zur versicherungstechnischen Vorsorge vor Überspannungen Überspannungsschäden durch Blitzeinschlag werden in der Regel von der Hausratversicherung übernommen So zahlen die Versicherer zum Beispiel die Reparatur eines Fernsehers dessen Empfang nach einem Blitz gestört ist oder sie lassen Ihre Geräte für den Internetzugang reparieren wenn Ihr Computer keine Verbindung mehr zum selbigen aufbauen kann

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/ueberspannungsschutz.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Tipps für Urlaub & Reisen
    bei einem Nachbarn den Sie bereits lange und gut kennen Er kann Ihre Blumen gießen sich um Haustiere kümmern den Briefkasten leeren und dabei von Zeit zu Zeit nach dem Rechten sehen Wertsachen Wertsachen die Sie nicht mit in den Urlaub nehmen sollten Sie nach Möglichkeit in einem Bankfach einschließen Licht Nutzen Sie intelligente Zeitschaltuhren Licht Radio um die Wohnung belebt wirken zu lassen und Einbrecher abzuschrecken Türen Schließen Sie alle Fenster und Außentüren Innen und Schranktüren jedoch nicht denn dies erhöht nur eventuelle Sachschäden Rechnungen Zahlen Sie Ihre Rechnung rechtzeitig VOR Ihrem Urlaub Versäumte Zahlungen können sonst nach Ihrem evtl mehrwöchigen Urlaub bei der Rechtsabteilung des jeweiligen Unternehmens landen Wasser und Elektrogeräte Schalten Sie vor der Abreise Wasser Gas und überflüssige Elektroanschlüsse ab Versehentlich angelassene Geräte können verheerende Folgen haben Versicherungen Prüfen Sie vor Ihrem Reiseantritt ob Sie ausreichend versichert sind Wichtig ist hier auch Ihr Hausrat Versicherungsschutz im Hinblick auf Ihre Neuanschaffungen Was Sie auf Ihre Reise mitnehmen sollten Kopieren Sie alle wichtigen Reise Dokumente wie Reisepass Führerschein Flugtickets Reservierungen oder Hotel Gutscheine und bewahren Sie die Kopien getrennt von den Originaldokumenten auf Im Falle eines Verlustes kann Ihnen so bei der jeweiligen Auslandsvertretung mit Hilfe der Kopie besser geholfen werden Notieren Sie sich im Vorfeld alle wichtigen Telefonnummern Bei einem Verlust Ihres Mobiltelefons sollten Sie über die Service Hotline Ihres Anbieters umgehend Ihre SIM Karte sperren lassen Sichern Sie vor Ihrer Reise alle Daten auf Handy Notebook und Heim PC durch ein Back Up So büßen Sie im Verlustfall nur das Gerät ein Sicher ist sicher Im besten Fall nehmen Sie nur Geräte mit auf die Reise die auch gegen Schäden oder Diebstahl versichert sind Worauf Sie im Urlaubsort achten sollten Behalten Sie Ihr Gepäck immer im Auge Besonders in Bahnhöfen oder Flughäfen nutzen Diebe die kleinsten

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/sicherheit-schutz/tipps-fuer-urlaub-reisen.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Freiflächenheizung
    Räumung von Schnee gebraucht werden Umweltbelastendes Streugut z B Salz ist nicht erforderlich Freiflächen lassen sich in der Regel mit extrem niedrigen Vorlauftemperaturen die selten 30 C überschreiten betreiben Sofern dabei im Industriebereich noch Abwärme genutzt werden kann fallen keine weiteren Betriebskosten an Für die Schnee und Eisfreihaltung von Freiflächen werden je nach Erfordernissen ca 250 Watt m 2 benötigt Es wird ein Gemisch aus Wasser mit Frostschutzmittel verwendet Eine

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/strom-im-freien/freiflaechenheizung.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Uffen Elektrotechnik - e-masters - Hinte: Dachrinnenheizung
    und Schneefällen Durch zu viel Eis und Schnee auf dem Dach kann es zu Schäden am Haus sowie auch zu Unfällen kommen Eiszapfen Gefahr für Mensch und Güter Aufplatzen von Fallrohren Vereisung von Fallrohren im Frostbereich Erdreich Wassereinbruch in Gebäuden Schäden an Außenfassaden Doch wie kann man der Gefahr die im Winter vom Dach ausgeht effektiv vorbeugen Für Flach und Schrägdächer bietet die Industrie elektrische Abtauheizungen an wie sie sich für Garagenauffahrten und Außentreppen bewährt haben Die Heizschleifen werden direkt auf Flachdächern und in Dachrinnen verlegt schmelzen Eis und Schnee ab und leiten das Wasser in die gleichfalls beheizten Fallrohre Mit Hilfe von Heizkabeln wird in Zukunft das Freischaufeln des Flachdachs der Vergangenheit angehören Die Unfallgefahr von herabstürzenden Schneelasten bzw stockenden Schneemassen auf dem Flachdach wird verhindert Zudem können Bauschäden durch eindringendes Wasser vorgebeugt werden Bei einem Schrägdach kann zusätzlich der Bereich der unteren Ziegelreihen beheizt werden Das genügt um den Schnee von oben nachrutschen zu lassen und so einen stetigen Abtauprozess zu gewährleisten Home Wir über uns Unsere Leistungen Beratung Elektrotechnik Rundum Komfort im Wohnbereich Hauswärmetechnik Licht Beleuchtung Strom im Freien Freiflächenheizung Dachrinnenheizung Sicherheit Schutz Hausgeräte Rundum Intelligentes Wohnen Erneuerbare Energien Energiesparen Umwelt Uffen Elektrotechnik Handelsstraße 8 26759 Hinte

    Original URL path: http://www.uffen.de/beratung/elektrotechnik-rundum/strom-im-freien/dachrinnenheizung.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •