archive-de.com » DE » T » TUS-JOELLENBECK.DE

Total: 284

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • TuS Jöllenbeck e. V. - Herzlichen Dank für die ehrenamtliche Arbeit
    Guido Koch Thomas Kraemer und Moritz Voigt Zum Ende der Saison 2014 2015 gilt es vielen Menschen danke zu sagen den ehrenamtlich tätigen Trainerinnen und Trainer den Betreuern und natürlich auch den Eltern die bei Spielen im Vereinsheim und bei Turnieren tatkräftig geholfen haben Nicht zuletzt sei auch unseren Sponsoren und den Mitgliedern des Förderkreises WIR TUN WAS für die finanzielle Unterstützung der Jugendfußballabteilung gedankt Bei der letzten Jugendleitersitzung am 22 Juni 2015 wurden vier nach der Saison ausscheidende Trainer und Betreuer vom Jugendvorstand verabschiedet Guido Koch Bild oben li und Thomas Kraemer haben die typische Trainerkarriere eines fußballbegeisterten Vaters durchlaufen und ihre Jungs über Jahre durch den Jugendbereich des TuS Jöllenbeck begleitet Vielen Jöllenbecker Fußballfreunden sind Guido und Thomas aber nicht nur vom Training und von Spielen her bekannt beide haben auch an unzählige Wochenenden bei den heimischen Turnieren im Naturstadion in der Realschule und in der Hauptschule geholfen Danke Murat Derviscemallioglu hat sich in den vergangenen drei Jahren um den Breitensport verdient gemacht und die B2 und A2 Junioren betreut Für seine sportliche und private Zukunft wünschen wir ihm alles Gute Moritz Voigt Bild oben re war zwei Jahre Trainer im F und E Juniorenbereich und ist gerade

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/nachrichten/203-herzlichen-dank-fuer-die-ehrenamtliche-arbeit (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • TuS Jöllenbeck e. V. - Leichtathletik - Sophie-Marie Kohlhase erfüllt DM-Norm
    Kunstturnen Laufgruppen Leichtathletik Line Dance Pilates Faszientraining Step Aerobic Bokwa Callanetics Tanzen Senioren Volleyball für Männer Yoga Zumba Anfahrt zu den Sportstätten Termine Sonstiges Zur Zeit keine Termine Leichtathletik Sophie Marie Kohlhase erfüllt DM Norm Hürde genommen Bielefeld cwk Bei den Hindernislaufmeisterschaften des LV Nordrhein in Hilden nutzte Sophie Marie Kohlhase TuS Jöllenbeck U 18 Mittwochabend die Chance sich für die Jugend DM in Jena zu qualifizieren Nach einer orthopädisch bedingten Wettkampfpause von mehreren Monaten absolvierte sie die 1 500 Meter Hindernisdistanz in der 5 19 18 Minuten DM Norm 5 20 00 als Dritte und beste westfälische Teilnehmerin Zuletzt war fast nur alternatives Training möglich Schwimmen Radfahren und Kräftigungsübungen für Rücken und Becken Jetzt zeigte sich die DM Fünfte des Vorjahres sehr glücklich darüber dass es nach einer harten Durststrecke wieder lief Im Männerrennen über 3000 m Hindernis gelang Jan Wilhelm Dieckmann SVB der sich erst seit wenigen Wochen in dieser Disziplin versucht ein Durchbruch Als Sechster mit 9 57 62 unterbot er erstmals die zehn Minuten und qualifizierte sich für die Westdeutschen Meisterschaften Bei einem Abendsportfest tags darauf in Wunstorf setzte sich U 18 Sprinterin Kathrin Grenda PSV U 18 ohne gefordert zu werden mit 12 69 Sek

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/202-leichtathletik-sophie-marie-kohlhase-erfuellt-dm-norm (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - Laura-Marie Hagemann startete beim Deutschland Cup
    am 20 06 2015 in Delitzsch Sachsen qualifiziert Dort waren alle Bundesländer außer Bremen und Sachsen Anhalt vertreten dementsprechend eine erfreulich große Teilnehmerzahl und ein breitgefächertes sehr niveauvolles Feld Schon beim Einturnen war abzusehen dass bei der hohen Leistungsstärke nur ein Platz im Mittelfeld das Ziel sein konnte Laura Marie startete am Boden mit einer sehr ausdrucksstarken Übung und konnte mit der Wertung von 14 00 Punkten sehr zufrieden sein

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/190-laura-marie-hagemann-startet-beim-deutschland-cup (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - 3. NRW Turnfest Siegen
    Termine 3 NRW Turnfest Siegen Kunstturnerinnen TUS Jöllenbeck beim 3 NRW Turnfest 03 06 06 15 in Siegen Die Kunstturnerinnen reisten mit 12 Aktiven zum NRW Turnfest nach Siegen an Dieses war das 3 gemeinsame Turnfest vom Westfälischen und Rheinischen Turnverband welches alle 4 Jahre stattfindet Übernachtet wurde wie immer auf Luftmatratzen in Klassenräumen Für die meisten Mitreisenden war es die erste Turnfesterfahrung Die jüngeren Turnerinnen starteten bei den Pokalwettkämpfen im Gerätturnen In der LK 4 JG 04 05 wurden Lena Gehring 29 Sophy Fadeev 34 Lilli Bartram 46 Anna Lena Huep 64 und Luisa Marleen Meyer 68 Amelie Becker startete in der LK 3 JG 00 01 Unter 104 Mitstreiterinnen erreichte sie einen guten 19 Platz Bei den gleichzeitig ausgetragenen Rheinisch Westfälischen Meisterschaften LK 1 und 2 mit Qualifikation zum Deutschland Cup gingen gleich 5 Turnerinnen an den Start In der LK 2 JG 02 03 wurden Alicia Heyduck 21 WTB 8 Jana Strothmann wie auch Veronika Epifanov 26 WTB 11 In der schwierigeren LK 1 im JG 00 01 wurde Nele Duvnjak 24 WTB 9 Im JG 98 99 LK 1 turnte Laura Marie Hagemann Trotz eines Absteigers am Stufenbarren erreichte sie einen guten 5 Platz Auf Grund

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/189-3-nrw-turnfest-siegen (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - Kunstturnen - 5 Pokale bei Gaueinzelmeisterschaften
    15 ca 120 Mädchen aus den Turnbezirken Herford Gütersloh Minden Lübbecke und Bielefeld an den Start Der TuS Jöllenbeck stellte mit 12 Teilnehmerinnen nach dem TUS 08 Senne 1 13 mit die meisten Turnerinnen Am Samstag wurden in zwei Durchgängen die modifizierten Kürstufen gezeigt In der schwierigen Kürstufe LK 1 dominierten die Jöllenbeckerinnen Im JG 99 00 siegte Laura Marie Hagemann mit deutlichem Vorsprung und im JG 01 02 Nele

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/179-5-pokale-bei-gaueinzelmeisterschaften-im-kunstturnen (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - Jöllenbeck unterliegt im Finale knapp
    Anfahrt Sponsoren Anzeigen Jöllenbeck unterliegt im Finale knapp KREISPOKAL 3 4 Niederlage im Endspiel gegen Peckeloh Am Sonntag geht es im Spiel gegen den VfL Holsen um den direkten Aufstieg in die Landesliga doch vorher mussten die Jürmker erst noch das Finale im Bielefelder Fußball Kreispokal bestreiten Der TuS schonte verständlicher Weise etliche Stammspieler für das vorentscheidende Spiel am Sonntag Lesen Sie links den kompletten Artikel Topfit ins Topspiel aus

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/nachrichten/178-joellenbeck-unterliegt-knapp-f (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - Familienfest für die Northoffs
    Programm Hier sorgte Timo Northoff TuS Jöllenbeck für die Höhepunkte Der 15 Jährige gewann das Kugelstoßen mit 16 82 m vor dem auf 12 21 m verbesserten Finn Kilian VfB Fichte und war dann mit 45 28 m auch im Diskuswurf überlegen Gleich drei Titel in der U18 sammelte Jonas Burgmann VFB Fichte der die Kugel auf exakt 13 Meter stieß mit dem Diskus 37 42 m ablieferte und sich vor allem über seine Speerwurf Verbesserung auf 46 40 m freute In den Hauptklassen war einmal mehr auf die Routiniers Verlass auch wenn der Jöllenbecker Tilman Northoff M45 mit seinem 15 86 m Kugelstoß keineswegs zufrieden war Zwei Tage später beeinträchtigte kühles Schauerwetter die Sprint und Hürdenwettbewerbe Doch als die Startschüsse zu den 200 Metern fielen herrschte Sonnenschein Und Carl Christian Hanrath VfB Fichte U18 bedankte sich mit einem Leistungssprung auf 23 34 Sek Es war sein Tag hatte er sich zuvor doch schon zwei Sprinttitel gesichert über 110 m Hürden mit starken doch leider rückendwindbegünstigten 15 48 Sek über 100 m in 11 53 Die U18 Sprintbilanz rundeten sein Vereinskollege Jonas Burgmann 11 83 Sek und Fynn Krüger SVB 11 94 23 89 ab In der U20 gewann Matthias

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/176-familienfest-fuer-die-northoffs (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • TuS Jöllenbeck e. V. - Westfälische Nachwuchsmeisterschaften 16.05.15 in Bochum
    Bochum die jährlichen Westfälischen Nachwuchsmeisterschaften im Kunstturnen statt Insgesamt starteten ca 50 Mädchen der 7 11 Jährigen Für den TUS Jöllenbeck gingen drei Turnerinnen der Altersklasse AK 7 und 8 an den Start Der erste Durchgang begann mit dem Wettkampf der AK 8 in dem Lena Führ und Ronja Pohl starteten Dieser Wettkampf war für beide Turnerinnen der erste in dieser Altersklasse und somit hatten sie an manchen Geräten noch kleine Schwierigkeiten mit den vorgeschriebenen Pflichtübungen Trotzdem gelang es Lena Führ sich mit der 3 besten Balkenübung und der 4 besten Barrenübungen gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen und sie landete nach einem gelungen Wettkampf mit insgesamt 46 30 erturnten Punkten auf einem hervorragenden dritten Platz Für ihre Mannschaftskameradin Ronja Pohl für die es der erste Wettkampf auf dieser Ebene war verlief der Wettkampf leider weniger erfolgreich denn sie verlor auf Grund mehrerer Stürze am Barren und Boden wertvolle Punkte und konnte nicht alle geforderten Elemente zeigen Am Ende landete sie mit 29 80 Punkten auf dem 21 Platz den sie sicher im Herbst dieses Jahr bei den zweiten Westfälischen Nachwuchsmeisterschaften ausbauen kann In der jüngsten Altersklasse der AK 7 ging Fiona Koch für den TUS Jöllenbeck an den Start Auch

    Original URL path: http://www.tus-joellenbeck.de/index.php/turnen-leichtathletik/174-westfaelische-nachwuchsmeisterschaften-16-05-15-in-bochum (2016-05-02)
    Open archived version from archive