archive-de.com » DE » T » TINY-SCHMAUCH.DE

Total: 437

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Duo Schmauch/Hoffmann verleiht Evergreens neuen Glanz
    Weiler Eine erbauliche erfrischende und mit Überraschungen gespickte Wanderung durch die Welt der Jazz Standards haben die beiden Allgäuer Jazzgrößen Tiny Schmauch Kontrabass und Aki Hoffmann Flügel mit ihrem rund 50 köpfigen Publikum im Kornhaus Weiler unternommen Für Jazzfans war es ein Abend zum Schwelgen Viele bekannte Stücke hörten sie in erstaunlichen Arrangements Außergewöhnlich ist schon die Besetzung dieses kammermusikalischen Jazzensembles Damit Flügel und Kontrabass einen Dialog auf Augenhöhe führen können müssen beide viel Einfühlungsvermögen und Verständnis füreinander aufbringen Aki Hoffmann und Tiny Schmauch musizieren im hörbar besten Einvernehmen In seinen farbigen und dichten aus perlenden Tönen geformten Klangmustern öffnet Pianist Hoffmann immer wieder weite Räume die Bassist Tiny Schmauch hingebungsvoll mit eindringlichen Improvisationen ausfüllt Beide spielen mit den Rhythmen variieren mit kindlichem Vergnügen die Harmonien und drücken den bekannten Songs so ihren eigenen Stempel auf Mit einer raffinierten Dramaturgie bannen sie die Aufmerksamkeit ihrer Gäste Meist lässt zunächst der Bass wie nebenbei ein paar Töne fallen Während der Zuhörer noch nach einem Zusammenhang sucht hat sich schon der Flügel eingemischt Läufe und Akkorde umspielen die gezupften Töne und vermählen sich mit ihnen zum mitreißenden Strom In ihrem Dualog wie Schmauch und Hoffmann ihr Zusammenspiel nennen sind es zwischen diesen

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/37-duo-schmauch-hoffmann-verleiht-evergreens-neuen-glanz (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Kritik Schmauchspuren 29.06.2012
    wie der knallig brisante an Schuss Spuren mahnende Slogan mit den Schmauchspuren vermuten lässt sind weder Texte noch Musik Im Gegenteil Obwohl Tiny Schmauch seinen Onkel oft als lustigen Vogel in Erinnerung hat sind die Zeilen von Melancholie durchzogen Kostprobe Jetzt schwimmen wir alle im Kreise herum links rechts und wieder zurück Eremitenfische Die Sorte ist stumm Wovon denn auch reden Vom Glück So beginnt Aquarium total das den Abend eröffnet Personal sparend hat Schmauch keine extra Stimme engagiert sondern singt selbst Ohne Volumen aber mit Persönlichkeit Wie eine Kurz Befragung im Publikum ergab honorieren die Zuhörer diesen Schritt sich mit einer nicht trainierten sondern ganz normalen Stimme rauszuwagen Sie passt zum tastenden manchmal brüchigen Charakter der Texte Für satten Sound sorgt Barbara Ehlich mit dem Altsaxofon Geschmeidige Töne die runtergehen wie Butter Dazu zwei Könner wie Peter Decker mit Gitarre und Laszlo Demeter am Schlagzeug fertig ist ein Quartett für Jazz mal anders Musik und Texte erzählen von der Verletzlichkeit des Daseins Etwas robuster handfester aber immer noch sensibel geht es bei den Jazz Cops zu Zu Bassist Schmauch und Schlagzeuger Demeter kommen hier Stefan Pentenrieder Trompete Flügelhorn Florian Mayer Tenor und Sopransax und Lothar Ringmayr Baritonsax Bassklarinette In

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/36-kritik-schmauchspuren-29-06-2012 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kritik Schmauchspuren - Jazzpodium
    Haas Jazz Spirit Now Termine Schmauchspuren Literatour Workshops Unterricht CD s und Hörproben Kontakt Startseite PRESSE Kritik Schmauchspuren Jazzpodium Tiny Schmauch Schmauchspuren Fluxx Records 291 293 Schmauchspuren die sich auf der Oberfläche eines abgeschossenen Projektils ablagern sind je nach Art und Färbung des beschossenen Objektes für das menschliche Auge nicht sichtbar Natürlich war für den Sänger und Musiker Kontrabass Posaune Martin Tiny Schmauch ein derartiges Wortspiel erste Wahl auch wenn der jüngere Bruder seines Vaters Jahrgang 1924 und im ostpreußischen Marienburg aufgewachsen mit einem Konvolut Gedichte und Gedünne wesentlich Nachhaltigeres hinterließ Die Texte sind von einer wunderschönen ausdrucksstarken Sprache und es muss für Tiny Schmauch nicht leicht gewesen sein für diese atmosphärisch dichten Bilder eine kongeniale Musik zu finden Jochen Schmauch war ein Wortliebender manchmal bis zur Verspieltheit bestätigt seine Frau Sein Neffe ist ein Musikliebender und so kommt zusammen was zusammen so klingt als sei es zusammen entstanden Kunstlieder mit einem Jazzrhythmus sich wechselseitig befördernde Miniaturen die beim ersten Hören nicht mehr und nicht weniger als eine ganz besondere Atmosphäre vermitteln und erst beim mehrmaligen Hören immer neue Räume für Entdeckungen eröffnen Getast der Ferne Fremde Aber blind Wo triffst du auf wo wird das Glück sich zeigen Was

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/35-kritik-schmauchspuren-jazzpodium (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kritik Jazzfrühling
    Schmauch Horns Up Kerberbrothers Alpenfusion TrioSAT tiny jazz cops orchestra redbax Trio Voyage Manfred Fuchs Trio lydisch 4 Lydia Schiller Quartett Mia Weirich Band Südlich von Helsinki Robert Haas Jazz Spirit Now Termine Schmauchspuren Literatour Workshops Unterricht CD s und

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/34-kritik-jazzfruehling (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Augsburger Allgemeine, Ulm 27.10.12
    Das liegt an der unglaublichen Perfektion dieser Band die auf ihre Fahnen Jazz und mehr geschrieben hat Jetzt hatten die Musiker aus dem Allgäu im Ulmer Café Wintergarten einen intensiven Auftritt als Auftakt zum Herbstprogramm des Verein Kunstwerk Der Kaufbeurer Bassist Tiny Schmauch hinterließ im Ulmer Café Wintergarten im Kreis seines Jazzquartetts einen starken Eindruck Foto Michael Peter Bluhm Von Michael Peter Bluhm Ulm Bassist Tiny Schmauch hat sich mit Barbara Ehlich Alt Sax Pit Decker Gitarre und Laslo Demeter Drums ein Quartett geschaffen das den hohen Ansprüchen des Kaufbeurer Bandleaders genügt und ihm auf seinen Experimentwegen nahezu blindlings folgt Schmauchspuren heißt sein neues Album das er jetzt in Ulm vorstellte bei dem Gedichte seines Patenonkels vertont wurden die durch Tiefgründigkeit und Poesie glänzen Mit Musik entwickeln sie einen ganz besonderen Zauber und die von seinem Bassspiel begleitete hohe Stimme von Tiny Schmauch wirkt geradezu andächtig als befinde man sich in einem Gotteshaus und nicht im Wintergarten In dieses originelle Konzept fügen sich wie aus einem Guss die Quartettmitglieder ein traumwandlerisch sicher geführt vom Schlagzeuger Laszlo Demeter Suizidale Zeit die Kinder von Coca Cola den Weg gehen sind ein paar Gedichtsbeispiele für die große Schaffenskraft des geliebten Onkels der einmal

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/33-augsburger-allgemeine-ulm-27-10-12 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • EdelhagenArchiv - SchmauchspurenKritik
    Gefühl das ist der Vokalist Kontrabass Spieler Tiny Schmauch Mit Babara Ehlich altsax Andreas Kopeining Klavier Peter Decker Gitarre Laszlo Demeter drums sind Schmauchspuren Lieder denen Lyrik aus der Konvolut seines Patenonkels Jochen Schmauch Gedichte u Gedünne zugrunde liegen Die entstandenen Kompositionen mit wunderbaren Texten die nicht nur eine ausdrucksstarke Sprache haben entstehen Farben Farbkleckse in aufregenden Jazzklängen Durch die klaren Melodien mal sakral dann übergehend in Weltmusik mit volksliedhaften

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/32-edelhagenarchiv-schmauchspurenkritik (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Kritik Schmauchspuren - Folker
    Schmauchspuren Folker TINY SCHMAUCH Schmauchspuren Fluxx Records 291 293 www tiny schmauch de 17 Tacks 58 31 mit dt Texten und Infos Der Kontrabassist und Jazzmusiker Martin Tiny Schmauch hat Tiefgründiges Poetisches zu vermelden Und das tut er indem er Gedichte seines Onkels Jochen Schmauch 1924 1984 vertonte und nun ein Album mit im Wortsinne wirklich eigenartigen Jazz Liedern vorlegt Dr Jochen Schmauch war katholischer Priester in Wien und später Ehemann und als solcher Vater dreier Kinder in Mainz Seine große Leidenschaft war das Schreiben Er muss ein sprachverliebter Wortjongleur gewesen sein Der Hörer spürt den immensen Respekt den der Neffe angesichts der literarischen Hinterlassenschaften seines Onkels wohl empfindet Barbara Ehlich Altsaxofon Andreas Kopeinig Klavier Laszlo Demeter Schlagzeug Pit Decker Gitarre und Tiny Schmauch Kontrabass Posaune erzeugen herrlich entspannte völlig unaufgeregte Jazzklänge so wie man sie sich morgens um zwei Uhr in einer fast menschenleeren Bar vorstellen könnte in der noch ein letztes verliebtes Paar sich selbstvergessen auf der Tanzfläche dreht Über allem schwebt die relativ hohe Stimme von Tiny Schmauch dessen Gesangsstil ein wenig an ehet Baker erinnert Der akustische Bass führt warm durch die Songs Manches klingt volksliedhaft Die Wahrheit der Gazellen anderes eher sakral Nach alter Manier

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/pressetop/31-kritik-schmauchspuren-folker (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Bands
    jazz cops orchestra redbax Trio Voyage Manfred Fuchs Trio lydisch 4 Lydia Schiller Quartett Mia Weirich Band Südlich von Helsinki Robert Haas Jazz Spirit Now Termine Schmauchspuren Literatour Workshops Unterricht CD s und Hörproben Kontakt Startseite Bands Anzeige 5 10 15 20 25 30 50 100 Alle Jazz Spirit Now Afany Antares Acoustic Tro Jazz Dualog mit Aki Hoffmann Duo Manciu Schmauch Tiny Schmauch Trio Quartett Quintett Südwind Horns Up

    Original URL path: http://www.tiny-schmauch.de/index.php/bands?limitstart=0 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •