archive-de.com » DE » T » TIERSCHUTZ-OSNABRUECK.DE

Total: 309

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bitte nicht füttern!
    in Notfällen Magazin Tierschutz Meldungen Der Tierfriedhof Archiv Inhalt Bitte nicht füttern Drucken Details Kategorie Tierschutz Veröffentlicht 17 März 2016 Fundhund und Vermittlungskandidat Jockel hatte einen Fremdkörper in sich der ihm offensichtlich starke Schmerzen bereitet hat Wir befürchten dass vielleicht ein Besucher ihn gefütetrt oder ihm irgendeinen Gegenstand in die Box geworfen hat Jedenfalls möchten wir im Interesse unserer Tiere alle Besucher freundlich bitten dies bitte zu unterlassen Bitte füttern Sie unsere Tiere nicht und reichen Sie auch bitte kein Spielzeug oder andere Gegenstände in die Boxen Manche Tiere dürfen zum Beispiel nur Spezialfutter bekommen oder können mit bestimmten Gegenständen nicht richtig umgehen Sie meinen es sicherlich grötenteils gut aber meistens richten diese Gesten eher einen durchaus großen Schaden an Falls Sie uns unterstützen möchten können Sie gerne Futter oder Sachspenden in die Box am Eingang legen unsere Mitarbeiter können dann gut einschätzen welche Spendne für welche Tiere geeignet sind Falls Sie einmal Zeuge werden wie ein Tier einen Fremdkörper verschluckt sagen Sie bitte bitte sofort dem Personal Bescheid Vielen vielen Dank Erpressung mit Tiere sind kei Aktuelle Seite Startseite Magazin Tierschutz Bitte nicht füttern Neueste Beiträge Erpressung mit angeblichen Notfällen Bitte nicht füttern Kater geraubt Besucherzahlen plötzlich gedrittelt Neue

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/magazin/tierschutz/758-bitte-nicht-fuettern (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Bitte nicht füttern!
    wir im Interesse unserer Tiere alle Besucher freundlich bitten dies bitte zu unterlassen Bitte füttern Sie unsere Tiere nicht und reichen Sie auch bitte kein Spielzeug oder andere Gegenstände in die Boxen Manche Tiere dürfen zum Beispiel nur Spezialfutter bekommen oder können mit bestimmten Gegenständen nicht richtig umgehen Sie meinen es sicherlich grötenteils gut aber meistens richten diese Gesten eher einen durchaus großen Schaden an Falls Sie uns unterstützen möchten

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/magazin/tierschutz/758-bitte-nicht-fuettern?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Jockel
    der rüstige Dackelmix Jockel auf seinem nicht vorhandenen Buckel aber die merkt man ihm überhaupt nicht an Jockel ist nach wie vor sehr agil und beweglich er spielt gerne und erkundet die Gegend auf regelmäßigen oredentlichen Spaziergängen Besonders zeichnet Jockel sein liebenswürdiges freundliches Wesen aus er freut sich über alles und jeden möchte gefallen und strahlt Freude und Vertrauen aus ein sehr liebenswürdiger Hund in der Tat Weil Jockel so

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/hunde/757-jockel-hund-2016 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Kater geraubt
    lange hat diese Aktion rein gar nichts aber wirklich überhaupt nichts mit Tierschutz zu tun Am vergangenen Samstagvormittag haben Unbekannte während der allgemeinen Öffnungszeit unseren Katzenopi aus seiner Box geraubt Unfassbar Gemeinheit Der Webmaster musste zweimal nachfragen bis er diese Geschichte glauben konnte Jetzt hört der Spaß aber auf Herrschaften Nicht nur dass diese Aktion ja fast zu befürchten war es gibt einige Aspekte die diesen Raub eher in den Bereich der Tierquälerei bringen Opi ist zwar freundlich aber er lässt sich nicht gerne in die Enge treiben wie bitte konnte er unbeobachtet aus dem Tierheim herausgeschmuggelt werden Ist er gar dabei ganz entkommen und weggelaufen Für Opi stand ein veterinärischer Kontrolltermin mit OP an wie und von wem wird er nun versorgt Opi muss Spezialfutter bekommen wissen die Täter das wird seine Diät eingehalten Opi braucht regelmäßig Medikamente von wem bekommt er diese nun verschrieben und verabreicht Der geraubte Kater wiegt entgegen gewisser Behauptungen von außen über vier Kilogramm und ist gechippt Er kann also identifiziert werden Der Webmaster ist stinksauer und würde sich freuen wenn der Kater so schnell wie möglich zurückkäme und die Täter bekanntwürden So geht es nicht Mitarbeiter ge Besucherzahlen Aktuelle Seite Startseite Magazin Meldungen

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/magazin/meldungen/753-kater-geraubt (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Murphy und sein 4. Jahrestag
    viel von dem Essen was ihr Menschen so zu Euch nehmt aber die Sahne von so einem Pudding nehme ich gerne und meine Menschen teilen auch gerne mit mir Ja vorgestern vor vier Jahren haben mein Herrchen und mein Frauchen mich bei Euch abgeholt Ich habe Euch immer mal wieder geschrieben wie es mir so ergangen ist Eigentlich ist alles beim Alten obwohl es gibt doch etwas Neues Vor ein paar Monaten sind zwei neue Menschen in unser Haus gezogen und die beiden haben auch eine Katze adoptiert die Princess Der Name ist Programm Princess ist eine weiße Perserkatzendame manche von Euch kennen sie vielleicht auch der Werbung für eine weiße Wandfarbe im Fernsehen und die Princess geht auch nicht raus was ich im Übrigen sehr vernünftig finde Eines Abends mein Frauchen ging zu den neuen Nachbarn und die Wohnungstür war offen spazierte Princess in mein Reich Da ich ein gastfreundlicher Kater bin ließ ich sie gewähren Sie schaute sich alles an und schien sich wohl zu fühlen Das Frauchen von Princess und mein Frauchen kamen auch dazu und schienen es gut zu finden dass wir uns verstehen nun kommt Princess öfter mal vorbei und wir verbringen einen Nachmittag oder

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/vermittelt/140-erfolgsgeschichten/751-murphy-und-sein-4-jahrestag (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Besucherzahlen plötzlich gedrittelt?
    des Tierheims Tierheim Hundeausführer werden aber wie Fundtiere in Notfällen Magazin Tierschutz Meldungen Der Tierfriedhof Archiv Inhalt Besucherzahlen plötzlich gedrittelt Regelmäßige und oder aufmerksame Besucher dieser Webseite werden es vielleicht schon bemerkt haben dass unser Besucherzähler zuletzt nur noch etwa ein Drittel der früheren Werte anzeigt Das bedeutet weder eine aktuelle noch eine vorherige bisherige Manipulation Im Zuge der Umstellung auf ein responsives Layout habe ich mich auch dazu entschlossen den Counter nicht mehr auf jeder Seite einzubinden Besonders wenn Besucher diese Webseite auf dem Handy oder Tablet aufrufen wirkt die Darstellung dann deutlich übersichtlicher und komprimierter Die wichtigen Informationen scheinen mir dann auch leichter verfügbar Der Counter zählt aber nur diejenigen Besucher die eine Seite auf der er eingebunden ist aufrufen Viele aber besuchten und besuchen nach wie vor unsere Vermittlungsseiten oder andere direkt ohne überhaupt über die Startseite zu gehen und werden dann nicht mitgezählt Davon abgesehen ist ein Besucherzähler ja auch etwas altmodisch und außerdem sowieso frei manipulierbar sodass ich die Option erwäge ihn ganz auszublenden Der Webmaster Kater geraubt Neue Telefonze Aktuelle Seite Startseite Magazin Meldungen Besucherzahlen plötzlich gedrittelt Neueste Beiträge Erpressung mit angeblichen Notfällen Bitte nicht füttern Kater geraubt Besucherzahlen plötzlich gedrittelt Neue Telefonzeiten Siehe

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/magazin/meldungen/735-besucherzahlen-ploetzlich-gedrittelt (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Neue Telefonzeiten
    Besucher beraten Hundeausführer versorgen Neumitglieder begrüßen und aufnehmen und dazu dann noch ständig der Telefondienst Wer schon einmal die wirklich heißen Zeiten vor Ort miterleben durfte konnte schnell sehen dass das einfach zu viel für die Mitarbeiter ist Auf diese Weise konnten sie niemandem mehr richtig gerecht werden und alle waren unzufrieden Deshalb haben wir unsere Telefonbereitschaftszeiten geändert Ab sofort sind wir montags bis freitags von 10 16 Uhr erreichbar

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/magazin/meldungen/734-neue-telefonzeiten (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    Murphy und sein 4 Jahrestag Drucken Details Kategorie Erfolgsgeschichten Veröffentlicht 08 März 2016 Hallo Ihr alle aus dem Tierheim Osnabrück ich habe mich lange nicht gemeldet daher nutze ich das 4 jährige Jubiläum welches mein Frauchen mein Herrchen und ich vorgestern gefeiert haben um Euch mal wieder zu berichten wie es mir so geht Auf dem Foto sehr Ihr mich und meinen Jahrestagpudding Ich halte ja nicht allzu viel von dem Essen was ihr Menschen so zu Euch nehmt aber die Sahne von so einem Pudding nehme ich gerne und meine Menschen teilen auch gerne mit mir Ja vorgestern vor vier Jahren haben mein Herrchen und mein Frauchen mich bei Euch abgeholt Ich habe Euch immer mal wieder geschrieben wie es mir so ergangen ist Eigentlich ist alles beim Alten obwohl es gibt doch etwas Neues Weiterlesen Besucherzahlen plötzlich gedrittelt Drucken Details Kategorie Aktuelle Meldungen Veröffentlicht 16 Februar 2016 Regelmäßige und oder aufmerksame Besucher dieser Webseite werden es vielleicht schon bemerkt haben dass unser Besucherzähler zuletzt nur noch etwa ein Drittel der früheren Werte anzeigt Das bedeutet weder eine aktuelle noch eine vorherige bisherige Manipulation Im Zuge der Umstellung auf ein responsives Layout habe ich mich auch dazu entschlossen den Counter nicht mehr auf jeder Seite einzubinden Besonders wenn Besucher diese Webseite auf dem Handy oder Tablet aufrufen wirkt die Darstellung dann deutlich übersichtlicher und komprimierter Die wichtigen Informationen scheinen mir dann auch leichter verfügbar Der Counter zählt aber nur diejenigen Besucher die eine Seite auf der er eingebunden ist aufrufen Viele aber besuchten und besuchen nach wie vor unsere Vermittlungsseiten oder andere direkt ohne überhaupt über die Startseite zu gehen und werden dann nicht mitgezählt Davon abgesehen ist ein Besucherzähler ja auch etwas altmodisch und außerdem sowieso frei manipulierbar sodass ich die Option erwäge ihn ganz auszublenden Der Webmaster

    Original URL path: http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php?start=5 (2016-05-01)
    Open archived version from archive