archive-de.com » DE » T » TIERSCHUTZ-OSNABRUECK.DE

Total: 309

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Tom
    sich über alle großen und kleinen Katzenspiele über Angeln und Bälle Aufgrund eines Augenproblemes bekommt Tom zur Zeit zweimal täglich eine Augensalbe die er auch meist klaglos annimmt Es kann durchaus der Fall eintreten dass er diese Salbe sein Leben lang nehmen muss aber da wir schon fleißig mit ihm geübt haben wird sich das auch in seinem neuen Zuhasue sicherlich schnell einspielen Diese Salbe wird nicht etwa eingerieben sie
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/katzen/776-tom-kater-2016?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)


  • Gitti und Erika
    Grundstück wegziehen und die Menschen können die Tiere leider nicht mitnehmen Für die Tiere wird nun eine neue Heimat gesucht Sie können privat vermittelt werden sind aber NICHT zum Essen gedacht Das wird auch in Zukunft immer mal wieder kontrolliert werden Das Bentheimer Landschaf ist 3 Jahre das Ostfriesische Milchschaf ist 2 Jahre alt Bitte wenden Sie sich bei Interesse und Fragen NICHT an das Tierheim sondern direkt an Frau
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/andere/775-max-und-moritz?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)

  • Ute, Schnute, Kasimir
    Tiere leider nicht mitnehmen Für die Tiere wird nun eine neue Heimat gesucht Sie können privat vermittelt werden sind aber NICHT zum Essen gedacht Das wird auch in Zukunft immer mal wieder kontrolliert werden Hier sehen Sie eine Gans und zwei Ganter Bis jetzt vertagen sich die Drei gut Sie sind ca 3 Jahre alt Bitte wenden Sie sich bei Interesse und Fragen NICHT an das Tierheim sondern direkt an
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/andere/774-ute-schnute-kasimir?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)

  • Cooper
    und schüchtern Nach gerade einmal zwei Monaten Quarantäne Kastration und Eingewöhnung steht nun dem Umzug in einen richtigen Haushalt nichts mehr im Wege Im Moment wirkt der niedliche Cooper allerdings noch nicht so begeistert von dieser Idde denn der schwarz weiße Kater mit de rniedlichen rosa Nase verhält sich noch ziemlich zurückhaltend und möchte zu nichts gezwungen werden Mit Cooper sollten Sie Geduld haben und mit ihm gemeinsam die Wohnung
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/katzen/773-cooper-kater-2016 (2016-05-01)

  • Cooper
    zwei Monaten Quarantäne Kastration und Eingewöhnung steht nun dem Umzug in einen richtigen Haushalt nichts mehr im Wege Im Moment wirkt der niedliche Cooper allerdings noch nicht so begeistert von dieser Idde denn der schwarz weiße Kater mit de rniedlichen rosa Nase verhält sich noch ziemlich zurückhaltend und möchte zu nichts gezwungen werden Mit Cooper sollten Sie Geduld haben und mit ihm gemeinsam die Wohnung Tag für Tag Zimmer für
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/katzen/773-cooper-kater-2016?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)

  • Gonzo
    und abseits von Menschen erkundet hat Dabei ist er mit seinem rot weißen Fell ein so schciker junger Kater der gerade einmal erst eineinhalb Lebensjahre vorzuweisen hat und sich also noch locker an menschliche und kätzische Gesellschaft gewöhnen kann Gonzo möchte in seinem neuen Zuhause bitte mit Geduld behandelt werden er wird dann schon zeigen wenn er Vertrauen gefasst und beschlossen hat auf Menschen zuzugehen Freigang wäre toll ansonsten wäre
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/katzen/772-gonzo-kater-2016 (2016-05-01)

  • Gonzo
    hat Dabei ist er mit seinem rot weißen Fell ein so schciker junger Kater der gerade einmal erst eineinhalb Lebensjahre vorzuweisen hat und sich also noch locker an menschliche und kätzische Gesellschaft gewöhnen kann Gonzo möchte in seinem neuen Zuhause bitte mit Geduld behandelt werden er wird dann schon zeigen wenn er Vertrauen gefasst und beschlossen hat auf Menschen zuzugehen Freigang wäre toll ansonsten wäre auch eine soziale andere beriets
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/katzen/772-gonzo-kater-2016?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-05-01)

  • Witwe Bolte mit Max und Moritz
    Jahr geboren Sie sollen in gute Hände abgegeben werden und sind wie eigentlich alle Tiere NICHT zum Essen gedacht Das wird auch kontrolliert werden Gerne unterstützen wir Frau Denter und stellen ihre Tiere hier aus Diese Katzen werden gemäß den Bedingungen des Tierschutzes mit Schutzgebühr über die man je nach Umständen sprechen können wird und Vermittlungsvertrag vermittelt alle potentiellen Anfragen werden vor einer Vermittlung inspiziert Die Vermittlungsgebühr wird Frau Denter
    http://www.tierschutz-osnabrueck.de/index.php/vermittlung/andere/769-witwe-bolte-mit-max-und-moritz (2016-05-01)