archive-de.com » DE » T » TIER-FREIZEITPARK.DE

Total: 275

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Shop - Tier- und Freizeitpark Thüle
    Shop Home Shop zurück zur Liste Saisonkarte 2016 49 00 EUR inkl MwSt zzgl Versand In den Warenkorb Pro Person ab 3 Jahre kostet die Saisonkarte 49 00 Euro Unsere Saisonkarte hat eine Gültigkeit von einer Saison Gewöhnlich dauert diese von Anfang März bis Ende Oktober Da die Saisonkarten personenbezogen sind können diese auch nicht auf andere Personen übertragen werden Darüber hinaus benötigen wir ebenfalls ein Foto JPG des zukünftigen

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/shop.php?view=details&aid=5 (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Shop - Tier- und Freizeitpark Thüle
    Hauptseiten Home Tierpark Über den Tierpark Unsere Zoobewohner Freizeitpark Über den Freizeitpark Die Freizeitgeräte Altersfreigaben Preise Buchung Saisonkarte Gruppentickets Einzeltickets Wissenswertes News Nachwuchs bei den Nasenbären Lageplan Häufige Fragen Video Zooführungen Unterkünfte Gastronomie Kontakt Kontaktformular Anfahrt Bus Bahnverbindung Shop Home

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/shop.php?view=checkout&step=1 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Shop - Tier- und Freizeitpark Thüle
    den Warenkorb Eintrittsgutschein Jugendlicher ab 14 Jahren Gutschein Details ansehen 17 00 EUR inkl MwSt zzgl Versand In den Warenkorb Eintrittsgutschein Erwachsener ab 18 Jahren Gutschein Details ansehen 17 00 EUR inkl MwSt zzgl Versand In den Warenkorb Plüschtiger sitzend klein Püschtiger klein 12 cm Details ansehen 6 50 EUR inkl MwSt zzgl Versand In den Warenkorb Plüschtiger sitzend groß Püschtiger groß 20 cm Details ansehen 8 50 EUR inkl

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/shop.php#footer (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Afrikanischer Strauß - Tier- und Freizeitpark Thüle
    ausschließlich in Afrika Früher war er auch in Westasien beheimatet Die Vögel wurden wegen ihrer Federn ihres Fleisches und Leders gejagt was in einigen Gebieten zu ihrer Ausrottung führte Strauße kommunizieren über pfeifende schnaubende und knurrende Laute Während der Balz und im Kampf mit Artgenossen und Feinden gibt das Männchen ein löwenähnliches Brüllen von sich Die Straußenküken machen mit Vogelgesängen die Mutter auf sich aufmerksam Die Vögel ernähren sich hauptsächlich

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/tierpark/unsere-zoobewohner/afrikanischer-strauss.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Afrikanischer Strauß - Tier- und Freizeitpark Thüle
    ausschließlich in Afrika Früher war er auch in Westasien beheimatet Die Vögel wurden wegen ihrer Federn ihres Fleisches und Leders gejagt was in einigen Gebieten zu ihrer Ausrottung führte Strauße kommunizieren über pfeifende schnaubende und knurrende Laute Während der Balz und im Kampf mit Artgenossen und Feinden gibt das Männchen ein löwenähnliches Brüllen von sich Die Straußenküken machen mit Vogelgesängen die Mutter auf sich aufmerksam Die Vögel ernähren sich hauptsächlich

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/tierpark/unsere-zoobewohner/afrikanischer-strauss.php#footer (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Alpaka - Tier- und Freizeitpark Thüle
    Bus Bahnverbindung Shop Home Tierpark Unsere Zoobewohner Alpaka Alpaka Das Alpaka gehört zur Familie der Kamele Es handelt sich bei dieser Tierart um die domestizierte Kamelform die ausschließlich zur Erzeugung von Wolle in den südamerikanischen Anden gezüchtet wurde In Europa hat Alpakawolle keine große Bedeutung bei der Herstellung von Stoffen und Kleidung Alpakas zeichnen sich durch lange und schlanke Beine sowie einen langen Hals aus Sie wiegen etwa 55 bis 65 Kilogramm Hengste kommen bis auf 80 Kilogramm Alpakas sind Pflanzenfresser Sie ernähren sich fast ausschließlich von Gräsern Als Herdentier fühlen sie sich in Gruppen sehr wohl Alpaka Weibchen sind das ganze Jahr über empfängnisbereit Die Tragzeit beträgt 345 Tage Meistens bringt das Weibchen dann ein Jungtier zur Welt Die Domestizierung von Alpakas begann schon 3000 v Chr Ein Alpaka Mantel galt einst bei den Inkas als Zeichen des Wohlstands Inzwischen werden nicht nur in Peru Alpakas gehalten Auch in Deutschland gibt es immer öfter Hobbyzüchter die Alpakas auf ihren Weiden halten Die Zahl der Tiere in der Bundesrepublik wird auf etwa 2000 geschätzt Die Wolle ist zunehmend begehrt Wildes Wissen Der Sage nach sind Alpakas ein Geschenk von Sonnengott Inti an das peruanische Volk Ihr feines weiches Fell wird

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/tierpark/unsere-zoobewohner/alpaka.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Alpaka - Tier- und Freizeitpark Thüle
    Bus Bahnverbindung Shop Home Tierpark Unsere Zoobewohner Alpaka Alpaka Das Alpaka gehört zur Familie der Kamele Es handelt sich bei dieser Tierart um die domestizierte Kamelform die ausschließlich zur Erzeugung von Wolle in den südamerikanischen Anden gezüchtet wurde In Europa hat Alpakawolle keine große Bedeutung bei der Herstellung von Stoffen und Kleidung Alpakas zeichnen sich durch lange und schlanke Beine sowie einen langen Hals aus Sie wiegen etwa 55 bis 65 Kilogramm Hengste kommen bis auf 80 Kilogramm Alpakas sind Pflanzenfresser Sie ernähren sich fast ausschließlich von Gräsern Als Herdentier fühlen sie sich in Gruppen sehr wohl Alpaka Weibchen sind das ganze Jahr über empfängnisbereit Die Tragzeit beträgt 345 Tage Meistens bringt das Weibchen dann ein Jungtier zur Welt Die Domestizierung von Alpakas begann schon 3000 v Chr Ein Alpaka Mantel galt einst bei den Inkas als Zeichen des Wohlstands Inzwischen werden nicht nur in Peru Alpakas gehalten Auch in Deutschland gibt es immer öfter Hobbyzüchter die Alpakas auf ihren Weiden halten Die Zahl der Tiere in der Bundesrepublik wird auf etwa 2000 geschätzt Die Wolle ist zunehmend begehrt Wildes Wissen Der Sage nach sind Alpakas ein Geschenk von Sonnengott Inti an das peruanische Volk Ihr feines weiches Fell wird

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/tierpark/unsere-zoobewohner/alpaka.php#footer (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Araanlage - Tier- und Freizeitpark Thüle
    des Grünflügelaras bis hin zum satten Grün der Allfarbloris Ein großer Pavillion in der Mitte der Anlage läd das ein die Vögel zu betrachten und die Stimmvielfalt auf sich wirken zu lassen Zu den Bewohnern der Ara Anlage zählen Allfarblori Grünflügelara Großer Soldatenara Rosa Kakadu Mönchsittiche Halsbandsittiche Hellroter Ara Ararauna Sonnensittich Chinesiche Baumwachtel Straußenwachtel Aras Die Aras gehören zur Familie der Papageien Sie sind in Süd und Mittelamerika beheimatet wo sie in Wäldern auf Lichtungen in Savannen und an Flussufern leben Seinen Namen verdankt der Ara den Indianern und ist zurückzuführen auf die Rufe des Tieres Die farbenfrohen Tiere erreichen eine Körperlänge von bis zu einem Meter mit einer ebensogroßen Flügelspannweite Somit ist der Ara der weltweit größte Papagei Die Papageien ernähren sich von Samen Nüssen Früchten Beeren und Knospen Der gebogene Oberschnabel des Aras läuft sehr spitz zu So kann das Tier sehr leicht Schalen von Nüssen oder Früchten entfernen Seine raue muskulöse Zunge ist dabei unterstützend tätig Aras leben in Gruppen von bis zu 20 Tieren Innerhalb dieser Gruppen leben sie als Pärchen ein Leben lang zusammen Während der Paarungszeit ziehen sich die Pärchen zurück In Baumhöhlen legen die Weibchen bis zu vier Eier Während der Brutzeit versorgt

    Original URL path: http://www.tier-freizeitpark.de/tierpark/unsere-zoobewohner/araanlage.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive