archive-de.com » DE » T » THW-NRW.DE

Total: 260

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Islamische Gemeinschaft Herne 2 besucht das THW
    am 23 Februar beim Ortsverband Wanne Eickel über die Arbeit des Technischen Hilfswerks Erste Kontakte zu der Islamischen Gemeinschaft hatten sich bereits im Mai des vergangenen Jahres ergeben als das THW an einem Kultur und Familienfest mitwirkte Der Ortsbeauftragte Aimo Glaser begrüßte die Gäste und erläuterte die Aufgaben und Strukturen des THW und der THW Jugend Dabei unterstützten ihn Jugendbetreuer Stefan Pfromm und die Junghelferin Maxi Pfromm Im Anschluss an

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/allgemeines/volldarstellung/meldung/islamische-g/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: THW und Feuerwehr Kreuztal übten gemeinsam
    fünf Großfahrzeugen trafen die THW Kräfte am Abend bei starkem Regen an der Einsatzstelle ein Während die Fachgruppe Beleuchtung zunächst den Außenbereich taghell ausleuchtete begannen die Bergungsgruppen mit der Erkundung im Gebäudeinneren hier ging man zum Teil unter Atemschutz vor Noch während die Feuerwehr mit Nachlöscharbeiten im Gebäudeinneren tätig war schafften die THW Helferinnen und Helfer Zugänge zu eingeschlossenen Personen Das Besondere an dieser Übung Alle Bergungsgruppen konnten aufgrund der

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/uebungen/volldarstellung/meldung/thw-und-feue-1/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: 120 THW-Kräfte richten Flüchtlingsunterkunft in Dreierwalde ein
    größere Personalkapazitäten zu mobilisieren eindrucksvoll zeigt fasste der Ortsbeauftragte für Rheine Bernhard Heeke zusammen Der Einsatz begann für die Zugtrupps aus Ibbenbüren und Rheine sowie die Logistik Einheit aus Münster bereits am frühen Morgen Während die einen das Frühstück vorbereiteten richteten die THWler aus Ibbenbüren den Meldekopf ein und der Zugtrupp aus Rheine unter Zugführer Dirk Dickmänken bezog Position um den Einsatz zu leiten Unterstützt wurde er durch Tobias Rausch aus der Geschäftsstelle Münster Die Kräfte aus den Ortsverbänden Dülmen Greven Havixbeck Ibbenbüren Lengerich Lüdinghausen Münster Rheine und Warendorf Ostbevern trafen pünktlich um 8 Uhr am Meldekopf ein und gingen nach einem Frühstück und einer Einweisung ans Werk Somit waren fast aus dem gesamten Geschäftsführerbereich Münster Helferinnern und Helfer im Einsatz Bereits nach kurzer Zeit hatte sich eine Routine beim Aufbau der Betten eingespielt Ein Teil der Helferinnen und Helfer transportierte die Betten zu den einzelnen Zelten Dort übernahmen die Teams die die Betten zusammenbauten Der Aufbau verlief zügig und so war bereits kurz nach dem Mittagessen die Arbeit erledigt Die Helferinnen und Helfer konnten nach einer Stärkung den Heimweg antreten Dirk Dickmänken zeigte sich erfreut über die Zusammenarbeit Es kommt nicht oft vor dass weit über 100 Helferinnen und

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/einsaetze/volldarstellung/meldung/thw-richtet/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: System Bereitstellungsraum 500 West: Kick-Off-Veranstaltung der Projektgruppe
    System Bereitstellungsraum 500 Begrüßt wurden die Teilnehmer durch Nicolas Hefner Referatsleiter Einsatz im Landesverband NRW Die weitere Moderation der Kick Off Veranstaltung übernahm Wolfram Seegers Geschäftsführer der Geschäftsstelle Mönchengladbach als Projektleiter für das System Bereitstellungsraum SysBR 500 West Er erhielt am 6 Januar 2016 den Auftrag bis zum Jahresende ein einsatzfähiges System zu etablieren Seegers stellte den Anwesenden zuerst das Projektteam vor und gab einen Überblick über die zeitliche Abfolge Im Anschluss gab er den Anwesenden einen Überblick welche Aufgaben und Komponenten im SysBR 500 zusammengefasst werden und wie die Einsatztaktik ist Im Verlauf der Veranstaltung konnten auch schon die ersten grundlegenden Absprachen getroffen und grundlegende Fragen beantwortet werden Damit der eng gesteckte Zeitplan eingehalten werden kann gibt es für die verschiedenen Themengebiete Arbeitsgruppen Diese sind Elektro Wasser Führung Infrastruktur Logistik Feldlager Dokumentation Hygiene Beschaffungen und Lagerung Inventarisierung Koordiniert werden die Arbeitsgruppen durch ein Projektbüro In den folgenden Monaten werden nun die einzelnen anstehenden Themenfelder durch die Mitglieder der Arbeitsgruppen besprochen und umgesetzt Hintergrund Das SysBR 500 ist eine taktisch technische Einheit und dient dazu große Bereitstellungsräume effektiv einzurichten und effizient zu betreiben Die Ausstattung ist ausgelegt um 500 Personen im Inland und im europäischen Ausland unterzubringen Es kann sich

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/veranstaltungen/volldarstellung/meldung/system-berei/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Blauer Strom für Augusta-Kliniken
    Bochum Die Fachgruppen Elektroversorgung der Ortsverbände Bochum Castrop Rauxel und Wanne Eickel stellten die Stromversorgung der Augusta Kliniken sicher Momentan werden auf dem Gelände des Krankenhauses Bauarbeiten für ein Erweiterungsgebäude durchgeführt Ein Erdkernbohrgerät durchtrennte am Nachmittag die die Klinik versorgenden Elektroleitungen Dies führte dazu dass über die Hälfte des gesamten Komplexes betroffen war Die von der Geschäftsführung der Kliniken alarmierte Feuerwehr forderte den THW Ortsverband Bochum an Gegen 17 Uhr wurden die Fachgruppe Elektroversorgung sowie die beiden Bergungsgruppen des zweiten Technischen Zuges zur personellen Unterstützung alarmiert Zur Deckung des Strombedarfs wurden die Fachgruppen Elektroversorgung der Ortsverbände Castrop Rauxel und Wanne Eickel ebenfalls nach Bochum gerufen Mit den drei Netzersatzanlagen bauten die Helferinnen und Helfer eine modulweise Einspeisung auf Jedes der Aggregate war für die Stromversorgung eines Teils der Gebäude zuständig Die erste Einspeisung erfolgte bereits um kurz nach 18 Uhr Zu dieser Zeit waren 35 THW Einsatzkräfte vor Ort davon elf aus den Ortsverbänden Wanne Eickel und Castrop Rauxel Durch die enge Zusammenarbeit mit den Bochumer Stadtwerken und der Haustechnik der Augusta Kliniken konnte bereits während der Aufbauarbeiten der Netzersatzanlagen mit der Reparatur des beschädigten Kabels begonnen werden Die Reparaturarbeiten dauerten bis in den Morgen des 16 Februar hinein Über

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/einsaetze/volldarstellung/meldung/blauer-strom-1/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Peter Beyer zu Besuch beim THW in seinem Wahlkreis
    für die Verbesserung der personellen und finanziellen Ausstattung des THW die der Bundestag Ende letzten Jahres beschlossen hat Die personelle Verstärkung bedeutet eine Entlastung für das Ehrenamt Es freut mich dass wir vor allem in den zwölf Geschäftsstellen in Nordrhein Westfalen neue Kolleginnen und Kollegen erhalten denn die Geschäftsstellen sind die Schnittstelle zum Ehrenamt Durch die Erhöhung der Selbstbewirtschaftungsmittel um acht Millionen Euro sind die THW Ortsverbände bundesweit finanziell besser aufgestellt Die neuen Stellen und Mittel sind ein Zeichen der Anerkennung der Arbeit des THW sagte Beyer Ferner besprachen Beyer und Schliwienski die Liegenschaftssituation der Ortsverbände und der Dienststelle des Landesbeauftragten Der Bundestag verstärkt seit dem Haushaltsjahr 2015 den Miettitel des THW Hierdurch ist der Landesverband Nordrhein Westfalen in der Lage notwendige Baumaßnahmen anzustoßen Beyer erkundigte sich im Gespräch mit dem Landesbeauftragten über die Einbindung des THW in die Flüchtlingshilfe im Allgemeinen und die Einsätze in Nordrhein Westfalen im Besonderen Dr Schliwienski berichtete dass fast alle nordrhein westfälischen Ortsverbände in den vergangenen Monaten bereits im Einsatz für Flüchtlinge waren Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer unterstützen die Unterbringung von Flüchtlingen vielfältig Die Amtshilfe reicht von der Fachberatung für Stäbe Kommunen und Regierungsbezirke über Transportfahren den Aufbau von Zelten bis hin zum Einrichten von Notunterkünften Das THW führt Infrastrukturmaßnahmen z B Elektroinstallation Verlegen von Wasserleitungen durch oder stellt Technik wie beispielweise Stromerzeuger und Beleuchtung zeitlich begrenzt zur Verfügung Vorübergehend übernimmt das THW auch die Verpflegung von Flüchtlingen und Einsatzkräften Der Landesbeauftragte stellte Beyer ein Projekt der THW Leitung vor das im vergangenen Dezember gestartet wurde Ziel des durch das Bundesinnenministerium und das Auswärtige Amt initiierten Projekts ist die Aufnahme von Flüchtlingen als Helferinnen und Helfer in THW Ortsverbände Damit soll die Integration in die deutsche Zivilgesellschaft verbessert werden denn diese Menschen können in der THW Gemeinschaft neben ihrer fachlichen Ausbildung ein Stück

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/allgemeines/volldarstellung/meldung/peter-beyer-1/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Drei Rettungshundeteams suchen Mädchen in Solingen
    Angaben der Polizei wohlbehalten gefunden wurde Schon am Donnerstagabend erreichte das THW Ratingen der Einsatzauftrag für den Folgetag Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte sollten am Freitag ab 10 00 Uhr in Solingen die Suche nach einem vermissten Mädchen unterstützen Die 15 Jährige war seit dem 6 Februar vermisst Durch eine Geräteortung der Polizei konnte ein erster Anhaltspunkt für die Suche in Solingen gefunden werden Daher machten sich gegen 9 00 Uhr sechs

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/einsaetze/volldarstellung/meldung/drei-rettung/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Home
    Islamischen Gemeinschaft Herne 2 informierten sich am 23 Februar beim Ortsverband Wanne Eickel über die Arbeit des Technischen Hilfswerks Erste Kontakte zu der Islamischen Gemeinschaft hatten sich bereits im Mai des vergangenen Jahres ergeben als das THW an einem Kultur und Familienfest mitwirkte 23 02 2016 Mehr Ausbildung Übung THW und Feuerwehr Kreuztal übten gemeinsam Buschhütten Die Siegener THW Bergungsgruppen zeigten am Montag den 22 Februar 2016 im Rahmen einer Übung ihr Können Eine bereits entkernte und zum Abriss vorgesehene ehemalige Schule in Kreuztal Buschhütten stand als Übungsobjekt zur Verfügung Unter realitätsnahen Bedingungen wurden Wand und Deckendurchbrüche die Rettung von Personen sowie das Abstützen von Gebäudeteilen trainiert 22 02 2016 Mehr Einsätze 120 THW Kräfte richten Flüchtlingsunterkunft in Dreierwalde ein Hörstel Neun Ortsverbände des Technischen Hilfswerks THW waren am Samstag den 20 Februar an der Einrichtung einer Flüchtlingsunterkunft auf dem ehemaligen Militärflughafen in Hörstel Dreierwalde beteiligt Rund 120 Helferinnen und Helfer bauten Doppelstockbetten für 715 Flüchtlinge auf 20 02 2016 Mehr Veranstaltungen System Bereitstellungsraum 500 West Kick Off Veranstaltung der Projektgruppe Mönchengladbach Der Landesverband NRW des Technischen Hilfswerks erhält ein System Bereitstellungsraum 500 Auf Einladung des Projektleiters Wolfram Seegers trafen sich die Teilnehmer des Projektteams in Mönchengladbach zu einer Kick Off Veranstaltung Auf der Agenda stand die Vorstellung des Projektauftrages die Zusammensetzung des Projektteams der geplante Ablauf sowie eine Einführung zum System Bereitstellungsraum 500 20 02 2016 Mehr Einsätze Blauer Strom für Augusta Kliniken Bochum Ein Stromausfall forderte am 15 Februar das THW in Bochum Die Fachgruppen Elektroversorgung der Ortsverbände Bochum Castrop Rauxel und Wanne Eickel stellten die Stromversorgung der Augusta Kliniken sicher 15 02 2016 Mehr Allgemeines Peter Beyer zu Besuch beim THW in seinem Wahlkreis Heiligenhaus Ratingen Ehrenamtliches Engagement Flüchtlingshilfe und Finanzen waren Themen des Besuchs des Bundestagsabgeordneten Peter Beyer beim Technischen Hilfswerk THW in seinem Wahlkreis Mettmann

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/browse/2/index.html?cHash=7502c5ad269ff9f00180a945de94f047&print=1&no_cache=1 (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •