archive-de.com » DE » T » THW-NRW.DE

Total: 260

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Notversorgung mit Trinkwasser - Stadt Ibbenbüren bittet um Amtshilfe
    Ibbenbüren Andrea Seidel Ordnungsamtleiterin der Stadt Ibbenbüren bat um Amtshilfe denn die Sicherheit dass die Leitungen zeitnah repariert werden konnten oder über das Wochenende halten würden bestand nicht Es bestand die Gefahr dass die komplette Infrastruktur zusammenbrechen konnte In den Mittagsstunden fuhr nach der Alarmierung des Technischen Zuges der Erkundungstrupp mit Zugführer und Fachpersonal der Fachgruppe Trinkwasser zum Einsatzort Zum Zeitpunkt der Anforderung stand noch nicht genau fest ob die komplette Trinkwasser Aufbereitungsanlage UF15 aufgebaut werden musste Weiterhin stand die Überlegung im Raum dass beide Standorte zusammengelegt werden um eine Versorgung der Flüchtlinge zentralisier zu gewährleisten Das Ergebnis der Erkundung ergab dass eine Einspeisung in das eigene Hauswasserwerk nicht möglich war Zusammen mit den Vertretern der Stadt und dem Betreibern der Notunterkünfte entschied man sich für eine Notversorgung mit Trinkwasser über das Wochenende Beide Standorte konnten aufrechterhalten werden Gleichzeitig wurden an der Unterkunft des Ortsverbandes die Fahrzeuge kontrolliert der Stab nahm seinen Dienst auf da der Einsatz nicht in ein paar Stunden beendet sein würde Bei der Einsatzbesprechung wurde durch Zugführer Sven Bitter der Lagevortrag gehalten und Truppführer Frank Wolf übernahm die technischen Details zum erhaltenen Auftrag Der Auftrag sah vor mit Hilfe einer der 10 000 Liter Trinkwasserblasen ausreichend

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/einsaetze/volldarstellung/meldung/notversorgun/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Bielefelder THWler zur Vermessungsausbildung in Beckum
    dem Umgang des Nivelliergerätes sowie der Qualitätssicherung Zur Qualitätssicherung wurde ein Prüfungsstandardverfahren aus der Vermessungstechnik vorgeführt Bei der sogenannten Nivellierprobe nach Kukkamäki wird das Nivelliergerät auf etwaige Schäden an der Optik überprüft die zu Fehlmessungen und somit zu unkorrekten Ergebnissen führen Durch diese Prüfung kann die jährliche Wartung des Gerätes entfallen sofern die Prüfung kein signifikant falsches Ergebnis liefert Der Umgang mit dem Nivellier die richtige Feldbuchführung der Wechsel auf einen anderen Gerätestandpunkt über einen Wechselpunkt und die unerlässliche Kontrolle Schleifenschluß eines jeden Nivellement wurden an anderer Stelle geübt Die dritte Station befasste sich mit dem rechtwinkeligen Absetzen von Sollpunkten zur gedachten Brückenachse Die Übung wurde mit einem Doppelpentagon Prisma Winkelprisma durchgeführt Die Strahlengänge in diesem Prisma ermöglichen es den THW Kräften von einer abgesteckten und vorher definierten Achse jeweils einen Punkt zu jeder Seite in einem exakten rechten Winkel zu bestimmen Vor der Mittagspause wurde durch zwei Beckumer Helfer das Abstecken von Sollhöhen demonstriert und erklärt Nach der Stärkung wandten die Bielefelder THW Kräfte das erlernte Wissen praktisch an In einem kleinen Wettstreit mussten Sollpunkte angesteckt werden die zuvor durch den Ortsverband Beckum bestimmt wurden Am Ende gab es keine Verlierer da alle Gruppen ihre Aufgaben lösten Nach einer

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/uebungen/volldarstellung/meldung/bielefelder-1/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Mal richtig auf der Bremse stehen — Fahrsicherheitstraining beim Technischen Hilfswerk
    Nicht schwungvolle sinusförmige Kurvenfahrten erbringen ein Optimum an Fahrsicherheit sondern kurzzeitiges hartes Einlenken im Wechsel mit gerade durchfahrenen Streckenabschnitten die Lastwechselreaktionen des Fahrzeuges sind bei einem solchen Zickzackkurs beherrschbarer das Seitenführungsverhalten der Reifen wird besser angesprochen Verbesserungen schlugen die Dozenten ebenso in Bezug auf die korrekte Sitzposition vor sowie die Art den Blick auf die Strecke zu richten Stichwort In die ferne Schweifen Auch wenn die eine oder andere Veränderung am eigenen Fahrverhalten zunächst gewöhnungsbedürftig war versuchten die THW Fahrerinnen und Fahrer dennoch bei den darauf folgenden Slalomfahrten möglichst viele Vorschläge umzusetzen Bei eingestreuten Exkursen in die Fahrzeugtechnik klärten Teilnehmer und Dozenten gemeinsam Begriffe wie ABS Antiblockiersystem ASR Antriebsschlupfregelung ESP Elektronisches Stabilitätsprogramm Übersteuern und Untersteuern Nachdem sich die Kursteilnehmer im Umgang mit den Fahrzeugen zunehmend sicherer fühlten und den Slalomkurs immer schneller passierten mussten sie in der Folge lernen ihre MTW auch wieder kontrolliert zum Stehen bringen Auf nassem Asphalt standen nicht nur Notfallbremsungen sondern auch Bremsungen aus bremsbereitem Zustand auf dem Schulungsplan dazu mussten die THW Fahrer zwei verschiedene fiktive Situationen bewältigen Vor der Notfallbremsung einer plötzlich vorzunehmenden Vollbremsung sollten sich die Teilnehmer vorstellen dass plötzlich ein Ball auf die Straße rollt und ein kleines Kind ihm folgt In der zweiten fiktiven Situation durften die Teilnehmer bereits damit rechnen dass ein Auto aus einer Ausfahrt heraus in den fließenden Verkehr fährt bei dieser Bremsung aus bremsbereitem Zustand hatten sie ihre Fahrzeuge ebenso wie zuvor bei der Notfallbremsung aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten von 50 60 und 70 km h abzubremsen In einer dritten Trainingseinheit erhöhten die Kursleiter die Anforderungen sie kombinierten die Notfallbremsung mit einer Slalomfahrt Die Fahrzeuge sollten während einer Vollbremsung einem Hindernis ausweichen Schon beim Abbremsen aus verschiedenen Geschwindigkeiten hatten die Teilnehmer gemerkt wie sehr selbst geringe Geschwindigkeitsunterschiede den Bremsweg deutlich verlängern Dieses Aha Erlebnis nutzten die Dozenten dazu

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/uebungen/volldarstellung/meldung/mal-richtig/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Home
    des Deutschen Roten Kreuzes DRK tagten beim Technischen Hilfswerk THW Ratingen Auf Einladung des THW Landesbeauftragten Dr Schliwienski nutzten die Ehrenamtlichen vom DRK die Möglichkeit einen Einblick in die Einsatzoptionen des THW zu erlangen Nach einem Vortrag über aktuelle THW Themen durch den THW Landesbeauftragten wurde das in Ratingen vorhandene Leistungsspektrum präsentiert 09 04 2016 Mehr Veranstaltungen Hartmut Grütter erhält Ehrenzeichen in Gold Ratingen Für seine Verdienste um das Technische Hilfswerk THW und sein herausragendes Engagement wurde Hartmut Grütter mit dem THW Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet Im Rahmen eines Festaktes im Oberschlesischen Landesmuseum in Ratingen Hösel überreichte THW Vizepräsident Gerd Friedsam die höchste Auszeichnung des THW 03 04 2016 Mehr Einsätze Abstützung einer Baugrube in der Siegburger Innenstadt Siegburg Der Ortsverband Siegburg wurde am 29 März zur Sicherung einer Baugrube in der Siegburger Innenstadt alarmiert Ein Teil der Stützmauer war beschädigt so dass Erde in die Grube rutschte und eine Unterhöhlung der Straße drohte 29 03 2016 Mehr Einsätze Beleuchtungseinsatz an Ostern Witten Der Ortsverband Witten wurde am Abend des 24 März zum Ausleuchten eines Waldweges durch die Berufsfeuerwehr angefordert Mit verschiedenen Leuchtmitteln ermöglichten die THW Kräfte das Ausheben von mit Öl verschmutzten Erdreich 25 03 2016 Mehr Einsätze Notversorgung mit Trinkwasser Stadt Ibbenbüren bittet um Amtshilfe Ibbenbüren Es ist eine Selbstverständlichkeit zu Hause den Wasserhahn aufzudrehen und Trinkwasser zu bekommen Was passiert allerdings wenn die Wasserversorgung in Erliegen kommt Vergangenen Freitag ist für weite Bereiche Ibbenbürens die Versorgung mit Trinkwasser zusammengebrochen Der Ortsverband Ibbenbüren stellte im Auftrag der Stadt die Trinkwasserversorgung für zwei Flüchtlingsunterkünfte sicher 15 03 2016 Mehr Ausbildung Übung Bielefelder THWler zur Vermessungsausbildung in Beckum Beckum Für sieben THW Kräfte der Fachgruppe Brückenbau aus dem Ortsverband Bielefeld ging es am Samstag den 12 März zur Vermessungsausbildung in den Ortsverband Beckum Dort hatte das Team um Marius Halbur

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/browse/1/index.html?cHash=142250e4b02511b379d160901e0f511f&print=1&no_cache=1 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Nachricht verschicken
    a friend You re now sending this link to an email recipient http www thw nrw de browse 1 index html Your Name Your Email Recipient email Separate many recipients by comma Message HTML message Repeat code To prevent misuse

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/verschicken/index.html?tipUrl=http%3A%2F%2Fwww.thw-nrw.de%2Fbrowse%2F1%2Findex.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Vom Plenarsaal zum THW - Sybille Benning MdB besucht den Ortsverband Münster
    am vergangenen Donnerstagabend während ihres Besuches beim Technischen Hilfswerk im Ortsverband Münster Ziel ihres Besuches war das gegenseitige Kennenlernen und das Kennenlernen der Aufgaben und Herausforderungen im THW Nachdem Benning mit einem Einsatzfahrzeug abgeholt worden war und auf der Fahrt bereits erste Informationen über das THW und den Ortsverband Münster erhalten hatte stellten ihr die einzelnen Einheiten mögliche Einsatzszenarien vor So konnte die Parlamentarierin nicht nur den Feldkochherd den Mobiltank und den Werkstattanhänger der Fachgruppe Logistik aus nächster Nähe begutachten sondern erhielt auch einen Einblick in die Führungsaufgaben die während eines Einsatzes im Hintergrund entstehen Zudem bot sich die Gelegenheit sich über das Aufgabenspektrum der Fachgruppe Führung und Kommunikation aus erster Hand zu informieren Beim Technischen Zug der Basiseinheit des THW angekommen zeigte sich Benning beeindruckt von der vielfältigen Ausstattung der beiden Gerätekraftwagen und dem breiten Fähigkeitsspektrum der Fachhelferinnen und helfer Schweres Gerät erwartete sie sodann bei der Fachgruppe Räumen Ein anschließender Rundgang über das THW Gelände rundete den Überblick über die vorgehaltene Ausstattung und das technische Know how des Ortsverbandes ab In einer Schlussrunde lobte Benning die Kompetenz der THW Kräfte die nicht nur für den Alltag und Beruf der Einzelnen von großem Nutzen sei sondern vor allem auch

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/allgemeines/volldarstellung/meldung/vom-plenarsa/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: "Hausexplosion, Zugunglück und Extremwetterlagen" - Zugführer-Fortbildung im GFB Bielefeld
    der Unterkunft des THW Ortsverbands Detmold ging es für die Führungskräfte in das Gerätehaus der Detmolder Feuerwehr Wolf bereitete auf der dort vorhandenen Planspielanlage verschiedene Einsatzsituationen vor Die Zugführer arbeiteten diese systematisch ab Hier spielten der Austausch und das gemeinsame Vorgehen eine wichtige Rolle Die gestellten Einsatzszenarien waren ein Verkehrsunfall zwischen einem Bus und einem PKW im Kreuzungsbereich Windbruch auf Bahnschienen und eine Gasexplosion in einem eng bebauten Wohngebiet In der Mittagszeit rückten alle zur Nachbesprechung der Einsätze aus dem Jahr 2015 wieder in den Ortsverband ein Nach einem einsatzreichen Jahr 2015 möchten wir gemeinsam größere Einsätze reflektieren und Erfahrungen weitergeben erläuterte Wolf In der Zwischenzeit waren Helferinnen und Helfer aus den Zugtrupps Bünde und Lemgo sowie der Fachgruppe Führung und Kommunikation aus Detmold damit beschäftigt verschiedene Einsatzabschnitte für eine Übung aufzubauen Nach einer Stärkung wurde das Szenario welches von Helfern aus dem Ortsverband Detmold im Vorfeld geplant wurde vorgestellt Nach einer Extremwetterlage über dem Landkreis Lippe führt die Bega in Lemgo extremes Hochwasser und die Breite Straße ist bereits überflutet die Heustraße muss evakuiert werden Anschließend verteilten sich die Führungskräfte auf die unterschiedlichen Positionen Und schon begann die Arbeit die auf einen Außenstehenden wie ein Durcheinander wirken muss Doch

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/uebungen/volldarstellung/meldung/hausexplosi/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • THW Landesverband Nordrhein-Westfalen: Elf neue Kraftfahrer für vier Ortsverbände
    Teil Nachdem verschiedene Fahrzeuge des THW vorgestellt wurden stand die Straßenverkehrsordnung StVO auf dem Plan Hier behandelte man neben Änderungen der StVO weitere Themen Im Fokus standen das Fahren im Verband sowie Sonder und Wegerechte sowie deren praktische Anwendung Es folgte ein Exkurs in die Straßenverkehrszulassungsordnung In diesem Rahmen wurden die Zulassungsvoraussetzungen für Blaulichtfahrzeuge erklärt Ebenso vermittelten die Ausbilder den Teilnehmenden THW interne Vorschriften Nach der Abfahrtskontrolle begann die praktische Umsetzung des zuvor Erlernten mit einer Fahrt im geschlossenen Verband Sechs Fahrzeuge machten sich auf den Weg von der THW Unterkunft in Düsseldorf Rath zur Bergischen Kaserne in Düsseldorf Hubbelrath Auf dem Übungsgelände angekommen waren verschiedene Aufgaben zu absolvieren Geübt wurden unter Anderem das Rückwärtsfahren mit Einweiser und das Rangieren von Gespannen Auch die Gefahrenbremsung die aufgrund des Verhaltens von Verkehrsteilnehmern notwendig werden kann stand auf der Tagesordnung Die Teilnehmenden und Ausbilder widmeten sich ebenfalls der Ladungssicherung Der Trend im THW geht weg von Fahrzeuge mit Gerätekofferaufbauten hin zu Fahrzeugen mit Mehrzweckaufbauten Plane Ladebordwand Damit einher geht der vermehrte Einsatz von Transportbehältnissen z B Rollcontainern die niedergezurrt werden müssen Im theoretischen Teil wurden gesetzliche Fragen der Zuständigkeit und Haftung im Schadensfalle und physikalischen Grundlagen erläutert Auf dem Hof ging es

    Original URL path: http://www.thw-nrw.de/nachrichtenarchiv/uebungen/volldarstellung/meldung/elf-neue-kra/index.html (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •